fbpx

Karate Kata – Kyokushinkai und Seidokaikan

Karate Kata – Kyokushinkai und Seidokaikan von Gärtner,  Jens
In diesem Buch werden die Kata des Kyokushinkai Karate, sowie des Seidokaikan Karate veranschaulicht. Textliche und Bildliche Darstellungen erleichtern das Erlernen der Kata. Folgende Kata werden in diesem Buch behandelt: TSUKINO KATA, YANTSU, GEKUSAI DAI, GEKUSAI SHO, SAIHA / SAIFA, SEIENCHIN, TENSHO, GARYU, SUSHIHO, SEIPAI, KANKU DAI, KIHON KATA GO, KIHON KATA ROKU, KIHON KATA SHICHI, RENRAKU/RENSOKU GO, TEKKI SHODAN, TEKKI NIDAN, TEKKI SANDAN, BASSAI DAI
Aktualisiert: 2022-04-20
> findR *

Der Kyokushin-Karate-Weg

Der Kyokushin-Karate-Weg von Oyama,  Masutatsu
Mas Oyama ist eine der bekanntesten Persönlichkeiten unter den Gründer-Meistern des Karate und in die Geschichte dieser Kampfkunst eingegangen als der Mann, dem es gelang, die Hörner lebender Stiere abzuschlagen. Aber mehr als dies: Er gründete einen Karate-Stil, der es für sich in Anspruch nehmen konnte, die meisten Anhänger weltweit zu vereinigen und aufgrund seiner Erfolge in Wettkämpfen als die stärkste Form des Karate angesehen zu werden. Mit zwanzig Jahren bereits mit dem 4. Dan graduiert, entschloss Oyama sich bald, sein ganzes Leben dem Karate zu widmen. Jahre der Zurückgezogenheit in den Bergen vervollkommneten sein technisches Können wie auch seinen seelisch-geistigen Fortschritt, ohne den es keine echte Meisterschaft geben kann. Die Quintessenz seiner Erfahrungen und Lehren — die weit über die technischen Aspekte des Karate hinausgehen — legt Oyama in diesem Buch dar, das jedem Karateka, gleich, welchem Stil er folgt, zur Lektüre empfohlen sei, wenn er das sucht, was den Gründern dieser Kunst eigentlich am Herzen lag: Karate als WEG.
Aktualisiert: 2022-09-30
> findR *

Ki-Karate – Zur Philosophie von Ki, Karate und Kampfkunst

Ki-Karate – Zur Philosophie von Ki, Karate und Kampfkunst von Schmidt,  Petra
Ki-Karate – Karate mit Einsatz von Ki – ist eine Schulungsmethode, mit der auch im fortgeschrittenen Alter und unabhängig vom Geschlecht Karatetechniken verbessert und in ihrer Effektivität gesteigert werden können – ganz gleich, wie alt oder jung, groß oder klein eine Person ist. Dies ist ein Buch, das gleichwohl für weit mehr Menschen als nur Karateka und Kampfkünstler/innen vielfältige, interessante Verbindungen aufzeigt und mit anschaulichen Beispielen erklärt. Wer Persönlichkeitsentwicklung anstrebt oder lehrt, mit Theorien und praktischen Übungen für Körper und Geist arbeitet oder einfach neugierig ist und Spaß hat an Verbindungen zwischen Konzepten aus dem Westen und dem Osten, wird hier einen ganz besonderen Ansatz und viele fruchtbare Ideen finden. Die grundlegenden Prinzipien, die im Ki-Karate vermittelt werden, gehen weit über eine Stilrichtung oder eine bestimmte Kampfkunst hinaus. Es sind Prinzipien, die der Lebenskunst der alten Großmeister aus China und Japan entstammen. Auch oder gerade heute kommen uns diese Weisheiten und Lebenspraktiken zugute. In der Deutschen Dan-Akademie ist Ki-Karate seit Beginn der Seminarreihen ein fester Bestandteil der Ausbildung zum Karatelehrer. Petra Schmidt ist promovierte Philosophin und Mentalcoach für systemische Kurzzeitkonzepte. Sie trägt derzeit den 4. Dan im Shotokan-Karate, ist tätig als Referentin für den Deutschen Karateverband und arbeitet als Business-Coach, Trainerin und Dozentin. Ebenfalls von Petra Schmidt ist lieferbar: Petra Schmidt / Tanja Mayer: Ki-Karate. Vorbereitung, Ki-Übungen, Karate-Techniken
Aktualisiert: 2022-12-06
> findR *

Die Meister des Karate und Kobudo

Die Meister des Karate und Kobudo von Heinze,  Thomas
Nicht viel ist über sie bekannt, die Urväter des okinawanischen Karate und Kobudo, der Kampfkünste, die mittlerweile von mehr als 40 Millionen Menschen weltweit ausgeübt werden. Doch wer waren sie wirklich, wie übten sie ihre Kampfkunst, wie lehrten sie und welche Werte waren ihnen wichtig? Fragen, die heute kaum noch sicher beantwortet werden können, sind doch nur wenige schriftliche Zeugnisse über diese Zeit der okinawanischen Kampfkünste erhalten geblieben. Dieses Buch von Thomas Heinze versucht trotzdem, den Schleier der Geschichte etwas zu heben, um den Blick auf dieses spannende Kapitel der Kampfkunstgeschichte vor 1900 freizugeben. Mehr als zehn Jahre arbeitete der Autor an diesen nun in Buchform vorliegenden Biografien und versuchte damit, die umfangreichste Zusammenfassung aller bekannten Informationen über die Kampfkunstmeister zu erstellen, die derzeit weltweit erhältlich ist. Im ersten Teil dieses Buches werden mehr als 100 Meister vorgestellt, die vor dem 20. Jahrhundert geboren wurden und eine wichtige Rolle in der Geschichte der Kampfkünste Karate und Kobudo spielten.
Aktualisiert: 2022-04-20
> findR *

