Jihadismus in Österreich

Jihadismus in Österreich von Hahn,  Markus
Der Islamische Staat in Syrien und im Irak hat auch eine Faszination auf Österreicher ausgeübt. Knapp 300 Personen aus Österreich sollen sich der Terrorgruppe angeschlossen und dort gekämpft haben. Die Anhänger dieser extremistischen Lehre sind einem gewaltbereiten religiösem Virus verfallen. Das Virus dieser jihadistischen Ideologie, hat sich in einigen österreichischen Moscheen und vor allem über das Internet rasant schnell ausgebreitet. In diesem Buch sollen einige Entwicklungen und Aspekte des Jihadismus in Österreich aufgezeigt werden. Anhand von ausgewählten islamistischen Vereinigungen und einigen Phänomenen in der radikalisierten islamischen Community, sollen die Verbreitung und die Auswirkung der jihadistischen Ideologie in Österreich untersucht werden. Dabei wird der Frage nachgegangen, welche mögliche Auswirkung die Dawah Einladung/Ruf zum Islam als Missionierungsinstrument auf die Zunahme von radikalen, anti-demokratischen Vorstellungen bei den Muslimen in Österreich hat. Wie konnte sich der radikale Islam in Österreich ausbreiten und neue Mitglieder rekrutieren? Mit welchen argumentativen Methoden und Strategien, gelingt es radikalen Imamen, neue Mitglieder zu gewinnen? Und wie kann es gelingen eine effektive und präventive Antiterrorstrategie zu entwerfen? Das sind einige der dringlichen Fragen bezüglich des Jihadismus in Österreich, welche in diesem Buch behandelt werden.
Aktualisiert: 2019-06-28
> findR *

Anschlag auf den Präsidenten

Anschlag auf den Präsidenten von Arnold,  Frank, Clancy,  Tom, Dürr,  Karlheinz, Pfleiderer,  Reiner
Amerikanische Militärs werden ohne erkennbares System in ihrem privaten Umfeld attackiert. Jahrelang unbehelligte CIA-Agenten werden überraschend im feindlichen Ausland aufgegriffen. Das Muster wiederholt sich um den ganzen Globus, denn unbekannte Hacker haben eine Sicherheitslücke in Servern von Regierung und Nachrichtendiensten gefunden und geben hochsensible Daten in die Hände der Feinde. Das nächste Angriffsziel wird Präsident Jack Ryan sein. John Clark und der Campus müssen die undichte Stelle finden, um das Schlimmste zu verhindern. Gelesen von Frank Arnold.
Aktualisiert: 2019-08-27
> findR *

Anschlag auf den Präsidenten

Anschlag auf den Präsidenten von Clancy,  Tom, Dürr,  Karlheinz, Greaney,  Mark, Pfleiderer,  Reiner
Amerikanische Militärs werden ohne erkennbares System in ihrem privaten Umfeld attackiert. Jahrelang unbehelligte CIA-Agenten werden überraschend im feindlichen Ausland aufgegriffen. Das Muster wiederholt sich um den ganzen Globus. Unbekannte Hacker haben eine Sicherheitslücke in Servern von Regierung und Nachrichtendiensten gefunden und geben hochsensible Daten in die Hände der Feinde. Ist Präsident Jack Ryan das nächste Angriffsziel? Er muss alle persönlichen Gefühle beiseitelegen und mit dem höchsten Einsatz spielen, um die Nation zu retten – indem er den eigenen Sohn in die Schusslinie des Feindes stellt.
Aktualisiert: 2019-10-22
> findR *

Anschlag auf den Präsidenten

Anschlag auf den Präsidenten von Clancy,  Tom, Dürr,  Karlheinz, Greaney,  Mark, Pfleiderer,  Reiner
Amerikanische Militärs werden ohne erkennbares System in ihrem privaten Umfeld attackiert. Jahrelang unbehelligte CIA-Agenten werden überraschend im feindlichen Ausland aufgegriffen. Das Muster wiederholt sich um den ganzen Globus. Unbekannte Hacker haben eine Sicherheitslücke in Servern von Regierung und Nachrichtendiensten gefunden und geben hochsensible Daten in die Hände der Feinde. Ist Präsident Jack Ryan das nächste Angriffsziel? Er muss alle persönlichen Gefühle beiseitelegen und mit dem höchsten Einsatz spielen, um die Nation zu retten – indem er den eigenen Sohn in die Schusslinie des Feindes stellt.
Aktualisiert: 2019-10-22
> findR *

