Die Lunte brennt

Die Lunte brennt von Kallioniemi,  Tuula, Moster,  Stefan
Die Lunte brennt - und das nicht nur auf der Freizeit, die nach ein paar unschönen Zwischenfällen einfach abgebrochen wurde. Jetzt wollen Elisa und ihre Freunde erst einmal richtig einen draufmachen: Alkohol bis zum Abwinken, Abtanzen ohne Ende, Null Erwachsene und für Nina endlich die Möglichkeit, mit Mirko zu schlafen? Doch dann läuft alles anders als geplant ...
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Seme und die Höhle der Bilder

Seme und die Höhle der Bilder von Dauber,  Heinrich
Wie lebten unsere Vorfahren in der Steinzeit vor 30 000 Jahren? Wie fanden sie sich zurecht in ihrer Welt voller unvorstellbarer Gefahren? Was wissen wir von ihnen? Womit beschäftigten sie sich, was fühlten und was träumten sie? Einblicke in ihre Welt geben die atemberaubenden Bilder in der Grotte Chauvet im Tal der Ardèche. Von ihnen angeregt hat Heinrich Dauber die Abenteuer des Steinzeitjungen Seme auf seinem Weg zu sich selbst und seinem Platz in der Welt der Erwachsenen zuerst seinem eigenen Jungen erzählt und später aufgeschrieben. Begleitet von seinem Hund Souki und Alaba, der Tochter der fremden Heilerin, folgt Seme den Spuren seines geheimnisvollen Großvaters und entdeckt den verborgenen Zugang zur „Höhle des Bären“. Mutig tasten sie sich vor in das dunkle Innere des Berges – und entdecken eine unbekannte Welt voller Überraschungen und aufregender Rätsel.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

CHAINS Lass [nicht] los!

CHAINS Lass [nicht] los! von Wiedlich,  Johannes
Schneewittchen? Was? Du kannst mich mal! Ich hatte mit Idioten gerechnet, nicht mit der blauhaarigen Pestilenz. Ich hatte mit Konflikten gerechnet, nicht mit dem Kampf um meinen Verstand. Was hat mich meine Vergangenheit also gelehrt? [nichts!] Matthew zieht für ein Austauschsemester in eine Wohngemeinschaft, die kaum nerviger sein könnte. Seine Mitbewohnerin Sirin entpuppt sich bereits innerhalb der ersten Woche als zwangsneurotischer Hausdrache. Mit Robert kann man zwar ganz gut klarkommen, aber Rückendeckung darf man von ihm nicht erwarten, und Karla glänzt hauptsächlich durch Abwesenheit. Doch am schlimmsten scheint Luka. Der Typ, der keinen Mustern folgt, nach keinen Regeln spielt und offenbar Spaß daran hat, Matthew immer wieder an seine Grenzen zu treiben. Ein Jugendroman über Freundschaft und Feindschaft, und wie nah beides beieinander liegen kann.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Wahrheit oder Pflicht

Wahrheit oder Pflicht von Nössler,  Regina
Die Pubertät ist die Zeit, in der die Verwandtschaft peinlich und das eigene Leben um einiges schwieriger wird. Diese Erfahrung muss auch die vierzehnjährige Katja machen, die eigentlich lieber schon sechzehn wäre und somit, in ihrer Vorstellung, schön und frei. Geplagt von ihren Selbstzweifeln, ersten sexuellen Erfahrungen, und die unerreichbar erscheinende Liebe zu ihrer besten Freundin, versucht Katja sich und der Welt zu beweisen. Doch es läuft gar nicht so, wie sie möchte: In der Schule sieht es schlecht aus, sie ist introvertierter als sie gerne wäre und das Mädchen in das sie so sehr verliebt ist, lässt sie ein Wechselbad der Gefühle durchleben. Ihr Badezimmerspiegel avanciert zu einem ständigen Ratgeber, in dem sie sich mit einer Mischung aus Faszination, Ekel und ein kleines bisschen Selbstliebe, betrachtet, während ihre Kalender zu fürsorglichen Seelsorgern und Begleitern werden. Dieses Buch ist mehr als eine Coming- Out Geschichte; sie reißt die Leser mit in die Zeit der eigenen Pubertät und Peinlichkeiten und lässt sie mitfiebern, wenn Regina Nössler ihre Heldin, pointiert, selbstironisch und beeinflusst von eigenen Erfahrungen, auf eine aufregende Reise in die unerwartende Welt des Erwachsenwerdens schickt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Glück besteht aus Buchstaben

