fbpx

Der Mythos des Freien Marktes oder der real existierende Finanzkapitalismus

Der Mythos des Freien Marktes oder der real existierende Finanzkapitalismus von Schlabach,  Peter
Der Kapitalismus ist eine Natur und Mensch zerstörende Wirtschaftsordnung. Die Gründe für diesen Umstand liegen in dem nie wahr oder gar ernst genommenen Umstand, dass die Technik als Ge-Stell ein Holon ist, an dem Markt, der noch nie ein „freier“ war, an den nicht zu begründenden Zinsen, die ein ständiges Wachstum erzwingen, das in einer begrenzten Welt nicht möglich ist, und dem Eigentum. das jede Gesellschaft in Eigentümer und Nichteigentümer spaltet und damit eine Demokratie unmöglich macht.
Aktualisiert: 2021-02-01
> findR *

Enriettas Vermächtnis

Enriettas Vermächtnis von Madsack,  Sylvia
Wenn ein Erbe dunkle Geheimnisse ans Licht bringt. Alles beginnt mit einem Ende – mit dem Tod der hochbetagten Enrietta da Silva, einer weltweit geschätzten und wohlhabenden Autorin aus Buenos Aires. Kurz darauf sitzen in Zürich zwei Menschen vor Enriettas Testamentsvollstrecker: Emilio, ein konservativer Arzt aus Argentinien, und Jana, eine unkonventionelle Schauspielerin aus Salzburg und Ziehtochter der Verstorbenen. Überraschend kommen sich Emilio und Jana näher. Bis plötzlich Armando da Silva in Zürich auftaucht, Enriettas leiblicher Sohn – ein ungeliebtes, von ihr totgeschwiegenes Kind mit einer zwielichtigen ­Biografie. Er sei gekommen, um sein Erbe zu beanspruchen, sagt er, doch es geht ihm um sehr viel mehr. Denn Enriettas Vermächtnis birgt ein dunkles Geheimnis …
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Mysterium Blockchain

Mysterium Blockchain von Dirnberger,  Wolfgang
Als Carl Benz am 29. Jänner 1886 das Patent für seinen Kutschen-Fahrrad-Verbrennungsmotor anmeldete, ahnte wohl niemand, wie sehr diese Erfindung die Welt revolutionieren würde. Dasselbe gilt für die Erfindung des Buchdrucks, der Streichhölzer oder der Entwicklung der Anti-Baby-Pille oder die Digitalisierung. Meist wurden diese Erfindungen zum Zeitpunkt ihres Entstehens im besten Fall belächelt, im schlechteren Fall sogar bekämpft oder gar dämonisiert. Und nur wenige haben den Wert und die unglaublichen Möglichkeiten dieser Errungenschaften erkannt und damit ein Vermögen verdient. Seit geraumer Zeit gibt es also Blockchain, Bitcoins & Co, und die meisten Menschen können mit diesen Begriffen nicht wirklich etwas anfangen. Und schon gar nicht erahnen, welche unglaublichen Möglichkeiten diese Technologien bieten. Diese Lücke will Wolfgang Dirnberger will mit seinem Buch schließen und teilt auf verständliche Weise mit der Leserschaft sein umfassendes Wissen über Kryptowährungen, wie sie entstehen, wie sie funktionieren und vor allem, wie sie sinnvoll genutzt werden können. Blockchain. Alles, was man wissen muss, endlich verständlich beschrieben.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Vun dat leve Geld

