fbpx

Klopfakupressur kompakt

Klopfakupressur kompakt von Marx,  Susanne
Ungewöhnlich wirksam und außergewöhnlich vielseitig – das sind die Techniken der Klopfakupressur. Sie helfen bei negativen Emotionen, bei körperlichen Beschwerden, festgefahrenen Überzeugungen und Verhaltensweisen. TFT, ESM, EFT, NAEM, M.E.T. und TAT – die Techniken sind besonders effektiv, einfach zu lernen und anzuwenden. In diesem kompakten Nachschlagewerk werden die bewährtesten Klopftechniken zur Selbsthilfe kurz und bündig vorgestellt. Ein handliches Glossar mit leicht anwendbaren und praxiserprobten Kurzanleitungen für häufig vorkommende Beschwerden und Probleme ermöglicht einen schnellen Einstieg in die Klopfakupressur. Im praktischen Pocket-Format: Die besten Klopftechniken rasch kennenlernen, sofort anwenden und immer und überall dabeihaben!
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Klopfakupressur kompakt

Klopfakupressur kompakt von Marx,  Susanne
Ungewöhnlich wirksam und außergewöhnlich vielseitig – das sind die Techniken der Klopfakupressur. Sie helfen bei negativen Emotionen, bei körperlichen Beschwerden, festgefahrenen Überzeugungen und Verhaltensweisen. TFT, ESM, EFT, NAEM, M.E.T. und TAT – die Techniken sind besonders effektiv, einfach zu lernen und anzuwenden. In diesem kompakten Nachschlagewerk werden die bewährtesten Klopftechniken zur Selbsthilfe kurz und bündig vorgestellt. Ein handliches Glossar mit leicht anwendbaren und praxiserprobten Kurzanleitungen für häufig vorkommende Beschwerden und Probleme ermöglicht einen schnellen Einstieg in die Klopfakupressur. Im praktischen Pocket-Format: Die besten Klopftechniken rasch kennenlernen, sofort anwenden und immer und überall dabeihaben!
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Klopfakupressur kompakt

Klopfakupressur kompakt von Marx,  Susanne
Ungewöhnlich wirksam und außergewöhnlich vielseitig – das sind die Techniken der Klopfakupressur. Sie helfen bei negativen Emotionen, bei körperlichen Beschwerden, festgefahrenen Überzeugungen und Verhaltensweisen. TFT, ESM, EFT, NAEM, M.E.T. und TAT – die Techniken sind besonders effektiv, einfach zu lernen und anzuwenden. In diesem kompakten Nachschlagewerk werden die bewährtesten Klopftechniken zur Selbsthilfe kurz und bündig vorgestellt. Ein handliches Glossar mit leicht anwendbaren und praxiserprobten Kurzanleitungen für häufig vorkommende Beschwerden und Probleme ermöglicht einen schnellen Einstieg in die Klopfakupressur. Im praktischen Pocket-Format: Die besten Klopftechniken rasch kennenlernen, sofort anwenden und immer und überall dabeihaben!
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Wieder ganz werden

Wieder ganz werden von Zanotta,  Silvia
Unbewusste, abgespaltene Traumatisierungen sind meist auch im Körpergedächtnis gespeichert. Für das Gelingen einer Psychotherapie ist es in diesen Fällen unerlässlich, den Körper und das Körperwissen mit einzubeziehen. Innovativ und richtungsweisend integriert Silvia Zanotta aktuelle neurobiologische und psychologische Erkenntnisse aus Ego-State-Therapie, Hypnose und körperorientierter Psychotherapie. Das konzeptionelle Kernstück dieser Synthese ist die viel beachtete interpersonelle neurobiologische Theorie, insbesondere die Ansätze von Stephen Porges und Peter Levine. Neben präverbalen Traumata behandelt die Autorin Phänomene wie Dissoziation, Schmerz, Angst, Wut und Scham – letzteres ein in der Fachliteratur vernachlässigtes, jedoch häufig zentrales Thema in der Trauma-Therapie. Psychotherapeuten profitieren unmittelbar von den gut umsetzbaren Anleitungen, Übungen und Interventionen, die das Buch bietet. Transkripte von ausgewählten Therapiesitzungen demonstrieren die praktische Anwendung.
Aktualisiert: 2020-03-30
> findR *

Reden reicht nicht!?

