fbpx

Keplers Dämon

Keplers Dämon von Schenkel,  Elmar
Literatur und Wissenschaft, künstlerische Imagination und rationales Denken zählen zu zwei getrennten Kulturen. Dennoch gibt es Berührungspunkte: Was wäre die Entwicklung der Raumfahrt ohne Jules Verne? Was Sherlock Holmes ohne chemische Kenntnisse? Und umgekehrt: Ist die Wissenschaft ohne Phantasie, ohne literarisch-künstlerische Einflüsse denkbar? Um Episoden, Begegnungen, Schnittpunkte dieser beiden Welten geht es Elmar Schenkel in seinem neuen Buch. Er legt die wechselseitige Beeinflussung von Wissenschaft und Literatur frei und bringt u.a. Marie Curie, René Descartes, Alva Edison, Galileo Galilei, Friedrich August Kekulé oder Dimitri Mendelejew mit Douglas Adams, Flaubert, Calvino, Agatha Christie, Dante, Paul Valéry, Mary Shelley, Jonathan Swift oder Tolkien ins Gespräch. Eine faszinierende und brillant geschriebene Erkundung – voller neuer, überraschender Verbindungen.
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *

Chroniken der Weltensucher (Band 5) – Das Gesetz des Chronos

Chroniken der Weltensucher (Band 5) – Das Gesetz des Chronos von Thiemeyer,  Thomas
Das größte Abenteuer der Weltensucher ist eine Reise durch die Zeit.Doch den Lauf der Geschichte darf niemand verändern.Denn jeder Eingriff in unsere Vergangenheit findet sein Echo in der Gegenwart.So lautet das Gesetz des Chronos. Carl Friedrich von Humboldt baut an einer Zeitmaschine. Kann er das Attentat auf unseren geliebten Kaiser ungeschehen machen?So lautet im Juni 1895, einen Tag nach den tödlichen Schüssen auf Kaiser Wilhelm II. und seine Gattin Viktoria, die Schlagzeile der Berliner Morgenpost. Aber Humboldt lehnt ab. Seine Forschungen zu den Gesetzen der Zeit seien rein wissenschaftlich. Unter keinen Umständen dürfe der Lauf der Geschichte verändert werden.Doch dann treten Ereignisse ein, die Humboldt umdenken lassen, und die Weltensucher müssen ihre bisher wohl gefährlichste Reise antreten. „Das Gesetz des Chronos“ ist der letzte Band der Chroniken der Weltensucher-Reihe. Die vier Vorgängertitel lauten „Die Stadt der Regenfresser“, „Der Palast des Poseidon“, „Der gläserne Fluch“ und „Der Atem des Teufels“.
Aktualisiert: 2022-12-14
> findR *

In 80 Tagen um die Welt

In 80 Tagen um die Welt von Doehlemann,  Martin, Körting,  Verena, Verne,  Jules, Wagener,  Hans-Jürgen
Zeitlose Klassiker in frischer Optik: Mittlerweile in nahezu 100 Sprachen übersetzt, verlieren die Reiseabenteuer von Jules Verne auch im 21. Jahrhundert nichts an ihrer Faszination: Der Engländer Phileas Fogg sorgt im ganzen Land für Aufsehen und bei seinen Freunden für Zweifel. Er wettet, in 80 Tagen um die Welt reisen zu können und macht sich alsbald mit seinem Diener auf den Weg. Per Bahn, Schiff und Elefant beginnt sein Wettlauf gegen die Zeit und etliche Hindernisse.
Aktualisiert: 2019-11-12
> findR *

Du 843 – Aus der Du-Schatzkammer

Du 843 – Aus der Du-Schatzkammer von Prange,  Oliver
Einige Beispiele aus diesem Rückblick auf Artikel der Kulturzeitschrift "Du" seit ihrer Gründung 1941: 1945 berichtet die Du von einem Besuch bei Pablo Picasso. 1951 erklärt André Gide die Gründe, die ihn zum Schreiben nötigen. 1956 wird die Du-Autorin Adjutantin von Charlie Chaplin, liest seine Post und sucht unter den vielen Einladungen die geeignetsten heraus; anstatt zu einem abgesetzten Kronprinzen geht es zu einem Abend mit Albert Einstein. 1989 wird der Du-Autor zum Geburtstagsfest von Miles Davis eingeladen, in Los Angeles, Beverly Hills, im ersten Stock von China-Meisterkoch Mister Chow, chambre séparée, zusammen mit anderen 36 "special guests". 1962 beschreibt die Du-Autorin ihre Erlebnisse mit Alberto Giacometti, mit dem sie über Jahre Wand an Wand in einem kleinen, geschlossenen Hof in Paris zusammenwohnte. 1985 schreibt Alice Munro - Nobelpreisträgerin für Literatur 2013 - für die Du eine Erzählung über ihre Mutter.
Aktualisiert: 2021-07-13
> findR *

