fbpx

Trötsch Maxi Streifenkalender Bauernkalender 2022

Trötsch Maxi Streifenkalender Bauernkalender 2022
Seit jeher müssen Bauern so genau wie möglich über das Wetter Bescheid wissen, damit sie zur richtigen Zeit die richtigen Arbeiten verrichten. Früher wurde das Wetter von ihnen genau beobachtet und so entstanden die bekannten Bauernregeln. Manche der Regeln bilden sogar noch heute gültige, naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten ab. Unser beliebter Streifenkalender BAUERNKALENDER im Format 15 x 42 cm mit seiner rustikalen Gestaltung, goldfarben Effekten auf dem Cover und den detailreichen Illustrationen ursprünglichen Bauernlebens präsentiert Monat für Monat treffende oder unterhaltsame Bauernweisheiten sowie Wettervorhersagen auf Grundlage des 100-jährigen Kalenders. Somit ist der Kalender nicht nur ein Schmuckstück in jedem Haus, er ist auch informativ. Dank integriertem Mondkalender, Feiertagen, gut ablesbarem Kalendarium mit Platz für Notizen und Erinnerungen hilft er neben all den tollen Zusatzinfos natürlich auch wunderbar beim Organisieren des Alltags. Auf dem Rückcover schließlich befindet sich ein Überblick über die Schulferien aller Bundesländer, damit die Ferientermine aller Freunde und Verwandten auf einen Blick erkennbar sind. Ein herrliches Geschenk um Familie, Freunden, Kollegen oder sich selbst ein ganzes Jahr lang Freude zu schenken.
Aktualisiert: 2020-12-10
> findR *

Der glücklichste Mensch der Welt

Der glücklichste Mensch der Welt von Jaku,  Eddie
Hundert Jahre Glücklichsein: Der über hundertjährige Holocaust-Überlebende Eddie Jaku erzählt, wie er in dunkelsten Stunden zu Freude, Dankbarkeit und Hoffnung fand - ein Jahrhundertleben und eine aufrüttelnd-anrührende Geschichte voller Weisheit. Über all die Jahre hinweg habe ich eines gelernt: Das Leben ist schön, wenn du es schön werden lässt. Ich möchte Dir meine Geschichte erzählen. - Eddie Jaku Eddie Jaku wird 1920 in Leipzig geboren und wächst als Sohn einer jüdischen Mittelschichtsfamilie auf. Nach der nationalsozialistischen Machtübernahme ist er gezwungen, seine Heimat zu verlassen, um in Tuttlingen unter falschem Namen die Schule abzuschließen. Als er am 9. November 1938 heimlich seine Eltern in der Heimat besucht, wird er nach Buchenwald deportiert. Sein Vater schafft es, ihn freizubekommen und gemeinsam mit der gesamten Familie nach Belgien auszuwandern. Mit Ausbruch des Zweiten Weltkriegs beginnt ein Leben in Angst, in Verstecken und auf der Flucht. Doch schließlich wird die Familie verraten und nach Auschwitz deportiert, Eddies Eltern werden ermordet. Er selbst überlebt den Horror der KZ-Haft als begabter Ingenieur. In den letzten Kriegstagen entkommt er einem Todesmarsch und wird von US-Truppen gerettet. Nach dem Krieg brechen Verzweiflung und Trauer über ihn herein. Doch zur Geburt seines Sohnes macht er sich selbst ein Versprechen: Er will jeden Tag lächeln, er will das Wunder des Lebens und seines Überlebens dadurch ehren, dass er glücklich ist, dass er sich aktiv für die Hoffnung entscheidet. Dieser Überzeugung bleibt er treu und wandert gemeinsam mit seiner Frau 1950 nach Australien aus, wo er bis heute im Kreise seiner Kinder, Enkel, Urenkel und Ururenkel lebt. Wie einem alten Freund erzählt er nun seine persönliche Geschichte, von seinem Weg zum Glück und wie er die Überzeugungen gewonnen hat, die ihn in seinem langen Leben anleiten: Ein Schritt nach dem anderen. Wenn du heute überstehst, wird ein Morgen kommen. Freundlichkeit kannst du überall finden, auch bei Fremden. Wenn du deine Überzeugungen verlierst, verlierst du dich selbst. Ein guter Freund kann dir die ganze Welt bedeuten. Wo Leben ist, ist Hoffnung.
Aktualisiert: 2021-01-12
> findR *

