fbpx

Technologie und Klimawandel (FH Burgenland Bd. 22)

Technologie und Klimawandel (FH Burgenland Bd. 22) von Gremmel-Simon,  Hildegard
Zum 24. Mal organisiert die FH Burgenland – heuer erstmals rein digital – den internationalen Fachkongress „e·nova“. Passend zu den fachlichen Schwerpunkten des veranstaltenden Departments Energie-Umweltmanagement werden jedes Jahres aktuelle Themen aus den Bereichen Gebäude-, Energie- oder Umwelttechnik diskutiert. In diesem Jahr steht die Veranstaltung unter dem Titel „Technologie- und Klimawandel“. Als internationale wissenschaftliche Konferenz konzipiert, richtet sich die e·nova sowohl an die wissenschaftliche Gemeinschaft als auch an berufsfeldorientierte Fachleute. Beiträge beider Gruppen aus dem Bereich der anwendungsbezogenen Forschung und Entwicklung bieten einen Überblick zum Stand der wissenschaftlichen Entwicklung. Alle im Rahmen der Konferenz präsentierten und zur Veröffentlichung freigegebenen Beiträge sind im vorliegenden Band zusammengefasst.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

Jahrbuch für das Elektrohandwerk / Elektrotechnik für Handwerk und Industrie 2021

Jahrbuch für das Elektrohandwerk / Elektrotechnik für Handwerk und Industrie 2021 von Behrends,  Peter, Maske,  Dirk, Soboll,  Reinhard
Seit 47 Jahren begleitet das Jahrbuch Elektrotechnik alle in der Elektropraxis tätigen Fachleute mit kompetentem Wissen. Wie immer können Sie sich darin über aktuelle Änderungen bei Normen und Vorschriften, neue Techniken und Technologien im Bereich der Elektrotechnik sowie über aktuelle Themen im Bereich der Energie- und Gebäudetechnik informieren. Ergänzt werden die Ausführungen durch wichtiges Basis- und Nachschlagewissen. Es sind wie immer zahlreiche neue Beiträge zu aktuellen Themen enthalten, u.a.: • Prüfung mobiler Ersatzstromanlagen, • Einsatz von PRCD, • Fehlerstromschutzeinrichtungen in der Industrie, • Neuerungen in den VdS-Richtlinien, • VPN – Sichere Verbindungen im Internet, • Umgang mit fehlender Erdung in Bestandsgebäuden, • EMV-Maßnahmen in der Elektroinstallation, • elektrische Anlagen in Wohngebäuden nach DIN 18015-1 sowie • Überspannungsschutz nach VDE 0100 und VDE 0185.
Aktualisiert: 2020-12-10
> findR *

Klimatisierung von Gebäuden

Klimatisierung von Gebäuden von Schädlich,  Sylvia
Ausgehend vom Gesamtsystem der Gebäudeklimatisierung werden verschiedene Anlagenkonzepte erläutert sowie die verwendeten Komponenten und deren regelungstechnisches Zusammenwirken erklärt. Auch die Themen Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung sowie Energiemanagement und Einsatz von regenerativen Energien werden verständlich erläutert. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Schnittstelle von Mensch und Technik: Wieso treten in der Praxis immer wieder Beschwerden der der Personen im Raum auf und wie kann dies bereits im Bereich der Planung, bei Inbetriebnahme und auch beim Betrieb der Anlagen berücksichtigt und möglichst vermieden werden? Alle Themenbereiche werden anhand von Praxisbeispielen, daraus abgeleiteten einfachen Aufgaben mit Lösungen und Tipps aus der Praxis erläutert.
Aktualisiert: 2021-01-26
> findR *

Bauen+ Schwerpunkt: Gebäudetechnik.

