fbpx

Einheit und Vielheit als metaphysisches Problem

Einheit und Vielheit als metaphysisches Problem von Brachtendorf,  Johannes, Herzberg,  Stephan
Die Metaphysik versteht sich als eine Theorie der Wirklichkeit: Gegenüber dem, was sich etwa unseren Sinnen oder dem Alltagsverstand als wirklich darbietet, möchte sie uns mit Gründen darüber belehren, was es überhaupt heißt, wirklich zu sein, wie die Wirklichkeit aufgebaut ist und was ihre grundlegenden Strukturen sind. Hierfür geht sie in ihrer klassischen Gestalt von einem Ersten oder einem Prinzip aus.Der vorliegende Band stellt das für eine prinzipienorientierte Metaphysik zentrale Begriffspaar von Einheit und Vielheit in den Mittelpunkt. Gründet alle Wirklichkeit im Einen, oder sind Vielheit und Andersheit unaufhebbar? Erzeugt die Logik der Einheit bloß einen dialektischen Schein? Oder lässt sich Einheit so verstehen, dass sie die Vielheit rechtfertigt und begründet?Die Autoren der Beiträge dieses Bandes decken Hauptstationen der Metaphysikgeschichte von Parmenides bis Lévinas ab.Mit Beiträgen von: Emil Angehrn, Markus Enders, Norbert Fischer, Jean Greisch, Jens Halfwassen, Stephan Herzberg, Branko Klun, Anton Friedrich Koch, Klaus Müller, Harald Schwaetzer
Aktualisiert: 2020-01-24
> findR *

Die Geschichte der Urmenschheit

Die Geschichte der Urmenschheit von Christ,  Hildegard
Dieses Buch erzählt uns anschaulich nach der Offenbarung Gottes durch Jakob Lorber die Geschichte der Urmenschheit auf Grundlage der dreibändigen Schrift: "Die Haushaltung Gottes". Sie beginnt mit dem Werden der unsichtbaren und sichtbaren Schöpfung und der Erschaffung des Menschen. Es zeigt, wohin Gehorsam und Ungehorsam der Menschen führen, und zeugt davon, wie Gott als ein treuer und liebender Vater seine Kinder führt und leitet.
Aktualisiert: 2021-12-09
> findR *

Moslem sucht Gott und findet Jesus

Moslem sucht Gott und findet Jesus von Erdoğan,  Erkan
„Die wahre Religion ist die, die gar keine Religion ist.“ Zu dieser Überzeugung gelangt der aus der Türkei stammende Erkan Erdogan. Seine Liebe zu einer deutschen Touristin und ein schockierendes Erlebnis während eines islamischen Opferfestes führen ihn zum tiefgründigen Nachdenken über seinen Glauben an den Schöpfer der Welt. Er liest immer wieder im Neuen Testament und erkennt, dass ihn weder das Befolgen religiöser Riten noch eine Reihe guter Taten den ersehnten Frieden im Herzen und Sündenvergebung bringen. Erkan findet in Jesus Christus den wahren Sinn seines Lebens.
Aktualisiert: 2020-02-11
> findR *

Von den Quellkräften der Seele

Von den Quellkräften der Seele von Hahn,  Herbert
Hervorgegangen aus einem Kurs über Religionsunterricht, gehalten 1940 am Priesterseminar in Stuttgart, ist dieses Büchlein mehr als eine Ausarbeitung von angelegten Gedanken und aus dem Kurs gewonnenen Anregungen. Es geht um das Leben selbst, Erfahrungsschätze und Zusammenhänge aus der Reife eines Lebens in Verantwortung. Religiöse Erziehung hin zur Verwirklichung wahren Menschseins liegt jedem Einsichtigen am Herzen. Aus dem vertieften Darinnenstehen in der Geisteswissenschaft R. Steiners gestaltet H. Hahn, einer der allerersten Waldorflehrer, seine Betrachtungen. Er hat mit „Von den Quellkräften der Seele" ein Buch geschaffen, das in die Hand aller Eltern und Erzieher gehört.
Aktualisiert: 2019-01-26
> findR *

Die geistige Sonne. Mitteilungen über die geistigen Lebensverhältnisse des Jenseits / Die geistige Sonne

Die geistige Sonne. Mitteilungen über die geistigen Lebensverhältnisse des Jenseits / Die geistige Sonne von Lorber,  Jakob
Dieses große Lehrwerk von den Zuständen des Jenseits führt uns in zehn Geistersphären, das heißt, wir treten in die Innenwelt von zehn verschiedenen Geistwesen, die einst irdisch verkörpert waren. Ihre hohe und höchste Erkenntnis hat durch den Grad ihrer Liebe zum himmlischen Vater die Art ihrer seelischen Welten gestaltet. Mit dem Eintritt des Lesers in die Sphären dieser zehn Geister - darunter sich die Apostel Petrus, Markus und Paulus, der Prophet Daniel, der Seher Swedenborg und zuletzt Johannes als der Inbegriff errungener Liebeweisheit befinden - erschließt sich ihm ein überwältigendes geistiges Bild. In sich stets steigernden Bildern und Szenen, die zugleich eine einmalige Schule der Entsprechungslehre bilden, erhalten wir Einblicke in die Geheimnisse der Naturschöpfung von der Erde bis zu den Zentralsonnen. Darüber hinaus eröffnen sich aus der Sphäre dieser erleuchteten Geister Zusammenhänge zwischen den sichtbaren Welten des Universums und den unsichtbaren des geistigen Alls. Hier reichen sich Religion und Wissenschaft die Hand zu einem neuen Bund des schauenden Erkennens, und der Menschengeist beginnt etwas zu ahnen von der grenzenlosen Liebe, Weisheit und Allmacht des Schöpfers, welcher auf millionenfachen Wegen alles erdhaft Gebundene in die wahre Freiheit des Geistes zurückführt.
Aktualisiert: 2021-12-09
> findR *

