fbpx

Das Buch vom Bambus

Das Buch vom Bambus von Bajac,  Vladislav, Evert,  Nellie, Evert,  Roumen, Mayer-Kristić,  Jana, Richter,  Angela
In behutsamen Bildern und in rhytmisch-ruhiger Sprache erzählt der Roman das Leben zweier Totgesagter - Senzaki und Osson, die mit neuen Identitäten wieder aufeinandertreffen. Dem Samurai Senzaki wird vorgeworfen, seinen ehemaligen Herrscher, den Shogun, mit Hilfe einer Bambuspflanze grausam hingerichtet zu haben. Er flieht und wird für tot erklärt. Unter seinem chinesischen Namen Sung sucht er Zuflucht im ehemaligen Haus seines Vaters, das von Chio, dem aus einem Bambus entsprungenen Mädchen, bewohnt wird. Osson, der Nachfolger des ermordeten Shogun, nimmt grausame Rache an dessen Mördern. Bei einem Aufstand gegen ihn selbst kommt Osson scheinbar ums Leben. Unter dem Namen Cao bittet er um Aufnahme in ein Zen-Kloster, das in der Nähe eines Bambushains liegt. Weite Strecken des Romans sind den Gedanken dieses jungen Mannes, den Schilderungen der vielfältigen Prüfungen im Kloster und seinen Naturbeschreibungen gewidmet. Zeit und Ort der Handlung verleihen dem Roman dabei einen exotischen Rahmen und zuweilen märchenhafte Züge, im Grunde geht es jedoch um universelle Fragen.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Reinkarnation

Reinkarnation von Gabriele
Was kommt nach dem Tod? Eine alte Frage der Menschheit, die selten in solcher Klarheit und Eindeutigkeit beantwortet wird wie in diesem Buch. Die Verdrängung des uralten, auch im frühen Christentum noch lebendigen Wissens um die Reinkarnation durch die entstehende Machtkirche hatte fatale Folgen für die gesamte Geschichte der Menschheit bis heute.
Aktualisiert: 2019-12-18
Autor:
> findR *

Erleuchtung, Evolution, Ethik

Erleuchtung, Evolution, Ethik von Jansen,  Rüdiger Dhammaloka, Loy,  David Robert
Der Gelehrte und Zen-Lehrer David R. Loy umreißt in diesem Buch die Grundmerkmale eines zeitgenössischen Buddhismus. Dieser ist weit mehr als ein psychologisches Selbsthilfeprogramm für das individuelle Glück oder eine Anleitung für einen Ausstieg aus dieser Welt. Seinen wichtigsten Lehren treu bleibend, tritt der Buddhismus hier zugleich in einen fruchtbaren Dialog mit der Moderne – über individuelles und gemeinschaftliches Leiden und Erwachen, über persönlichen und gesellschaftlichen Wandel, über Evolution, Ethik und die Tatsache, dass alles mit allem zusammenhängt. „Wenn wir dem Grundanliegen des Buddha beipflichten, das Leiden zu beenden, müssen wir dann nicht auch seine gesellschaftlichen Ursachen verstehen und angehen? Müssen wir nicht, wenn wir Ertrinkende aus dem Wasser ziehen, auch darüber nachdenken, warum eine wachsende Zahl von Menschen unterzugehen droht? Wer oder was stürzt sie ins Meer?“ (David R. Loy)
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die Frage Der Wiedergeburt

Die Frage Der Wiedergeburt
Die Frage der Wiedergeburt ist ursprünglich eine Serie von Artikeln, die Sri Aurobindo zwischen 1914 und 1920 für seine Zeitschrift ARYA geschrieben hat und die später als Buch veröffentlicht wurde. Die Frage der Wiedergeburt beschäftigt sich auf erleuchtende Weise mit der Wechselwirkung zwischen der evolutionären Welt von Materie, Leben und Geist und der Welt des Spirits, die diese evolutionäre Welt hervorbringt und zu ihrem Ziel führt. Die Seele, als immer wiederkehrender Besucher aus der Welt des Spirits, bewohnt den Körper und wächst durch seine Instrumente des Denkens und Lebens zu einem erwachten psychischen Wesen, das nun die spirituelle Welt und die evolutionäre Welt der Materie, des Lebens und des Denkens in einem neuen Bewusstsein vereinen kann: dem supramentalen Bewusstsein, und dadurch den Sinn der Schöpfung und der Geburt zur Erfüllung bringt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Buddha ohne Geheimnis

