fbpx

Klimawandel

Klimawandel von Landesmuseum Natur und Mensch,  Oldenburg,  Oldenburg
Das Landesmuseum Natur und Mensch beschäftigt sich 2010 im Rahmen einer Sonderausstellung mit dem Thema „Klimawandel“. Einerseits sollen dabei Ursachen und globale Auswirkungen des Problems beleuchtet werden, zum anderen sollen die Auswirkungen auf das norddeutsche Küstengebiet und die nötigen Anpassungsstrategien thematisiert werden.
Aktualisiert: 2022-04-13
> findR *

Klima, Raum und Zeit im Wandel

Klima, Raum und Zeit im Wandel von Schmitt,  Lea
Die Niederlande begegnen verändertem Klima mit veränderten Raumstrukturen. Dieser klimapolitische Ansatz stellt einen normativen Wandel dar, weil er vorsieht, Naturdynamiken von Wind und Wasser nicht länger abzuwehren, sondern räumlich zu integrieren – wo dies möglich ist. An politischen Programmen zu Anpassungsmöglichkeiten an die Folgen des Klimawandels besteht kein Mangel, Forschungsbedarf gibt es jedoch zu deren Umsetzung sowie zu grundlagentheoretischen Fragen. Hier setzt Lea Schmitt an und geht den Widerständen der lokalen Bevölkerung gegenüber räumlichen Transformationen auf der westfriesischen Insel Ameland nach. Der kulturwissenschaftlich informierte Blick und die ethnographische Herangehensweise an der interdisziplinären Schnittstelle zwischen natur-wissenschaftlicher Klimaforschung und qualitativer Sozialforschung führen zu analytischem Mehrwert: Die Rekonstruktion alltäglicher Wahrnehmungs- und Bewertungsmuster unterschiedlicher Akteure liefert tiefgehende Erklärungen, weshalb es zwischen ihnen zu Kooperationsschwierigkeiten kommt. Die Ergebnisse dieser Studie sind nicht nur für die interpretative Politikforschung, sondern auch für die inter- und transdisziplinäre Transformationsforschung von großer Bedeutung.
Aktualisiert: 2022-08-25
> findR *

Herausforderung für die deutsche Wissenschaft

Herausforderung für die deutsche Wissenschaft von Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung GlobaleUmweltveränderungen
Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU) bemängelt in seinem neuesten Jahresbericht, daß die deutsche Forschung zum Globalen Wandel zu wenig international ausgerichtet, zu stark an Einzeldisziplinen orientiert und in der politikrelevanten Aufbereitung zu schwach entwickelt ist. Als Alternative werden neue Möglichkeiten zu Strukturveränderungen in der Forschungslandschaft aufgezeigt. Dazu hat das Expertengremium einen neuen Ansatz zur Erforschung des Globalen Wandels vorgelegt: den Syndromansatz. Hiermit können die "Erkrankungen" des Planeten Erde systematisch beschrieben und analysiert werden, mit dem Ziel, Lösungsansätze zu entwickeln. Die 16 wichtigsten Syndrome oder Krankheitsbilder der Erde wurden identifiziert.
Aktualisiert: 2022-10-03
> findR *

Klimaschutz-Aktionsheft

Klimaschutz-Aktionsheft von Geissler,  Katja
Schülern das Thema Klima anschaulich nahezubringen und sie gleichzeitig für das Problem des Klimawandels sowie für Lösungsansätze zu sensibilisieren – dies sind die wichtigsten Ziele der beiden Aktionsideen, die wir im Folgenden vorstellen. Für alle, die auf der Suche nach weiteren Unterrichtsmaterialien und Ideen für Projekte rund um die Themen Klimawandel, Erneuerbare Energien und Regenwald sind, bietet die umfangreiche Materialiensammlung am Ende dieses Hefts eine ausgedehnte Fundgrube. Wir haben diese Sammlung im Vergleich zu den vorherigen Ausgaben des Klimaschutz-Aktionshefts ausgiebig überarbeitet und aktualisiert. Nicht zuletzt können alle, die an der Germanwatch- Klimaexpedition teilgenommen haben, die vorliegenden Aktionsideen und Informationen zur anschließenden Vertiefung der behandelten Themen nutzen.
Aktualisiert: 2021-02-04
> findR *

Global Change

Global Change von Glaser,  Rüdiger
Von der Urbanisierung über die Globalisierung bis hin zu Klimawandel und Biodiversität erklärt Rüdiger Glaser umfassend und anschaulich die Aspekte des Globalen Wandels. Er konkretisiert seine Ausführungen durch die Betrachtung der weltweiten Schauplätze dieses Prozesses und zeigt zukunftsweisende Alternativen zum bisherigen Weg auf.
Aktualisiert: 2022-04-13
> findR *

