Die letzte Karre Korn

Die letzte Karre Korn von Harzheim,  Gabriele
Als 2004 der Nationalpark Eifel offiziell gegründet wurde, war bereits beschlossen, dass spätestens mit dem Abzug des belgischen Militärs aus dem Camp Vogelsang auch die Flächen des Truppenübungsplatzes der Nationalparkverwaltung unterstellt werden. Innerhalb dieses Bereichs befanden sich nicht nur großflächige Waldbereiche und verwildertes, ehemaliges landwirtschaftliches Kulturland, sondern auch Siedlungsreste. Es waren Orte und Einzelhöfe, die durch die Ausweisung als Truppenübungsplatz zum überwiegenden Teil hatten aufgegeben werden müssen. Darunter befand sich das ehemalige Dorf Wollseifen. Die Publikation geht zum einen der Geschichte des Ortes nach – will allerdings keine Ortschronik ersetzen, die wesentlich mehr in die Tiefe gehen würde. Sie verfolgt aber auch zum anderen die letzten aktuellen Entwicklungen. Immer wieder kommen dabei durch Einflechtung von Originalzitaten die ehemaligem Wollseifener Bewohnerinnen und Bewohner zu Wort.
Aktualisiert: 2019-12-17
> findR *

„… Wolken ziehen drüber hin.“

„… Wolken ziehen drüber hin.“ von Künzl,  Barbara, Nawrotzki,  André
Alte Gemäuer beeindrucken viele Menschen, denn Geheimnisvolles und Romantisches geht von stolzen Burgruinen, zerfallenen Kirchen oder verlassenen Dörfern aus! Sowohl historische Überlieferungen als auch Sagen von Rittern, weißen Frauen und „verlorenen Kindern” erzählen von Schicksalen, die uns berühren, wir möchten mehr wissen über das Leben der Bewohner dieser vergangenen Orte. Bewundernd stehen wir vor Jahrhunderte alten, noch immer standhaften Ruinen. Wie mag man darin gelebt haben? Auch die fast verschwundenen, einst bewohnten Dörfer, Wüstungen, sind bewegend. Wir können beobachten, wie die Natur das Menschenwerk zurückholt, Steine versinken und Wald oder Gras darüber wachsen lässt. Fremd und schön klingende Ortsnamen (Uhrda, Ingau, Mohla, Nobitz, Wiegelau ...) kennt fast niemand mehr, nur in alten Urkunden werden sie noch erwähnt. Unscheinbare, leicht übersehbare Relikte: Steinhaufen, ein gepflasterter Weg, ein Brunnen künden von der Lage einstiger Dörfer und lassen sie in unserer Fantasie lebendig werden. Schon wieder sind es alte Steine, die uns mit Geschichte, Geschichten und vielen Bildern ein wenig in Thüringens Vergangenheit führen wollen.
Aktualisiert: 2019-12-10
> findR *

50 sagenhafte Naturdenkmale in Baden-Württemberg

50 sagenhafte Naturdenkmale in Baden-Württemberg von Bross-Burkhardt,  Brunhilde
Von den Hessigheimer Felsengärten bis zur Mannheimer Maulbeerinsel Baden-Württemberg ist eine Entdeckungsreise wert – und das selbst für Einheimische, wie die Autorin Brunhilde Bross-Burkhardt bei ihren Exkursionen ergründete. Von den beeindruckenden Naturdenkmalen im Norden Baden-Württembergs wählte sie für den ersten Band 50 aus und bannte deren Geschichten auf Papier. Das Naturdenkmal Felsenmeer und das Naturschutzgebiet Hörschbachschlucht bei Murrhardt zählen ebenso zu den Raritäten wie die Schweizersweide bei Langenburg oder die Eberstadter Tropfsteinhöhle im Neckar-Odenwald-Kreis. Die abwechslungsreichen Naturbeschreibungen nebst Überlieferungen und Sagen sowie atmosphärischen Abbildungen sind eine Einladung, Baden-Württemberg zu erkunden – zu Fuß oder bei bester Lektüre gemütlich auf dem Sofa. › 50 Naturdenkmal-Geschichten – ihre Erzählungen, Sagen und Legenden › Kein Konkurrenzprodukt › Der Norden: Odenwald, Neckarland, Hohenlohe, Ostalb, Nordschwarzwald – für Einheimische und Touristen › Für Planung von Wochenendausflügen und Urlauben › 2.  Band in Vorbereitung: Schwarzwald, Schwäbische Alb, Bodenseeregion
Aktualisiert: 2019-12-11
> findR *

