fbpx

ronaden II

ronaden II von Duwe,  Rona
Der zweite Band aus der Lyrikserie "ronaden" von Rona Duwe versammelt Gedichte aus den Jahren 2019 und 2020. Verdichtet sie zunächst persönliche Erfahrungen und Gefühle von Begegnung, Verlust, Selbsterfahrung und Reife, wird im späteren Verlauf das zwiespältige Erleben der Corona-Pandemie in Worte gefasst. Die "ronaden II" sind damit ein Zeitdokument der Erlebniswelt einer Frau und Mutter im Ausnahmezustand. Wie im ersten Band erweitern und vertiefen durchgängig farbige Fotografien der Autorin von ihren vielen Spaziergängen, Streifzügen und Reisen die Eindrücke. "Wunderschön, beruhigend und in die Tiefe gehend, gepaart mit stimmungsvollen Bildern. Die ronaden haben einen Ehrenplatz in meiner Wohnung und wurden mehrfach verschenkt. Chapeau!" Silke Schaudinn "Geradezu immer gelingt es Dir, Worte berührend fassbar zu machen. Du malst mit ihnen einzigartig. Deinen Schmerz kann ich nachvollziehen, auch wenn ich mit ihm nicht konform gehe. Hier aber kann ich nur schreiben: JA! Danke! Wow!" Eine Leserin
Aktualisiert: 2021-01-24
> findR *

Radikale Selbstfürsorge. Jetzt!

Radikale Selbstfürsorge. Jetzt! von Gräfen,  Svenja
Svenja Gräfen hielt Self-Care lange für egoistisch, unsolidarisch und allem voran für ein falsches Versprechen der milliardenschweren Wellness-Industrie. Höchste Zeit für ein Update: Denn eigentlich ist Selbstfürsorge weder Produkt noch Luxus, sondern zugänglich für jede*n und eine Basis, um auch für andere da sein zu können. In diesem Buch erzählt die Autorin von eigenen Strategien und Erfahrungen. Sie macht deutlich, warum Self-Care gerade jetzt so wichtig ist – und weshalb Selbstfürsorge und Feminismus einander nicht widersprechen, sondern sogar zusammengehören.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Nur nicht so tropfenweis verbluten

Nur nicht so tropfenweis verbluten von Laurenzi,  Jan J.
Ada Christen (1839 - 1901) war eine österreichische Schriftstellerin, die heute weitgehend vergessen ist. 1868 erregte ihr Gedichtband Lieder einer Verlorenen Aufsehen, in welchem sie auf bisher (vor allem für eine Frau) unübliche Weise das gesellschaftliche Leben mit seiner Doppelmoral bloßstellte und kritisierte. Diese Sammlung vereint Gedichte von Ada Christen, die beispielhaft zeigen, wie sich eine Schriftstellerin in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bemühte, eine allgemein angesehene Dichterin zu werden, ohne ihre Überzeugungen völlig den gesellschaftlichen Konventionen unterzuordnen.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Anorexie und Gottesstaatlichkeit

Anorexie und Gottesstaatlichkeit von Eisenhut,  Sophia
Ausgehend von den fiktiven "Exerzitien" der ebenso fiktiven Katharina von Manresa, schafft Sophia Eisenhut in ihrem mit dem EDIT-Essaypreis ausgezeichneten Text ein Spiel mit Intertextualitäten und öffnet so die Suche nach einer weiblichen "écriture" gegenüber dem Pseudohistorischen als einem utopischen Raum. Die potenzielle Modernität eines jesuitischen Konzeptes von Sinnlichkeit wird dabei von (xeno-)feministischen Körperbezügen aktiviert und aktualisiert.
Aktualisiert: 2021-01-22
> findR *

Starke Frauen Wochenkalender 2022 – Porträts und Biografisches auf 53 Wochenblättern – Format 21,0 x 29,7 cm – Spiralbindung

