Ess-Gewohnheiten ändern in 40 Tagen

Ess-Gewohnheiten ändern in 40 Tagen von Hunkel,  Sarina
Endlich ein Coach, der ganz auf Dich eingeht Ernährungsblogs, Diäten, Kochbücher und Food-Diarys gibt es en masse. Schön und gut – aber nicht alles passt für jeden, der sein Traumgewicht erreichen und vor allem halten will. Hier coacht Dich Sarina Hunkel mit originellen Ideen, vielen bewährten Übungen und Ernährungs-Hacks zum Erfolg. Nimm deine persönliche Challenge an: - Der Check: So lernst Du Dich und Dein Ess-Verhalten besser kennen. - 10 spannende Challenges: vom Clean-Eating-Experiment über die Kleine-Teller-Methode bis zu Heißhunger-Blockern. - So hältst Du Deinen Erfolg: mit Selbstreflexion und Achtsamkeit im Alltag motivierst Du Dich und erreichst Deine ganz persönlichen Ziele. Ein interaktiver Ernährungsratgeber zum Wunschgewicht für alle, die keine Lust auf die x-te Diät haben.
Aktualisiert: 2019-10-10
> findR *

Der gesunde Adipöse

Der gesunde Adipöse von Gattinger,  Elisabeth
Epidemiologische Studien konnten zeigen, dass übergewichtige und adipöse Personen mit einer guten kardiorespiratorischen Kapazität ein geringeres Risiko für assoziierte Herzkreislauf- und Stoffwechselerkrankungen aufwiesen als Normalgewichtige mit geringer körperlicher Fitness. Manche adipösen Erwachsenen und Kinder können sogar als „stoffwechselgesund" angesehen werden. Vor diesem Hintergrund scheint die interdisziplinäre Debatte über gesunde oder ungesunde Adipositas, günstige und ungünstige Steuerungen des Ess- und Bewegungsverhaltens höchst aktuell und nötig. Diagnostik, Interventionen und deren Evaluation dürfen sich nicht mehr nur am Gewicht oder gar dem erhofften - und empirisch nicht zu begründenden - Gewichtsverlust orientieren, sondern müssen inter- und intradisziplinar durchgeführt werden. Interdisziplinär bedeutet Implementierung von theoretischen und praktischen Konzepten der Ernährungswissenschaft, Genetik, Medizin, Pädagogik, Physiotherapie, Psychologie, Soziologie und Sportwissenschaft. Die Komplexität der Planung und des Vorgehens zeigt sich darin, dass die angeführten Disziplinen Fächerbündel darstellen. Intradisziplinär im Bereich der Medizin hieße also etwa Innere Medizin, Orthopädie, Pädiatrie, Chirurgie, Gynäkologie oder im Falle der Psychologie: Klinische und Gesundheitspsychologie, aber auch Sozialpsychologie, um Informationen Gesetzen zu vermitteln, nach denen Menschen im Sinne einer optimalen Gesundheit beeinflussbar sind.
Aktualisiert: 2019-08-28
> findR *

Leih mir deine Augen, ich leih dir mein Herz

Leih mir deine Augen, ich leih dir mein Herz von Gronow,  Bettina
Von einer Essstörung zu einem genialen Leben! Unser Essverhalten begleitet uns tagein tagaus, und oft verhalten wir uns beim Essen nicht so, wie wir es gerne möchten. Der Grund dafür ist, dass wir ein gestörtes Verhalten zu unserem Körper haben. Nicht die Liebe regiert unsere Gedanken, sondern die Angst, die Angst darüber, ob wir schlank, hübsch oder intelligent genug sind. Kurzum, ob wir gut genug sind. All dies lässt sich ändern und zwar auf eine sanfte und schöne Art und Weise. Von A bis Z wird in diesem Buch das Thema Essverhalten aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, und neue Lösungsansätze, für ein entspanntes Essverhalten, werden aufgezeigt. Ziel dieses Buches ist es, das Essverhalten in den Griff zu bekommen und sich ein normales Essverhalten anzugewöhnen. Der Wunsch der Autorin ist es, dass wir ein freies und geniales Leben führen und uns nicht von unseren Zwängen regieren lassen.
Aktualisiert: 2019-05-14
> findR *