Vun dat leve Geld von Baumann,  Günter
Die Corona-Pandemie mit ihren Auswirkungen hat weltweit die Menschen zu einem Umdenken gezwungen. Einschränkungen in vielen Lebensbereichen wie beim Reiseverkehr ins Ausland sind die Ursache, dass von Touristen und Ferienreisenden nun oft Ziele im Inland bevorzugt werden. In dem einleitenden Kapitel „Vun de Heimat” seines neuen Plattdeutschbuches »Vun dat leve Geld« stellt Günter Baumann die schleswig-holsteinische Heimat mit ihren Vorzügen und Anreizen in den Mittelpunkt und berichtet von aktuellen Aktivitäten, Plänen und Begebenheiten. Daneben stehen aber auch Geschichten aus alten Chroniken und über das Geld. Wie sehr die Entwicklung der Euro-Währung abweicht von den am Anfang von Deutschland gestellten Bedingungen, wie wenig wirksam die Bundesregierung und der Bundestag Widerspruch gegen die Begehrlichkeiten der Südländer erhoben haben, wie schwer es fällt, die Euro-Länder zufriedenzustellen und unter einen Hut zu bringen, und wie die Europäische Union im Laufe weniger Jahre von einer lobenswerten Gemeinschaft zu einem reinen Geldverein geworden ist, wird in dem Kapitel „De grote Euro-Bedrug” deutlich. Zum großen Teil selbst erlebt sind Baumanns „Geschichten vun fröher”, die manchem älteren Leser wohl die Vergangenheit wieder lebendig werden lassen, aber für junge Leute vielleicht weniger ansprechend sind. Dennoch sind sie aufschlussreich für diejenigen jüngeren Leute, die sich fragen, was sie dafür können, dass Deutschland die Schuld an den beiden Weltkriegen gegeben wird. Kinder sind ein unerschöpfliches Thema für Geschichten über Beziehungen und Auseinandersetzungen zwischen der Jugend und erwachsenen Menschen. Lustige und treffende Beispiele dafür stehen in diesem Buch in dem Kapitel „Kinner, Kinner!” „Ein Spruch aus Volkes Mund tut oft uns Wahrheit kund” wäre wohl das Leitmotiv für den Abschnitt „Mit spitze Tung”, in dem heitere, nette, manchmal auch hintersinnige Gedankenblitze von A bis Z zu einem bunten Strauß verbunden sind. Das Schlusskapitel „Vun dit un dat” enthält vermischte Ideen und Einfälle lustiger und besinnlicher Art in Vers und Prosa von Krimi über Richtungsanzeiger und Ratschläge bis zur Kuhnatur, und auch das Titelthema „Geld” fehlt nicht. Sicherlich lassen Martin Luthers kernige und teils deftige Sprüche aufmerken, die er auf Hochdeutsch geschrieben oder gesagt hat, und die auf Plattdeutsch wohl anders geklungen hätten.
Aktualisiert: 2021-01-27
> findR *

Die Essays von Warren Buffett

Die Essays von Warren Buffett von Böker,  Markus, Buffett,  Warren, Cunningham,  Lawrence A.
Die von Warren Buffett verfassten Essays genießen seit mehr als zwei Jahrzehnten Kultstatus. Zusammengestellt und aufbereitet von einem der renommiertesten Experten für Value-Investing, Lawrence A. Cunningham, sind die hier zusammengefassten Briefe von Warren Buffett an seine Aktionäre ein unverklärter Einblick in die Investment-Philosophie des erfolgreichsten Investors aller Zeiten. Über Buffett ist viel geschrieben worden, doch was hat er selbst zu sagen? Die Essays stammen aus Buffetts eigener Feder. Mit nüchterner Weisheit äußert er sich über seine Investmententscheidungen, wie er seine Teams auswählt und Unternehmen bewertet. Die vierte, komplett überarbeitete Ausgabe enthält neue, bisher unveröffentlichte Essays, unter anderem zum 50-jährigen Jubiläum von Berkshire Hathaway (2015) sowie Beiträge von Charlie Munger.
Aktualisiert: 2021-01-24
> findR *

Geniale Betrüger

Geniale Betrüger von Holtermann,  Felix, Pappenberger,  Sebastian
Der Fall Wirecard ist der größte Wirtschaftsskandal der Nachkriegszeit. Die Top-Manager Markus Braun und Jan Marsalek wandern in Haft oder tauchen unter und der Wirtschaftsstandort Deutschland steht maximal beschädigt da. Felix Holtermann zeigt: Über Jahre hinweg trommelten Analysten für die Aktie, Prüfer hielten die Hand auf, Aufseher schauten weg und Politiker gaben Schützenhilfe. Wirecard betrog ein System, das betrogen werden wollte.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Die juristische Konstruktion von Finanzinstrumenten als Herausforderung für die Rechtsökonomie