Der marsianische Patient

Der marsianische Patient von Maciuszek,  Dennis
Der marsianische Patient Wien im ausklingenden 19. Jahrhundert – die Donaumetropole zwischen Tradition und Industrialisierung. Noch versucht Kaiser Franz-Josef die Doppelmonarchie in ihrem Status quo zu erhalten, doch je näher die Jahrhundertwende rückt, desto klarer wird es, dass bald nichts mehr sein wird wie zuvor. Der fortschrittliche Wiener strebt hoch hinaus, sei es zu revolutionären Ideen, die man im Kaffeehaus debattiert, oder ganz praktisch dem Himmel entgegen – und darüber hinaus. Die Spielercharaktere erhalten eine Einladung des aufstrebenden Nervenarztes Dr. Freud. Dieser hat gerade eine neue Praxis eröffnet, da sieht er sich schon mit einem besonders heiklen Fall konfrontiert: Der Patient ist ein Außerirdischer! Der Marsianer bekommt Angstzustände in Menschenmengen, was es ihm unmöglich macht, seiner Arbeit als Hausdiener eines vermögenden Grafen nachzugehen. Dazu leidet er unter Gedächtnisverlust und kann sich nicht erinnern, wie er auf die Erde gekommen ist. In Tanabhraans Geist und im schummerigen Licht der Gaslaternen suchen die Charaktere nach einer Erklärung – die vielleicht nur jenseits der Sterne zu finden ist. Erleben Sie eine abenteuerliche Reise von den Gassen Wiens bis auf den Roten Planeten. In den Städten des Kanalvolks brodelt es, und es ist nicht immer leicht zu erkennen, wer Freund und wer Feind ist. Und zwischen roten Felsen lauert ein altes Geheimnis, das es zu entschlüsseln gilt. Das Abenteuer ist für Charaktere jeglicher Erfahrung geeignet. Es kann während einer laufenden Kampagne stattfinden oder eine Gruppe neu zusammenführen und von der Erde auf den Mars schicken.
Aktualisiert: 2019-10-24
> findR *

20.000 Meilen unter dem Meer

20.000 Meilen unter dem Meer von Verne,  Jules
Professor Aronnax und sein Diener Conseil machen sich auf die Suche nach dem unbekannten Seeungeheuer, das für zahlreiche rätselhafte Schiffsunglücke verantwortlich sein soll. Es stellt sich heraus, dass es sich bei dem Seeungeheuer um die „Nautilus“ handelt, das Unterseeboot des seltsamen Kapitäns Nemo. Der Professor und sein Diener verbringen eine Zeit auf dessen Schiff und erleben eine faszinierende Unterwasserwelt, aber auch Kämpfe mit Haien und Riesenkraken.
Aktualisiert: 2021-02-15
> findR *

Die Neptune #1

Die Neptune #1 von Delitte,  Jean-Yves, Kunz,  Roland
April 1883 am Ufer des Potomac. William Lake, der Konstrukteur der „Neptun“, eines revolutionären U-Bootes, bekommt Post vom Marineministerium aus Washington. Dort hat niemand Interesse an seinem Boot. Lake, der das gesamte Familienvermgen in den Bau des Schiffes gesteckt hat, muß nun ein Angebot von Gunther von Stundendt annehmen, der vorgibt, das Schiff für seine Meeresexpeditionen einsetzen zu wollen. Zur gleichen Zeit plant John Adam Wilson eine Regatta zwischen New York und San Francisco an der alle Schiffstypen teilnehmen dürfen. Einer der Sponsoren für die Regatta ist der ehemalige Fregattenkapitän Hunley Horace, der in Wirklichkeit für die Gesellschaft Campell & Fergus arbeitet, einer Werft, die gerade einen der modernsten Dampfer der Welt gebaut hat. Gegenspieler von Campell & Fergus ist George Altdorf, der Gründer des United Corporation Arsenals. Altdorf, der scheinbar die Gunst der Regierung genießt und gerade der Marine die Pläne für eine völlig neue Baureihe von Dampfern vorstellen sollte, befürchtet nun, Opfer eines Komplotts zu werden. Am selben Tag, als das Rennen gestartet wird, soll Lake seine „Neptun“ an Stundent übergeben. Dann überschlagen sich die Ereignisse.
Aktualisiert: 2018-12-31
> findR *

