fbpx

Interpretationen: Gedichte von Else Lasker-Schüler

Interpretationen: Gedichte von Else Lasker-Schüler von Lermen,  Birgit, Motté,  Magda
Gottfried Benn nannte sie »die größte Lyrikerin, die Deutschland je hatte«: Mit diesem gewichtigen Urteil stand er nicht allein. So, wie sie die Konventionen des bürgerlichen Lebens hinter sich ließ, schuf sie sich in ihren Texten auch eine eigene religiöse Welt, in der es zwischen ihr und der Bibel letztlich keine Trennung mehr gab. In chronologischer Anordnung bietet der Band repräsentative Beispiele in Text und Interpretation aus dem gesamten Schaffen der Dichterin: Nervus erotis – Weltende – Ruth – Mein Volk – Heimweh – Pharao und Joseph – Versöhnung – Höre – Hagar und Jsmaël – Die Verscheuchte – Mein blaues Klavier – Jerusalem.
Aktualisiert: 2020-11-11
> findR *

Übersetzen und Interpretation

Übersetzen und Interpretation von Siever,  Holger
Diese Arbeit verfolgt drei miteinander eng verbundene Ziele: Zum einen soll die Entwicklung und Ausdifferenzierung der Übersetzungs als eigenständige Wissenschaftsdisziplin im Zeitraum von 1960 bis 2000 im deutschen Sprachraum nachgezeichnet werden. Zum anderen soll die Abfolge der verschiedenen Übersetzungstheorien in diesem Zeitraum mit der Theorieentwicklung in den übrigen Wissenschaften korreliert werden. Zu diesem Zweck werden die Übersetzungs anhand ihrer grundsätzlichen Gemeinsamkeiten zu Paradigmen zusammengefasst. Diese beiden Teilziele dienen einem übergeordneten Zweck: Das Ergebnis der Untersuchung mündet in der Darlegung einer integrativen, semiotisch und interpretationstheoretisch fundierten Theorie des Übersetzens.
Aktualisiert: 2022-10-12
> findR *

Frankfurter Anthologie

Frankfurter Anthologie von Spiegel,  Hubert
Als Marcel Reich-Ranicki vor vier Jahrzehnten die ›Frankfurter Anthologie‹ begründete, war nicht abzusehen, wie lange dieses Experiment Bestand haben würde. Und auch nach vierzig Jahren ist der Vorrat deutscher Poesie keineswegs aufgebraucht. Dennoch ist es an der Zeit für eine Öffnung. So widmet sich die ›Frankfurter Anthologie‹, die seit Oktober 2014 von Hubert Spiegel betreut wird, jetzt auch der Poesie aus aller Welt: Neben deutschsprachigen Gedichten wird in diesem Band erstmals fremdsprachige Lyrik behandelt. Die Bände der ›Frankfurter Anthologie‹ fassen die Gedichte und Interpretationen eines Jahrgangs zusammen. Inzwischen liegen über 2.100 Gedichte vor.
Aktualisiert: 2022-10-28
> findR *

Lektüreschlüssel zu Peter Stamm: Agnes

Lektüreschlüssel zu Peter Stamm: Agnes von Pütz,  Wolfgang
Lektüreschlüssel für Schülerinnen und Schüler helfen, die meistgelesenen Werke des Deutschunterrichts besser zu verstehen: knapp, zielgenau, übersichtlich - und zu einem unschlagbar günstigen Preis. Jeder Band enthält: Erstinformationen zum Werk - Inhaltsangabe - Personen (Konstellationen) - Werk-Aufbau (Strukturskizze) - Wortkommentar - Interpretation - Autor und Zeit - Rezeption - Checkliste zur Verständniskontrolle - Lektüretipps mit Filmempfehlungen - Raum für Notizen.
Aktualisiert: 2022-06-13
> findR *