Bauen+ Schwerpunkt: Gebäudetechnik. von Eberl-Pacan,  Reinhard, Edelhäuser,  Klaus-Jürgen, Gigla,  Birger
Der erste Band der Schriftenreihe »Edition Bauen+« beinhaltet wesentliche Beiträge der Fachzeitschrift Bauen+ aus dem Bereich Gebäudetechnik. Die ausgewählten Beiträge zeigen neueste Entwicklungen und geben vielfältige Anregungen. Die Interviews geben interessante Einblicke und Impulse von der Nachhaltigkeit der Denkmalpflege bis zur Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart. Zusammengefasst wird gezeigt, wie Bauen heute geht: interdisziplinär, kompetent und spezialisiert.
Aktualisiert: 2021-01-28
> findR *

David Macaulay’s großes Buch der Bautechnik

David Macaulay’s großes Buch der Bautechnik von Leonhard,  Werner, Macaulay,  David
Anschaulich im wahrsten Sinne des Wortes erzählt David Macaulay von bedeutenden Bauwerken von der Antike bis heute: Wie es möglich ist, dass die Golden Gate Bridge die San Francisco Bay 1280 Meter weit überspannt, wie das komplizierte Innenleben des Verkehrstunnels unter dem Ärmelkanal aussieht oder wie das größte Wasserkraftwerk der Welt, der Itaipu-Staudamm, funktioniert. Dabei leiten Macaulay immer die Fragen Wie und Warum. Warum Stahl und nicht Beton oder Stein? Warum genau an dieser Stelle und nicht 500 Meter weiter links? Seine unbelastete (jugendliche) Frage- und Sichtweise führt zu plausiblen und einleuchtenden Erklärungen. Genau das spiegelt sich auch in den Zeichnungen: Farbig, großformatig und detailgetreu vermitteln sie sowohl einen Eindruck vom kleinsten Schräubchen als auch vom großen Ganzen – und sind jede für sich ein kleines Kunstwerk.
Aktualisiert: 2021-01-04
> findR *

Heizungstechnik / Hydraulik in der Wasserheizung

Heizungstechnik / Hydraulik in der Wasserheizung von Roos,  Hans
Die 5. Auflage dieses bewährten Fachbuches wendet sich an Studenten und Praktiker zugleich. Der Autor schöpft aus langjährigen didaktischen Erfahrungen als Fachhochschullehrer und aus einem fundierten Praxiswissen, wenn er hydraulische Schaltungen nicht nur im Auslegungszustand, sondern auch im komplexen Teillastverhalten behandelt. Das Werk greift dabei weit über die Heizungstechnik hinaus bis zu Anwendungsgebieten in der Klimatechnik.
Aktualisiert: 2021-01-07
> findR *

Heizungstechnik / Projektierung von Warmwasserheizungen E-Book PDF Download

Heizungstechnik / Projektierung von Warmwasserheizungen E-Book PDF Download von Burkhardt,  Wolfgang, Kraus,  Roland
Dieses Buch wendet sich an alle, die mit der Planung und/oder Ausführung von Warmwasserheizungen befasst sind. Die Planung einer Heizanlage unter den heute äußerst wichtigen Gesichtspunkten des Umweltschutzes und der sparsamen Nutzung der Energie darf sich nicht auf Einzelkomponenten beschränken, sondern muss die Heizanlage als Ganzes betrachten und sie außerdem im Hinblick auf Minimierung der Schadstoffemission, Betriebssicherheit, einfache Bedienung, zuverlässige Regelung, Wirtschaftlichkeit sowie Komfort für die Nutzung optimieren. Unter Beachtung dieser Anforderungen ist die Zielsetzung des Buches, eine Anleitung zur Projektierung solcher Anlagen zu geben. Angefangen bei der Auflistung der für die Bearbeitung nötigen Unterlagen, Auswahl des für den Einzelfall am besten geeigneten Heizsystems und seiner Komponenten über die vielfältigen Auslegungs- und sonstigen Berechnungen bis hin zur Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und energetischen sowie wirtschaftlichen Bewertung. Dabei muss der Planer auch eine Vielzahl von nationalen und – zunehmend – internationalen Normen, Gesetzen, Verordnungen und behördlichen Vorschriften beachten, auf die eingegangen wird. Zahlreiche Schaltbilder, Diagramme, Tabellen, Arbeitsblätter sowie einige Computerprogramme und Verordnungstexte wurden als Arbeitsunterlagen in das Werk aufgenommen; viele Beispiele veranschaulichen Methoden und Zusammenhänge. Stichworte: Für die Projektbearbeitung benötigte Unterlagen; Arbeitsmethodik; Auswahl der Heizsysteme und der Anlagenkomponenten; Ermittlung der Wärmedurchgangskoeffizienten; Begrenzung der Wärmeverluste von Gebäuden und Anlagen; Berechnung der Normheizlast; Bemessung der Wärmerzeuger; Bemessung der Raumheizeinrichtungen; Rohrnetz: Entwurf, Bemessung und Berechnung; Auswahl und Auslegung der Umwälzpumpe; Auswahl und Bemessung der sonstigen Anlagenteile; Sanierungsprobleme bei Heizungsanlagen; Materialzusammenstellung und Leistungsbeschreibung; Pläne; Heizwärmebedarf und Brennstoffbedarf für Raumheizung; Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen; Anmerkungen zu den einzelnen Kapiteln
Aktualisiert: 2021-01-07
> findR *

