Wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein

Wenn das noch geht, kann es nicht so schlimm sein von Maack,  Benjamin
»Bin ich jetzt ein Leben müde?«, fragt Benjamin Maack, als er mit seinem großen, schwarzen Rollkoffer vor der Psychiatrie steht. Vier Jahre zuvor hatte er sich schon einmal eingewiesen, nach einem Nervenzusammenbruch – die Diagnose: Depression. Jetzt ist er wieder hier und berichtet von den letzten Nächten, die er nicht mehr im Ehebett, sondern auf dem Sofa verbringt, schlaflos, nervös, in Panik. Und dem Alltag in der Klinik, wie er mit den Mitpatienten »Alarm für Cobra 11« schaut oder im großen Aufenthaltsraum Delfine im Mondlicht puzzelt. Wie ihm statt Frau und Kindern die Pfleger zum 40. Geburtstag gratulieren, und wie er in der Kreativwerkstatt lernt, zu sticken. Er erzählt von Medikamenten, ihren Nebenwirkungen, von Selbstmordgedanken und jenem Abend, an dem sogar starke Beruhigungsmittel nicht mehr helfen und er auf »die Geschlossene« verlegt wird – ständig schwankend zwischen Hoffnung und tiefer Verzweiflung.
Aktualisiert: 2019-10-14
> findR *

Wo tut’s denn weh?

Wo tut’s denn weh? von Müller,  Lieschen
Hundertstundenwoche, sexistische Chefs aus der Hölle und Patienten wie tickende Zeitbomben – willkommen im Klinikalltag einer Unfallchirurgin Wie fühlt es sich an, seine Hände in den Brustkorb eines Mannes zu stecken? Wann sprechen Mediziner eigentlich von einer kleinen Hafenrundfahrt? Warum macht es süchtig, bis zum Umfallen zu arbeiten? Als Dr. Müller den Dienst in der Notaufnahme antritt, wird ihr Leben zur Hölle. Erschöpft wankt sie durch die Flure zwischen abgetrennten Extremitäten, Körperflüssigkeiten und Beschimpfungen. Ihre männlichen Kollegen mobben fröhlich, sofern sie nicht gerade versuchen, sie anzumachen. Mit Herz und Humor zeigt sie die irrsinnige Realität einer Ärztin in Ausbildung. „Eines habe ich gelernt als Ärztin im Klinikalltag: Knochen, Kinder und Beziehungen zerbrechen unter zu viel Druck.“
Aktualisiert: 2019-10-14
> findR *

Entwicklung und Realisierung eines integrierten betrieblichen Gesundheitsmanagements in Krankenhäusern

Entwicklung und Realisierung eines integrierten betrieblichen Gesundheitsmanagements in Krankenhäusern von Rimbach,  Astrid
Die Fragen zum Erhalten und Fördern von Gesundheit und Wohlbefinden werden aufgrund der Konsequenzen des demografischen Wandels in Zukunft eine immer wichtigere Rolle in der betrieblichen Personalpolitik einnehmen. Die demografische Entwicklung führt zu einer längeren Lebensarbeitszeit. Unternehmen müssen verstärkt präventive Lösungen entwickeln und umsetzen, die einen langfristigen Erhalt der Arbeitsfähigkeit zum Ziel haben. Ein integriertes betriebliches Gesundheitsmanagement ist eine Antwort, um diesen Herausforderungen zu begegnen. Für die Einführung und Umsetzung eines integrierten BGM nehmen Standards eine bedeutende Rolle ein, um das Handeln zu systematisieren, einen Maßstab zur Überprüfung der Qualität des Handelns festzulegen und die Voraussetzungen für einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu schaffen. Astrid Rimbach geht in der Fallstudie der Frage nach, wie ein integriertes betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) in Krankenhäusern entwickelt und realisiert werden kann. Diese interdisziplinär angelegte Längsschnitt-Analyse leistet hierzu einen Beitrag und berücksichtigt im Besonderen die Verfahrensschritte der Organisationsentwicklung (OE) und als partizipativorientierter Ansatz die Prozessberatung zur Implementierung des BGM. Die Autorin beleuchtet die komplexen Zusammenhänge, Strukturen und Prozesse sowie Interaktionen bei der Einführung eines integrierten BGM und leitet praxisorientierte Handlungsempfehlungen ab, die die Basis für erfolgversprechende Vorgehensweisen zum Implementieren eines nachhaltigen BGM bilden.
Aktualisiert: 2019-10-02
> findR *

Kinderhimmel

Kinderhimmel von Silke,  Maria
Kinderhimmel… Todkranke Kinder können sich ein „Ja“ zum Tod leichter vorstellen als ein „Ja“ zum Leben. Neben Krankheit, Leid und Einsamkeit, wird auch Missbrauch auf mehreren Ebenen thematisiert…und dennoch geht das Leben weiter und aus einem Überleben wird ein erfülltes Leben, ein „Ja“ ohne wenn und aber…. Ich ließ meine lieb gewonnenen toten Freunde, mein Kind- Sein und einen Teil meines Lebens im Krankenhaus zurück und wollte mein Leben als Überlebende einfach nur leben. Stille, Missbrauch und Einsamkeit bringt den Tod mit sich und damit umzugehen ist oft gar nicht so einfach. Ein Abschied für immer braucht aber auch ein Gegenstück, ein Aufstehen, ein Weitergehen, ein Ja zum Leben. Dabei ist es unwesentlich wie groß das empfundene Leid auch sein mag. Wichtig ist, nicht darin auszuharren, sondern einen neuen Weg einzuschlagen. Kinderhimmel beschreibt einen möglichen Lebensweg. Wenn todkranke Kinder missbraucht werden und das Schweigen darüber die Schuld größer macht, ist es endlich an der Zeit Taten zu setzen und sein Mitwissen zu teilen. Nicht um anzuklagen, sondern um wachsam zu sein und trotz allem ein Ja zum Leben aufzuzeigen. Denn das ist es letztlich was uns Menschen ausmacht. Wir sind gut gerüstet für alle auch noch so widrigen Umstände und es braucht unsere Überzeugung aufzustehen, weiter zu gehen und das Leben anzunehmen. Wenn das Ich zu zerbrechen scheint, weil die Emotionen und die Not zu groß scheinen, dann braucht es ein Sehnen, nach etwas Größerem. Doch irgendwann hat das Leid ein Ende und diesen Absprung ins Leben zu schaffen, braucht ein JA zum Leben selbst.
Aktualisiert: 2019-10-06
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Krankenhaus

Sie suchen ein Buch über Krankenhaus? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Krankenhaus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Krankenhaus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Krankenhaus einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Krankenhaus - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Krankenhaus, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Krankenhaus und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.