Marginalisierung und Radikalislam

Marginalisierung und Radikalislam von Acar,  Mustafa
Die Radikalisierung der Jugendlichen durch die islamistischen Terrorgruppen wird als aktuelles Problem der europäischen Gesellschaften angesehen. Dieses Buch beinhaltet die Einstellungen der türkischen Jugendlichen auf den Radikalislam sowie die Auswirkungen kultureller und räumlicher Marginalisierung auf die islamische Radikalisierung und die Zukunftsperspektiven der Jugendlichen. Die Marginalisierung und Radikalisierung der muslimischen Jugendlichen in „Problemvierteln“ sind ein höchst komplexes Phänomen, das sowohl von der kulturellen, gesellschaftlichen, religiösen, ökonomischen und städtischen Struktur dieser Stadtteile, als auch von den individuellen Faktoren abhängig ist. Darüber hinaus entwickelt sich hier ein Spannungsverhältnis zwischen unterschiedlichen politischen und gesellschaftlichen Interessen. Aus Angst der Gesellschaft vor islamistischer Radikalisierung und aus emotionalen Gründen wird dieser Themenkomplex in der Öffentlichkeit vorwiegend im Kontext mit Sicherheitspolitik und Sicherheitsmaßnahmen diskutiert. Mit dieser Haltung wird nur auf ein Teil eines multidimensionalen Problems aufmerksam gemacht. Dieses Thema bezieht sich sowohl auf die Problemfelder der türkisch- muslimischen Jugendlichen in ihrem alltäglichen Leben im marginalisierten Stadtteil Wilhelmsburg, als auch auf den Einfluss des politischen Islams auf diesen Stadtteil. In diesem Zusammenhang besteht die Analyse aus einem Ausgangsfaktor, der wesentlich die Radikalisierung ermöglicht: die multidimensionale Marginalisierung der bestimmten Bevölkerungsgruppe und ihres Wohnviertels. Auf der anderen Seite geht es um die intervierenden Faktoren, die den Radikalisierungsprozess beschleunigen: die ökonomischen, kulturellen, gesellschaftlichen, sozialen und religiösen Lebensbedingungen dieser Gruppe im marginalisierten Stadtteil.
Aktualisiert: 2019-10-02
> findR *

Zensur und Medienkontrolle in demokratischen Gesellschaften

Zensur und Medienkontrolle in demokratischen Gesellschaften von Huse,  Ulrich Ernst
»Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt« heißt es apodiktisch in Artikel 5 Abs. 1 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Doch schon Abs. 2 erklärt, dass diese Rechte nachvollziehbarer Weise zugunsten allgemeiner Gesetze sowie Jugend- und Persönlichkeitsschutz beschränkt werden müssen. Wird so der Zensur nicht eine Hintertür geöffnet? Kann nicht ein ‘allgemeines Gesetz’ die Meinungsfreiheit einschränken, der Jugendschutz als Vorwand gegen die Verbreitung missliebiger Inhalte verwendet werden oder das ‘Recht der persönlichen Ehre’ legitime Kritik unmöglich machen? Auf der 17. Jahrestagung der Internationalen Buchwissenschaftlichen Gesellschaft (IBG) 2016 hinterfragten Buch-, Literatur- und Medienwissenschaftler, Juristen, Verlagspraktiker und Studierende unter dem Titel „Zensur und Medienkontrolle in demokratisch verfassten Gesellschaften“ den Wahrheitsgehalt unseres Verfassungs-Postulats. Wenn auch in Deutschland keine Zustände wie in der Türkei, Saudi-Arabien oder China herrschen, ist die Bundesrepublik doch auf der Rangliste der Pressefreiheit von Reporter ohne Grenzen von Platz 12 auf Platz 16 herabgestuft worden – und auch für Buchautoren scheint das Klima rauer geworden zu sein. In zwölf Beiträgen untersuchen die Autorinnen und Autoren von , sowohl in historischer Perspektive als auch an höchst aktuellen Beispielen, ob wir fürchten müssen, dass Meinungsvielfalt und -freiheit unter einer veränderten, nämlich angespannten gesellschaftlichen Situation leiden, also unterdrückt oder quasi vorbeugend eingeschränkt werden.
Aktualisiert: 2019-02-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Islamischer Staat (IS)

Sie suchen ein Buch über Islamischer Staat (IS)? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Islamischer Staat (IS). Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Islamischer Staat (IS) im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Islamischer Staat (IS) einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Islamischer Staat (IS) - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Islamischer Staat (IS), die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Islamischer Staat (IS) und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.