fbpx

Schicksalsheilung

Schicksalsheilung von Trier,  Ingrid
Wie bedrückend zu wissen, dass das eigene Dasein determiniert ist, dass ein festgelegter Plan unabänderlich scheint und aus einem Menschen eine Marionette macht, die je nach Laune der kosmischen Mächte einmal in diese, dann wieder in jene Ecke des Lebens geschleudert werden kann. Und genauso empfindest du oft deine vermeintliche Bestimmung, als gemein und grausam. Aus dem Begriff Lebensplan wird das böse Schicksal etwas, vor dem sich alle fürchten. Verständlich, wenn man nichts verstanden hat. Aber was, wenn es noch eine andere Wahrheit gibt? Ein einziges Geheimnis, um die Vorsehung in allen Bereichen des Daseins zu besiegen. Was ist des Schicksals einziges Geheimnis? Wie nehmen wir die Signale von oben wahr? Welche sind die geeigneten Übungen und Affirmationen, um schlechtes Karma abzubauen? Wie findet man den eigenen Lebensplan in Bezug auf Beruf, Liebe und im Hinblick auf Krankheiten heraus? Berühmte Philosophen wie Sokrates, Platon, Seneca und weitere sind stille Begleiter des Lesers auf dem Weg hin zur Beantwortung dieser fundamentalen Fragen. Zusätzlich folgt eine Anleitung zur Umsetzung des Prozesses in 13 Schritten.
Aktualisiert: 2021-02-01
> findR *

Er schenkt mir ein weites Herz

Er schenkt mir ein weites Herz von Dippel,  Ursula Theresa
"Wer immer du bist, nimm diese einfache Regel als Anfang und erfülle sie mit der Hilfe Christi." Die Regel des hl. Benedikt ist zwar schon fast 1500 Jahre alt, aber deshalb nicht weniger aktuell. Zahlreiche Menschen – auch außerhalb der Klostermauern – leben nach ihr. So auch Ursula Theresa Dippel. Und weil sie die Regel immer wieder wie ein Schatzkästchen an Weisheit erfährt, hat sie 73 Stichworte daraus ausgewählt, die ihr wichtig geworden sind. Sie zeigt in diesem Buch aus ganz persönlicher Erfahrung, wie die Worte der Benediktsregel auch unser modernes Leben positiv verändern können.
Aktualisiert: 2021-02-02
> findR *

1500 km zu Fuß auf Pilgerwegen nach Rom

1500 km zu Fuß auf Pilgerwegen nach Rom von Thumfart,  Christian
Zum wichtigsten Pilgerort Europas, Rom, ist Christian Thumfart zusammen mit seinem Kolpingbruder Karl zu Fuß gepilgert. Ab Konstanz folgten sie dem Jakobsweg durch die Schweiz bis zum Genfer See. Dort kreuzt der Weg die "Via Francigena", ein Pilgerweg der von Canterbury (England) bis nach Rom führt. Es geht durch die schönsten Mittelgebirgslandschaften der Schweiz, über den schneebedeckten Großen St. Bernhard-Pass, das Aosta-Tal, die Po-Ebene und die Toskana mit einem Abstecher ans Mittel-meer in 60 Tagen bis zum Heiligtum der Christenheit, Sankt Peter im Vatikan zu Rom. In Tagebuchform beschreibt das Buch, mit Bildern unterlegt, die Erlebnisse und Erfahrungen der Beiden, die sich ohne Fremd-sprachenkenntnisse auf den ereignisreichen Weg machten.
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *

Bevor ich dich traf

Bevor ich dich traf von Hedlund,  Jody, Lutz,  Silvia
England / Britisch-Kolumbien 1860: Mercy Wilkins ist in einem Londoner Armenviertel aufgewachsen. Engagiert setzt sie sich für die ein, die es noch schlechter haben. Als ihr eine Passage nach Kanada angeboten wird, sieht sie im Auswandern ihre Chance, eine gut bezahlte Stelle zu finden. Vielleicht wird es ihr so endlich gelingen, ihre Schwester aus dem Armenhaus loszukaufen! Was ihr verschwiegen wurde: Es handelt sich bei der Tynemouth um ein Brautschiff, das sechzig Bräute übers Meer bringen soll. Und sie ist eine von ihnen! Während der Überfahrt fordert der adlige Schiffsarzt, Lord Joseph Colville, Mercy immer wieder als Unterstützung an. Gemeinsam stellen sie sich allen Stürmen und Krankheiten und lernen einander dabei kennen – und lieben. Doch die Standesunterschiede, die das Miteinander der Frauen an Bord erschweren, stehen auch zwischen ihnen … Außerdem warten in Britisch-Kolumbien unzählige Männer auf ihre Bräute!
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *

Die irischen Schwestern

Die irischen Schwestern von Alexander,  Tamera, Lutz,  Silvia
Carnton Plantage, Franklin, 1866: Catriona O´Toole und ihre Schwester Nora haben die grüne Insel hinter sich gelassen, um in Amerika ein neues Leben zu beginnen. Sie wollen zu ihrem Bruder, der bereits vor einigen Jahren ausgewandert ist. Doch auf der Südstaaten-Plantage Carnton verliert sich dessen Spur. Als die Geldscheine, die ihr Bruder ihnen geschickt hatte, sich dann auch noch als Fälschungen herausstellen, überschlagen sich die Ereignisse: Die beiden Schwestern geraten in das Visier von Regierungsagenten und stehen plötzlich völlig mittellos da. Ihnen bleibt keine andere Wahl, als um Aufnahme in Carnton zu bitten. Zu ihrem Glück meint es der neue Aufseher Wade Cunningham gut mit ihnen. Er fühlt sich zu der temperamentvollen irischen Schönheit Catriona hingezogen, doch sie geht auf Abstand. Ihr Instinkt sagt ihr, dass dieser Mann nicht der ist, der er zu sein vorgibt … Die Aufbruchszeit nach dem Ende des Bürgerkriegs und das Los ehemaliger Sklaven bilden den historischen Hintergrund dieser facettenreichen Liebesgeschichte.
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *

Schöne wilde Welt

Schöne wilde Welt von Dehmel,  Richard
„Siege oder Niederlagen: Immer gilt es neu zu wagen.“ Ob „Freudenruf“, „Märzlied“, „Ballade vom Volk“ oder „Das ewige Ziel“ – zahlreiche bekannte Verse und Strophen Richard Dehmels (1863–1920) sind in diesem Band versammelt. Der deutsche Dichter und Schriftsteller zählt wohl zu den bedeutendsten des späten 19. Jahrhunderts und beeinflusste sowohl viele Vertreter des Expressionismus als auch berühmte Komponisten seiner Zeit, wie Richard Strauss oder Jean Sibelius, welche viele seiner Gedichte zu musikalischen Werken umwandelten. Er befasste sich mit philosophischen, gesellschaftlichen und kulturellen Themen und schreibt immer sinnlich, bildlich und ist auch für seine erotische Lyrik bekannt.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Kein Mangel an Beweisen

Kein Mangel an Beweisen von Dylan,  Rachel, Dziewas,  Dorothee
Die erfolgreiche Wirtschaftsanwältin Mia Shaw erlebt den Schock ihres Lebens, als sie ihren guten Freund und Kollegen Chase ermordet auffindet. Den Ehrgeiz, den Mia normalerweise in ihre Arbeit investiert, steckt sie jetzt in die Mordermittlungen – fest entschlossen, die Schuld des Verdächtigen zu beweisen und für Gerechtigkeit zu sorgen. Dagegen ist Noah Ramirez, Inhaber einer privaten Sicherheitsfirma, ganz und gar nicht davon überzeugt, dass sein Freund David tatsächlich der Täter ist. Er setzt alles daran, um zu beweisen, dass David der Mord an Chase untergeschoben werden soll. Dass Mia auf der anderen Seite der Anklage steht, passt Noah überhaupt nicht … und auch nicht die Gefühle, die die hübsche Anwältin in ihm hervorruft.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Vertrauen in Jesus Christus – ist das unwissenschaftlich, naiv und unzeitgemäß?

Vertrauen in Jesus Christus – ist das unwissenschaftlich, naiv und unzeitgemäß? von Wolf,  Maria
Frau Wolf hat in diesem Buch ihre Gedanken zu Glauben, Weltanschauungs-Konflikten, Gesellschaft, Wissenschaft und vielem mehr, in einem nachdenklichen Gedanken-Tagebuch niedergeschrieben. Ihre Überlegungen und Schilderungen sind lebendig und anschaulich, berühren aber auch wissenschaftliche Themen. Ihre Hingabe und Dankbarkeit für den Glauben wird deutlich spürbar, das hindert sie aber nicht, so manche Aspekte der Religion offen und kritisch in Frage zu stellen. Doch auch die wissenschaftliche Erkenntnisfähigkeit wird durchleuchtet. Frau Wolf liebt das wissenschaftliche Denken, Forschen und Entdecken, aber das heute stellenweise fast religiöse Vertrauen in die Wissenschaften erscheint ihr bedenklich. Es ist ein interessant fragendes, und besonnen nachdenkliches Buch. Frau Wolf wurde 1956 als Tochter sehr frei denkender Kunsterzieher in einer streng katholischen Kleinstadt geboren. Dies führte zu Konflikten, die Frau Wolf bis heute prägen, die aber auch eine Offenheit für scheinbar gegensätzliche Weltanschauungen und ebenso für die Vielfalt religiöser und spiritueller Wege bewirkt hat.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Glaube

Sie suchen ein Buch über Glaube? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Glaube. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Glaube im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Glaube einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Glaube - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Glaube, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Glaube und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.