Das Hungertier in Dir

Das Hungertier in Dir von Böttiger,  Caroline
Wer kennt das nicht? Wie Roboter bewegen wir uns wider besseres Wissen Richtung Kühlschrank, um unseren Heißhunger zu stillen. Das »Hungertier« in uns braucht Energie. Der Grund: Stress, aber auch unsere Darmbakterien, Pilze und Parasiten entscheiden mit, wie viel wir essen. Zusätzlich wirken bestimmte Nahrungsmittel, wie Süßes und Fettiges, auf unser Gehirn, noch bevor wir sie gegessen haben. Je mehr wir darüber wissen, desto mehr können wir dagegen tun. Die Autorin, Neurowissenschaftlerin, Ernährungsberaterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie beleuchtet die körperlichen, psychologischen und emotionalen Aspekte für Übergewicht und Ess-Sucht. Ihr Buch fußt auf anerkannten wissenschaftlichen Studien. Mithilfe vieler praktischer Übungen und Tipps findet der Leser Wege, sich selbst und sein Essverhalten besser zu verstehen und zu ändern.
Aktualisiert: 2019-05-13
> findR *

Das SUMA ® Prinzip – 40 Ess-Muster-Typ-Karten

Das SUMA ® Prinzip – 40 Ess-Muster-Typ-Karten von Gass,  Manfred, Gass,  Susanne
Wenn dieses Kartenset Sie anspricht, liegen vielleicht schon enttäuschende Erfahrungen mit Ernährungsumstellungen, Diäten und Abnehmversuchen hinter Ihnen. Unter Umständen erlebten Sie am eigenen Leibe, wie schwierig das ändern von Essgewohnheiten und Essverhaltensmustern tatsächlich ist. Stimmt, es ist kein leichter Weg. Gute und erfolgsgesicherte Unterstützung kommt mit diesem außergewöhnlichen Kartenset: es deckt spielerisch auf, welche unsichtbaren Gründe für nachteilige Essverhaltensmuster in Ihnen wirken und ist unverzichtbar für eine mögliche Essverhaltens-Transformation. Ohne Bewusstsein dafür begegnen Sie fast unausweichlich dem Jo-Jo-Effekt. Revolutionär dabei sind die SUMA® - Orgonkonzeptionen, die Ihnen sprichwörtlich einzigartige, feinstoffliche Unterstützungen zur Essverhaltensmuster - Transformation liefert. So kommen Sie gesichert zu wirklich guten und vor allem dauerhaft wirksamen Lösungen, zum erwünschten Körpergewicht, zur ersehnten Figur, zu einem erfüllteren und vitaleren Leben. Ein unverzichtbarer Wegbereiter für alle Mitmenschen, die mit Gewicht, Figur und Gesundheit unzufrieden oder belastet sind und auf natürlichen Wege endlich zu dauerhaft wirksamen Ergebnissen kommen wollen.
Aktualisiert: 2019-05-21
> findR *

Das SUMA ® Prinzip – Vitalität gewinnen, Selbstwert steigern, Gewicht balancieren

Das SUMA ® Prinzip – Vitalität gewinnen, Selbstwert steigern, Gewicht balancieren von Gass,  Manfred, Gass,  Susanne
Wenn dieser Buchtitel Sie anspricht, liegen vielleicht schon enttäuschende Erfahrungen mit Ernährungsumstellungen, Diäten und Abnehmversuche hinter Ihnen. Unter Umständen erlebten Sie am eigenen Leibe, wie schwierig es ist Essgewohnheiten und Ess-Verhaltensmustern tatsächlich zu ändern. Es ist kein leichter Weg. Aber warum? Dieses Buch klärt über die wirklichen Gründe auf und Sie erfahren, wie man die Ursachen findet und auflöst und wie man gesichert zu wirklich guten und vor allem dauerhaft wirksamen Lösungen kommen kann. Die SUMA® - Methode ist leicht verständlich und für jedermann / jedefrau die echte Chance, in Sachen Ernährung, Gewicht und Beweglichkeit ein erfüllteres und vitaleres Leben zu führen. Auf Basis aktueller Erkenntnisse aus den Bereichen Ernährung, Physiologie, Psychologie, Motivations- und Hirnforschung und aus 25 Jahren akribischer Verhaltensbeobachtungen entstand letztendlich das SUMA® - Prinzip: einfach zu verstehen, leicht verdaulich, innovativ und artgerecht, eine Methode für Menschen, die mit Gewicht, Figur und Gesundheit unzufrieden oder belastet sind und auf natürlichen Wege endlich zu dauerhaft wirksamen Ergebnissen kommen wollen.
Aktualisiert: 2019-09-23
> findR *

