fbpx

Optimierungsbasierte Auslegung und Steuerung in der Pneumatik und Vergleich mit elektromechanischen Antrieben

Optimierungsbasierte Auslegung und Steuerung in der Pneumatik und Vergleich mit elektromechanischen Antrieben von Raisch,  Adrian
Der effiziente Umgang mit Ressourcen und Energie ist eine zentrale Größe zum Erreichen der global gesetzten Klimaschutzziele. Der Industrie kommt dabei eine wesentliche Rolle zu. Im Bereich der Automatisierungs- und Handhabungstechnik fällt ein beachtlicher Teil des Energieverbrauchs bei der Erzeugung mechanischer Bewegungen an. Typischerweise umfassen diese Bewegungen Aus- und Einfahrprozesse zum Verschieben von Werkstücken oder Werkzeugen, sowie Halte- und Pressaufgaben, die durch eine vorgegebene aufzubringende Kraft gekennzeichnet sind. Zur Realisierung dieser Bewegungsaufgaben gibt es Lösungen unterschiedlicher Technologien, von denen im Rahmen dieser Arbeit pneumatische und elektromechanische Antriebe betrachtet werden. Der Fokus liegt dabei auf den pneumatischen Antrieben, die einerseits weit verbreitet sind und die andererseits bei einer ungünstigen Parametrierung einen erheblichen Energieverbrauch verursachen. Um diesen zu reduzieren werden Methoden zur Auslegung und effizienten Steuerung untersucht. Diese zielen sowohl auf die energetische Optimierung einzelner Antriebe, als auch auf die Nutzung zusätzlicher Einsparpotentiale bei im Verbund betriebenen Antrieben ab. Abschließend werden die, im Rahmen der Untersuchung von pneumatischen Antrieben gewonnenen, Erkenntnisse in einen Kontext zu elektromechanischen Systemen gebracht.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

Präferenzorientierte Stärken- und Schwächenidentifizierung zur Effizienzsteigerung von Rechenzentren

Präferenzorientierte Stärken- und Schwächenidentifizierung zur Effizienzsteigerung von Rechenzentren von Gizli,  Volkan
Studien belegen, dass ca. 50.000 Rechenzentren in Deutschland über 12 TWh beanspruchen. Das macht ungefähr 2 % des Gesamtstrombedarfs im Land aus. Prognosen für das Jahr 2020 belaufen sich sogar auf 14 TWh. Durch das anerkannte Umweltzeichen „Der Blaue Engel“ werden Versuche unternommen, die Energieeffizienz in den deutschen Rechenzentren zu optimieren und zertifizieren. Untersuchungen zufolge sind weniger als zehn Rechenzentren mit diesem Umweltzeichen zertifiziert. Der Hintergrund ist dabei, dass die Präferenz nicht immer auf der Energieeffizienz liegt, sondern auch auf anderen Belangen, die unabhängig davon eine Effizienz mit sich bringen. Zu diesem Thema beschäftigt sich diese Dissertation, um auf Basis dieser Belange eine gezielte Steigerung der Effizienz zu erreichen. Dazu wird der Ansatz ProDC (Preference-oriented Data Centers) vorgestellt, mit dessen präferenzorientierten Vorgehen eine individuelle Optimierung der Effizienz in Rechenzentren möglich ist. Mit einer Bewertungsmethode wird anhand von Handlungsempfehlungen zur Effizienzsteigerung des Rechenzentrums unterstützt. Dieser Ansatz wird im Rahmen eines Frameworks definiert und prototypisch entwickelt sowie evaluiert. Die Ergebnisse werden kritisch betrachtet und zum Schluss neue Forschungsfragen für wissenschaftliche Arbeiten gebildet.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

Systematische Steigerung der Energieeffizienz im Karosseriebau

Systematische Steigerung der Energieeffizienz im Karosseriebau von Teiwes,  Hanno
Die vorliegende Dissertation präsentiert ein Konzept zur Steigerung der Energieeffizienz im Karosseriebau um durchschnittlich 10-15%. Die dafür benötigte Energietransparenz wird durch die strukturierte energetische  Analyse bestehender Karosseriebauanlagen erreicht. Weiterhin besteht bereits im Karosseriebauplanungsprozess die Möglichkeit einer Energieprognose der zu planenden Arbeitsgruppen als auch des energetischen Lastprofils. In Abhängigkeit der energetischen Bewertung werden mit Hilfe eines Expertensystems entsprechend zu ergreifende Maßnahmen dem Planer zur Verfügung gestellt.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

Systematische Steigerung der Energieeffizienz im Karosseriebau

Systematische Steigerung der Energieeffizienz im Karosseriebau von Teiwes,  Hanno
Die vorliegende Dissertation präsentiert ein Konzept zur Steigerung der Energieeffizienz im Karosseriebau um durchschnittlich 10-15%. Die dafür benötigte Energietransparenz wird durch die strukturierte energetische  Analyse bestehender Karosseriebauanlagen erreicht. Weiterhin besteht bereits im Karosseriebauplanungsprozess die Möglichkeit einer Energieprognose der zu planenden Arbeitsgruppen als auch des energetischen Lastprofils. In Abhängigkeit der energetischen Bewertung werden mit Hilfe eines Expertensystems entsprechend zu ergreifende Maßnahmen dem Planer zur Verfügung gestellt.
Aktualisiert: 2020-10-25
> findR *