Erläuterungen der Romane, der Erzählungen, vermischte Prosa und Selbstzeugnisse

Erläuterungen der Romane, der Erzählungen, vermischte Prosa und Selbstzeugnisse von Gehle,  Holger
Die Erläuterungen, die Holger Gehle zu Bobrowskis Prosa, Vermischten Schriften und Selbstzeugnissen erarbeitet hat, geben Auskunft über die Entstehungsgeschichte und die Überlieferung. Nach der Darstellung von Textvarianten in früheren Fassungen folgen die Wort- und Sacherläuterungen. Über die besondere Überlieferungssituation beim Roman »Levins Mühle« informiert der Anhang.
Aktualisiert: 2022-11-23
> findR *

Die Dialektik des Gewissens in der «Phänomenologie des Geistes»

Die Dialektik des Gewissens in der «Phänomenologie des Geistes» von Mitsui,  Yuko
Diese Arbeit ist eine Interpretation zum Kapitel der . Dabei bemüht die Autorin weder philologische noch sozialwissenschaftliche Methoden, sondern wendet sich direkt an das Denken Hegels. Nach Hegel wird in diesem Kapitel der Unterschied zwischen dem allgemeinen Ich und dem eigenen Ich unter Beweis gestellt.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Platons Phaidon

Platons Phaidon von Frede,  Dorothea
Dorothea Frede bietet erstmals eine fortlaufende Interpretation zu Platons Dialog ›Phaidon‹. Es wird deutlich, dass das Gespräch über die Unsterblichkeit der Seele vor Sokrates’ Tod als Lebenshilfe dient. So ist die Zweiweltentheorie weniger eine Absage an die Welt alles Körperlichen als vielmehr eine Aufforderung zum angemessenen Umgang mit der Dualität von Körper und Seele. Besondere Aufmerksamkeit gilt deshalb der Analyse von Platons Vorstellungen vom Einfluss des Körpers auf die Seele, vom Status der Ideen, von den Voraussetzungen der Beweise für die Unsterblichkeit der Seele und der Deutung des Mythos am Schluss des Dialogs. Die Werkinterpretation klärt über die Struktur des Dialogs und seine wesentlichen Ergebnisse auf und erhellt den religiösen und kulturellen Hintergrund der Diskussion. Ein Hauptaugenmerk gilt dabei den Textstellen, an denen sich Platon mit Skizzierungen seiner Argumente und Intentionen begnügt und die sich dem heutigen Verständnis nur schwer erschließen. Interpretationsvorschläge in der Sekundärliteratur werden dabei berücksichtigt.
Aktualisiert: 2022-04-13
> findR *

Das Denken Spinozas und seine Interpretation durch Jacobi

Das Denken Spinozas und seine Interpretation durch Jacobi von Bauer,  Emmanuel J.
Das Denken Spinozas wird vielfach nur in seiner rein rationalistischen Gestalt rezipiert, seine nicht weniger bedeutende religiösmystische Dimension dagegen eher übersehen. Diese supra-rationale Tendenz, ihre wirkgeschichtlichen Wurzeln, sowie die daraus resultierende Zweidimensionalität und dialektische Dynamik im spinozanischen Denken wird versucht aufzuweisen. Damit eröffnet sich erst der Zugang zum Verständnis des eigenartig zwiespältigen Verhältnisses Fr. H. Jacobis zu Spinoza, der zum einen den Spinozismus als rationalistisches, unweigerlich in einen atheistischen Fatalismus mündendes System strikt ablehnt, zum anderen Spinoza persönlich als praktisch-existentiellen Theisten bewundert. Jacobi findet in Spinozas Denken letzlich ein gewisses Spiegelbild seines eigenen, dualistisch-antithetischen Wirklichkeitsverständnisses.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Ilse Aichinger. Interpretationen – Kommentare – Didaktisierungen