Der glücklichste Mensch der Welt

Der glücklichste Mensch der Welt von Jaku,  Eddie
Hundert Jahre Glücklichsein: Der über hundertjährige Holocaust-Überlebende Eddie Jaku erzählt, wie er in dunkelsten Stunden zu Freude, Dankbarkeit und Hoffnung fand - ein Jahrhundertleben und eine aufrüttelnd-anrührende Geschichte voller Weisheit. Über all die Jahre hinweg habe ich eines gelernt: Das Leben ist schön, wenn du es schön werden lässt. Ich möchte Dir meine Geschichte erzählen. - Eddie Jaku Eddie Jaku wird 1920 in Leipzig geboren und wächst als Sohn einer jüdischen Mittelschichtsfamilie auf. Nach der nationalsozialistischen Machtübernahme ist er gezwungen, seine Heimat zu verlassen, um in Tuttlingen unter falschem Namen die Schule abzuschließen. Als er am 9. November 1938 heimlich seine Eltern in der Heimat besucht, wird er nach Buchenwald deportiert. Sein Vater schafft es, ihn freizubekommen und gemeinsam mit der gesamten Familie nach Belgien auszuwandern. Mit Ausbruch des Zweiten Weltkriegs beginnt ein Leben in Angst, in Verstecken und auf der Flucht. Doch schließlich wird die Familie verraten und nach Auschwitz deportiert, Eddies Eltern werden ermordet. Er selbst überlebt den Horror der KZ-Haft als begabter Ingenieur. In den letzten Kriegstagen entkommt er einem Todesmarsch und wird von US-Truppen gerettet. Nach dem Krieg brechen Verzweiflung und Trauer über ihn herein. Doch zur Geburt seines Sohnes macht er sich selbst ein Versprechen: Er will jeden Tag lächeln, er will das Wunder des Lebens und seines Überlebens dadurch ehren, dass er glücklich ist, dass er sich aktiv für die Hoffnung entscheidet. Dieser Überzeugung bleibt er treu und wandert gemeinsam mit seiner Frau 1950 nach Australien aus, wo er bis heute im Kreise seiner Kinder, Enkel, Urenkel und Ururenkel lebt. Wie einem alten Freund erzählt er nun seine persönliche Geschichte, von seinem Weg zum Glück und wie er die Überzeugungen gewonnen hat, die ihn in seinem langen Leben anleiten: Ein Schritt nach dem anderen. Wenn du heute überstehst, wird ein Morgen kommen. Freundlichkeit kannst du überall finden, auch bei Fremden. Wenn du deine Überzeugungen verlierst, verlierst du dich selbst. Ein guter Freund kann dir die ganze Welt bedeuten. Wo Leben ist, ist Hoffnung.
Aktualisiert: 2021-01-03
> findR *

Wir gegen euch

Wir gegen euch von Backman,  Fredrik, Rieck-Blankenburg,  Antje
Der große neue Roman vom schwedischen Bestseller-Autor Fredrik Backman: die ganze Welt der großen Emotionen in der Geschichte einer kleinen Stadt. Die Menschen von Björnstadt erleben, was es heißt, wenn ein ganzer Ort auseinanderbricht. Und sie wollen nur eines: wieder zusammenfinden. Um eine Zukunft zu schaffen für alle. Dafür braucht es etwas, an das sie glauben können. Etwas, das sie zusammenbringt. Doch der Kampf darum wird einer auf Leben und Tod. »Dies ist die Geschichte unserer Stadt. Einige von uns werden sich verlieben, und andere werden verzweifeln. Wir werden unsere schönsten Tage erleben und zugleich unsere allerschlechtesten. Diese Stadt wird jubeln, aber sie wird auch brennen.« »Der schwedische Autor Fredrik Backman macht süchtig. ›Wir gegen euch‹ ist ebenso spannend wie ergreifend, von außerordentlicher emotionaler Wucht.« Doris Wassermann, Westfalen-Blatt
Aktualisiert: 2021-01-23
> findR *

Als wir uns die Welt versprachen

Als wir uns die Welt versprachen von Casagrande,  Romina, Neeb,  Barbara
Zwei Kinder, tausend Schicksale und eine wundersame, inspirierende Reise über die Alpen zwischen Italien und Deutschland. Als die Südtirolerin Edna in einer deutschen Zeitschrift ein Bild ihres Kinderfreundes Jacob sieht, macht sie sich auf den Weg über die Alpen, um eine alte Schuld zu begleichen. Vor einem ganzen Leben mussten Edna und Jacob unter härtesten Bedingungen bei schwäbischen Landbesitzern schuften, wie Tausende arme Bergbauernkinder vor ihnen. Der Zweite Weltkrieg riss sie auseinander. Zu Fuß, mit Bus und Zug und ihrem Papagei Emil im Gepäck, beginnt Edna unbeirrt eine Reise voller berührender und überraschender Begegnungen. Dieser Roman nimmt uns mit auf einen inspirierenden Weg zu Freundschaft und Freiheit – wenn wir uns gegenseitig helfen, können wir alles schaffen. Der internationale Bestseller von Romina Casagrande, ergreifend und humorvoll erzählt. »Bewegend schreibt Romina Casagrande über die Geschichte der ›kleinen Sklaven‹ und auch über das Reisen als Bild für das Leben an sich.« Corriere della Sera
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Als wir uns die Welt versprachen