Glück besteht aus Buchstaben von Schneuwly,  Karin
Wir lesen aus Interesse, aus Vergnügen, aus Wissbegier. Die Gebanntheit, das Staunen, das innerliche Zittern, das wir als Kinder erlebten, daran erinnern wir uns vage. Karin Schneuwly erzählt in ihrem Leseverführer von diesem Gefühl und erweckt es zu neuem Leben. Als Kind eroberte sie sich die Welt der Literatur gegen alle Widerstände ihrer Familie und der Umwelt und las manisch jedes Buch, das sie in die Finger bekam. Anhand ihrer Lektüren von "Heidi" bis zu "Krieg und Frieden" lässt Schneuwly diese Verzauberung neu entstehen, die Neugier und die Jagdlust, die einen nie wieder loslassen. Eine wunderbar erzählte Buch- und Büchergeschichte, die selbst das Glücksgefühl hervorruft, das nur Lesen bewirkt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Ruth. Erzählung

Ruth. Erzählung von Andreas-Salomé,  Lou, Wiesner-Bangard,  Michaela
Die Erzählung "Ruth" ist die erfolgreichste Publikation von Lou Andreas-Salomé zu ihren Lebzeiten. Die Geschichte des Mädchens, das sich mit ihrem unbändigen Lerndrang einen Platz im Herzen des Lehrers erobert und am Ende doch enttäuscht wird, traf genau den Geschmack der Zeit. Gerade die stark psychologisierende Innensicht war es, was die damalige Zeit bewegte - in der Ära zwischen Friedrich Nietzsche und Sigmund Freud. Das Buch erlebte zwischen 1895 und 1928 zehn Auflagen. Unter seinen Lesern sind berühmte Namen wie Rainer Maria Rilke und Sigmund Freud. Eine Schlüsselrolle fällt "Ruth" im Werk von Lou Andreas-Salomé zu, da sie hier erstmals eine jener Erzählungen schrieb, für die sie berühmt wurde: Geschichten von jungen Mädchen und Frauen an der Schwelle zum Erwachsenwerden.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Stiller Schrei nach Liebe

Stiller Schrei nach Liebe von Guhr-Biermann,  Sabine
Stiller Schrei nach Liebe ist ein Buch, welches die schwer gesprägte Kindheit einer heranwachsenden Frau beschreibt. Durch die Lebensumstände der Mutter übernimmt Simone sehr schnell die Verantwortung für das Familienleben, und vor allem für ihre kleinen Geschwister. Ein tragischen Zwischenfall mit ihrer jüngsten Schwester Aylin verändert ihr Leben gravierend, so dass sie sich endlich mehr auf ihr eigenes Leben konzentrieren kann. Sie lernt über ihre Jugendzeit Freunde kennen, deren Leben sie ein Stück mitbegleitet. Sie erlebt erschreckende Lebenssituationen anderer und hofft, dass ihr persönlich solche Schicksalsschläge nicht passieren werden. Dann dreht sich auch ihr Schicksalsrad weiter und sie trifft, wie verabredet, erneut auf ihren einstigen Ehemann. Sie spürt sofort eine vertraute Seelenverwandtschaft und weiß, dass sie ihn aus früheren Leben heraus kennen muss. Doch sie kann sich anfänglich nicht daran erinnen, was sie einst mit ihm erlebt hat. Sie ist überglücklich ihn wiederzutreffen und heiratet ihn. Nach kurzer Zeit zeigt er jedoch seine zerstörte Seele, die nach Heilung schreit. Simone erlebt eine Ehehölle mit Gewalt und Zwietracht, aus der sie mühsam lernen muss, sich selbst zu befreien. Sie versteht auf einmal, dass die vorgelebten Muster, geprägt aus ihrer Kindheit und auch aus früheren Leben, der passende Nährboden für ihre eigene Opferbereitschaft sind. Sie erkennt, dass diese Muster ihr Leben bisher fremdgesteuert übernommen haben und verändert radikal ihre Position. Ein Buch, welches unter die Haut geht und trotzdem erkennen lässt, was möglich ist, wenn man sich traut, den kindlichen und auch karmischen Anzug der selbst auferlegten Erziehung abzulegen, um endlich wahrhaftig sich selbst frei zu leben. Es hilft Betroffenen und Beteiligten mit erklärend analytischen Ansätzen, das eigene Leben besser zu verstehen, verpackt in eine unterhaltsame, packende und nachdenklich machende Lektüre.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Lanz