WAS IST WAS Hörspiel: Klima

WAS IST WAS Hörspiel: Klima von Haderer,  Kurt, Illi,  Günther, Krumbiegel,  Crock
Seit Anbeginn der Erde veränderte sich das Klima immer wieder auf natürliche Weise und warme Perioden wechselten sich mit kalten ab. Erst heute wird das Klima zunehmend vom Menschen beeinflusst. Ist unsere Zukunft durch den Klimawandel bedroht? Was führt zum Abschmelzen der Polkappen und warum ist es gefährlich, wenn der Meeresspiegel ansteigt? Was den Treibhauseffekt verstärkt und was dagegen getan werden kann, ist in diesem hochaktuellen Hörspiel zu erfahren.
Aktualisiert: 2021-07-17
> findR *

WAS IST WAS Hörspiel: Roboter & Androiden/ Supercomputer

WAS IST WAS Hörspiel: Roboter & Androiden/ Supercomputer von Baur,  Dr. Manfred, Carlsson,  Anna, Hameyer,  Jan, Illi,  Günther, Krumbiegel,  Crock, Riedl,  Jakob, Semar,  Kristiane
Roboter sind ungeheuer stark, dabei präzis, und sie ermüden nie. Sie bauen Autos zusammen, unterstützen Astronauten im Weltall und ernten Tomaten. Tiefseeforscher und Vulkanologen schicken Roboter an extreme Orte, die zu gefährlich sind für Menschen. Doch sind Roboter wirklich intelligent? Auch Computer leisten immer mehr. Seit Konrad Zuse seinen ersten Computer baute, ist der digitale Siegeszug nicht mehr aufzuhalten. Heutige Supercomputer verarbeiten enorme Datenmengen. Sie berechnen etwa den Verlauf von Hurrikans oder welche Auswirkungen der Klimawandel haben wird. Noch aber reichen selbst die Besten unter ihnen nicht an das menschliche Gehirn heran.
Aktualisiert: 2022-10-01
> findR *

Schönwetter-Utopien im Crashtest

Schönwetter-Utopien im Crashtest von Schlemm,  Annette
Annette Schlemm Schönwetter-Utopien im Crashtest DIN A5-Heft, 23 Seiten, illustriert. Kann der Satz, daß eine andere (selbstverständlich bessere) Welt möglich ist auch dann noch gelten, während die ökologische Katastrophe immer schneller voranschreitet? Oder andersrum: können Selbstorganisation und ökologische Selbstversorgung diese Katastrophe noch verhindern oder zumindest eindämmen? Setzt sich, wer ernsthaft glaubt, mit ein paar solidarischen Wohnprojekten und Öko-Gemüse aus dem Kommunegarten etwas zu bewirken, angesichts des globalen Desasters nicht der Lächerlichkeit aus? Muß also die begründete Zukunftsangst notwendig in die Katastrophe führen; sind nur noch Dystropien oder Survival-of-the-fittest-Szenarien denkbar? Annette Schlemm beleuchtet den Zustand und die Möglichkeiten utopischer Gesellschaftsentwürfe vor dem Hintergrund neoliberaler Ausbeutung von Mensch und Natur. Inhalt: Crashtest für Schönwetterutopien * Die Zukunft ist auch nicht mehr das, was sie früher mal war * Crashtest für Utopien * Worst Case- und dann? * Die Rolle von Flexibilität und sozialer Offenheit in Krisenzeiten * Survival Utopia?! * Freie Kooperationen- Eine neue Art von Utopien
Aktualisiert: 2018-07-12
> findR *

Die Grindelwaldgletscher

Die Grindelwaldgletscher von Holzhauser,  Hanspeter, Nussbaumer,  Samuel U., Wolf,  Richard, Zumbühl,  Heinz J.
Seit Jahrhunderten üben Gletscher auf Menschen eine starke Faszination aus. Standen im 16./17. Jahrhundert Bedrohungsszenarien im Vordergrund, wurden die Gletscher im 18. Jahrhundert immer mehr zu einem «merkwürdigen» Phänomen und dann zu einem idealisierten, dramatisierten und endlich immer realistischer dargestellten zentralen Motiv der Alpen. Das weltweite Rückschmelzen der Eismassen seit dem 20. Jahrhundert zeigt, dass die Gletscher zum «Fieberthermometer» der Erde geworden sind. Durch die Gletscherbeobachtungen wird der heutige Klimawandel erlebbare Realität. Die beiden Grindelwaldgletscher zeigen diese Entwicklung exemplarisch auf. Sie sind erstklassige Studienobjekte und gehören zu den am besten untersuchten Gletschern weltweit, dank der einzigartigen Zahl und Qualität von historischen Bild- und Schriftquellen, den ersten Fotografien um 1850, spektakulären fossilen Holzfunden aus den Ufermoränen, einem zeitlich hochaufgelösten Tropfsteinarchiv eines gletschernahen Höhlensystems sowie den neuesten Modellrechnungen, die eine düstere Zukunft der Gletscher voraussagen. In diesem Buch, das eine Vielzahl namhafter Experten vereint, werden die Veränderungen der Grindelwaldgletscher anschaulich dargestellt und mit reichem, bisher weitgehend unveröffentlichtem Bildmaterial illustriert.
Aktualisiert: 2022-09-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Klimawandel

Sie suchen ein Buch über Klimawandel? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Klimawandel. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Klimawandel im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Klimawandel einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Klimawandel - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Klimawandel, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Klimawandel und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.