fbpx

Was ist schwule Kultur?

Was ist schwule Kultur? von Bartholomae,  Joachim, Halperin,  David M.
Kultur entsteht, »sooft Sprache, Bewegung, Verhalten oder Gegenstände eine gewisse Abweichung von der direktesten, nützlichsten, unengagiertesten Weise des Ausdrucks und des In-der-Welt-Seins zeigen«, wie Susan Sontag definiert. Homosexuelle, denen in einer heterosexuellen Umwelt ein solcher »direkter« Ausdruck verwehrt bleibt, sind deshalb auf Gedeih und Verderb darauf angewiesen, »Kultur« zu erschaffen, und sei es in Form der subkulturellen Umdeutung der heterosexuellen Mehrheitskultur. Ob Trash, Divenkult oder ernsthafte Identitätskunst: Schwule sind die Kulturschaffenden schlechthin, doch Halperin schreibt: »Homosexualität ist an die Schwulen vergeudet«, weil die stattdessen ihr Heil in einer farblosen Homonormativität suchen. Halperin analysiert die Entwicklungslinien schwuler Kultur und Subkultur und hält ein geistreiches und oft witziges Plädoyer für offen gelebte Diversität, das nicht nur angepasste Schwule aufrütteln soll. Denn: »In gewisser Hinsicht ist Homosexualität Kultur. Deshalb braucht uns die Gesellschaft.«
Aktualisiert: 2021-09-08
> findR *

Sprache, Kulturen, Identitäten: Umbrüche durch Digitalisierung

Sprache, Kulturen, Identitäten: Umbrüche durch Digitalisierung von Eisenmann,  Maria, Steinbock,  Jeanine
Digitalisierung und Fremdsprachenlernen ist eine noch junge Verbindung, deren Bedeutung in der heutigen Zeit stetig wächst. Die Fremdsprachenforschung leistet hierzu einen wichtigen Beitrag und bewegt sich dabei im Spannungsfeld der Möglichkeiten und Grenzen digitalen Fremdsprachenlernens. Dieser Sammelband fasst die wichtigsten Erkenntnisse des 28. DGFF-Kongresses im Bereich der Umbrüche durch Digitalisierung zusammen und beleuchtet das Kongressthema aus unterschiedlichsten Blickwinkeln. Neben digitalen Austauschprojekten und neu gedachten Konzeptionen von Schule, findet sich auch die Auseinandersetzung mit verschiedenen digitalen Lehr- und Lernmaterialien und ihrem Einsatz in individuellen Lernszenarien. Darüber hinaus geben empirische Beiträge einen Einblick in die Rezeption digitaler Unterrichtskonzepte. Sowohl Phänomene sozialer Medien werden aufgegriffen und in einem wissenschaftlichen Kontext elaboriert als auch Lernbefunde aus anderen Fachbereichen für die digitale Fremdsprachenforschung differenziert aufbereitet. Die Beiträge zeigen, wie digitale Elemente in individuellen Settings gewinnbringend für das Fremdsprachenlernen eingesetzt werden können und geben gleichwohl kritischen Stimmen Raum.
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *

Austrian Studies: Literaturen und Kulturen

Austrian Studies: Literaturen und Kulturen von Hebenstreit,  Desiree, Herberth,  Arno, Kaufmann,  Kira, Schönsee,  Dorothea Rebecca, Tezarek,  Laura, Zolles,  Christian
Die „Austrian Studies“ sollen eine vertiefende Auseinandersetzung mit österreichischer Geschichte, Literatur, Sprache und Kultur im europäischen Kontext sowie die Reflexion österreichischer Identitätskonzepte fördern. Sie sind interdisziplinär und interkulturell, sie bewegen sich räumlich auf dem Gebiet der einstigen Habsburgermonarchie, der als Erinnerungsraum aufgefasst werden kann: als ein Raum, der hochgradig über die Literaturen studiert und erschlossen werden kann, dessen Grenzen vielfach sind, dessen Identitäten und Handlungsträger damals wie heute zur Verhandlung stehen. Die Pflichtmodule des Studiums sehen dementsprechend in Summe die Problematisierung ideeller Mythenbildungen, historischer Identitätskonstrukte und politischer wie publizistischer Diskursivierung des Nationalen vor. Das „Österreichische“ steht in Hinblick auf die sich im zentraleuropäischen Raum kreuzenden Literaturen, Sprachen und Kulturen ebenso zur Verhandlung wie das „Europäische“ als gegenwärtiger größerer identitätsstiftender Zusammenhang.
Aktualisiert: 2020-09-30
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Identitaeten

Sie suchen ein Buch über Identitaeten? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Identitaeten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Identitaeten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Identitaeten einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Identitaeten - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Identitaeten, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Identitaeten und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.