Lanz von Jecker,  Flurin
In einer Projektwoche soll der 14-jährige Lanz einen Blog schreiben. Erst sträubt er sich, doch dann breitet er rückhaltlos sein Leben aus: die seit der Trennung der Eltern gespaltene Familie, die Kompliziertheit zweier Zuhause, die Ödnis seiner Kindheit in einem Dorf in der Schweiz, seine Probleme mit dem Erwachsenwerden … Und dann sind da noch die misslungenen Annäherungsversuche an Lynn, derentwegen er sich überhaupt erst für den Blogger-Kurs angemeldet hat. Mit einem unwiderstehlichen Sog erzählt Flurin Jecker in seinem Debütroman von einem Jungen, der die Zumutungen der Welt kommentiert, und das in einer eigenwilligen und wuchtigen, restlos glaubwürdigen Sprache.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

CHAINS Lass [nicht] los!

CHAINS Lass [nicht] los! von Wiedlich,  Johannes
Schneewittchen? Was? Du kannst mich mal! Ich hatte mit Idioten gerechnet, nicht mit der blauhaarigen Pestilenz. Ich hatte mit Konflikten gerechnet, nicht mit dem Kampf um meinen Verstand. Was hat mich meine Vergangenheit also gelehrt? [nichts!] Matthew zieht für ein Austauschsemester in eine Wohngemeinschaft, die kaum nerviger sein könnte. Seine Mitbewohnerin Sirin entpuppt sich bereits innerhalb der ersten Woche als zwangsneurotischer Hausdrache. Mit Robert kann man zwar ganz gut klarkommen, aber Rückendeckung darf man von ihm nicht erwarten, und Karla glänzt hauptsächlich durch Abwesenheit. Doch am schlimmsten scheint Luka. Der Typ, der keinen Mustern folgt, nach keinen Regeln spielt und offenbar Spaß daran hat, Matthew immer wieder an seine Grenzen zu treiben. Ein Jugendroman über Freundschaft und Feindschaft, und wie nah beides beieinander liegen kann.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Wer ich bin

Wer ich bin von Zeevaert,  Sigrid
Sommer, große Ferien, Meer: Die Zwillinge Teresa und Sus freuen sich seit Monaten auf die Wochen in Griechenland, ohne Eltern. Doch dann wird der Urlaub in letzter Minute abgesagt - und eine gemeinsame Alternative finden sie nicht. Denn plötzlich gibt es Finn, den beide Schwestern mögen. Und Finn entscheidet sich. Für Teresa und Sus beginnt eine schmerzliche Zeit der Trennung, die sie beide verändern wird. Sigrid Zeevaert, selbst ein Zwilling, lässt - ganz behutsam und mit einem großen Gespür für die Altersgruppe und die ganze Bandbreite der Gefühle von vor Freude jauchzend bis zutiefst betrübt - beide Schwestern abwechselnd zu Wort kommen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Erwachsenwerden

Sie suchen ein Buch über Erwachsenwerden? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Erwachsenwerden. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Erwachsenwerden im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Erwachsenwerden einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Erwachsenwerden - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Erwachsenwerden, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Erwachsenwerden und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.