Gottes Wort – Gottes Zeichen

Gottes Wort – Gottes Zeichen von Höhn,  Hans-Joachim
„Lass mal wieder von dir hören!“ – mit diesem Satz nehmen Menschen häufig voneinander Abschied. Je länger aber kein Kontakt mehr zustande kommt, umso größer werden die Zweifel am Fortbestand ihrer Beziehung. Gilt dies auch für das Verhältnis von Gott und Mensch? Mit dem Evangelium hat Gott ein Zeichen gesetzt, wie er zum Menschen steht – ein für alle Mal. Für skeptische Christen wirft diese Überzeugung jedoch Fragen auf: Bezeugt ein in der Vergangenheit gesprochenes letztes Wort noch eine lebendige Beziehung zwischen Gott und Mensch? Ist nicht längst die Zeit darüber hinweggegangen? Hans-Joachim Höhn beantwortet diese Fragen in einem neuen Gesamtentwurf zur Systematischen Theologie. Im Format einer „Existentialen Semiotik des Glaubens“ geht er jenen Daseinskonstellationen nach, in denen die Frage nach Gott aufbricht. Zugleich spürt er jenen Worten und Zeichen nach, mit denen Gott sich beim Menschen immer wieder in Erinnerung bringt.
Aktualisiert: 2019-11-28
> findR *

Warum Wünsche keinen Reichtum bringen – Die Mental-Dynamite-Serie

Warum Wünsche keinen Reichtum bringen – Die Mental-Dynamite-Serie von Hill,  Napoleon, Schöbitz ,  Birgit
Glaube versetzt Berge, heißt es – aber nur an sich selbst zu glauben und das Vertrauen auf Erfolg zu haben, reicht nicht. Die Vision muss auch gelebt werden. Glaube, Begeisterung und das individuelle Bemühen, die eigenen Pläne in die Tat umzusetzen, sind drei wichtige Schlüssel zum Erfolg. In mehreren Interviews mit dem Stahl-Mogul Andrew Carnegie arbeitete Hill heraus, welche Eigenschaften und welche geistige Haltung nötig sind, um zu den erfolgreichsten Menschen der Welt zu zählen. Hier teilt er sein Wissen und weist dem Leser den Weg zu Ruhm und Reichtum.
Aktualisiert: 2019-11-22
> findR *

Warum Wünsche keinen Reichtum bringen – Die Mental-Dynamite-Serie

Warum Wünsche keinen Reichtum bringen – Die Mental-Dynamite-Serie von Hill,  Napoleon, Schöbitz ,  Birgit
Glaube versetzt Berge, heißt es – aber nur an sich selbst zu glauben und das Vertrauen auf Erfolg zu haben, reicht nicht. Die Vision muss auch gelebt werden. Glaube, Begeisterung und das individuelle Bemühen, die eigenen Pläne in die Tat umzusetzen, sind drei wichtige Schlüssel zum Erfolg. In mehreren Interviews mit dem Stahl-Mogul Andrew Carnegie arbeitete Hill heraus, welche Eigenschaften und welche geistige Haltung nötig sind, um zu den erfolgreichsten Menschen der Welt zu zählen. Hier teilt er sein Wissen und weist dem Leser den Weg zu Ruhm und Reichtum.
Aktualisiert: 2019-11-22
> findR *

Geh auf mein Licht

Geh auf mein Licht von Gross,  Rainer
Die Sonnenbahn wendet sich, die Nächte werden immer länger bis kurz vor Weihnachten. eine Zeit, in der man es sich gemütlich macht mit Gewürztee, Lebkuchen, Plätzchen und Bratapfel. eine Zeit der Einkehr und der Sehnsucht nach Licht. Die Gedichte erzählen vom nebelreichen November, von Martinstag und Niklausabend, von der Adventszeit und Weihnachten bis hin zu Silvester. Sie suchen in tieferlebten Augenblicken nach dem Sinn dieser heiligen Zeit, nach der Botschaft der Dunkelheit und Stille, die so gar nicht in unsere neonhelle, betriebsame Zeit passt.
Aktualisiert: 2019-11-21
> findR *