50 sagenhafte Naturdenkmale in Schleswig-Holstein

50 sagenhafte Naturdenkmale in Schleswig-Holstein von Schroeder,  Ulrike
Von der »Bräutigamseiche« im Dodauer Forst bis zur Quelle Wolsroi Schleswig-Holstein, das Land zwischen Nord- und Ostsee, wartet mit zahlreichen Naturdenkmalen auf, die selbst Einheimische überraschen und begeistern. Die Lübecker Autorin Ulrike Schröder stellt in ihrem Buch 50 Naturdenkmale ihrer Wahlheimat vor, ihre Geschichten, Sagen und Legenden. Die Schwarzpappelallee zwischen dem Herrenhaus Bliestorf und Todenweg zählt ebenso zu den Raritäten wie der Kurpark »Wittinghaafgehölz« oder der sagenhafte »Teufelsstein« in Großkönigsförde (Lindau), dem größten Findling zwischen Flensburg und Lauenburg/Elbe, den der Teufel an seinen Ort geschleudert haben soll. Eine Einladung, Schleswig-Holstein zu erkunden – zu Fuß oder bei bester Lektüre zuhause. › 50 Naturdenkmale – ihre Geschichten, Sagen und Legenden › Kein Konkurrenzprodukt › Reise-Lesebuch mit Übersichtskarte und über 100 Farbfotos › Kurzweilig und spannend
Aktualisiert: 2019-12-05
> findR *

Das Eichsfeld. 55 Highlights aus der Geschichte

Das Eichsfeld. 55 Highlights aus der Geschichte von Müller,  Torsten W
Torsten W. Müller präsentiert schlaglichtartig 55 Highlights aus der Geschichte des Eichsfelds. Er stellt außergewöhnliche Menschen, Orte und Ereignisse vor, die im wahrsten Sinne des Wortes Geschichte schrieben und bis heute prägen. Ein Überblick der wichtigsten Highlights aus der bewegten Geschichte des Eichsfelds – unterhaltsam, spannend und informativ.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *

Oschatz

Oschatz von Schollmeyer,  Manfred
Spannende Zeitreise durch das alte und das neue Oschatz, die zu vertrauten Plätzen und Stätten umwälzender Veränderung führt. Der Heimatforscher Manfred Schollmeyer stellt in 55 Bildpaaren historische und aktuelle Bilder gegenüber. Die fantastischen Aufnahmen zeigen im Wechselspiel, wie sich die Stadt an der Döllnitz über die Jahre entwickelt und verändert hat. Dieser liebevoll gestaltete Bildband ist ein Muss für alle Freunde der Stadt.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *

Erfurt in Farbe

Erfurt in Farbe von Palmowski,  Frank
Frank Palmowski präsentiert erneut über 180 seltene Farbaufnahmen, die den Leser direkt hinein in das Lebensgefühl und den aufwühlenden Alltag der 1980er und 1990er versetzen. Die einzigartigen Fotografien dokumentieren die letzten Jahre der DDR-Zeit und das ereignisreiche Leben der Erfurter zwischen Wende- und Nachwendejahren. Sie wecken unzählige Erinnerungen und laden zum Neu- und Wiederentdecken ein.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Heimatgeschichte

Sie suchen ein Buch über Heimatgeschichte? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Heimatgeschichte. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Heimatgeschichte im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Heimatgeschichte einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Heimatgeschichte - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Heimatgeschichte, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Heimatgeschichte und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.