Familienbildung auf dem Prüfstand

Familienbildung auf dem Prüfstand von May,  Michaela, Schulze-Krüdener,  Jörgen
Die vorliegende Studie stellt die Familienbildung am Beispiel der Katholischen Familienbildungstätte Bitburg und des DRK Bildungswerks Eifel-Mosel-Hunsrück konstruktiv-kritisch auf den Prüfstand. Sie kann damit andere sich entwickelnde Familienzentren als vernetzte Anlaufstellen für Beratung, Bildung und Partizipation und Orte der Begegnung wertvolle Einblicke in den Entstehungs-und Entwicklungsprozess geben.
Aktualisiert: 2019-11-11
> findR *

Ehemalige Pflegekinder als Eltern

Ehemalige Pflegekinder als Eltern von Klein,  Ingrid
Ein Erziehungsstil, der von einer klaren Struktur, einem Verhandeln von Regeln und einem flexiblen Reagieren auf das Kind geprägt ist, gilt heutzutage als beste Voraussetzung für eine gelingende Erziehung und Entwicklung des Kindes. Aber was passiert, wenn Eltern weder diesem hohen Anspruch noch dem „Minimalstandard“ einer gesellschaftlich gerade noch akzeptablen Qualität elterlicher Fürsorge entsprechen können? Was passiert, wenn Eltern scheitern und sogar in die Lage geraten, ihre Kinder durch staatlichen Eingriff zu verlieren? Diese Problematik greift die vorliegende Studie mit der Analyse von Bedrohungsverläufen und deren Bewältigung bei infrage gestellter Elternschaft ehemaliger Pflegekinder auf.
Aktualisiert: 2019-11-11
> findR *

Capabilities – Handlungsbefähigung und Verwirklichungschancen in der Erziehungswissenschaft

Capabilities – Handlungsbefähigung und Verwirklichungschancen in der Erziehungswissenschaft von Otto,  Hans-Uwe, Ziegler,  Holger
Mit diesem international besetzen Sammelband wird das Thema des 'Capability Approach' erstmals für die deutschsprachige Erziehungswissenschaft zusammengefasst. In der Bestimmung und Definition von 'Handlungsbefähigung' wird der Versuch unternommen, sowohl pädagogisch als auch sozialanalytisch zu einem neuen Gerechtigkeitsbegriff zu kommen, der die Zukunft der Erziehungswissenschaft maßgeblich beeinflussen kann.
Aktualisiert: 2019-10-28
> findR *

Capabilities – Handlungsbefähigung und Verwirklichungschancen in der Erziehungswissenschaft

Capabilities – Handlungsbefähigung und Verwirklichungschancen in der Erziehungswissenschaft von Otto,  Hans-Uwe, Ziegler,  Holger
Mit diesem international besetzen Sammelband wird das Thema des 'Capability Approach' erstmals für die deutschsprachige Erziehungswissenschaft zusammengefasst. In der Bestimmung und Definition von 'Handlungsbefähigung' wird der Versuch unternommen, sowohl pädagogisch als auch sozialanalytisch zu einem neuen Gerechtigkeitsbegriff zu kommen, der die Zukunft der Erziehungswissenschaft maßgeblich beeinflussen kann.
Aktualisiert: 2019-10-28
> findR *

Gemeinsame Elternschaft nach der Scheidung

Gemeinsame Elternschaft nach der Scheidung von Barth-Richtarz,  Judit
Judit Barth-Richtarz zeigt auf, wie die Sorgerechtsform auf zentrale Entwicklungsbedingungen der Kinder in der Nachscheidungsfamilie Einfluss nimmt – wie etwa das Ausmaß an Kontakt des Kindes zu beiden Eltern, die Beteiligung des getrennt lebenden Elternteils an Betreuung und Erziehung des Kindes oder das Konfliktklima zwischen den Eltern. Darauf basierend beschäftigt sich die Autorin mit der Frage, welche Schlüsse für die Beratung von Familien, die von Scheidung betroffen sind, zu ziehen sind.
Aktualisiert: 2019-10-28
> findR *