Koshiki Kata

Koshiki Kata von Elstner,  Frank, Habersetzer,  Roland
Die Koshiki Kata als unendlicher Schatz Die Kata der großen Stilrichtungen des Karate – Shôtôkan ryû, Gôjû ryû, Wadô ryû und Shitô ryû – besitzen eine gemeinsame Grundlage, die von der Insel Okinawa stammenden Koshiki Kata, die klassischen Kata des Karatedô. Diese hocheffizienten, verschlüsselten Kampfformen stellen auch ein wirksames Mittel für die geistige Entwicklung des Praktizierenden dar, einen Weg zu tiefer Selbsterkenntnis. Damit sind sie tatsächlich unerschöpfliche Fundgruben, unendliche Schätze. Roland Habersetzer schildert in diesem Buch Geschichte, Philosophie und Praxis der Koshiki Kata. Parallel dazu beschreibt er die Entwicklung vom Tôde über das Okinawa te zum modernen Karate und die Herausbildung der bedeutendsten Stilrichtungen des japanischen und okinawanischen Karatedô. 28 Koshiki Kata werden auf praktisch nachvollziehbare Weise in Wort und Bild vorgestellt: 105 Bildtafeln mit insgesamt mehr als 1700 Zeichnungen präsentieren klassische Versionen und Varianten der Kata Pinan (Heian), Kûshankû (Kankû), Passai (Bassai), Naihanchi (Tekki), Sanchin, Seisan (Hangetsu), Chintô (Gankaku), Sôchin, Ananko (Ananku), Wankan (Matsukaze), Rôhai (Meikyô), Wanshu (Enpi), Useishi (Gojushiho), Jion, Jitte (Jutte) und Happoren.
Aktualisiert: 2020-08-31
> findR *

Die Lehre des Karatedo

Die Lehre des Karatedo von Bittmann,  Heiko
Bei diesem Buch handelt es sich um eine verkürzte Fassung der 1999 veröffentlichten Dissertation "Karatedô - Der Weg der Leeren Hand", die mit einer Vielzahl seltener, historischer Fotos versehen ist. Es bietet einen fundierten Einblick in die historische Entwicklung und die Lehre der japanischen Kampfkünste bzw. des Karatedô. So wird der Leser zum Beispiel in geistesgeschichtliche Hintergründe und wichtige Grundbegriffe wie 'Weg' - dô, 'Leere' - kû und 'Form' - kata sowie grundlegende Lehraussagen von Miyamoto Musashi, Yagyû Munenori und Takuan eingeführt. Im Hauptteil findet er dann bedeutende Lehrschriften von Meistern des Karatedô: Funakoshi Gichin - Shôtôkan, Miyagi Chôjun - Gôjûryû, Mabuni Kenwa - Shitôryû, Ôtsuka Hironori - Wadôryû sowie Takagi Masatomo und Nakasone Genwa. Weiterhin enthalten sind: die Biographien der genannten Meister, Erläuterungen zu den Lehrschriften, eine zusammenfassende Betrachtung, ein Abriß über den respektvollen Gruß, eine Literaturliste und ein Schriftzeichenverzeichnis.
Aktualisiert: 2021-12-02
> findR *

Traditionelles Fudokan Karate – Mein Weg

Traditionelles Fudokan Karate – Mein Weg von Jorga,  Ilija, König,  Karl-Hans
Fudokan Karate ist ein erweitertes Konzept des Shotokan Karate, das die traditionellen Aspekte des Karate aus Shotokan, Shito-Ryu, Gojo-Ryu und Okinawa-Te um Erkenntnisse der modernen Biomechanik und Sportmedizin ergänzt. Fudokan bedeutet "Haus stabiler Fundamente" und wurde von Prof. Dr. Ilija Jorga, 10. Dan, Soke im Jahr 1980 begründet. Der weltweit bekannte Autor des Buches und Stilbegründer Prof. Dr. Ilija Jorga ist einer der großen Karate Meister unserer Zeit. Er lehrt und unterrichtet auch heute noch in Deutschland und auf der ganzen Welt. In diesem Buch beschreibt Ilija Jorga die Prinzipien des Fudokan Karate sowie die des traditionellen Karate unter Berücksichtigung biomechanischer Gesetzmäßigkeiten und mentaler Hintergründe. Er geht detailliert auf die Anwendung dieser Prinzipien im Training und im Kampf ein und erklärt deren Zusammenhänge und Begrifflichkeiten. Diese Buch ist eine Quelle des "alten Wissens" für den traditionell orientierten Karateka und Kampfkunst-Interessierten und eine Inspiration für jeden, der sich "auf der Suche" befindet.
Aktualisiert: 2022-04-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Karate

Sie suchen ein Buch über Karate? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Karate. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Karate im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Karate einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Karate - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Karate, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Karate und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.