fbpx

Das neue Datenschutzrecht in der Praxis des Steuerberaters

Das neue Datenschutzrecht in der Praxis des Steuerberaters von Baum,  Michael, Golland,  Alexander, Hamminger,  Alexander, Olbertz,  Klaus Prof. Dr.
Speziell für Steuerberater: Das neue Datenschutzrecht richtig umgesetzt! Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft und mit ihr zahlreiche Neuerungen, wie gesteigerte organisatorische Anforderungen, ausgeweitete Dokumentationspflichten und drohende Bußgelder. Doch was bedeuten diese Neuerungen ganz konkret für die Praxis des Steuerberaters? Dieser NWB-Rapid fasst ausgewählte Zeitschriftenbeiträge aus der NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht und der BBK – NWB Rechnungswesen des NWB Verlags zusammen und behandelt die für Steuerberater wichtigsten Bereiche des neuen Datenschutzrechts. Nach einem einleitenden Überblick beleuchten die Autoren das neue Datenschutzrecht aus der Sicht des Steuerberaters und seiner Kanzleiorganisation im Kontext des Steuerverwaltungsverfahrens und im Hinblick auf den Beschäftigtendatenschutz. Leicht verständlich und praxisgerecht aufbereitet zeigen die Autoren dabei auf, welche Anforderungen für Steuerberater wichtig sind und wie diese optimal erfüllt werden. Die Rechtslage entspricht hierbei dem Stand des BMF-Einführungsschreibens zur DSGVO vom 12. Januar 2018. NWB RAPID – aktuell, kompakt, schnell verfügbar: Im Rahmen der Reihe NWB RAPID sind praxisgerechte Informationen zu aktuellen Themen und speziellen Beratungsgebieten für Sie besonders schnell verfügbar. Als PDF-Dokument oder Print-on-Demand-Buch. Aus dem Inhalt: Datenschutz aus Sicht des Steuerberaters: Überblick. Kanzleiorganisation. Steuerverwaltungsverfahren. Beschäftigtendatenschutz.
Aktualisiert: 2022-02-28
> findR *

Das neue Datenschutzrecht in der Praxis des Steuerberaters

Das neue Datenschutzrecht in der Praxis des Steuerberaters von Baum,  Michael, Golland,  Alexander, Hamminger,  Alexander, Olbertz,  Klaus Prof. Dr.
Speziell für Steuerberater: Das neue Datenschutzrecht richtig umgesetzt! Am 25. Mai 2018 ist es soweit: Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung tritt in Kraft und mit ihr zahlreiche Neuerungen, wie gesteigerte organisatorische Anforderungen, ausgeweitete Dokumentationspflichten und drohende Bußgelder. Doch was bedeuten diese Neuerungen ganz konkret für die Praxis des Steuerberaters? Dieser NWB-Rapid fasst ausgewählte Zeitschriftenbeiträge aus der NWB Steuer- und Wirtschaftsrecht und der BBK – NWB Rechnungswesen des NWB Verlags zusammen und behandelt die für Steuerberater wichtigsten Bereiche des neuen Datenschutzrechts. Nach einem einleitenden Überblick beleuchten die Autoren das neue Datenschutzrecht aus der Sicht des Steuerberaters und seiner Kanzleiorganisation im Kontext des Steuerverwaltungsverfahrens und im Hinblick auf den Beschäftigtendatenschutz. Leicht verständlich und praxisgerecht aufbereitet zeigen die Autoren dabei auf, welche Anforderungen für Steuerberater wichtig sind und wie diese optimal erfüllt werden. Die Rechtslage entspricht hierbei dem Stand des BMF-Einführungsschreibens zur DSGVO vom 12. Januar 2018. NWB RAPID – aktuell, kompakt, schnell verfügbar: Im Rahmen der Reihe NWB RAPID sind praxisgerechte Informationen zu aktuellen Themen und speziellen Beratungsgebieten für Sie besonders schnell verfügbar. Als PDF-Dokument oder Print-on-Demand-Buch. Aus dem Inhalt: Datenschutz aus Sicht des Steuerberaters: Überblick. Kanzleiorganisation. Steuerverwaltungsverfahren. Beschäftigtendatenschutz.
Aktualisiert: 2022-02-28
> findR *

Datenschutzrechtliche Pflichten von Unternehmen bei der Verarbeitung genetischer Daten