Als wir uns die Welt versprachen von Casagrande,  Romina, Neeb,  Barbara, Schmidt,  Katharina
Zwei Kinder, tausend Schicksale und eine wundersame, inspirierende Reise über die Alpen zwischen Italien und Deutschland. Als die Südtirolerin Edna in einer deutschen Zeitschrift ein Bild ihres Kinderfreundes Jacob sieht, macht sie sich auf den Weg über die Alpen, um eine alte Schuld zu begleichen. Vor einem ganzen Leben mussten Edna und Jacob unter härtesten Bedingungen bei schwäbischen Landbesitzern schuften, wie Tausende arme Bergbauernkinder vor ihnen. Der Zweite Weltkrieg riss sie auseinander. Zu Fuß, mit Bus und Zug und ihrem Papagei Emil im Gepäck, beginnt Edna unbeirrt eine Reise voller berührender und überraschender Begegnungen. Dieser Roman nimmt uns mit auf einen inspirierenden Weg zu Freundschaft und Freiheit – wenn wir uns gegenseitig helfen, können wir alles schaffen. Der internationale Bestseller von Romina Casagrande, ergreifend und humorvoll erzählt. »Bewegend schreibt Romina Casagrande über die Geschichte der ›kleinen Sklaven‹ und auch über das Reisen als Bild für das Leben an sich.« Corriere della Sera
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Am Ende gibt´s ein Feuerwerk

Am Ende gibt´s ein Feuerwerk von Fossey,  Brooke, Rebernik-Heidegger,  Sonja
Viel hat der achtundachtzigjährige Duffy nicht erreicht im Leben. Karriere? Frau? Familie? Fehlanzeige. Wenigstens hat er im Seniorenheim seinen besten Freund Carl kennengelernt. Gemeinsam vertreiben sich die beiden die Zeit mit allerlei Späßen. Doch ihr Alltag gerät gehörig durcheinander, als plötzlich eine junge Frau durch Duffys Zimmerfenster klettert und sich als Carls Enkelin Josie vorstellt. Und Josie braucht dringend Hilfe. Duffy ist zunächst wenig begeistert, doch dann erkennt er: Das ist seine Chance, doch noch etwas Bedeutsames zu vollbringen! Und vielleicht das Herz von Heimbewohnerin Alice zu gewinnen, in die er schon lange heimlich verliebt ist. Ehe er sich’s versieht, steckt Duffy mitten im größten Abenteuer seines Lebens … »Fosseys Debütroman ist eine warmherzige und höchst witzige Betrachtung der Leben zweier Senioren, die lernen, dass es niemals zu spät ist, um in Würde zu altern. Voller flotter Dialoge ist diese liebenswerte Geschichte von Menschen, die neuen Lebenssinn und eine neue Familie genau an den Orten finden, an denen sie es am wenigsten erwarten.« »Charmant und stimmgewaltig – Ein ergreifender Roman, erzählt von einem grummeligen alten Kauz namens Duffy Sinclair ...« »Ein entzückendes Debüt... Nach dem völlig logischen und doch irgendwie unerwarteten Ende bleibt man als LeserIn lächelnd und voller Vorfreude auf Fosseys nächsten Roman zurück.« »Brooke Fossey erzählt von der Unvernunft und der Weisheit des Alters und sie tut dies voller Menschlichkeit und auf eine zugleich herzzerreißende und herzerwärmende Weise.«   »Fossey liefert einen witzigen, abenteuerreichen Roman über zweite Chancen, Verzeihen und darüber, wie das Leben genau dann, wenn es so aussieht, als ob es zu Ende ginge, eigentlich gerade erst anfängt.«
Aktualisiert: 2021-01-04
> findR *