Buddha ohne Geheimnis von Khema,  Ayya
Wie können wir mehr Ruhe, Freude und Harmonie in unseren oft stressigen Alltag bringen? Die Lehre des Buddha mit den ewig gültigen Wahrheiten über die menschliche Existenz, ist von ungebrochener Aktualität und stößt auf immer größeres Interesse in der westlichen Welt. Die Meditationsmeisterin Ayya Khema gibt in „Buddha ohne Geheimnis“ eine umfassende und anekdotenreiche Einführung in die Buddhalehre. Mit praktischen Beispielen zeigt sie uns, wie wir die östlichen Weisheiten für uns verwenden können. Aus der Tiefe ihrer Erfahrung heraus vermittelt uns Ayya Khema die Lehre des Buddha und die Meditation mit klaren und herzberührenden Worten. Sie gibt einen Einblick in die Grundlagen der buddhistischen Lehre, die eine tief greifende Wandlung in uns bewirken kann, und bietet uns die Möglichkeit, unser menschliches Potenzial an Erkenntnis, Weisheit und Mitgefühl freizusetzen. Wenn wir die Lehre gut kennen, sie verstehen und in unserem Alltag anwenden, wird sich Frieden, Glück und Harmonie in unserem Leben entfalten.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Karmische Rose

Karmische Rose von Vinmann,  Ulrike
Unsichtbare Fäden umspinnen das jetzige Leben Loredana Sánchez, eine attraktive spanische Anwältin, bricht aus ihrem Eheleben aus und gerät immer wieder an den gleichen Männertypus – Macho durch und durch. Warum fällt es ihr so schwer, dieses Muster zu durchbrechen? Sarah Breuner, erfolgreiche Therapeutin mit eigener Praxis, fühlt sich immer wieder „unsichtbar“, ohne zu verstehen, woher dieses Gefühl kommt. Und wieso träumt sie immer wieder von Russland, obwohl sie noch nie dort gewesen ist? Beide Frauen kennen eine einschneidende, alles durchdringende sibirische Kälte, die den ganzen Körper erfasst. Aber keine von ihnen ist jemals nach Sibirien gereist. Woher kommt diese Empfindung? Sind es lange vergangene Geschehnisse, von denen ihr Bewusstsein nichts ahnt, die ihr jetziges Leben beeinflussen? Und in welcher Beziehung stehen die beiden zueinander? Der Reinkarnationstherapeutin und Fachbuchautorin Ulrike Vinmann ist es im vorliegenden Roman grandios gelungen, dem Leser aus einer übergeordneten Perspektive die Zusammenhänge verschiedener Leben nahezubringen. Alle Begebenheiten – egal aus welchem Leben – bleiben gespeichert. Aber: Wir sind den verborgenen Erinnerungen nicht machtlos ausgeliefert. Alles – wirklich alles – kann bereinigt werden.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Die Frage Der Wiedergeburt

Die Frage Der Wiedergeburt
Die Frage der Wiedergeburt ist ursprünglich eine Serie von Artikeln, die Sri Aurobindo zwischen 1914 und 1920 für seine Zeitschrift ARYA geschrieben hat und die später als Buch veröffentlicht wurde. Die Frage der Wiedergeburt beschäftigt sich auf erleuchtende Weise mit der Wechselwirkung zwischen der evolutionären Welt von Materie, Leben und Geist und der Welt des Spirits, die diese evolutionäre Welt hervorbringt und zu ihrem Ziel führt. Die Seele, als immer wiederkehrender Besucher aus der Welt des Spirits, bewohnt den Körper und wächst durch seine Instrumente des Denkens und Lebens zu einem erwachten psychischen Wesen, das nun die spirituelle Welt und die evolutionäre Welt der Materie, des Lebens und des Denkens in einem neuen Bewusstsein vereinen kann: dem supramentalen Bewusstsein, und dadurch den Sinn der Schöpfung und der Geburt zur Erfüllung bringt.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Die menschliche Akasha

