fbpx

Arthur Schnitzler

Arthur Schnitzler von Weinzierl,  Ulrich
Lieben – Träumen – Sterben: Entlang dieser drei für Schnitzler so bezeichnenden Schlüsselwörter beschreibt Ulrich Weinzierl Leben und Werk des Autors. Weinzierl ist ein gründlicher Kenner sowohl der veröffentlichten wie auch vieler unveröffentlichter Schriften Schnitzlers und zudem ein ausgewiesener Fachmann für österreichische Literatur. Sein Buch hält wissenschaftlichen Ansprüchen stand und ist zugleich mit Esprit, Leichtigkeit und Sprachverstand geschrieben. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *

Frankfurtmainbuch

Frankfurtmainbuch von Labisch,  Werner, Sundermeier,  Jörg
Frankfurt am Main ist für die meisten absonderlich – hier Äppelwoi, grüne Soße und Trinkhallen, dort das internationale Business-Zentrum, die Hochhäuser, die Universität. Für viele ist Frankfurt auch die Batschkapp, Joschka Fischer, die Eintracht, die alte und die Neue Frankfurter Schule, die Museumsmeile, das Bahnhofsviertel, die Zeil und die Fressgass, die Messe, die Oper und die Schirn. Doch was ist die Stadt zwischen Niedererlenbach und Flughafen, zwischen Fechenheim und Sossenheim wirklich? Texte und Bilder von Anja Becker, Christian Bartz, F.W. Bernstein, Barbara Bollwahn, Tom Combo, Sarah Diehl, Steffen Falk, Oliver Grajewski, Caroline Hartge, Claudia Honecker, Meike Jansen, Barbara Kalender, Susanne Klingner, Maximilian König, Izy Kusche, Frank Lähnemann, Holger Lübkemann, Julia Mantel, Thomas von der Osten-Sacken, Oliver M. Piecha, Rattelschneck, Jana Schmidt, Jörg Schröder, Martin Sonneborn, Jan Süselbeck, Thomas Uwer, Linus Volkmann, Ambros Waibel, Klaus Walter und Georg Weerth.
Aktualisiert: 2019-08-29
> findR *

Frankfurt am Main unter schwedischer Besatzung 1631-1635

Frankfurt am Main unter schwedischer Besatzung 1631-1635 von Rieck,  Anja
Die Geschichte der Stadt Frankfurt am Main im Dreißigjährigen Krieg wurde bisher noch nicht monographisch aufgearbeitet. Diese Studie befaßt sich erstmals mit einem wesentlichen Teilaspekt dieser Epoche. In der dritten Phase dieses verheerenden Krieges wurde Frankfurt rund vier Jahre lang von den Schweden besetzt. Diese nutzten die Kaiserstadt als Hauptoperationsbasis und profitierten zudem von ihrer wirtschaftlichen Potenz. Neben den politischen Intentionen von König Gustav II. Adolf und seinem Reichskanzler Axel Oxenstierna bildet diese Arbeit auch den keineswegs unproblematischen Alltag in einer frühneuzeitlichen Garnisonsstadt ab.
Aktualisiert: 2023-01-15
> findR *

Juristische Buchproduktion im Mittelalter

Juristische Buchproduktion im Mittelalter von Colli,  Vincenzo
Der Band ist das Ergebnis eines gleichnamigen interdisziplinären Kolloquiums, das vom 25. bis 28.10.1998 am Max-Planck-Institut für Europäische Rechtsgeschichte stattgefunden hat. Die einzelnen Beiträge gehen vom Gesichtspunkt der mittelalterlichen Buchproduktion aus an die Geschichte der juristischen Literatur heran. Das Buch, als Handschrift oder Druckausgabe, rückt als Träger des Textes in den Vordergrund, angefangen vom Verfassen der Texte durch die Autoren bis hin zur Verbreitung der Werke wird das gesamte Spektrum der Buchproduktion ebenso thematisiert wie die Mechanismen des Buchmarktes. Aus dem Inhalt: Mario Ascheri: I manoscritti giuridici tardomedievali: alcune ricerche recenti, alcune priorità - Bernd Michael: Juristische Handschriften aus der Sicht des Handschriftenbeschreibers - Vincenzo Colli: Opere giuridiche e produzione libraria nei secoli XIII-XV. Dal codice d'autore all'edizione a stampa - Antonio Ciaralli: Produzione manoscritta e trasmissione dei testi di natura giuridica fra XI e XII secolo. Due esempi - Giovanna Murano: Tipologia degli "exemplaria" giuridici - Robert Gibbs: The development of the illustration of legal manuscripts by Bolognese illuminators between 1241 and 1298 - Susan L'Engle: Trends in Bolognese legal illustration: the early Trecento - Peter Landau: Typen von Dekretalensammlungen - Christoph Meyer: Anfänge kanonistischer Literaturproduktion in Nordwestdeutschland um 1200 - Emanuele Conte: I diversi volti di un testo del XII secolo. La "Summa" di un giudice fra aule universitarie e tribunali - Martin Bertram: Entstehung und Struktur des Dekretalenapparats Papst Innozenz' IV. - Orazio Condorelli: Note su formazione e diffusione delle raccolte di "quaestiones disputatae" in diritto canonico (secoli XII-XIV) - Frank Soetermeer: "Exemplar" und "Pecia". Die Herstellung juristischer Bücher in Bologna im 13. und 14. Jahrhundert - Antonio Perez Martin (Murcia): La producción de códices jurídicos en España: "ius commune y iura propria" - Diego Quaglioni: Dal manoscritto alla stampa. Alle origini della tipografia giuridica bolognese - Uwe Neddermeyer: Juristische Werke auf dem spätmittelalterlichen Buchmarkt. Marktanteil, Buchhandel, Preise und Auflagen - Donatella Nebbia: "Leges de voluntariis". Bibliothèques et culture des juristes en Italie d'après les inventaires de livres (XIIIe-XVe siècles) - Ingrid Baumgärtner: Juristische Handschriften an deutschen Universitäten im Mittelalter
Aktualisiert: 2020-11-19
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Frankfurt am Main

Sie suchen ein Buch über Frankfurt am Main? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Frankfurt am Main. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Frankfurt am Main im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Frankfurt am Main einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Frankfurt am Main - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Frankfurt am Main, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Frankfurt am Main und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.