Qualitätsmanagement in der Gebäudetechnik

Qualitätsmanagement in der Gebäudetechnik von Plesser,  Stefan
Die Komplexität der technischen Systeme in Gebäuden, insbesondere der Gebäudeautomatisierung, hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Dies ermöglicht auf der einen Seite zwar energieeffizientere und komfortgerechte Gebäude, stellt aber gleichzeitig erheblich höhere Anforderungen an alle Beteiligten, vom Planer bis zum Betreiber. In der Folge erreicht die Performance der Gebäude- und Anlagentechnik in der Praxis oft nicht die prognostizierte Energieeffizienz, die angestrebte Reduzierung der CO2-Emissionen oder das gewünschte Raumklima. Um die Ziele einzuhalten, ist die Einführung eines effektiven Qualitätsmanagements erforderlich. Wichtige Leistungsbilder hierzu sind das Technische Monitoring (TMon) und das Inbetriebnahmemanagement (IBM). In diesem Buch beschreibt der Autor detailliert und anschaulich die Herangehensweise und Methoden im Qualitätsmanagement, das bereits bei der Planung eines Gebäudes beginnt. Aber auch bei Bestandsgebäuden kann zum Beispiel ein Technisches Monitoring wertvolle Dienste leisten. Praxisnah erläutert der Autor die Aufgaben von der Bestandsaufnahme über den Probebetrieb bis zur kontinuierlichen Überwachung. Ein Überblick über das technische Regelwerk, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sowie ein Ausblick in die Zukunft des digitalen Qualitätsmanagements runden die Ausführungen ab.
Aktualisiert: 2020-11-26
> findR *

Heizung/Lüftung/Elektrizität

Heizung/Lüftung/Elektrizität von Baumgartner,  Thomas, Bucher,  Christof, Nipkow,  Jürg, Schmid,  Christoph, Vogt,  Christian, Willers,  Jobst
Der Band vermittelt in leicht verständlicher Weise eine Übersicht über die Energietechnik im Gebäude: Heizung, Lüftung und Elektrizität. Er behandelt das gesamte Spektrum der Wärmeerzeugungssysteme, von den Feuerungen bis zur Solaranlage, die Verfahren der Wärmeverteilung und -abgabe sowie der Lüftungs-, Kälte- und Klimatechnik. Die energetisch immer bedeutsamere Warmwasserversorgung wird untersucht. Der Einsatz der elektrischen Energie, der Lichttechnik und der Gebäudeautomation wird ebenfalls erörtert. Neben den technischen Installationen werden die zugrunde liegenden physikalisch-chemischen Vorgänge besprochen. Es kommen die Faktoren zur Sprache, die zur Behaglichkeit beitragen und den Energieverbrauch beeinflussen. Die Autoren geben Hinweise zur Wahl eines gebäude- und benutzerangepassten Gebäudetechniksystems sowie zu dessen Dimensionierung. Der Inhalt macht die Vorgänge verständlich, die in Anlagen im Normal- und im Störfall ablaufen. So liefert er die Grundlagen für ein kritisches Beurteilen von Anlagekonzepten in technischer, betrieblicher und ökologischer Hinsicht.
Aktualisiert: 2020-08-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Gebaeudetechnik

Sie suchen ein Buch über Gebaeudetechnik? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Gebaeudetechnik. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Gebaeudetechnik im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Gebaeudetechnik einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Gebaeudetechnik - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Gebaeudetechnik, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Gebaeudetechnik und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.