fbpx

Custodes

Custodes von Mijalkovski,  Manuel
Das Buch der Tempelritter war immer ein Mythos. Ein Mythos und eine Legende. Das Schicksal wollte es daß William Carmichael das Buch in seine Hände bekommt und es öffnet, ohne zu wissen, daß er damit einen Jahrtausend alten Fluch in Gang setzt. So bald William Carmichael das Buch aufschlug, fiel der Besitzer, dem das Buch der Tempelritter gehört, ins Koma. In den nächsten 10 Tagen erscheint jeden Tag eine neue Geschichte in dem Buch der Tempelritter aus dem Leben des Besitzers. William Carmichael hat 10 Tage Zeit durch die Geschichten den Namen des Besitzers und den Ort der Zusammenkunft zu ermitteln. Was William Carmichael nicht weiß ist daß der Besitzer von nun an die Geschichten die William liest real wieder erlebt. Verletzungen die er sich in den Geschichten zugezogen hat werden real und die Ärzte rund um den Professor kämpfen darum den Patienten bis zur Zusammenkunft am Leben zu halten. Eine Jagd durch die vergangenen Jahrtausende beginnt, ein Wettkampf gegen die Zeit und den Fluch beginnt. Unterwegs trifft der Patient auf Valiant Thor, Berenger Saunier, Leonardo Da Vinci, Columbus und Magellan und auf den Mythos und die Legende der Tempelritter. Ein Kampf Gut gegen Böse, der Himmel gegen die Hölle und nur 10 Tage Zeit den Namen und den Ort der Zusammenkunft zu erraten. Begleiten Sie William Carmichael auf seinem ersten Abenteuer in dem Buch der Tempelritter und werden Sie zum Custodes, dem Wächter des Geheimnis um "Das Buch der Tempelritter" ...
Aktualisiert: 2020-07-28
> findR *

Fake Facts

Fake Facts von Lamberty,  Pia, Nocun,  Katharina
EINFACHE WAHRHEITEN FÜR EINE KOMPLIZIERTE WELT Corona ist eine Erfindung der Pharmaindustrie! Menschen, die daran erkranken, müssen so für ihre Sünden büßen! Oder: Das Virus wurde in chinesischen Geheimlaboren gezüchtet! Verschwörungstheorien verbreiten sich nicht nur im Netz wie Lauffeuer und sind schon lange kein Randphänomen mehr. Katharina Nocun und Pia Lamberty beschreiben, wie sich Menschen aus der Mitte der Gesellschaft durch Verschwörungstheorien radikalisieren und die Demokratie als Ganzes ablehnen. Welche Rolle spielen neue Medien in diesem Prozess? Wie schnell wird jeder von uns zu einem Verschwörungstheoretiker? Und wie können wir verdrehte Fakten aufdecken und uns vor Meinungsmache schützen?
Aktualisiert: 2020-07-25
> findR *

Die Untersberg Anthologie

Die Untersberg Anthologie von Betz,  Werner, Habeck,  Reinhard, Heiss,  Elisabeth, Kneissl,  Peter, Limpöck,  Rainer, Lukacs,  Gabriele, Rank,  Mario, Wolf,  Stan
»Der Untersberg ist das Herz-Chakra Europas«, so bezeichnet der Dalai Lama jenen Berg zwischen Salzburg und Berchtesgaden, von dem eine Magie ausgeht wie von keinem anderen in den Alpen. Der Untersberg ist der sagenreichste, rätselhafteste und mystischste Ort der österreich-bayrischen Bergwelt. Seine mythische Kraft ist es, die uns seit Jahrhunderten in seinen Bann zieht. Dieser Ausstrahlung kann sich keiner entziehen, der einmal seinen Fuß auf den Steingiganten gesetzt hat. Wer einmal da war, kommt immer wieder. Zum ersten Mal wurde am 18. März 2017 der Untersberg zum Gegenstand und Schauplatz eines grenzüberschreitenden Kongresses. Zufall oder Synchronizität? Am 18. März jährte sich die Ermordung des letzten Templergroßmeisters Jaques de Molay am Scheiterhaufen in Paris zum 703. Mal. Kein Zufall jedenfalls ist, dass der Untersberg Sitz einer ehemaligen Templerkomturei war, die auf sagenhafte Weise hier errichtet wurde. Im vorliegenden Band wird von namhaften Forschern und Autoren versucht, den Rätseln des Berges auf die Spur zu kommen. Zum Beispiel: Was hat es mit den Zeitlöchern auf sich? Gibt es eine Gravitationsanomalie? Was suchten die Templer am Untersberg? Wer entziffert die Geheimschrift der Illuminaten? Wer knackt den Untersberg Code? Diese und noch viele andere Fragen werden hier diskutiert und vielleicht auch beantwortet.
Aktualisiert: 2020-04-24
> findR *

