fbpx

Modellprojekt Haus der Statistik (Band 1)

Modellprojekt Haus der Statistik (Band 1) von Garcia,  Maria, Lynen,  Leona, Marlow,  Felix, Thomas,  Rustemeyer, Weise,  Clemens
Das Modellprojekt Haus der Statistik am Berliner Alexanderplatz erlangt seit 2015 internationale Bekanntheit und gilt als renommiertes Stadtentwicklungsprojekt, das neue Maßstäben setzt. Dort sollen bis 2029 bezahlbare Wohnungen, ein neues Rathaus, Flächen für Verwaltung und Kunst, Kultur, Bildung und Soziales entstehen. Hinter dem Modellprojekt steht eine Geschichte zivilgesellschaftlichen Engagements, ungewöhnlicher Partnerschaften und dem Wagnis, Neues auszuprobieren und den Prozess als Chance zu begreifen. Heft 1 der mehrteiligen Broschürenserie blickt auf die Entstehungsgeschichte der Initiative Haus der Statistik, die im Sommer 2015 eine besondere Vision für den leerstehenden Gebäudekomplex aus der DDR entwickelte. In prägnanten Kapiteln wird erzählt, wie sich die Stadtgesellschaft in den darauffolgenden Jahren organisierte, den Prozess letztlich zu der heutigen Kooperationsgemeinschaft Koop5 führte, die in einer neuartigen Akteurskonstellation aus Zivilgesellschaft, Politik und Verwaltung das Haus der Statistik in gemeinsamer Verantwortung zu einem gemeinwohlorientierten Quartier entwickelt und welche nächsten Phasen sich in der Quartiersentwicklung ankündigen.
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Modellprojekt Haus der Statistik (Band 2)

Modellprojekt Haus der Statistik (Band 2) von Buntz,  Hanna, Herrmann,  Christoph T., Lehmann,  Gregor, Luchmann,  Christian, Schätzler,  Susanne
In Heft 2 der Broschürenserie steht das integrierte Werkstattverfahren des Modellprojekts Haus der Statistik im Fokus. Im Herbst 2018 eröffnete die WERKSTATT als Vor-Ort Büro am Standort des ehemaligen Haus der Statistik und wurde zum zentralen Ort des städtebaulichen Wettbewerbs und zahlreicher Mitwirkungsformate. Um den Städtebau gemeinsam mit der Stadtgesellschaft zu entwickeln, arbeiteten drei Planungsgemeinschaften über sechs Monate an ihren Entwürfen, begleitend dazu gab es viele Formate, um sich zu informieren, mitzudenken oder mitzuentscheiden. Der Gewinnerentwurf von Teleinternetcafé und Treibhaus Landschaftsarchitektur wurde 2019 von der Koop5 ausgezeichnet und dient als Grundlage für den neuen Bebauungsplan des Areals. In Heft 2 werden alle Entwürfe mit umfassender Darstellung von Plänen und Visualisierungen abgebildet.
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Arzt und Patient

Arzt und Patient von Wilken,  Monika
Leitende Frage des Buchs ist: Was sind die spezifischen Merkmale der Beziehung von Ärzten und ihren Patienten als personenbezogener Dienstleistung und welchen aktuellen Risiken und Veränderungen ist sie ausgesetzt? Basis der Bearbeitung dieser Frage sind zum einen empirische Erkenntnisse aus umfangreichen Interviews mit Münchner Hausärzten und ihren Patienten, zum anderen institutionentheoretische Analysen der Arzt-Patienten-Beziehung im Rahmen des deutschen Gesundheitssystems. Das Buch zeigt, dass eine theoretisch angeleitete und zugleich empirische unterstützte soziologische Dienstleistungsforschung wichtige Beiträge zum Verständnis des so oft diskutierten Verhältnisses von medizinischen Experten und Betroffenen im Gesundheitswesen liefern kann. Zu den zentralen Einsichten gehört die immense Bedeutung der direkt koproduzierten Leistung zweier interagierender Akteure mit unterschiedlichen Interessen und Kompetenzen, die es u.a. auch schaffen müssen, sich der Steuerungsversuche durch den Gesetzgeber oder öffentlichen Diskussionen zur Gestaltung der Arzt-Patienten- Interaktion zu entziehen.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Das Recht der Filmförderung in Deutschland

Das Recht der Filmförderung in Deutschland von Neumann,  Thomas
In Deutschland entsteht kaum ein Film ohne staatliche Filmförderung. Jährlich werden mehrere hundert Mio. Euro an Fördermitteln vergeben. Das vorliegende Buch gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der Filmförderung in Deutschland und wirft auch einen Blick auf europäische Fördermaßnahmen. Zudem geht Thomas Neumann auf die komplexen rechtlichen Problematiken Rund um die Filmförderung ein. In rechtlicher Hinsicht ist vor allem problematisch, inwieweit Bund und Länder eine Kompetenz zur Filmförderung besitzen, ob die Filmabgabe finanzverfassungsrechtlich zulässig ist und ob die nationale Filmförderung mit dem europäische Beihilferecht und dem Welthandelsrecht vereinbar ist. Das Buch bietet praxistaugliche Hinweise über Mittel und Wege der Filmförderung und gibt Denkanstöße für Änderungen. Es richtet sich sowohl an Juristen als auch als Nachschlagewerk an Produzenten, Kreative und Filmförderer.
Aktualisiert: 2020-09-21
> findR *