Beas Traum in Weiß

Beas Traum in Weiß von McAdams,  Morag
Bea begleitet seit vielen Jahren Paare musikalisch in den Hafen der Ehe. Ein eigenes Liebesleben scheint die Pianistin nicht zu haben, seit der Vater ihrer Tochter Julia sie verließ. Ihr Bemühen, es potenziellen Partnern, ihren Freunden und ihren Eltern recht zu machen, hat sie vergessen lassen, wer sie wirklich ist. Als ihr sorgfältig organisiertes Leben aus dem Gleichgewicht gerät, muss sie handeln. Sie flüchtet ins Kloster, um ihr Leben in Ruhe neu zu ordnen. Doch sie hat nicht damit gerechnet, dass sie sich Hals über Kopf verliebt. Sie flüchtet ein zweites Mal. Kann es eine Zukunft für sie und den Mann in der Mönchskutte geben?
Aktualisiert: 2019-11-20
> findR *

Goldfäden zwischen Himmel und Erde

Goldfäden zwischen Himmel und Erde von Mallmann,  Silke-Andrea
Schwester Silke Mallmann ist Ordensfrau an der Seite der Hilflosen: Zu den Menschen, für die sie da ist, gehören Prostituierte, Flüchtlinge, HIV-Kranke. Eine Krebsdiagnose macht aus der Seelsorgerin für Menschen am Rand selbst jemanden, dessen Existenz am Abgrund steht. Gut gemeinte Ratschläge und billige Vertröstungen helfen da nicht, auch kein naives Gottvertrauen. Doch in der Erschütterung erfährt Schwester Silke, dass Gottes Gegenwart nicht nur an glücklichen Tagen zu spüren ist. Ihr Bericht ist ein berührendes Buch, das uns am ehrlichen, glaubwürdigen Ringen einer Ordensfrau mit ihrem Gott teilhaben lässt. »Ich habe mein Leben nicht in der Hand. Ich nicht – aber jemand, der mein Leben einspannt mit goldenen Fäden wie eine Raupe im Kokon. Ich bin nicht mehr dieselbe wie vor der Krankheit. Dafür lebe ich dankbarer, bewusster, intensiver. Ich versuche nicht zu sehr zu planen, sondern jeden Moment bis zum Brunnenpunkt zu durchleben, an dem alles aus Gott herausströmt. Und ich bemühe mich, den Goldfäden zu vertrauen, die immer wieder in mein Leben hineingewoben werden und die Fadenkreuze bilden, die mir ermöglichen, das letzte Ziel nicht aus den Augen zu verlieren.«
Aktualisiert: 2019-12-02
> findR *

Warum Wünsche keinen Reichtum bringen – Die Mental-Dynamite-Serie

Warum Wünsche keinen Reichtum bringen – Die Mental-Dynamite-Serie von Hill,  Napoleon, Schöbitz ,  Birgit
Glaube versetzt Berge, heißt es – aber nur an sich selbst zu glauben und das Vertrauen auf Erfolg zu haben, reicht nicht. Die Vision muss auch gelebt werden. Glaube, Begeisterung und das individuelle Bemühen, die eigenen Pläne in die Tat umzusetzen, sind drei wichtige Schlüssel zum Erfolg. In mehreren Interviews mit dem Stahl-Mogul Andrew Carnegie arbeitete Hill heraus, welche Eigenschaften und welche geistige Haltung nötig sind, um zu den erfolgreichsten Menschen der Welt zu zählen. Hier teilt er sein Wissen und weist dem Leser den Weg zu Ruhm und Reichtum.
Aktualisiert: 2019-11-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Glauben

Sie suchen ein Buch über Glauben? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Glauben. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Glauben im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Glauben einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Glauben - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Glauben, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Glauben und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.