Ilse Aichinger. Interpretationen – Kommentare – Didaktisierungen von Lughofer,  Georg, Samide,  Irena
Die große österreichische Autorin Ilse Aichinger ist jedem – zumindest österreichischen – Schulkind durch ihren einzigen und einzigartigen Roman 'Die größere Hoffnung' bekannt, in dem sie ihre schreckliche Erinnerung an die Nazizeit in Wien verarbeitete. Mit ihrem 'Aufruf zum Mißtrauen' hatte sie schon vorher ein Programm verfasst, das für viele SchriftstellerInnen wegweisend wurde: ein Programm des Schreibens, das weit über das Anschreiben gegen ungerechte Machtverhältnisse, die sich in Gesellschaft und Sprache verstecken oder offen zu Tage treten, hinausging und für eine schonungslose Analyse der eigenen sprachlichen und ethischen Position in der Gesellschaft eintrat. Weniger beachtet in germanistischer Forschung, Schulwesen und LeserInnenschaft sind Aichingers Gedichte, mit denen sich dieser Band aus unterschiedlichen Perspektiven beschäftigt.
Aktualisiert: 2020-01-08
> findR *

Musterklausuren I – Erschließen und Interpretieren literarischer Texte

Musterklausuren I – Erschließen und Interpretieren literarischer Texte von Möbius,  Thomas
Mit dem Band Musterklausuren I können sich die Schüler schnell und effizient auf die nächste Deutschklausur und das Abitur zum Thema Erschließen und Interpretieren literarischer Texte vorbereiten. Sie erhalten einen Überblick, welche Themen und konkreten Fragestellungen in der Prüfung zu erwarten sind. Konkret ausgearbeitete Musterklausuren und Musterlösungen dienen dabei als Orientierungshilfe. Der Band enthält Klausuren sowohl für Grund- wie auch für Leistungskurs. Themen und Musterklausuren aus dem Inhalt: - Gedichte erschließen und interpretieren: -- Musterklausur 1: J. v. Eichendorff: Das Mädchen / J. Becker: Gedicht, sehr früh -- Musterklausur 2: E. Mörike: Im Frühling / G. Heym: Printemps -- Musterklausur 3: C. F. Meyer: Schwüle / In der Dämmerung -- Musterklausur 4: R. M. Rilke: Der Tod der Geliebten / I. Bachmann: Dunkles zu sagen - Dramentexte erschließen und interpretieren: -- Musterklausur 1: F. Schiller: Don Carlos, Infant von Spanien.Dramatisches Gedicht -- Musterklausur 2: F. Hebbel: Agnes Bernauer. Ein deutsches Trauerspiel in fünf Aufzügen -- Musterklausur 3: Ö. v. Horváth: Der jüngste Tag -- Musterklausur 4: B. Brecht: Leben des Galilei -- Musterklausur 5: J. W. v. Goethe: Faust. Der Tragödie erster Teil -- Musterklausur 6: J. W. v. Goethe: Faust. Der Tragödie zweiter Teil -- Musterklausur 7: G. Büchner: Dantons Tod -- Musterklausur 8: G. Hauptmann: Die Ratten - Kurzprosa analysieren und interpretieren: -- Musterklausur 1: T. Hürlimann: Dämmerschoppen. Novelle -- Musterklausur 2: B. Strauß: Wann merkt ein Mann -- Musterklausur 3: E. Canetti: Der Belesene -- Musterklausur 4: H. v. Kleist: Das Bettelweib von Locarno - Romane erschließen und interpretieren: -- Musterklausur 1: A. Stifter: Bergkristall -- Musterklausur 2: T. Fontane: Unwiederbringlich -- Musterklausur 3: F. Kafka: Das Schloss -- Musterklausur 4: J. Roth: Die Kapuzinergruft -- Musterklausur 5: I. Drewitz: Gestern war Heute. Hundert Jahre Gegenwart (Abschnitt 1) -- Musteranalyse 6: I. Drewitz: Gestern war Heute. Hundert Jahre Gegenwart (Abschnitt 2) -- Musterklausur 7: T. Mann: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull. Der Memoiren erster Teil -- Musterklausur 8: A. Döblin: Berlin Alexanderplatz. Die Geschichte von Franz Biberkopf (Teil 1) -- Musterklausur 9: A. Döblin: Berlin Alexanderplatz - Die Geschichte von Franz Biberkopf (Teil 2)
Aktualisiert: 2019-10-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Interpretation

Sie suchen ein Buch über Interpretation? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Interpretation. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Interpretation im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Interpretation einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Interpretation - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Interpretation, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Interpretation und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.