Die juristische Konstruktion von Finanzinstrumenten als Herausforderung für die Rechtsökonomie von Bonavita,  Jacob
Sind die gängigen rechtsökonomischen Theorien in der Lage die Besonderheiten des Handels mit Finanzinstrumenten zu modellieren? Dieser Frage geht Jacob Bonavita in seiner Arbeit nach. Das Buch zeigt auf, dass die wissenschaftliche Aufarbeitung der Finanzkrise der Jahre 2007 und 2008 noch nicht abgeschlossen ist. Vor allem der Vielschichtigkeit der Rechtsordnung wurde innerhalb der Rechtsökonomie zu wenig Beachtung geschenkt. In seiner Arbeit analysiert Jacob Bonavita sowohl die rechtlichen als auch die makroökonomischen Besonderheiten des modernen Finanzwesens.
Aktualisiert: 2021-01-20
> findR *

Souverän Vermögen schützen

Souverän Vermögen schützen von Gierhake,  Olaf, Kommer,  Gerd, Pappenberger,  Sebastian
Vermögen sichern für die jetzige und die nächste Generation, finanziell unabhängig sein und bleiben. So lauten die Ziele, die wohlhabende Menschen in der zweiten Lebenshälfte bewegen. Gerade heute machen sich viele von ihnen Sorgen um ihr Eigentum. Gerd Kommer und Olaf Gierhake, beide selbst finanziell unabhängige Unternehmer, zeigen in diesem Schritt-für-Schritt-Ratgeber praxisnahe, wirksame Instrumente des Vermögensschutzes. Zur Senkung der Belastung mit Kosten und Steuern. Zur Reduktion politischer, volkswirtschaftlicher, steuerlicher, rechtlicher und marktbedingter Risiken. Einen überzeugenden Mehrwert liefern hier Familienstiftungen – und zwar für alle wichtigen Vermögensarten: liquide Investments, Immobilien und Unternehmensbeteiligungen. »Verlustängste nerven, machen krank. Deswegen dieses Buch für Vermögenserhalt, Asset Protection und Finanzrisikomanagement in schwierigen Zeiten. Anschaulich, konzentriert und auf den Punkt.« Hans Kaspar von Schönfels, Chefredakteur Die Elite der Vermögensverwalter im deutschsprachigen Raum, Elite Report/Handelsblatt »Das einzige Ratgeberbuch zum Vermögensschutz, das die zentralen rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Aspekte in einer Gesamtschau abdeckt.« Dr. Iring Christopeit, Fachanwalt für Erbrecht und Steuerberater, Kanzlei Peters, Schönberger & Partner »Es ist sinnlos, über viele Jahre hinweg als Unternehmer Vermögen aufzubauen, um dann wieder vieles davon oder gar alles zu verlieren. Leider passiert das häufiger als man denkt. Was man zu diesem Thema wissen muss, findet sich in diesem Buch.« Dr. Rainer Zitelmann, Immobilieninvestor, Bestsellerautor, mehrfacher Millionär
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Fußballwetten

Fußballwetten von Balthasar,  Melchior
Das 44-seitige Hardcoverbuch (davon acht Seiten leer) enthält ab der 11. Seite eine, wie ich finde, recht einfache, aber dennoch lukrative Idee zur Abgabe von Fußballwetten, die anhand von Tabellen und Statistiken untermauert wird. Hier wird nicht der schnelle Euro versprochen oder in Aussicht gestellt. Auch wird dem Leser hier nicht der große Reichtum angepriesen oder die einzige Wahrheit zum Thema Fußballwetten. Es vermittelt hoffentlich eine Idee, wie man, soweit man davon sprechen kann, "sicher" mittel- und langfristig mehr Geld gewinnen könnte, als man verliert. Man sollte sich mit Tabellenkalkulationsprogrammen oder dem Erstellen von Statistiken, die man dann auslesen kann, auskennen. Formeln hierzu werden im Buch angegeben.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Geld

Sie suchen ein Buch über Geld? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Geld. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Geld im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Geld einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Geld - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Geld, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Geld und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.