Die Untersberg Anthologie

Die Untersberg Anthologie von Betz,  Werner, Habeck,  Reinhard, Heiss,  Elisabeth, Kneissl,  Peter, Limpöck,  Rainer, Lukacs,  Gabriele, Rank,  Mario, Wolf,  Stan
»Der Untersberg ist das Herz-Chakra Europas«, so bezeichnet der Dalai Lama jenen Berg zwischen Salzburg und Berchtesgaden, von dem eine Magie ausgeht wie von keinem anderen in den Alpen. Der Untersberg ist der sagenreichste, rätselhafteste und mystischste Ort der österreich-bayrischen Bergwelt. Seine mythische Kraft ist es, die uns seit Jahrhunderten in seinen Bann zieht. Dieser Ausstrahlung kann sich keiner entziehen, der einmal seinen Fuß auf den Steingiganten gesetzt hat. Wer einmal da war, kommt immer wieder. Zum ersten Mal wurde am 18. März 2017 der Untersberg zum Gegenstand und Schauplatz eines grenzüberschreitenden Kongresses. Zufall oder Synchronizität? Am 18. März jährte sich die Ermordung des letzten Templergroßmeisters Jaques de Molay am Scheiterhaufen in Paris zum 703. Mal. Kein Zufall jedenfalls ist, dass der Untersberg Sitz einer ehemaligen Templerkomturei war, die auf sagenhafte Weise hier errichtet wurde. Im vorliegenden Band wird von namhaften Forschern und Autoren versucht, den Rätseln des Berges auf die Spur zu kommen. Zum Beispiel: Was hat es mit den Zeitlöchern auf sich? Gibt es eine Gravitationsanomalie? Was suchten die Templer am Untersberg? Wer entziffert die Geheimschrift der Illuminaten? Wer knackt den Untersberg Code? Diese und noch viele andere Fragen werden hier diskutiert und vielleicht auch beantwortet.
Aktualisiert: 2020-04-24
> findR *

Verschwörungstheorien – eine Frage der Perspektive

Verschwörungstheorien – eine Frage der Perspektive von Hoffmann,  Max, Leipner,  Ingo, Stall,  Joachim
Beflügelt von dem Anstieg der Fake News und befeuert vom Internet haben Verschwörungstheorien Hochkonjunktur: 9/11? Die CIA. Die Weltherrschaft? Die haben Reptiloiden aus dem Erdinneren inne. Die Bundesrepublik Deutschland? Ein Fake-Staat, um uns an der Kandare zu halten. So jedenfalls die Reichbürger. Es gibt unzählige Verschwörungstheorien, und noch weit mehr Anhänger, die Stein und Bein glauben, was anderen im besten Fall ein Kopfschütteln entlockt. Die Autoren Ingo Leipner und Joachim Stall haben sich diesen Anhängern über viele Interviews genähert und herausgefunden, was die Verschwörungstheoretiker antreibt und wie sie zu ihrem „ver-rückten“ Weltbild gekommen sind. Ihr Buch bietet die Chance, all die Zeitgenossen zu verstehen, die tagtäglich die Internetforen bevölkern. Eines ist sicher: Wir alle sitzen öfters Fake News und kruden Theorien auf, als wir glauben – und unser Schritt in diese Filterblasen ist weitaus kleiner, als wir wahrhaben wollen.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Illuminaten, Chemtrails und Coronaviren

Illuminaten, Chemtrails und Coronaviren von Grabowsky,  Ingo
Lenken Illuminaten oder Freimaurer die Geschicke der Welt? Vergiften uns Regierungen mit Chemtrails oder Barcodes? Gerüchte um Verschwörungstheorien und Geheimbünde gibt es vermutlich, seitdem Menschen zusammenleben. Den einen belustigen, den anderen erschrecken sie: Ignorieren sollte sie gerade in Zeiten von „Fake News“ und Internet-Filterblasen niemand. Ingo Grabowsky hat sich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und sogar eine Ausstellung dazu kuratiert. In diesem Buch erhalten Sie Antworten auf die Fragen, wie man eine Verschwörungstheorie erkennt, was sie von echten Verschwörungen unterscheidet und wie Verschwörungstheorien überhaupt funktionieren. Daneben werden einige der größten Theorien besprochen, von Sodomie und Hostienfrevel im Mittelalter, über die jüdische Weltverschwörung bis hin zur nicht stattgefundenen Mondlandung, um daran zu zeigen, wie wir im heutigen Zeitalter damit umgehen können und ob wir nicht sogar einen Nutzen aus ihnen ziehen können.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Mein guter Feind Goethe. Die geheimen Memoiren des Grafen Alexandre de Cagliostro