Starke Frauen Wochenkalender 2022 – Porträts und Biografisches auf 53 Wochenblättern – Format 21,0 x 29,7 cm – Spiralbindung
- 53 Porträts starker Frauen aus aller Welt - Porträtiert von Mackenzie Lee - Mit Kurz-Biografien auf den Kalenderrückseiten - Wandkalender mit stabiler Spiralbindung - Format 21,0 x 29,7 cm - Kalendarium mit allen wichtigen Feiertagen Zu allen Zeiten hat es starke Frauen, wahre Heldinnen, gegeben: Sie führten ein abenteurliches Leben oder erbrachten bemerkenswerte Leistungen. Kennen Sie die gefährlichste Piratin der Weltmeere, die allererste Romanschriftstellerin überhaupt, die mächtigste Verbrecherkönigin von New York oder die Erfinderin der Seide? In diesem informativen wie dekorativen Wochenkalender  werden sie künstlerisch stark in Szene gesetzt und in informativen , leicht lesbaren Texten vorgestellt. Ein überaus spannender und kurzweiliger Kalender und ein Ausflug in die Weltgeschichte aus Sicht von Frauen. Der Kalender basiert auf dem Buch Kick-Ass-Women, erschienen im Verlag Suhrkamp. Dieser DUMONT Kalender wurde in Deutschland gestaltet. Druck und Verarbeitung erfolgten in Europa. Das von uns eingesetzte Papier stammt aus deutscher Produktion und entspricht allen Standards einer zertifizierten und umweltverträglichen Herstellung. Unser Anspruch an die Qualität der Produkte spiegelt sich in der Auswahl unserer Produktionsstätten und den verwendeten Materialien wider.
Aktualisiert: 2021-01-24
> findR *

Mutterwut Muttermut

Mutterwut Muttermut von Duwe,  Rona
Wenn wir verstehen, warum wir geschwächt werden, verändern wir die Welt! Warum erleiden Mütter auf der ganzen Welt geschlechterspezifische Gewalt und werden konstant geschwächt? Warum wird Müttern in der Coronakrise nicht geholfen? Rona Duwe legt in diesem Buch dar, wie vor nur ein paar tausend Jahren die Wurzeln gelegt wurden für ein Unterdrückungssystem, das uns bis heute schadet und an den Rand unserer Selbstzerstörung führt: Das Patriarchat. Mit der Erkenntnis der Wurzeln unserer aktuellen Probleme, erhalten wir gleichzeitig Werkzeuge für eine realistische und positive Zukunft an die Hand. Diese basiert auf unserer Veranlagung, sicherte den längsten Zeitraum der Menschheitsgeschichte unser Überleben und hat Vorteile für alle. Rona Duwe räumt in diesem Buch mit den Mythen und Erzählungen des Patriarchats auf, geht auf aktuelle Probleme und Symptome dieses Herrschaftssystems ein, gibt der berechtigten Wut der Mütter eine Stimme und stellt Forderungen für eine bessere Welt. Denn: Mutterwut ist Schöpfungskraft. Für eine lebenswerte Zukunft für alle.
Aktualisiert: 2021-01-21
> findR *

Geschlecht als Existenzweise

Geschlecht als Existenzweise von Maihofer,  Andrea
In Auseinandersetzung mit Ansätzen des Dekonstruktivismus entwickelt Andrea Maihofer eine Auffassung von Geschlecht, die eine begriffliche Balance herstellt zwischen Natur und Kultur, Körper und Geist, Materie und Bewusstsein, gesellschaftlicher Hegemonie und konkreter Individualität. Ihr Ansatz, Geschlecht als komplexe Verbindung historisch entstandener Denk- und Gefühlsweisen sowie Körperpraxen und -formen zu verstehen, war und ist für die Frauen- und Geschlechterforschung wegweisend.
Aktualisiert: 2021-01-14
> findR *

Twist!

Twist! von Domke,  Agnes
Philomena, Berlinerin, kreativ und eigensinnig, ist mit ihrer mythologischen Spreefahrt -wie mit so vielen anderen ihrer Kunstprojekte - wieder einmal grandios gescheitert. Da kreuzt der erfolgsverwöhnte Großkünstler Rentz ihren Weg. Aber leider ist er mit einer höchst einflussreichen Künstlerfamilie verheiratet und interessiert sich für Philomena nur, um ihr ein paar Ideen zu klauen. Sie heilt sich von dieser Liebe, indem sie aus ihrem Künstlerleben einfach verschwindet und in einer heruntergekommenen evangelischen Kirchengemeinde unterkriecht. Dort versteht sie es, einer Reihe sehr potenter Frauen und einem depressiven Pfarrer den richtigen Twist zu versetzen, so dass große Dinge ins Rollen kommen.
Aktualisiert: 2021-01-15
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Feminismus

Sie suchen ein Buch über Feminismus? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Feminismus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Feminismus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Feminismus einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Feminismus - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Feminismus, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Feminismus und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.