Codename: Sentinel

Codename: Sentinel von Bennett,  Sawyer, Heinzel,  Ute, Mansfield,  Daniela
Die Fähigkeiten, die ich während meiner Zeit beim Secret Service in Washington erworben habe, haben mich zu einem verdienten Mitarbeiter der Jameson Force Security Group gemacht. Aber als der Präsident mich bittet, seine Nichte zu beschützen, rase ich auf der Überholspur zurück zum Oval Office. Barrett Alexander ist mehr als brillant - die renommierte Energiewissenschaftlerin steht kurz vor einem Durchbruch, der die Welt verändern wird. Das hat sie leider auch zum Ziel einer Terrorzelle gemacht. Während Barrett nicht glauben will, dass sie sich ernsthaft in Gefahr befindet, ist der Präsident nicht bereit, mit ihrem Leben zu spielen und beauftragt mich, Barrett zu beschützen. Als die Bedrohung zunimmt, tauche ich mit Barrett unter. Gefahr, Isolation und Anziehung sorgen dafür, dass wir uns näher kommen, als ich es jemals für möglich gehalten hätte. Und mir wird bewusst, dass mein Wunsch, Barrett vor ihren Verfolgern zu schützen, längst nicht nur ein Job für mich ist ...
Aktualisiert: 2019-10-19
> findR *

Immer wieder

Immer wieder von Longerich,  Michael
Bosnien im Jahre 1989. Elma und Edin bekommen einen Sohn, den sie Mensur nennen. Sie leben in der kleinen Stadt Kozarac, in der es neben der muslimischen Mehrheitsbevölkerung auch Serben und Kroaten gibt. Anfang der neunziger Jahre bricht Jugoslawien auseinander. Beziehungen werden zerstört, Freunde und Nachbarn werden zu Feinden. Elma, Edin und Mensur geraten in die Wirren des Krieges. Sie flüchten über Österreich nach Dänemark, wo sie eine neue Heimat finden. Die Erlebnisse des Krieges lassen sie jedoch nicht zur Ruhe kommen. Ihre Erinnerungen, vor allem an ihren ehemaligen Nachbarn Dragan, vermischen sich mit dem neuen Leben. Zuletzt ist nichts mehr, wie es einmal war.
Aktualisiert: 2019-10-16
> findR *

Stern 111

Stern 111 von Seiler,  Lutz
Zwei Tage nach dem Fall der Mauer verlässt das Ehepaar Bischoff sein altes Leben – die Wohnung, den Garten, seine Arbeit und das Land. Ihre Reise führt die beiden Fünfzigjährigen weit hinaus: Über Notaufnahmelager und Durchgangswohnheime folgen sie einem lange gehegten Traum, einem »Lebensgeheimnis«, von dem selbst ihr Sohn Carl nichts weiß. ...
Aktualisiert: 2019-10-15
> findR *

Herzklappen von Johnson & Johnson

Herzklappen von Johnson & Johnson von Fritsch,  Valerie
Alma und Friedrich bekommen ein Kind, das keinen Schmerz empfinden kann. In ständiger Sorge um ihren Jungen ist es vor allem Alma, die ihn unaufhörlich auf körperliche Unversehrtheit kontrolliert. Jeden Abend tastet sie das Kind ab, um keine Blessur zu übersehen. Und nichts fürchtet die junge Mutter mehr als die unsichtbare Verletzung eines ...
Aktualisiert: 2019-10-15
> findR *

Das Haus am Orangenhain

Das Haus am Orangenhain von O'Flanagan,  Sheila, Urban,  Susann
Für Juno Ryan bricht eine Welt zusammen, als sie erfährt, dass ihr Freund Brad bei einem tragischen Unglück ums Leben gekommen ist. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, stellt sich heraus, dass der Mann den sie liebte und mit dem sie von einer gemeinsamen Zukunft träumte, verheiratet war und einen Sohn hat. In ihrer Verzweiflung ...
Aktualisiert: 2019-10-15
> findR *

Gestern war noch Krieg

Gestern war noch Krieg von Dr. Hübner,  Jürgen, Schautz,  Irmela, Verg,  Martin
Anlässlich des 75. Jahrestages des Ende des Zweiten Weltkriegs ist ein einzigartiges Buch entstanden. Für Kinder ab 10 Jahren. Wie haben die Menschen, vor allem die Kinder jener Zeit, das Ende des Zweiten Weltkriegs erlebt: die letzten Kriegsmonate, die Kapitulation, die Besatzung durch die alliierten Armeen, das Leben, oder vielmehr Überleben trotz Hunger und schlimmster Knappheit? Texte bekannter Kinderbuchautoren wie Christine Nöstlinger, Gudrun Pausewang, Uri Orlev, Anke Bär und anderen erzählen davon. Sie machen sprachlos, richten aber auch den Blick nach vorne: in eine neue und vor allem friedliche Zukunft. Ergänzt werden diese literarischen Texte durch informative Wissens-Facts vom langjährigen GEOlino-Chefredakteur Martin Verg.
Aktualisiert: 2019-10-14
> findR *

Herzklappen von Johnson & Johnson

Herzklappen von Johnson & Johnson von Fritsch,  Valerie
Alma und Friedrich bekommen ein Kind, das keinen Schmerz empfinden kann. In ständiger Sorge um ihren Jungen ist es vor allem Alma, die ihn unaufhörlich auf körperliche Unversehrtheit kontrolliert. Jeden Abend tastet sie das Kind ab, um keine Blessur zu übersehen. Und nichts fürchtet die junge Mutter mehr als die unsichtbare Verletzung eines Organs, die ohne ein Zeichen bleibt. Halt findet Alma bei ihrer Großmutter, die jetzt, hochbetagt und bettlägerig und nach lebenslangem Schweigen, zu erzählen beginnt: vom Aufwachsen im Krieg, von Flucht, Hunger und der Kriegsgefangenschaft des Großvaters. Mit dem Kind auf dem Schoß, das keinen Schmerz kennt, sitzt Alma am Bett der Schwerkranken, die sich nichts mehr wünscht, als ihren Schmerz zu überwinden. Und in den Geschichten der Großmutter findet sie eine Erklärung für jene scheinbar grundlosen Gefühle der Schuld, der Ohnmacht und der Verlorenheit, die sie ihr Leben lang begleiten.
Aktualisiert: 2019-10-17
> findR *

Stern 111

Stern 111 von Seiler,  Lutz
Zwei Tage nach dem Fall der Mauer verlässt das Ehepaar Bischoff sein altes Leben – die Wohnung, den Garten, seine Arbeit und das Land. Ihre Reise führt die beiden Fünfzigjährigen weit hinaus: Über Notaufnahmelager und Durchgangswohnheime folgen sie einem lange gehegten Traum, einem »Lebensgeheimnis«, von dem selbst ihr Sohn Carl nichts weiß. Carl wiederum, der den Auftrag verweigert, das elterliche Erbe zu übernehmen, flieht nach Berlin. Er lebt auf der Straße, bis er in den Kreis des »klugen Rudels« aufgenommen wird, einer Gruppe junger Frauen und Männer, die dunkle Geschäfte, einen Guerillakampf um leerstehende Häuser und die Kellerkneipe Assel betreibt. Im U-Boot der Assel schlingert Carl durch das archaische Chaos der Nachwendezeit, immer in der Hoffnung, Effi wiederzusehen, »die einzige Frau, in die er je verliebt gewesen war«.
Aktualisiert: 2019-10-17
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Flucht

Sie suchen ein Buch über Flucht? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Flucht. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Flucht im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Flucht einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Flucht - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Flucht, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Flucht und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.