Datenschutzrechtliche Pflichten von Unternehmen bei der Verarbeitung genetischer Daten von Drożdżowski,  Łukasz
In den letzten Jahren ist es ein rascher wissenschaftlich-technischer Fortschritt auf dem Gebiet der Genforschung zu beobachten. Einerseits ist mit der immer besseren Verfügbarkeit dieser Technik eine erhebliche Verbesserung der Qualität der Gesundheitsvorsorge verbunden. Andererseits hat die Verarbeitung genetischer Daten beträchtliche Gefahren für die Betroffenen zur Folge. Damit verbunden ist ein erhöhtes Risiko der Diskriminierung und Stigmatisierung der betroffenen Person sowie ihrer biologischen Verwandten. In Anbetracht der hohen Aussagekraft der genetischen Daten können nämlich die daraus resultierenden Informationen einen besonders schweren Eingriff in das Recht auf die informationelle Selbstbestimmung darstellen. Besonders betroffen können die Versicherten sowie Beschäftigten sein. Die Verletzung des Schutzes genetischer Daten kann ferner ein Risiko der Verhängung von sehr hohen Geldbußen nach sich ziehen. Aus diesem Grund soll die ordnungsmäßige Erfüllung der datenschutzrechtlichen Pflichten besonders an Bedeutung gewinnen. Allerdings bei der Verarbeitung genetischer Daten sind nicht nur die europäischen Rechtsvorschriften (EU-Datenschutz-Grundverordnung) anzuwenden. Auf der nationalen Ebene gelten nämlich bereichsspezifische Rechtsnormen, die zusätzliche Bedingungen für die Verarbeitung genetischer Daten darstellen. Obwohl das Ziel der EU-Datenschutz-Grundverordnung ist ein gleichmäßiges und hohes Datenschutzniveau für natürliche Personen zu gewährleisten und die Hemmnisse für den Verkehr personenbezogener Daten in der Union zu beseitigen, sind die Rahmenrechtsbedingungen der Verarbeitung der genetischen Daten in verschiedenen EU-Mitgliedstaaten verschiedenartig. Diese Tatsache wiederum macht die Verarbeitungsprozesse bezüglich der genetischen Daten besonders schwierig für die grenzüberschreitend orientierten Unternehmen.
Aktualisiert: 2022-07-06
> findR *

IT-GRC-Management – Governance, Risk und Compliance

IT-GRC-Management – Governance, Risk und Compliance von Knoll,  Matthias, Strahringer,  Susanne
IT-Governance, das vorausschauende, strukturierte strategische Planen und Steuern der IT, IT-Risikomanagement, das Beherrschen auch neuartiger IT-Risiken und IT-Compliance, das Beachten und Umsetzen relevanter Vorgaben gewinnen insbesondere im Zeitalter der digitalen Transformation zunehmend an Bedeutung. Ziel des Buches in der Reihe Edition HMD ist daher eine umfassende Beschäftigung mit den drei Disziplinen.Der Grundlagenteil des Herausgeberwerkes definiert die wichtigsten Begriffe und stellt den Zusammenhang zwischen den drei Eckpunkten des IT-GRC-Dreiecks vor. Denn obwohl Governance, Risk und Compliance getrennt betrachtet werden können, besteht zwischen ihnen eine charakteristische Verbindung. Erst im gut orchestrierten Zusammenspiel entfalten sie ihre volle Wirkung mit Blick auf die Steigerung des IT-Wertbeitrags für das Gesamtunternehmen.In den Beiträgen im zweiten Teil werden spezielle Fragestellungen im Kontext der jeweiligen Disziplinen, aber auch übergreifend diskutiert. Soweit möglich orientieren sich die Beiträge dazu an Anwendungsfällen. Die Diskussion anhand praxisorientierter Fragestellungen zeigt in besonderer Weise die Notwendigkeit für IT-GRC-Management in einem Zeitalter, in dem die IT nicht nur unterstützt, sondern Teil des Produktes oder sogar das Produkt selbst ist.
Aktualisiert: 2022-04-13
> findR *