Reden reicht nicht!? von Bernhard,  Trenkle, Bohne,  Michael, Ohler,  Matthias, Schmidt,  Gunther
In der täglichen Praxis beschleicht Psychotherapeuten und Berater immer wieder der Verdacht: Reden reicht nicht. Wenn dem so ist, was hilft dann weiter? In diesem Band stellen neun Autoren unterschiedliche, in der Mehrzahl bifokal-multisensorische Techniken vor. Dazu gehören eingeführte Methoden wie Eye Movement Integration (EMI) und Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR), Klopfen sowie Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie (PEP). Sie werden ergänzt durch hypnosystemische und verhaltenstherapeutische Ansätze sowie die Ego-State-Therapie. Das Potenzial der Ansätze wird aus verschiedenen professionellen und wissenschaftlichen Perspektiven zur Diskussion gestellt. Im Vergleich werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede sichtbar gemacht, in deren Mittelpunkt nicht Konkurrenz, sondern gegenseitige Wertschätzung steht. Mit Beiträgen von: Michael Bohne • Martin Grunwald • Evelyn Beverly Jahn • Matthias Ohler • Eva Pollani • Gary Bruno Schmid • Gunther Schmidt • Bernhard Trenkle • Matthias Wittfoth.
Aktualisiert: 2020-03-30
> findR *

Im Körper zu Hause sein

Im Körper zu Hause sein von Hammer,  Cornelia
Unser körperliches und seelisches Wohlbefinden ist heute oft Arbeits- und Lebensstrukturen ausgesetzt, die Anspannung, Stress und Mühsal verursachen. Dazu kommen „eingefleischte“ Gewohnheiten, die den Zugang zum eigenen Körper verstellen – und damit den Weg zur Zufriedenheit mit dem eigenen Sein und Tun. Zapchen Somatics ist eine körperbezogene Methode, die sich auf Erkenntnisse aus der Psychosomatik einerseits und Traditionen des tibetanischen Vajrayana-Buddhismus andererseits stützt. Der Körper wird hier als Quelle des „Well-Being“ erlebbar, eines Lebensgefühls, das Freude, Klarheit, Weite und Leichtigkeit einschließt. Die sehr einfachen Übungen lassen Sicherheit und Zufriedenheit erleben, stärken die Selbstheilungskräfte und vertiefen die Verbundenheit mit dem Leben und den Menschen um uns herum. Mitgefühl und Achtsamkeit entwickeln sich. Humor begleitet das Üben. Cornelia Hammer gehört zur ersten Generation der Zapchen-Lehrer im deutschsprachigen Raum und hat die Methode bei ihrer Urheberin Julie Henderson erlernt.
Aktualisiert: 2020-04-27
> findR *

Klopfen gegen den Stress

Klopfen gegen den Stress von Bohne,  Michael, Grümmer-Hohensee,  Christiane
Für viele Beschäftigte in pflegerischen Berufen gehört Stress zum Berufsalltag dazu. Die Anforderungen, die an das Personal gestellt werden, sind vielfältig. Jedes pflegerische Handeln dient dem anspruchsvollen Ziel, zum Wohl und zur Heilung der anvertrauten Pflegebedürftigen und Patienten beizutragen. Pflege ist in einen strukturellen Rahmen eingebunden und Bedingungen unterworfen, die die Entstehung von belastendem Stress sehr begünstigen. Die Bedürfnisse und Ansprüche der Patienten und Pflegebedürftigen mit all den damit verbundenen Aufgaben lassen oft wenig Spielraum, den eigenen, deutlich erlebten Stress zu verringern. Mit den Klopftechniken der Energetischen Psychologie zeigen sich Ihnen ganz neue Wege, schnell und situationsbezogen auf stressvolle Momente im Pflegealltag zu reagieren. Emotionale Belastungen wie negative Gefühle und Ängste lassen sich überraschend schnell reduzieren. Und auch wenn die Zeit im hektischen Berufsalltag immer zu kurz erscheint, gelingt es Ihnen mit Hilfe der in diesem Buch vorgestellten und leicht umzusetzenden Technik, belastende Zustände so zu verändern, dass emotionales Wohlbefinden wieder hergestellt werden kann.
Aktualisiert: 2020-06-21
> findR *