Monster! Das literarische Trumpfkartenspiel

Monster! Das literarische Trumpfkartenspiel von Reinthaler,  Joseph Felix Ernst
Frankensteins Monster, Moby Dick und der Holländer-Michel – was wäre die Literatur ohne ihre unheimlichen Widersacher, die den Helden in erbittertem Kampf gegenübertreten? Odysseus kehrt nach zweiwöchiger Fahrt wohlbehalten nach Ithaka zurück? Rotkäppchen vertilgt mit ihrer Großmutter Kuchen und Wein und macht sich leicht beschwipst auf den Nachhauseweg? Ziemlich zahnlos. Besser, man stellt sich seinen Ängsten. In unserem humorvoll illustrierten Kartenspiel besiegt Graf Dracula die Böse Hexe des Westens mit seiner Gerissenheit, sticht Mr. Hyde mit Brutalität, wird aber vom Jabberwocky in Sachen Kuriosität übertrumpft. Vom biblischen Leviathan bis zu Cthulhu, dem zerstörerischen Gott aus Lovecrafts Privatmythos: 30 literarische Monster ringen für Sie um den nächsten Stich. Spielen, schmunzeln, stechen mit unserem Trumpfkartenspiel Monster!
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Meisterdetektive / Sherlock Holmes taucht ab

Meisterdetektive / Sherlock Holmes taucht ab von Bachmann,  Tobias, Prescher,  Sören
Zum 125. Geburtstag des großen Meisterdetektivs ein klassischer Holmes-Roman im Stile Doyles - mit mystischem Einschlag! "Dieser Fall birgt eine Menge Rätsel. Ich glaube, wir sind hier einer besonders großen Sache auf der Spur. Denken Sie an meine Worte, Watson." Was haben ein halbes Dutzend Menschen gemeinsam, die im Herbst 1890 allesamt binnen kürzester Zeit in London ermordet werden? Selbst dem Meisterdetektiv Sherlock Holmes fällt es schwer, ein Verbrechensmuster zu erkennen. Bis er herausfindet, dass sämtliche Morde nur von einem Toten ablenken sollen – einem bekleideten Mann, der erwürgt in seiner Badewanne gefunden wurde. Im Besitz des Toten finden Holmes und Watson jede Menge merkwürdiger Gegenstände, die scheinbar nicht viel miteinander zu tun haben – ein offenbar defekter Kompass, eine Landkarte, die angeblich das versunkene Atlantis zeigt und eine verschlüsselte Botschaft. Noch rätselhafter wird es, als Watson während der Obduktion seltsame Deformationen an den Organen des Toten feststellt. Die entschlüsselte Botschaft führt die Ermittler zu einem geheimen Treffpunkt im Londoner Hafen, wo sie von Menschen in einem fremdländisch aussehenden Unterseeboot erwartet werden. Mit ihnen an Bord kennt das Boot nur einen Kurs – den nach Atlantis.
Aktualisiert: 2021-12-30
> findR *

Die 500 Millionen der Begum

Die 500 Millionen der Begum von Verne,  Jules
500 Millionen, das Erbe einer indischen Prinzessin, warten auf einen Erben. Die Erbschaft geht, über Umwege, an den französischen Professor Dr. Sarrasin und den deutschen Professor Schultze. Beide wollen mit dem Geld eine Stadt bauen. Der eine baut eine moderne und blühende Stadt, in der Gesundheit und Wohlergehen an erster Stelle stehen. Der andere errichtet eine Stadt, die das genaue Gegenteil darstellt, ein Stahlimperium, in der ausschließlich Kriegsgerät hergestellt wird. Da beide Städte in unmittelbarer Nähe zueinander stehen, kommt es zum unvermeidbaren Konflikt … Mit den Illustrationen der Originalausgabe.
Aktualisiert: 2021-02-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Jules Verne

Sie suchen ein Buch über Jules Verne? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Jules Verne. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Jules Verne im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Jules Verne einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Jules Verne - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Jules Verne, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Jules Verne und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.