Planung von Heizungsanlagen

Planung von Heizungsanlagen
Fachplaner, Installateure und Handwerker im Bereich TGA/SHK können für die Heiztechnik auf ein breit gefächertes und fundiertes Angebot von Produktnormen zugreifen, angefangen beim Erzeuger über die Verteilung bis hin zu Emissionsgeräten. Unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung steigt die Bedeutung und die Nachfrage nach der Systembetrachtung und der entsprechenden Erarbeitung von Systemnormen für die Heiztechnik. Das DIN-Taschenbuch 493 stellt eine Sammlung der wichtigsten Normen (Originalfassungen) für die Gebäudeplanung bereit, die im Europäischen Normungsgremium "Heizungsanlagen in Gebäuden" erarbeitet wurden. Im Mittelpunkt steht dabei die DIN EN 12831 "Heizsysteme in Gebäuden - Verfahren zur Berechnung der Norm-Heizlast", die eine der Grundlagen für die Gebäudeplanung darstellt. Sie wird durch nationale Festlegungen ergänzt, die für die Anwendung der DIN EN 12831 vonnöten sind (u. a. das Vereinfachte Verfahren zur Heizlastberechnung). Ebenfalls enthalten sind die aktuellen Fassungen der DIN EN 12828 zur Planung von Warmwasser-Heizungsanlagen sowie die in Deutschland anwendbaren Verfahren zur einmaligen und wiederkehrenden Inspektion von Heizungsanlagen aus der DIN EN 15378.
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Planung von Heizungsanlagen

Planung von Heizungsanlagen
Fachplaner, Installateure und Handwerker im Bereich TGA/SHK können für die Heiztechnik auf ein breit gefächertes und fundiertes Angebot von Produktnormen zugreifen, angefangen beim Erzeuger über die Verteilung bis hin zu Emissionsgeräten. Unter dem Gesichtspunkt der Energieeinsparung steigt die Bedeutung und die Nachfrage nach der Systembetrachtung und der entsprechenden Erarbeitung von Systemnormen für die Heiztechnik. Das DIN-Taschenbuch 493 stellt eine Sammlung der wichtigsten Normen (Originalfassungen) für die Gebäudeplanung bereit, die im Europäischen Normungsgremium "Heizungsanlagen in Gebäuden" erarbeitet wurden. Im Mittelpunkt steht dabei die DIN EN 12831 "Heizsysteme in Gebäuden - Verfahren zur Berechnung der Norm-Heizlast", die eine der Grundlagen für die Gebäudeplanung darstellt. Sie wird durch nationale Festlegungen ergänzt, die für die Anwendung der DIN EN 12831 vonnöten sind (u. a. das Vereinfachte Verfahren zur Heizlastberechnung). Ebenfalls enthalten sind die aktuellen Fassungen der DIN EN 12828 zur Planung von Warmwasser-Heizungsanlagen sowie die in Deutschland anwendbaren Verfahren zur einmaligen und wiederkehrenden Inspektion von Heizungsanlagen aus der DIN EN 15378.
Aktualisiert: 2020-10-20
> findR *

Effizienzsteigerung des Kunststoffblasformprozesses durch Optimierung des Drucklufteinsatzes

Effizienzsteigerung des Kunststoffblasformprozesses durch Optimierung des Drucklufteinsatzes von Zipplies,  Daniel
Die ökologischen und ökonomischen Anforderungen der heutigen Zeit verlangen energieeffiziente Verarbeitungsverfahren. Vor diesem Hintergrund befasst sich diese Arbeit mit dem Kunststoffblasformprozess, der neben dem für die Kunststoffverarbeitung typischen hohen Energiebedarf zusätzlich ein hohes Maß an energieintensiv zu erzeugender Druckluft erfordert. Ausgehend von einer ausführlichen Energiebilanz des Extrusionsblasformprozesses wurde der zur Formgebung (Blasluft) und zur inneren Blasteilkühlung (Spülluft) benötigte Drucklufteinsatz als eine energetische Schwachstelle identifiziert. Zur Reduzierung des erforderlichen Druckluftaufwands bei der Formgebung wird die Prozessrückführung der Blasluft detailliert betrachtet. Weiterhin wird ein Speichersystem vorgestellt, das eine sekundäre Nutzung der bei der inneren Blasteilkühlung kontinuierlich anfallenden druckbehafteten Prozessabluft ermöglicht. Abschließend wird ein Ansatz zum effektiven Drucklufteinsatz bei der inneren Kühlung flaschenförmiger Blasteile aufgezeigt, der durch gezieltes Ausnutzen von für den Wärmeübergang günstiger Strömungsverhältnisse eine Kühlzeitverkürzung sowie eine Reduzierung des Druckluftaufwands verspricht.
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Energierecht

Energierecht von Pirstner-Ebner,  Renate
Das Lehrbuch bietet einen Überblick über die neuen EU-Energierechtsvorschriften und nationalen Umsetzungsregelungen. Kernbereiche des Buches bilden das Marktmodell für Strom und Gas, die Regulierungs- und Koordinierungseinrichtungen – ACER, E-Control, Koordinierungsgruppe (Strom), Koordinierungsgruppe (Gas) etc – sowie die neuen EU-Bestimmungen zur Versorgungssicherheit. Besonderes Augenmerk wird auf die Klimaschutzbestimmungen in den Kapiteln erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Energiespeicherung, Dezentralisierung (aktive Kunden, Energiegemeinschaften), Digitalisierung (smart meters, Blockchain) sowie Energiesystem der Zukunft (green smart grid) gelegt. Das Lehrbuch richtet sich an Studierende und WissenschafterInnen, aber auch an interessierte PraktikerInnen. Es ist für JuristInnen und NichtjuristInnen geeignet.
Aktualisiert: 2020-10-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Energieeffizienz

Sie suchen ein Buch über Energieeffizienz? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Energieeffizienz. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Energieeffizienz im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Energieeffizienz einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Energieeffizienz - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Energieeffizienz, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Energieeffizienz und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.