Raus aus der Essfalle

Raus aus der Essfalle von Lenchewski,  Shira
Tappen Sie immer wieder in die emotionale Essfalle? Sie kennen das nur zu gut: Morgens mal wieder mit guten Vorsätzen gestartet - aber die Abendbilanz ist mit Schoko, Pizza & Co. dann doch sehr ernüchternd… Warum ist es nur so schwierig, seine eigenen Wünsche bei der Ernährung in die Tat umzusetzen? Dieses Buch kann alles ändern… … denn Shira Lenchewski enthüllt die wahren Ursachen emotionaler Probleme bei der Ernährung und hilft Ihnen dabei, ab sofort ganz bewusste Ess- und Lebensstilentscheidungen zu treffen. Zunächst muss Ihre Beziehung zum Essen geklärt werden, damit der Knoten endlich platzt und Sie so essen können, wie Sie es wollen. Das Kraftduo Hormone und Gehirn hilft Ihnen, die Bremse beim Essen zu ziehen und dauerhaft abzunehmen.
Aktualisiert: 2019-06-18
> findR *

Raus aus der Essfalle

Raus aus der Essfalle von Lenchewski,  Shira
Tappen Sie immer wieder in die emotionale Essfalle? Sie kennen das nur zu gut: Morgens mal wieder mit guten Vorsätzen gestartet - aber die Abendbilanz ist mit Schoko, Pizza & Co. dann doch sehr ernüchternd… Warum ist es nur so schwierig, seine eigenen Wünsche bei der Ernährung in die Tat umzusetzen? Dieses Buch kann alles ändern… … denn Shira Lenchewski enthüllt die wahren Ursachen emotionaler Probleme bei der Ernährung und hilft Ihnen dabei, ab sofort ganz bewusste Ess- und Lebensstilentscheidungen zu treffen. Zunächst muss Ihre Beziehung zum Essen geklärt werden, damit der Knoten endlich platzt und Sie so essen können, wie Sie es wollen. Das Kraftduo Hormone und Gehirn hilft Ihnen, die Bremse beim Essen zu ziehen und dauerhaft abzunehmen.
Aktualisiert: 2019-06-18
> findR *

Ernährungsmedizin – Ernährungsmanagement – Ernährungstherapie

Ernährungsmedizin – Ernährungsmanagement – Ernährungstherapie von Fedders,  Maike, Grünewald,  Gabriele, Ohlrich,  Sabine, Schütz,  Tatjana, Weimann,  Arved
Bei vielen Patienten, die ins Krankenhaus kommen, muss der Ernährungszustand in der Behandlungsplanung besonders berücksichtigt werden. Überernährung, Fehlernährung, Mangelernährung oder OP-bedingte Nahrungskarenz – all das wirkt sich oft nachteilig auf den Krankheitsverlauf und Genesungsprozess aus. Das Buch geht multiprofessionell - geschrieben von Ärzten, Ernährungswissenschaftlern, Ökotrophologen sowie Pflegern und Apothekern - auf die damit verbundenen praktischen Fragen ein.
Aktualisiert: 2019-10-07
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Essverhalten

Sie suchen ein Buch über Essverhalten? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Essverhalten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Essverhalten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Essverhalten einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Essverhalten - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Essverhalten, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Essverhalten und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.