IT-GRC-Management – Governance, Risk und Compliance

IT-GRC-Management – Governance, Risk und Compliance von Knoll,  Matthias, Strahringer,  Susanne
IT-Governance, das vorausschauende, strukturierte strategische Planen und Steuern der IT, IT-Risikomanagement, das Beherrschen auch neuartiger IT-Risiken und IT-Compliance, das Beachten und Umsetzen relevanter Vorgaben gewinnen insbesondere im Zeitalter der digitalen Transformation zunehmend an Bedeutung. Ziel des Buches in der Reihe Edition HMD ist daher eine umfassende Beschäftigung mit den drei Disziplinen.Der Grundlagenteil des Herausgeberwerkes definiert die wichtigsten Begriffe und stellt den Zusammenhang zwischen den drei Eckpunkten des IT-GRC-Dreiecks vor. Denn obwohl Governance, Risk und Compliance getrennt betrachtet werden können, besteht zwischen ihnen eine charakteristische Verbindung. Erst im gut orchestrierten Zusammenspiel entfalten sie ihre volle Wirkung mit Blick auf die Steigerung des IT-Wertbeitrags für das Gesamtunternehmen.In den Beiträgen im zweiten Teil werden spezielle Fragestellungen im Kontext der jeweiligen Disziplinen, aber auch übergreifend diskutiert. Soweit möglich orientieren sich die Beiträge dazu an Anwendungsfällen. Die Diskussion anhand praxisorientierter Fragestellungen zeigt in besonderer Weise die Notwendigkeit für IT-GRC-Management in einem Zeitalter, in dem die IT nicht nur unterstützt, sondern Teil des Produktes oder sogar das Produkt selbst ist.
Aktualisiert: 2022-07-02
> findR *

Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) Ein pragmatischer Lösungsansatz für kleine und mittlere Unternehmen und größere Vereine

Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) Ein pragmatischer Lösungsansatz für kleine und mittlere Unternehmen und größere Vereine von Schulte,  Gisbert
Warum noch ein Buch zur Datenschutzgrundverordnung? Zur Datenschutzgrundverordnung gibt es mittlerweile sehr viele Kommentare von Juristen, diverse Loseblattsammlungen, Veröffentlichungen der Aufsichtsbehörden für den Datenschutz, Zeitschriften, Bücher, Arbeitshilfen in Form von Checklisten und ungezählte Meinungsäußerungen im Internet. All diese Veröffentlichungen haben ihren Sinn und sind zum Teil sehr gute, fundierte Fachliteratur. Was meiner Meinung nach fehlt, ist ein systematischer Ansatz für eine pragmatische Umsetzung im Rahmen von mittelständisch geprägten KMUs und größeren Vereinen. Das bloße Veröffentlichen von Checklisten hilft m. E. nicht weiter. Insbesondere KMUs und größere Vereine können sich keine große Datenschutzorganisation leisten. Die Fragestellungen zur Umsetzung in der Praxis gehen bei all den oben genannten juristischen Ansätzen unter. In diesem Buch stelle ich da, wie ein Datenschutzmanagement-System aufgebaut sein könnte und was alles beachtet werden sollte. Ich stelle da, wie die Anforderungen der DS-GVO in der Praxis von KMUs umgesetzt werden können, ohne das Unternehmen zu überfordern. Sie erhalten von mir viele Tipps, praktische Ratschläge und Arbeitshilfen für einen möglichen Umsetzungsansatz.
Aktualisiert: 2021-02-01
> findR *

Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) Ein pragmatischer Lösungsansatz für kleine und mittlere Unternehmen und größere Vereine

Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) Ein pragmatischer Lösungsansatz für kleine und mittlere Unternehmen und größere Vereine von Schulte,  Gisbert
Warum noch ein Buch zur Datenschutzgrundverordnung? Zur Datenschutzgrundverordnung gibt es mittlerweile sehr viele Kommentare von Juristen, diverse Loseblattsammlungen, Veröffentlichungen der Aufsichtsbehörden für den Datenschutz, Zeitschriften, Bücher, Arbeitshilfen in Form von Checklisten und ungezählte Meinungsäußerungen im Internet. All diese Veröffentlichungen haben ihren Sinn und sind zum Teil sehr gute, fundierte Fachliteratur. Was meiner Meinung nach fehlt, ist ein systematischer Ansatz für eine pragmatische Umsetzung im Rahmen von mittelständisch geprägten KMUs und größeren Vereinen. Das bloße Veröffentlichen von Checklisten hilft m. E. nicht weiter. Insbesondere KMUs und größere Vereine können sich keine große Datenschutzorganisation leisten. Die Fragestellungen zur Umsetzung in der Praxis gehen bei all den oben genannten juristischen Ansätzen unter. In diesem Buch stelle ich da, wie ein Datenschutzmanagement-System aufgebaut sein könnte und was alles beachtet werden sollte. Ich stelle da, wie die Anforderungen der DS-GVO in der Praxis von KMUs umgesetzt werden können, ohne das Unternehmen zu überfordern. Sie erhalten von mir viele Tipps, praktische Ratschläge und Arbeitshilfen für einen möglichen Umsetzungsansatz.
Aktualisiert: 2021-02-01
> findR *