Verborgener Gott – Dreieiniger Gott

Verborgener Gott – Dreieiniger Gott von Gerlach,  Pfarrer,  Thomas
Diese Arbeit behandelt das Gesamtwerk des lutherischen Dogmatikers Werner Elert (1885-1954) und gibt insbesondere Aufschluß über die Entwicklung seiner Gotteslehre. Die theologiegeschichtliche Analyse steht aber im Dienst einer systematisch-theologischen Fragestellung: Wie sind Aussagen über den dreifaltig-offenbaren Gott mit solchen über den verborgenen Gott zu koordinieren? Wie kann die Triade «Vater - Sohn - Heiliger Geist» mit dem Dual «Deus absconditus - Deus revelatus» so verbunden werden, daß zugleich die Einheit Gottes denkbar bleibt? Im Schlußteil werden Grundzüge einer Lehre vom dreifaltig verborgenen Gott entworfen: Nicht eine oder keine, sondern alle Personen der Trinität sind - im gleichen Maße, aber in unterschiedlicher Weise - Subjekte der Vorborgenheit. Sie sind jedoch zugleich Subjekte in einem Prozeß trinitarisch-wechselseitiger Entbergung und Offenbarung.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Johannes, das grosse Evangelium

Johannes, das grosse Evangelium von Lorber,  Jakob
Ist es nicht der Wunschtraum eines jeden Christen, möglichst das Ganze über Jesu Erdenwirken zu erfahren? Der Menschheit war der Heilige Geist verheißen worden, sie "alles zu lehren und an alles zu erinnern". Gemäß Joh. 16,12-13 lautete ein bezügliches Wort Jesu an die Jünger: "Ich habe euch noch viel zu sagen; aber ihr könnt es jetzt nicht tragen. Wenn aber jener, der Geist der Wahrheit, kommen wird, der wird euch in alle Wahrheit leiten. Denn er wird nicht von sich selber reden; sondern was er hören wird, das wird er reden, und was künftig ist, wird er euch verkünden." Eine solche Verkündung aber konnte, wie eh und je, nur Aufgabe der Prophetie sein. Jakob Lorber durfte im Herzen die Stimme Jesu Christi vernehmen. Durch diese wird uns in "Johannes, das große Evangelium" auf dem Hintergrund des Lebens Jesu die ganze Lehre, die ganze Heilsgeschichte, das Wunder von der Begegnung des Göttlichen mit dem Menschlichen in aller Tiefe erschlossen.
Aktualisiert: 2021-12-09
> findR *

Hinduistische Sakralbaukunst

Hinduistische Sakralbaukunst von Müller,  Achim
Aus der reichhaltigen Bandbreite religiöser Vielfalt wird in diesem Band mit dem Hindutempel ein besonderer Aspekt östlicher Religiosität herausgegriffen. Noch vor einigen Jahrzehnten waren hinduistische Sakralbauten kaum außerhalb des angestammten und in sich geschlossen zusammenhängenden Hinduareals denkbar. Doch nun wird dieser zentrale religiöse Raum in eine fremde Sphäre hineingenommen, um dort eine Form von Heimat zu konstituieren. Inwiefern kann solch ein Tempel in England als ein echter, realer Tempel gelten? Achim Müller beleuchtet ausgehend vom Verständnis des indischen Tempels insgesamt – seiner Bedeutung und Geschichte, seinen Bestandteilen mit ihrer Symbolik und Zeichenhaftigkeit – den neuen Zusammenhang: Das klassische Verständnis der indischen Tempeltheorie, das sich eigentlich an das Ursprungsland bindet, wird durch praktische Umsetzung in einen neuen Kontext transferiert. Als Beispiel diente der Shri Swaminarayan Mandir in Leicester (England).
Aktualisiert: 2022-10-03
> findR *

Suchbewegungen nach Gott

Suchbewegungen nach Gott von Kreiml,  Josef, Reikerstorfer,  Johann
Diese Suchbewegungen nach Gott rechnen mit der «provozierenden Kraft» (J. B. Metz) der biblischen Gottesrede, die in den Wurzelgrund des europäischen Geistes gehört und die gerade heute – in seiner Bedrohung und Krise – neu angefragt ist für das Christentum, die Kirche und das neue Europa im Pluralismus der Kultur- und Religionswelten. Weil das biblische Gottesgedächtnis auf ein bestimmtes Menschengedächtnis unausweichlich eingeschworen bleibt, erwachsen dem gegenwärtigen Christentum auch bestimmte moralische und politische Ansprüche. Auf diese Einheit von Glaubenswelt und Lebenswelt, von Hoffnung und verantwortlicher Praxis wäre heute gerade im Blick auf ethisch entspanntere Formen des Religiösen unbedingt zu achten. Im Zentrum bleibt das Ringen um eine Gottesrede, die in der Rede über Gott die Rede zu Gott transparent zu erhalten sucht.
Aktualisiert: 2022-10-13
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Gott

Sie suchen ein Buch über Gott? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Gott. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Gott im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Gott einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Gott - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Gott, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Gott und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.