Wieder ganz werden

Wieder ganz werden von Zanotta,  Silvia
Unbewusste, abgespaltene Traumatisierungen sind meist auch im Körpergedächtnis gespeichert. Für das Gelingen einer Psychotherapie ist es in diesen Fällen unerlässlich, den Körper und das Körperwissen mit einzubeziehen. Innovativ und richtungsweisend integriert Silvia Zanotta aktuelle neurobiologische und psychologische Erkenntnisse aus Ego-State-Therapie, Hypnose und körperorientierter Psychotherapie. Das konzeptionelle Kernstück dieser Synthese ist die viel beachtete interpersonelle neurobiologische Theorie, insbesondere die Ansätze von Stephen Porges und Peter Levine. Neben präverbalen Traumata behandelt die Autorin Phänomene wie Dissoziation, Schmerz, Angst, Wut und Scham – letzteres ein in der Fachliteratur vernachlässigtes, jedoch häufig zentrales Thema in der Trauma-Therapie. Psychotherapeuten profitieren unmittelbar von den gut umsetzbaren Anleitungen, Übungen und Interventionen, die das Buch bietet. Transkripte von ausgewählten Therapiesitzungen demonstrieren die praktische Anwendung.
Aktualisiert: 2020-06-21
> findR *

Klopfen mit PEP/Bitte klopfen

Klopfen mit PEP/Bitte klopfen von Bohne,  Michael
Dieses Package besteht aus zwei Büchern: „Klopfen mit PEP“ vermittelt Therapeuten, Ärzten und Coachs die Grundlagen der Prozess- und Embodimentfokussierten Psychologie (PEP) und illustriert ihren Einsatz bei psychosomatischen Erkrankungen, Traumata, Ängsten und beruflichen Problemen. „Bitte Klopfen!“ ist die praktische Anleitung für Klienten und Patienten, die sie darin unterstützt, belastende und einschränkende Gefühle zu überwinden und neue Energie zu gewinnen.
Aktualisiert: 2020-03-30
> findR *

Wieder ganz werden

Wieder ganz werden von Zanotta,  Silvia
Unbewusste, abgespaltene Traumatisierungen sind meist auch im Körpergedächtnis gespeichert. Für das Gelingen einer Psychotherapie ist es in diesen Fällen unerlässlich, den Körper und das Körperwissen mit einzubeziehen. Innovativ und richtungsweisend integriert Silvia Zanotta aktuelle neurobiologische und psychologische Erkenntnisse aus Ego-State-Therapie, Hypnose und körperorientierter Psychotherapie. Das konzeptionelle Kernstück dieser Synthese ist die viel beachtete interpersonelle neurobiologische Theorie, insbesondere die Ansätze von Stephen Porges und Peter Levine. Neben präverbalen Traumata behandelt die Autorin Phänomene wie Dissoziation, Schmerz, Angst, Wut und Scham – letzteres ein in der Fachliteratur vernachlässigtes, jedoch häufig zentrales Thema in der Trauma-Therapie. Psychotherapeuten profitieren unmittelbar von den gut umsetzbaren Anleitungen, Übungen und Interventionen, die das Buch bietet. Transkripte von ausgewählten Therapiesitzungen demonstrieren die praktische Anwendung.
Aktualisiert: 2019-07-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Klopftechniken

Sie suchen ein Buch über Klopftechniken? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Klopftechniken. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Klopftechniken im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Klopftechniken einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Klopftechniken - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Klopftechniken, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Klopftechniken und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.