Die menschliche Akasha von Muranyi,  Monika
Haben Sie sich schon einmal gefragt, wo Ihre Persönlichkeit herkommt? Oder Ihre Ängste und Phobien? Und wie werden eigentlich Wunderkinder hervorgebracht? Haben sie (und Sie!) vielleicht schon einmal gelebt? Den Antworten auf diese und andere Fragen widmet sich dieses Buch - eine Zusammenstellung all dessen, was Kryon jemals über die Akasha durchgegeben hat. Seit über 24 Jahren werden die liebevollen, von Lee Carroll gechannelten Botschaften auf der ganzen Welt gehört. Dieser zweite Band der Kryon-Trilogie geht detailliert auf die erstaunlichen Informationen ein, die in unserer Akasha sitzen, und präsentiert auch bislang noch nicht veröffentlichte Kryon-Durchgaben. Neben dieser umfassenden Forschungsarbeit hat die australische Autorin Monika Muranyi zudem mehr als dreißig weitere Fragen an Kryon gestellt. Dank ihres Engagements können wir besser verstehen, was die menschliche Akasha ist, wo sie sitzt, was darin enthalten ist und wie wir in ihr 'schürfen' können.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Reinkarnation

Reinkarnation von Gabriele
Was kommt nach dem Tod? Eine alte Frage der Menschheit, die selten in solcher Klarheit und Eindeutigkeit beantwortet wird wie in diesem Buch. Die Verdrängung des uralten, auch im frühen Christentum noch lebendigen Wissens um die Reinkarnation durch die entstehende Machtkirche hatte fatale Folgen für die gesamte Geschichte der Menschheit bis heute.
Aktualisiert: 2020-01-01
Autor:
> findR *

Die Seelenprofilerin

Die Seelenprofilerin von Guhr-Biermann,  Sabine
In dem zweiten Band der Reinkarnationsgeschichte der Buchautorin Sabine Guhr-Biermann geht es um Intrigen und Macht, um Religion und Magie, um Liebe und Glaube, alles gepaart, beginnend im alten Ägypten, den Urwurzeln der Autorin. Lebensnah und praktisch beschreibt sie, wie sie ihren eigenen Inkarnationspfad entlang schritt, welche Fehler sie unbewusst machte und welche Auswirkungen über Inkarnationen hinweg dies zur Folge hatte. Sie beschreibt, was sie selbst erlebt hat, wie es sich anfühlte und welche Ängste sie in sich trug. Ängste, die sich aus Unsicherheit bildeten, da sie die Regieanweisung ihres eigenen Lebens nicht mehr verstand. Verstrickungen zu anderen Menschen, die sie zuließ, ohne diese Verbindungen zu hinterfragen, hinterließen tiefe Narben schockierender Ereignisse, die sie in ihren kühnsten Vorstellungen nicht zu träumen gewagt hätte und doch durchleben musste. Erst mit der Zeit begriff sie, worum es in ihren Inkarnationen wirklich ging und auch geht. Der Leser wird von den Erzählungen fasziniert sein und noch besser verstehen, wie das Wunderwerk Reinkarnation tatsächlich funktioniert. Ein Buch, welches authentischer so noch nie dagewesen ist, in lebendiger Sprache dynamisch erklärt. Ein karmischer Tatsachenbericht und doch märchenhaft ummantelt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Karma

Sie suchen ein Buch über Karma? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Karma. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Karma im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Karma einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Karma - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Karma, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Karma und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.