fbpx

Wappenbuch des Landkreises Karlsruhe

Wappenbuch des Landkreises Karlsruhe von Ditteney,  Bernhard, John,  Herwig
Einige Jahre sind vergangen, seit der frühere Landkreis Bruchsal die Wappen seiner Städte und Gemeinden in einem Wappenbuch vorgestellt hat. In dieser Zeit hat die Gemeinde- und Kreisreform sowohl neue Gemeinden als auch einen neuen Landkreis Karlsruhe geschaffen. Diese Reformen haben auch viele Veränderungen in der Heraldik im Landkreis bewirkt. Wappen sind Zeugen geschichtlicher Tradition und kommunalen Selbstbewusstseins. Deshalb waren die Änderungen Anlass für den Verwaltungsausschuss des Kreistages, die Herausgabe eines Wappenbuches für den neuen Landkreis Karlsruhe zu beschließen. Alle Wappen und Siegel des Landkreises sind abgebildet und mit Informationstexten versehen.
Aktualisiert: 2021-01-12
> findR *

Künstliche Intelligenz für die Smart City

Künstliche Intelligenz für die Smart City von Hein,  Tabea, Volkenandt,  Götz
Schneller, komplexer, vernetzt und disruptiv – die digitale Transformation der Gesellschaft verändert Kommunikation, Arbeits- und Produktionsprozesse wie Geschäftsmodelle und Märkte. Die öffentliche Verwaltung steht als Garant für Rechtstreue und Verlässlichkeit vor der Herausforderung, in einer unbeständigen Welt mit schwer vorhersehbaren Ereignissen sowie deren Abhängigkeiten und Auswirkungen auf vielschichtigen Entscheidungsebenen im föderalen System Deutschlands zu agieren. Die Erwartungen der Stadtgesellschaft an die Tätigkeit kommunaler Behörden und Unternehmen hinsichtlich digitaler Information, Kommunikation und Services wachsen, der Transformationsdruck steigt. Kommunale Verwaltungen stehen dabei im Spannungsfeld vielfältiger Fragestellungen. Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Veränderungen, wie demografischem Wandel und gesetzlicher Neuregelungen, finanzieller Engpässe und politischer Vorgaben sind sie verpflichtet, sowohl auf aktuelle Themen, disruptive Ereignisse und Krisen zu reagieren als auch auf ein breites Spektrum mittelfristiger Fragestellungen wie Nachhaltigkeit, Open Data, das Konzept der Smart City, Digitalisierung und künstliche Intelligenz (KI). In diesem Buch werden die Grundlagen künstlicher Intelligenz, die wichtigsten Aspekte des Einsatzes in Kommunen sowie konkreteAnsätze zum Vorgehen beschrieben. Künstliche Intelligenz kann und wird ein wichtiger Teil der Kommune der Zukunft werden.
Aktualisiert: 2021-01-15
> findR *

Künstliche Intelligenz für die Smart City

Künstliche Intelligenz für die Smart City von Hein,  Tabea, Volkenandt,  Götz
Schneller, komplexer, vernetzt und disruptiv – die digitale Transformation der Gesellschaft verändert Kommunikation, Arbeits- und Produktionsprozesse wie Geschäftsmodelle und Märkte. Die öffentliche Verwaltung steht als Garant für Rechtstreue und Verlässlichkeit vor der Herausforderung, in einer unbeständigen Welt mit schwer vorhersehbaren Ereignissen sowie deren Abhängigkeiten und Auswirkungen auf vielschichtigen Entscheidungsebenen im föderalen System Deutschlands zu agieren. Die Erwartungen der Stadtgesellschaft an die Tätigkeit kommunaler Behörden und Unternehmen hinsichtlich digitaler Information, Kommunikation und Services wachsen, der Transformationsdruck steigt. Kommunale Verwaltungen stehen dabei im Spannungsfeld vielfältiger Fragestellungen. Vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Veränderungen, wie demografischem Wandel und gesetzlicher Neuregelungen, finanzieller Engpässe und politischer Vorgaben sind sie verpflichtet, sowohl auf aktuelle Themen, disruptive Ereignisse und Krisen zu reagieren als auch auf ein breites Spektrum mittelfristiger Fragestellungen wie Nachhaltigkeit, Open Data, das Konzept der Smart City, Digitalisierung und künstliche Intelligenz (KI). In diesem Buch werden die Grundlagen künstlicher Intelligenz, die wichtigsten Aspekte des Einsatzes in Kommunen sowie konkreteAnsätze zum Vorgehen beschrieben. Künstliche Intelligenz kann und wird ein wichtiger Teil der Kommune der Zukunft werden.
Aktualisiert: 2020-12-22
> findR *