Mein guter Feind Goethe. Die geheimen Memoiren des Grafen Alexandre de Cagliostro von Simon,  Heinz-Joachim
„Ich habe eine Fackel unter die Menschheit geworfen und daraus wurde ein Brand in allen Völkern, den keiner zu löschen vermag.“ Alexandre Graf de Cagliostro – Großkophta, Reisender durch die Zeit, Menschenkenner und Wunderheiler – fühlt sich gekränkt: Goethe bezeichnet ihn als Scharlatan. Doch trotz offenkundiger Verachtung faszinierte ihn Cagliostro auch. Der Zwiespalt des Dichters wirft bis heute Fragen auf. Einige Menschen hassen Cagliostro, viele lieben ihn. Er pflegt Beziehungen zu einflussreichen Zeitgenossen und zwischen Goethe und Cagliostro entsteht eine besondere Feindfreundschaft. Während der Graf vom Volk verehrt wird, hat er eine offene Rechnung mit den Reichen und Mächtigen. Unter der Losung „Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit“ führt er die Aristokratie vor. Er ist der geheimnisvolle Drahtzieher hinter der Halsbandaffäre, die der französischen Monarchie ihr Ansehen kostet und schließlich zur Französischen Revolution führt. Heinz-Joachim Simon nimmt sich einem der spektakulärsten Hochstapler der Weltgeschichte an und erzählt eine abenteuerliche Geschichte des Europas in aufgewühlten Zeiten. Scharfsinnig, mitreißend und inspirierend! Das Motto des Autors: "Ein Roman ist nur dann gut, wenn der Leser glaubt, dabei zu sein." www.heinz-joachim-simon.de
Aktualisiert: 2020-03-10
> findR *

Mein guter Feind Goethe. Die geheimen Memoiren des Grafen Alexandre de Cagliostro

Mein guter Feind Goethe. Die geheimen Memoiren des Grafen Alexandre de Cagliostro von Simon,  Heinz-Joachim
„Ich habe eine Fackel unter die Menschheit geworfen und daraus wurde ein Brand in allen Völkern, den keiner zu löschen vermag.“ Alexandre Graf de Cagliostro – Großkophta, Reisender durch die Zeit, Menschenkenner und Wunderheiler – fühlt sich gekränkt: Goethe bezeichnet ihn als Scharlatan. Doch trotz offenkundiger Verachtung faszinierte ihn Cagliostro auch. Der Zwiespalt des Dichters wirft bis heute Fragen auf. Einige Menschen hassen Cagliostro, viele lieben ihn. Er pflegt Beziehungen zu einflussreichen Zeitgenossen und zwischen Goethe und Cagliostro entsteht eine besondere Feindfreundschaft. Während der Graf vom Volk verehrt wird, hat er eine offene Rechnung mit den Reichen und Mächtigen. Unter der Losung „Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit“ führt er die Aristokratie vor. Er ist der geheimnisvolle Drahtzieher hinter der Halsbandaffäre, die der französischen Monarchie ihr Ansehen kostet und schließlich zur Französischen Revolution führt. Heinz-Joachim Simon nimmt sich einem der spektakulärsten Hochstapler der Weltgeschichte an und erzählt eine abenteuerliche Geschichte des Europas in aufgewühlten Zeiten. Scharfsinnig, mitreißend und inspirierend! Das Motto des Autors: "Ein Roman ist nur dann gut, wenn der Leser glaubt, dabei zu sein." www.heinz-joachim-simon.de
Aktualisiert: 2020-03-10
> findR *

Diary

Diary von Jünemann,  Barry
Gibt es ein Leben nach dem Tod? Was passiert beim Sterben? Sind Nahtoderfahrungen Realität? Gibt es Reinkarnation? Kann man mit Verstorbenen reden? Wenn ja, wie? Was ist dran am Pendeln, Glasrücken, oder dem unheimlichen Ouija Brett? Sind es tatsächlich Verstorbene oder vielleicht wirklich nur unbewusste Muskelkontraktionen der Teilnehmer? Können wir bei den EVPs, der Tonband-stimmenforschung oder bei Séancen tatsächlich Verstorbene sprechen hören? Spukhäuser, Poltergeister, Gespenster, Dämonen oder Schutzgeister, gibt es sie wirklich oder ist dies nur eine ausgeklügelte Strategie der illuminaten Hollywood Filmindustrie? Welche Frage würden Sie stellen, wenn ihnen jemand aus dem Jenseits, dem nichtlokalen Bewusstsein, antworten würde? Was ist der Unterschied zwischen Psyche, Geist und Seele, was der Unterschied zwischen Wachbewusstsein, Unterbewusstsein, Intuition und dem nichtlokalen Bewusstsein? Wo ist unser Bewusstsein während wir schlafen? Was ist der Sinn des Lebens und wie können wir dies im nichtlokalen Bewusstsein, in der nächsten Dimension, für uns nutzen? Erleben Sie die aufregende Geschichte von Taylor Malone, Annalee und Foster Coleman in einem mitreißenden Sachroman.
Aktualisiert: 2020-02-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Illuminaten

Sie suchen ein Buch über Illuminaten? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Illuminaten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Illuminaten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Illuminaten einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Illuminaten - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Illuminaten, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Illuminaten und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.