fbpx

Covid-19 – neuartig, gefährlich, besiegbar!

Covid-19 – neuartig, gefährlich, besiegbar! von Bittel,  Dr. Günther, Mast,  Dr. Willi, Wagner,  Günter
Viele Fragen zu den Hintergründen und Zusammenhängen von Covid-19 bleiben bislang unbeantwortet. Dieses Buch fasst die bisherigen wissenschaftlichen Erkenntnisfortschritte allgemeinverständlich zusammen, einschließlich der Möglichkeiten zur Vorbeugung und Therapie. Dabei wird deutlich, dass der Kampf gegen die Corona-Pandemie nicht nur eine medizinische, sondern auch eine bedeutende gesellschaftliche und politische Dimension hat.
Aktualisiert: 2021-02-02
> findR *

Narzissmus in Familie, Kirche und Gesellschaft

Narzissmus in Familie, Kirche und Gesellschaft von Fischer,  Holger W. H.
Familie, Kirche und Gesellschaft werden immer mehr durch den rasant um sich greifenden Narzissmus zerstört. Familien zerbrechen, die Kirchen verlieren viele Mitglieder und die Gesellschaft wird von einer Profitgier ohnegleichen dominiert. Die Moral scheint zur reinen Privatsache geworden zu sein, die nur noch sehr wenig mit wirklichem Christentum zu tun hat. Die Kirchen können sich gegen diesen Trend nur durch eine grundlegende Reform wehren. Die radikale Rückbesinnung auf die neutestamentlichen Grundlagen ist unausweichlich. Nur so findet die Kirche ein neues moralisches Fundament, das ihre Mitglieder gegen den um sich greifenden Narzissmus schützt.
Aktualisiert: 2021-01-31
> findR *

Tradition Mord

Tradition Mord von Kessler,  Sarah
Frida ist eine ehrgeizige und junge Staatsanwältin in Berlin Moabit und ermittelt nach einem Messerangriff auf eine junge Frau mit türkischem Namen und stößt dabei nicht nur im justiziellen Raum, sondern auch im Privaten auf Vorurteile und an ihre Grenzen. Sabiha wächst im Spagat zwischen Identitätsfragen und den besonderen Herausforderungen von Westberlin der 1980er Jahre auf. Die beiden Frauen könnten unterschiedlicher nicht sein. Aber ihre Wege kreuzen sich, als Sabihas Tochter wenige Tage nachdem sie ein vergilbtes Foto gefunden hat, Opfer des Messerangriffs wird, in dem Frida ermittelt. Jeden Tag versucht in Deutschland ein Mann, seine (Ex-)Partnerin zu töten, jeden dritten Tag gelingt es. Doch in der Regel erfahren diese Fälle nur eine geringe mediale Aufmerksamkeit – ganz im Gegenteil zu den sog. „Ehrenmorden“. Dabei rühren die Taten aus vergleichbarer Motivlage: männliches Besitzdenken, Eifersucht, verletzte Ehre. Kurz gesagt: aus dem Patriarchat. Der Kriminalroman „Tradition Mord“ widmet sich diesem Konflikt.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Schöne wilde Welt

Schöne wilde Welt von Dehmel,  Richard
„Siege oder Niederlagen: Immer gilt es neu zu wagen.“ Ob „Freudenruf“, „Märzlied“, „Ballade vom Volk“ oder „Das ewige Ziel“ – zahlreiche bekannte Verse und Strophen Richard Dehmels (1863–1920) sind in diesem Band versammelt. Der deutsche Dichter und Schriftsteller zählt wohl zu den bedeutendsten des späten 19. Jahrhunderts und beeinflusste sowohl viele Vertreter des Expressionismus als auch berühmte Komponisten seiner Zeit, wie Richard Strauss oder Jean Sibelius, welche viele seiner Gedichte zu musikalischen Werken umwandelten. Er befasste sich mit philosophischen, gesellschaftlichen und kulturellen Themen und schreibt immer sinnlich, bildlich und ist auch für seine erotische Lyrik bekannt.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Vertrauen in Jesus Christus – ist das unwissenschaftlich, naiv und unzeitgemäß?

Vertrauen in Jesus Christus – ist das unwissenschaftlich, naiv und unzeitgemäß? von Wolf,  Maria
Frau Wolf hat in diesem Buch ihre Gedanken zu Glauben, Weltanschauungs-Konflikten, Gesellschaft, Wissenschaft und vielem mehr, in einem nachdenklichen Gedanken-Tagebuch niedergeschrieben. Ihre Überlegungen und Schilderungen sind lebendig und anschaulich, berühren aber auch wissenschaftliche Themen. Ihre Hingabe und Dankbarkeit für den Glauben wird deutlich spürbar, das hindert sie aber nicht, so manche Aspekte der Religion offen und kritisch in Frage zu stellen. Doch auch die wissenschaftliche Erkenntnisfähigkeit wird durchleuchtet. Frau Wolf liebt das wissenschaftliche Denken, Forschen und Entdecken, aber das heute stellenweise fast religiöse Vertrauen in die Wissenschaften erscheint ihr bedenklich. Es ist ein interessant fragendes, und besonnen nachdenkliches Buch. Frau Wolf wurde 1956 als Tochter sehr frei denkender Kunsterzieher in einer streng katholischen Kleinstadt geboren. Dies führte zu Konflikten, die Frau Wolf bis heute prägen, die aber auch eine Offenheit für scheinbar gegensätzliche Weltanschauungen und ebenso für die Vielfalt religiöser und spiritueller Wege bewirkt hat.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Große Fuge

Große Fuge von Braun,  Volker
»Was haben Sie 2020 gemacht?« In dem Jahr, in dem die Welt »bewegt ist, miteinmal, stillezustehn«. Als die Straßen »entmenscht« sind, die Stadt ruhiggestellt ist und »die Logik der Rettung« lautet: »Nicht vor Publikum, nicht in dieser Saison«. Während »Wetterwandel« und »Weltenaufruhr« andernorts weitertoben: Im Anthropozän findet der Mekong sein Delta nicht mehr, fressen sich Brände in den trockenen Wald, herrscht ein »Krieg der Landschaften«. Und inmitten all dessen wir – der so moderne, aber doch vergängliche Mensch, der »Mensch der Katastrophe«, zu allem fähig, im Guten wie im Schlechten, stets menschlich.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Gesellschaft

Sie suchen ein Buch über Gesellschaft? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Gesellschaft. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Gesellschaft im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Gesellschaft einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Gesellschaft - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Gesellschaft, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Gesellschaft und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.