Maxi-Streifenkalender „Bauernkalender“ 2021

Maxi-Streifenkalender „Bauernkalender“ 2021
Seit jeher müssen Bauern so genau wie möglich über das Wetter Bescheid wissen, damit sie zur richtigen Zeit die richtigen Arbeiten verrichten. Früher wurde das Wetter von ihnen genau beobachtet und so entstanden die bekannten Bauernregeln. Manche der Regeln bilden sogar noch heute gültige, naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten ab. Unser beliebter Streifenkalender BAUERNKALENDER im Format 15 x 42 cm mit seiner rustikalen Gestaltung, goldfarben Effekten auf dem Cover und den detailreichen Illustrationen ursprünglichen Bauernlebens präsentiert Monat für Monat treffende oder unterhaltsame Bauernweisheiten sowie Wettervorhersagen auf Grundlage des 100-jährigen Kalenders. Somit ist der Kalender nicht nur ein Schmuckstück in jedem Haus, er ist auch informativ. Dank integriertem Mondkalender, Feiertagen, gut ablesbarem Kalendarium mit Platz für Notizen und Erinnerungen hilft er neben all den tollen Zusatzinfos natürlich auch wunderbar beim Organisieren des Alltags. Auf dem Rückcover schließlich befindet sich ein Überblick über die Schulferien aller Bundesländer, damit die Ferientermine aller Freunde und Verwandten auf einen Blick erkennbar sind. Ein herrliches Geschenk um Familie, Freunden, Kollegen oder sich selbst ein ganzes Jahr lang Freude zu schenken.
Aktualisiert: 2020-10-14
> findR *

Hanami

Hanami von Abe,  Naoko, Prummer-Lehmair,  Christa, Seuß,  Rita
Die berührende Biographie des Engländers Collingwood »Cherry« Ingram, der Japans Kirschblüte rettete Ihr Blick auf die Kirschblüte, im Japanischen »sakura«, wird nach der Lektüre ein anderer sein: Collingwood Ingram (1880-1981), ein junger Botaniker, reist 1902 von Großbritannien nach Japan, um dort neben Tokyo auch Berge und Wälder, geheime Palastgärten und Klöster zu erkunden. Vor allem aber ist er auf der Suche nach wilden Kirschbäumen, denen seine ganze Leidenschaft gehört. In der überhasteten Modernisierung Japans im 20. Jahrhundert werden diese jedoch rücksichtslos abgeholzt. Ingram gelingt es, eine einzigartige Sammlung von Japans wertvollstem Kulturgut zusammenzutragen und nach England zu schmuggeln, um die Kirschblüten dort in einem bezaubernden Garten in Sicherheit zu bringen. Er schwört, diese Bäume einst ihrer Heimat zurückzugeben – ein Unterfangen, das ihn bis an das Ende seines hundertjährigen Lebens umtreibt. In »Hanami« verbindet Naoko Abe kunstvoll die Biographie des englischen Exzentrikers mit der Geschichte Japans und der kulturellen Bedeutung der Kirschblüte, die sich in Kirschblütenfesten auf der ganzen Welt spiegelt. Ein faszinierendes Abenteuer der Reiseliteratur und ein spannendes Stück Zeitgeschichte für alle Fans des Naturewriting!
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *

Hanami

Hanami von Abe,  Naoko, Prummer-Lehmair,  Christa, Seuß,  Rita
Die berührende Biographie des Engländers Collingwood »Cherry« Ingram, der Japans Kirschblüte rettete Ihr Blick auf die Kirschblüte, im Japanischen »sakura«, wird nach der Lektüre ein anderer sein: Collingwood Ingram (1880-1981), ein junger Botaniker, reist 1902 von Großbritannien nach Japan, um dort neben Tokyo auch Berge und Wälder, geheime Palastgärten und Klöster zu erkunden. Vor allem aber ist er auf der Suche nach wilden Kirschbäumen, denen seine ganze Leidenschaft gehört. In der überhasteten Modernisierung Japans im 20. Jahrhundert werden diese jedoch rücksichtslos abgeholzt. Ingram gelingt es, eine einzigartige Sammlung von Japans wertvollstem Kulturgut zusammenzutragen und nach England zu schmuggeln, um die Kirschblüten dort in einem bezaubernden Garten in Sicherheit zu bringen. Er schwört, diese Bäume einst ihrer Heimat zurückzugeben – ein Unterfangen, das ihn bis an das Ende seines hundertjährigen Lebens umtreibt. In »Hanami« verbindet Naoko Abe kunstvoll die Biographie des englischen Exzentrikers mit der Geschichte Japans und der kulturellen Bedeutung der Kirschblüte, die sich in Kirschblütenfesten auf der ganzen Welt spiegelt. Ein faszinierendes Abenteuer der Reiseliteratur und ein spannendes Stück Zeitgeschichte für alle Fans des Naturewriting!
Aktualisiert: 2021-02-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Hundertjähriger

Sie suchen ein Buch über Hundertjähriger? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Hundertjähriger. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Hundertjähriger im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Hundertjähriger einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Hundertjähriger - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Hundertjähriger, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Hundertjähriger und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.