Schmugglerpfade

Schmugglerpfade von Birkefeld,  Richard, George,  Nina, Gerlach,  Gunter, Hartmann,  Corine, Hesse,  Thomas, Hoeps,  Thomas, Klönne,  Gisa, Küsters,  Arnold, Post,  Elvin, Profijt,  Jutta, Spoelstra,  Bert, Tex,  Charles den, Toes,  Jac., Visser,  Judith, Vos,  Felicitas, Wirth,  Renate
Illegales, Verbote und Grenzen haben den Menschen seit jeher angespornt: Illegales will probiert, Verbote wollen missachtet und Grenzen übertreten werden. Egal ob Marihuana, Waffen, Organe, Menschen oder Geheimnisse - es ist Einfallsreichtum gefragt, um die heiße Ware unentdeckt zu transportieren. Welche Schicksale und Nöte in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu einer Schmugglerkarriere verholfen haben und was in diesem Job alles schiefgehen kann, zeigen je acht Autoren aus Deutschland und den Niederlanden in ihren Kurzgeschichten. Es wird ins Nachbarland geschmuggelt, was das Zeug hält! Auf die Schmugglerpfade in der Grenzregion haben sich begeben: Michael Berg (NL), Richard Birkefeld (D), Nina George (D), Gunter Gerlach (D), Corine Hartman (NL), Thomas Hesse & Renate Wirth (D), Thomas Hoeps (D), Gisa Klönne (D), Arnold Küsters (D), Elvin Post (NL), Jutta Profijt (D), Bert Spoelstra (NL), Charles den Tex (NL), Jac. Toes (NL), Judith Visser (NL) & Felicita Vos (NL).
Aktualisiert: 2020-09-21
> findR *

Das Recht der Filmförderung in Deutschland

Das Recht der Filmförderung in Deutschland von Neumann,  Thomas
In Deutschland entsteht kaum ein Film ohne staatliche Filmförderung. Jährlich werden mehrere hundert Mio. Euro an Fördermitteln vergeben. Das vorliegende Buch gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der Filmförderung in Deutschland und wirft auch einen Blick auf europäische Fördermaßnahmen. Zudem geht Thomas Neumann auf die komplexen rechtlichen Problematiken Rund um die Filmförderung ein. In rechtlicher Hinsicht ist vor allem problematisch, inwieweit Bund und Länder eine Kompetenz zur Filmförderung besitzen, ob die Filmabgabe finanzverfassungsrechtlich zulässig ist und ob die nationale Filmförderung mit dem europäische Beihilferecht und dem Welthandelsrecht vereinbar ist. Das Buch bietet praxistaugliche Hinweise über Mittel und Wege der Filmförderung und gibt Denkanstöße für Änderungen. Es richtet sich sowohl an Juristen als auch als Nachschlagewerk an Produzenten, Kreative und Filmförderer.
Aktualisiert: 2018-06-25
> findR *

Das Recht der Filmförderung in Deutschland

Das Recht der Filmförderung in Deutschland von Neumann,  Thomas
In Deutschland entsteht kaum ein Film ohne staatliche Filmförderung. Jährlich werden mehrere hundert Mio. Euro an Fördermitteln vergeben. Das vorliegende Buch gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der Filmförderung in Deutschland und wirft auch einen Blick auf europäische Fördermaßnahmen. Zudem geht Thomas Neumann auf die komplexen rechtlichen Problematiken Rund um die Filmförderung ein. In rechtlicher Hinsicht ist vor allem problematisch, inwieweit Bund und Länder eine Kompetenz zur Filmförderung besitzen, ob die Filmabgabe finanzverfassungsrechtlich zulässig ist und ob die nationale Filmförderung mit dem europäische Beihilferecht und dem Welthandelsrecht vereinbar ist. Das Buch bietet praxistaugliche Hinweise über Mittel und Wege der Filmförderung und gibt Denkanstöße für Änderungen. Es richtet sich sowohl an Juristen als auch als Nachschlagewerk an Produzenten, Kreative und Filmförderer.
Aktualisiert: 2020-01-10
> findR *

Das britische Kino nach 1980

Das britische Kino nach 1980 von Hierlwimmer,  Heike Anna, Weber,  Thomas
Die Ausgabe 11 der AVINUS Magazin Sondereditionen enthält zwei bereits online im AVINUS Magazin erschienene Beiträge: Thomas Weber, Das britische Kino als postnationale Medienkultur Heike Anna Hierlwimmer, Großes Erbe und kleine Überraschungen: Thematische Tendenzen des britischen Kinos nach 1980
Aktualisiert: 2018-07-11
> findR *

Arzt und Patient

Arzt und Patient von Wilken,  Monika
Leitende Frage des Buchs ist: Was sind die spezifischen Merkmale der Beziehung von Ärzten und ihren Patienten als personenbezogener Dienstleistung und welchen aktuellen Risiken und Veränderungen ist sie ausgesetzt? Basis der Bearbeitung dieser Frage sind zum einen empirische Erkenntnisse aus umfangreichen Interviews mit Münchner Hausärzten und ihren Patienten, zum anderen institutionentheoretische Analysen der Arzt-Patienten-Beziehung im Rahmen des deutschen Gesundheitssystems. Das Buch zeigt, dass eine theoretisch angeleitete und zugleich empirische unterstützte soziologische Dienstleistungsforschung wichtige Beiträge zum Verständnis des so oft diskutierten Verhältnisses von medizinischen Experten und Betroffenen im Gesundheitswesen liefern kann. Zu den zentralen Einsichten gehört die immense Bedeutung der direkt koproduzierten Leistung zweier interagierender Akteure mit unterschiedlichen Interessen und Kompetenzen, die es u.a. auch schaffen müssen, sich der Steuerungsversuche durch den Gesetzgeber oder öffentlichen Diskussionen zur Gestaltung der Arzt-Patienten- Interaktion zu entziehen.
Aktualisiert: 2019-10-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Koproduktion

Sie suchen ein Buch über Koproduktion? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Koproduktion. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Koproduktion im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Koproduktion einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Koproduktion - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Koproduktion, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Koproduktion und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.