Sozialraumorientierung in der Eingliederungshilfe

Sozialraumorientierung in der Eingliederungshilfe von Meins,  Anna, Röh,  Dieter
Sozialraumorientierung ist eine unverzichtbare konzeptionelle Anforderung in der Eingliederungshilfe geworden. Dieses Buch erklärt, wie sich diese Entwicklung verstehen und umsetzen lässt. Methodische Beschreibungen und praktische Hinweise zu personenbezogenen und personenübergreifenden Arbeitsweisen verdeutlichen die Prinzipien der Sozialraumorientierung. Das Spektrum der Praxisbeispiele reicht von Sozialraumbegehungen und subjektiven Landkarten über Netzwerkförderung, Sozialraumanalysen, projektbezogene Netzwerkarbeit bis hin zur Sozialplanung. Ausgehend von einem ressourcenorientierten, personzentrierten und partizipativen Ansatz wird verdeutlicht, wie betroffene Menschen sich ihr Umfeld noch stärker erschließen und für die eigene Lebensführung nutzen können und wie dies durch Fach- und Leitungskräfte professionell unterstützt werden kann.
Aktualisiert: 2020-12-17
> findR *

Gustave Courbet und der Blick der Verzweifelten

Gustave Courbet und der Blick der Verzweifelten von Schuchter,  Bernd
Was war das neunzehnte Jahrhundert für eine Epoche voller Hoffnung, Fantasie, Veränderungswille, Geschwindigkeit, Potenzial! Im überaus lebendigen Paris studiert und malt ab 1840 Gustave Courbet, verkehrt in einer Runde von Künstlern und Intellektuellen und entwickelt um 1850 den Realismus mit. Courbet scheint gerade das Alltägliche eines Gemäldes würdig, ein ländliches Begräbnis, Steinklopfer, betrunkene Geistliche gerade das provoziert Skandale in bürgerlichen Kreisen ebenso wie in klerikalen. Parallel zu Courbets künstlerischer Entwicklung kommt Frankreich nach der Revolution von 1848 nicht zur Ruhe gipfelnd im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 und der kurzen Diktatur des Proletariats in Form der Pariser Kommune im Frühling 1871. Gustave Courbet ist als Mitglied der Kommune mitten im politischen Strudel und endet zwangsläufig im Schweizer Exil, hoch verschuldet und schwer krank. So steht Courbet exemplarisch für den idealistischen Menschen, für das aussichtslose Streben der Kunst und ihrer Schaffenden, die an den Machthabern und den alt- eingesessenen Gewohnheitskünstlern scheitern müssen
Aktualisiert: 2021-01-18
> findR *

Skalenoptimale Konfiguration kreisangehöriger Gemeinden in Thüringen

Skalenoptimale Konfiguration kreisangehöriger Gemeinden in Thüringen von Thiel,  Frank
In der Diskussion über Gemeindegebietsreformen wird immer wieder argumentiert, dass durch Gemeindezusammenschlüsse Größenvorteile ausgeschöpft werden könnten. Die vorliegende Arbeit entwickelt am Beispiel kreisangehöriger Gemeinden in Thüringen ein Konzept zur Erfassung kommunaler Inputs und Outputs und bestimmt mittels einer deterministischen Effizienzanalyse die skalenoptimale Konfiguration. In einem quasiexperimentellen Design wird anschließend untersucht, ob tatsächlich Größenvorteile existieren und unter welchen Bedingungen diese ausgeschöpft werden können. Die Ergebnisse zeigen, dass es für kreisangehörige Gemeinden in Thüringen einen skalenoptimalen Bereich gibt. Skalenoptimal konfigurierte Gemeinden konnten in den Jahren nach einer Fusion deutliche Effizienzgewinne verzeichnen. Für alle anderen Zusammenschlüsse ist kein Effizienzeffekt nachweisbar.
Aktualisiert: 2021-01-19
> findR *

Partizipation im kommunalen Nachhaltigkeitsmanagement

Partizipation im kommunalen Nachhaltigkeitsmanagement
Nachhaltigkeit beginnt in den Städten, Kreisen und Gemeinden. Hier entscheidet sich, ob die globalen Zukunftsziele der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung in allen Bereichen der Politik – auf ökonomischer, ökologischer und sozialer Ebene – erfolgreich umgesetzt werden. Dabei hat sich gezeigt, dass die Partizipation unterschiedlicher politischer und zivilgesellschaftlicher Akteur:innen an der nachhaltigen Entwicklung vor Ort ein zentraler Erfolgsfaktor in kommunalen Nachhaltigkeitsprozessen ist. Mit einem Überblick über geeignete Partizipationsverfahren vermittelt die Publikation erfolgversprechende Vorgehensweisen und nennt Beispiele aus der Praxis. Der Band richtet sich an Verantwortliche in der Kommunalverwaltung und -politik sowie in der Zivilgesellschaft und unterstützt sie dabei, ein möglichst wirkungs- und beteiligungsorientiertes Nachhaltigkeitsmanagement zu praktizieren.
Aktualisiert: 2020-11-11
> findR *