Eltern bleiben nach der Trennung

Eltern bleiben nach der Trennung von Nolde,  Marianne
Ein Mutmach-Buch für Trennungseltern von einer erfahrenen Familienpsychologin. Kompetenter Rat, verständnisvoll und persönlich im Ton. Mutter, Vater, Kind – wenn der Traum vom Familienglück platzt und Eltern sich scheiden lassen, stehen sie plötzlich vor vielen Fragen: Wohnen die Kinder künftig bei der Mutter, beim Vater oder entscheidet man sich fürs Wechselmodell? Wie bleiben Mama und Papa nach der Trennung als Eltern ein Team, auch wenn sie kein Paar mehr sind? Und wie können Scheidungskinder die neue Situation verarbeiten? Die erfahrene Familienpsychologin Marianne Nolde hat viele Trennungsfamilien begleitet. Sie weiß, worauf es ankommt, damit Eltern und Kinder diese einschneidende Zeit gut verkraften und hat Antworten auf die drängendsten Fragen. So zeigt sie Wege auf, wie man einfühlsam mit den psychischen Auswirkungen der Scheidung auf das Kind umgeht und einen fairen Umgang mit dem Ex-Partner findet. Sie gibt praktische Tipps, wie Trennungseltern weiterhin gut miteinander kommunizieren, wie man aus der Opfer-Falle herausfindet und gute praktische Lösungen findet – vom Umgangsrecht bis zum Wechselmodell. Dieses Buch bietet umfassenden und kompetenten Rat, wie Scheidungseltern für sich selbst und für ihr Kind den bestmöglichen Weg für die Zukunft finden.
Aktualisiert: 2019-11-07
> findR *

Familiäre Autonomie und autonome Familie

Familiäre Autonomie und autonome Familie von Scheliha,  Henrike von
Die rechtliche Eltern-Kind-Zuordnung befindet sich aktuell im Umbruch und erlangt immer mehr Dimensionen: Der medizinische Fortschritt, die Liberalisierung bestimmter gesellschaftlicher Werte und die stärkere internationale Vernetzung haben zur Folge, dass das Recht neue Familienformen abbilden muss. In einem deutsch-französischen Rechtsvergleich werden die unterschiedlichen Ansätze bei der Lösung dieser Problemstellungen untersucht. Anders als dem ersten Anschein nach liegen die konzeptuellen Unterschiede nicht in einer anderen Gewichtung des Kriteriums der genetischen Verbindung und des Kriteriums der privatautonomen Elternschaft. Stattdessen sind die normativen Regelungen Spiegel eines grundlegend anderen gesellschaftlichen Verständnisses von Familie, Elternstellung und Kindsein.
Aktualisiert: 2019-10-29
> findR *

Eltern bleiben nach der Trennung

Eltern bleiben nach der Trennung von Nolde,  Marianne
Ein Mutmach-Buch für Trennungseltern von einer erfahrenen Familienpsychologin. Kompetenter Rat, verständnisvoll und persönlich im Ton. Mutter, Vater, Kind – wenn der Traum vom Familienglück platzt und Eltern sich scheiden lassen, stehen sie plötzlich vor vielen Fragen: Wohnen die Kinder künftig bei der Mutter, beim Vater oder entscheidet man sich fürs Wechselmodell? Wie bleiben Mama und Papa nach der Trennung als Eltern ein Team, auch wenn sie kein Paar mehr sind? Und wie können Scheidungskinder die neue Situation verarbeiten? Die erfahrene Familienpsychologin Marianne Nolde hat viele Trennungsfamilien begleitet. Sie weiß, worauf es ankommt, damit Eltern und Kinder diese einschneidende Zeit gut verkraften und hat Antworten auf die drängendsten Fragen. So zeigt sie Wege auf, wie man einfühlsam mit den psychischen Auswirkungen der Scheidung auf das Kind umgeht und einen fairen Umgang mit dem Ex-Partner findet. Sie gibt praktische Tipps, wie Trennungseltern weiterhin gut miteinander kommunizieren, wie man aus der Opfer-Falle herausfindet und gute praktische Lösungen findet – vom Umgangsrecht bis zum Wechselmodell. Dieses Buch bietet umfassenden und kompetenten Rat, wie Scheidungseltern für sich selbst und für ihr Kind den bestmöglichen Weg für die Zukunft finden.
Aktualisiert: 2019-10-29
> findR *

Praxisbuch Kinderschutz interdisziplinär

Praxisbuch Kinderschutz interdisziplinär von Bathke,  Sigrid A., Bücken,  Milena, Fiegenbaum,  Dirk
Das Buch will die kooperative Praxis von Schule und Jugendhilfe im Sinne eines aktiven Kinderschutzes fördern. Vor dem Hintergrund des Bundeskinderschutzgesetzes wird anhand von Handlungsleitfäden, Verfahrensvorschlägen, Erfahrungen und bewährten Konzepten aus der Praxis aufgezeigt, wie das Zusammenwirken von Schule, öffentlicher und freier Kinder- und Jugendhilfe im Kinderschutz funktionieren und gelingen kann. Ziel ist es, die Missverständnisse zwischen den agierenden pädagogischen Fachkräften positiv aufzulösen, um den bestmöglichen Schutz für Kinder und Jugendliche zu ermöglichen.
Aktualisiert: 2019-10-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Kindeswohl

Sie suchen ein Buch über Kindeswohl? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Kindeswohl. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Kindeswohl im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Kindeswohl einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Kindeswohl - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Kindeswohl, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Kindeswohl und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.