DSGVO – BDSG – TTDSG

DSGVO – BDSG – TTDSG von Gabel,  Detlev, Taeger,  Jürgen
Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wurde ein neues Kapitel im Datenschutzrecht aufgeschlagen, das datenverarbeitende Stellen mit Herausforderungen konfrontiert, deren Nichtbeachtung zu erheblichen Bußgeldzahlungen führen kann. Transparenz- und Dokumentationspflichten sowie die Pflicht zur Rechenschaft über getroffene Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, die vorzunehmende Datenschutzfolgenabschätzung, die verschärften Meldepflichten bei Datenpannen, die erweiterte Verantwortlichkeit der Auftragsverarbeiter, die Interessenabwägungen im Rahmen des risikobasierten Ansatzes der DSGVO sowie die Anforderungen an den internationalen Datentransfer sind Themen, mit denen sich jeder Verantwortliche intensiv auseinandersetzen muss. Die DSGVO enthält zahlreiche Öffnungsklauseln, die der Gesetzgeber mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schließen musste und dazu nutzte, bereichsspezifische Regelungen einzuführen, etwa zum Scoring, zur Videoüberwachung und zum Beschäftigtendatenschutz. Das Werk kommentiert leicht verständlich, aktuell und praxisnah die DSGVO sowie das BDSG und - neu - auch das TTDSG (Telekommunikation-Telemedien-Datenschutzgesetz). Verantwortliche erhalten damit eine umfassende Darstellung mit Handlungsempfehlungen zum gesamten neuen Datenschutzrecht. Betriebliche Datenschutzbeauftragte können sich an den fundierten Kommentierungen orientieren, in denen Literatur und Rechtsprechung aktuell berücksichtigt wurden.
Aktualisiert: 2022-01-28
> findR *

DSGVO – BDSG – TTDSG

DSGVO – BDSG – TTDSG von Gabel,  Detlev, Taeger,  Jürgen
Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wurde ein neues Kapitel im Datenschutzrecht aufgeschlagen, das datenverarbeitende Stellen mit Herausforderungen konfrontiert, deren Nichtbeachtung zu erheblichen Bußgeldzahlungen führen kann. Transparenz- und Dokumentationspflichten sowie die Pflicht zur Rechenschaft über getroffene Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit, die vorzunehmende Datenschutzfolgenabschätzung, die verschärften Meldepflichten bei Datenpannen, die erweiterte Verantwortlichkeit der Auftragsverarbeiter, die Interessenabwägungen im Rahmen des risikobasierten Ansatzes der DSGVO sowie die Anforderungen an den internationalen Datentransfer sind Themen, mit denen sich jeder Verantwortliche intensiv auseinandersetzen muss. Die DSGVO enthält zahlreiche Öffnungsklauseln, die der Gesetzgeber mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schließen musste und dazu nutzte, bereichsspezifische Regelungen einzuführen, etwa zum Scoring, zur Videoüberwachung und zum Beschäftigtendatenschutz. Das Werk kommentiert leicht verständlich, aktuell und praxisnah die DSGVO sowie das BDSG und - neu - auch das TTDSG (Telekommunikation-Telemedien-Datenschutzgesetz). Verantwortliche erhalten damit eine umfassende Darstellung mit Handlungsempfehlungen zum gesamten neuen Datenschutzrecht. Betriebliche Datenschutzbeauftragte können sich an den fundierten Kommentierungen orientieren, in denen Literatur und Rechtsprechung aktuell berücksichtigt wurden.
Aktualisiert: 2022-01-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema EU-DS-GVO

Sie suchen ein Buch über EU-DS-GVO? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema EU-DS-GVO. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema EU-DS-GVO im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema EU-DS-GVO einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

EU-DS-GVO - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema EU-DS-GVO, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter EU-DS-GVO und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.