Partizipation im kommunalen Nachhaltigkeitsmanagement

Partizipation im kommunalen Nachhaltigkeitsmanagement
Nachhaltigkeit beginnt in den Städten, Kreisen und Gemeinden. Hier entscheidet sich, ob die globalen Zukunftsziele der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung in allen Bereichen der Politik – auf ökonomischer, ökologischer und sozialer Ebene – erfolgreich umgesetzt werden. Dabei hat sich gezeigt, dass die Partizipation unterschiedlicher politischer und zivilgesellschaftlicher Akteur:innen an der nachhaltigen Entwicklung vor Ort ein zentraler Erfolgsfaktor in kommunalen Nachhaltigkeitsprozessen ist. Mit einem Überblick über geeignete Partizipationsverfahren vermittelt die Publikation erfolgversprechende Vorgehensweisen und nennt Beispiele aus der Praxis. Der Band richtet sich an Verantwortliche in der Kommunalverwaltung und -politik sowie in der Zivilgesellschaft und unterstützt sie dabei, ein möglichst wirkungs- und beteiligungsorientiertes Nachhaltigkeitsmanagement zu praktizieren.
Aktualisiert: 2020-11-11
> findR *

Antisemitismus als Aufgabe für die Schulsozialarbeit

Antisemitismus als Aufgabe für die Schulsozialarbeit von Czollek,  Leah Carola, Eifler,  Naemi, Perko,  Gudrun
Antisemitismus wird in der Schulsozialarbeit und im Studium der Sozialen Arbeit zu wenig thematisiert. Das Buch zeigt mithilfe von Antisemitismus-Expert_innen Wege und Strategien auf, um das zu ändern. In den einzelnen Beiträgen wird es immer wieder deutlich: Antisemitismus muss in der Schule wie auch in anderen gesellschaftlichen Bereichen wahrgenommen, erkannt und bekämpft werden. Dafür benötigen wir in der Sozialen Arbeit das nötige Wissen und Können, aber auch eine antisemitismuskritische Haltung. Der internationale Ethikkodex und das daraus entwickelte Konzept Diskriminierungskritische Soziale Arbeit fordern uns auf, Strategien aus dem Konzept »Social Justice und Diversity« der Policy Practice auch in Bezug auf Antisemitismus umzusetzen. Mit Beiträgen von Sharon Adler, Debora Antmann, Miriam Burzlaff, Jonathan Czollek, Nina Coenen und Sami Alkomi, Kiana Ghaffarizad, Jana Kühn, Esther Lehnert, Heike Radvan, Peter Schüler und Romina Wiegemann.
Aktualisiert: 2021-01-25
> findR *

Merkblatt DWA-M 115-1 Indirekteinleitung nicht häuslichen Abwassers – Teil 1: Rechtsgrundlagen

Merkblatt DWA-M 115-1 Indirekteinleitung nicht häuslichen Abwassers – Teil 1: Rechtsgrundlagen
Neben dem wasserrechtlichen Regelungsregime (Wasserhaushaltsgesetz, Abwasserverordnung) bestehen ortsrechtliche Satzungen, in denen die Gemeinden bzw. Zweckverbände die Inanspruchnahme ihrer Abwasseranlagen regeln. In dem Merkblatt werden die zu berücksichtigenden Rechtsgrundlagen und die wesentlichen Regelungen, die für Indirekteinleiter in der kommunalen Entwässerungssatzung zu treffen sind, dargestellt. Es enthält Hinweise und Empfehlungen zum Inhalt, zur Gestaltung und zum Vollzug kommunaler Entwässerungs-/Abwassersatzungen. Aufgrund der Novellierung des WHG wurde eine redaktionelle Überarbeitung und Aktualisierung des Merkblattes vom November 2004 erforderlich; die Inhalte entsprechen aber im Grundsatz der bisherigen Version.
Aktualisiert: 2021-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Kommune

Sie suchen ein Buch über Kommune? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Kommune. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Kommune im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Kommune einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Kommune - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Kommune, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Kommune und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.