fbpx

Der Tod und seine Überwindung

Der Tod und seine Überwindung von Hieke,  Thomas
Lebensecht redet die Bibel, sie steckt voller Erfahrungen, auch beim Tod. Wie geht der Glaube an den einen Gott mit der Erfahrung des Todes zusammen? Was sagt die Bibel über die Sterblichkeit des Menschen und darüber, wie es nach dem irdischen Leben weitergeht? Das Alte Testament erzählt vom guten Tod, alt und lebenssatt, klagt aber auch über den unzeitigen Tod durch Krankheit oder Krieg, und es philosophiert über das Todesschicksal der Menschen. Erste Spuren weisen zur Auferstehung der Toten. Im Neuen Testament bleibt der Tod Grenze des menschlichen Lebens. Doch die Auferstehung Jesu speist die Osterhoffnung auf eine Auferstehung aller Toten. Der Tod ist der Härtetest des Glaubens, aber auch der Mutterboden der Hoffnung – eine prägnante Darstellung des biblischen Befundes.
Aktualisiert: 2018-07-13
> findR *

Zeit wie Wasser

Zeit wie Wasser von Höhmann,  Christiane
Mutter war tot. Man konnte es ihr nicht übel nehmen. Das sowieso nicht, dachte Henry. Und trotzdem wirft es ihn aus der Bahn. Nach Mutters Beerdigung fährt der sonst so wenig übermütige Henry für einen Tag an einen großen See. Am Abend findet er sein abseits geparktes Auto nicht mehr wieder. So kommt Henry dann eben einen ganzen Sommer lang jeden Tag an den See, um sein Auto zu suchen. Steinchen flitschend gewinnt er die Zeit für sich zurück, die ihm ansonsten wie Wasser durch die Finger rinnt. Der spröde Henry verliebt sich in seine Nachbarin, Hella, deren Mann bei einem ganz dummen Unfall ums Leben kommt. Doch ihre Beziehung zerbricht, als Henry sich weigert, gegen seine Krebserkrankung zu kämpfen. Stattdessen fängt er an, sich auf den Tod vorzubereiten. Ausgelöst durch Erinnerungen an seine Kindheit beschäftigt sich Henry mit dem Leben und der Arbeit eines Clowns. Als Clown wird man geboren, dachte Henry, und wenn man einer ist, hat man auch die Verpflichtung, einer zu sein. Er, der ernsthafte, farblose, entdeckt nicht nur eine andere Seite an sich. Die Verwandlung macht es ihm auch möglich, sich dem Leben und dem Tod aus einer ganz anderen, neuen Perspektive zu nähern.
Aktualisiert: 2020-06-22
> findR *

Sprechstunde Sterben, Tod & Trauer

Sprechstunde Sterben, Tod & Trauer von Jettenberger,  Marion
Mitten im Leben denkt kaum eine/r an Themen wie Sterben, Tod & Trauer. Es sei denn ein Zeitungs- oder TV-Bericht rüttelt uns wach. Aber auch die Erkrankung naher Angehöriger oder Freunde konfrontiert uns von jetzt auf gleich mit diesem sensiblen Thema und wirft etliche Fragen auf. Fragen wie: Wo bekomme ich Hilfe? Wie regle ich meine letzten Dinge? Wie begleite ich Sterbende? Welche Abschiedsrituale gibt es? Wie schreibe ich einen Kondolenzbrief? Wie gehe ich mit der eigenen Trauer und Trauernden um? Bis hin zu Fragen rund um Vollmacht, Testament, Trauerfeier und Beerdigung. Die Autorin beantwortet 111 Fragen aus Ihrer täglichen Beratungstätigkeit als erfahrene Trauer- und Sterbebegleiterin sowie Palliativfachkraft
Aktualisiert: 2022-11-01
> findR *

Die bessere Hälfte

Die bessere Hälfte von Esch,  Tobias, Hirschhausen,  Eckart von
In der Mitte des Lebens kann einem schon mal die Puste ausgehen. Alles stresst gleichzeitig: Beruf, Kinder, Eltern und die ersten körperlichen Macken, die nicht mehr weggehen. Geht es gefühlt ab 40 nur noch bergab? Nein, sagen Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch. Im Gegenteil. Die Zufriedenheit nimmt für die meisten Menschen in der zweiten Lebenshälfte zu! In einem inspirierenden Dialog gehen die beiden Ärzte auf die Suche nach dem Glück, das durch Erfahrung, Weisheit und Reife wächst. Sie finden persönliche Vorbilder, diskutieren über wissenschaftliche Forschung und knüpfen an eigene Erfahrungen an. Und so gelingt den beiden Glücksexperten das kleine Wunder: Man bekommt beim Lesen richtig Lust aufs Älterwerden! Ein Buch mit Gleitsicht, Weitsicht und Augenzwinkern! EvH: «Tobias, du behauptest, dass die Zufriedenheit mit den Lebensjahren ansteigt. Und das trotz zunehmender Krankheiten. Eine steile These. Wie kommst du darauf?» TE: «Das habe ich mir nicht ausgedacht. Viele Studien über Glück und Zufriedenheit, über das menschliche Gehirn und die Psychologie der zweiten Lebenshälfte zeigen es deutlich.» EvH: «Gute Aussichten für uns alle, die sich in dieser stressigen Lebensmitte befinden und Kinder, Job, Eltern und Bausparvertrag unter einen Hut bekommen müssen. Nach dieser ‹Rushhour› wird es besser?» TE: «Absolut. Du kannst dich aufs Älterwerden freuen, Eckart.» EvH: «Dann lass uns deine Forschung durch meine Brille betrachten. Lass uns darüber reden, welche Auswirkungen solch ein positives Bild vom Älterwerden für die Medizin, die Gesellschaft und auch für uns hat.» TE: «Das Thema Alter bietet viele Perspektiven. Deshalb schreiben wir das Buch ja auch zusammen, als zwei Ärzte und zwei Freunde, denn ich habe mal gehört: Glück kommt selten allein.» EvH: «Egal wie alt Sie gerade sind oder wie alt Sie sich fühlen, wir versprechen Ihnen: Im Buch und in Ihrem Leben wird vieles besser!»
Aktualisiert: 2022-10-06
> findR *

Die bessere Hälfte

Die bessere Hälfte von Esch,  Tobias, Hirschhausen,  Eckart von
DIE ZWEITE LEBENSHÄLFTE IST BESSER ALS IHR RUF! In der Mitte des Lebens kann einem schon mal die Puste ausgehen. Alles stresst gleichzeitig: Beruf, Kinder, Eltern und die ersten körperlichen Macken, die nicht mehr weggehen. Geht es gefühlt ab 40 nur noch bergab? Nein, sagen Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch. Im Gegenteil. Die Zufriedenheit nimmt für die meisten Menschen in der zweiten Lebenshälfte zu! In einem inspirierenden Dialog gehen die beiden Ärzte auf die Suche nach dem Glück, das durch Erfahrung, Weisheit und Reife wächst. Sie finden persönliche Vorbilder, diskutieren über wissenschaftliche Forschung und knüpfen an eigene Erfahrungen an. Und so gelingt den beiden Glücksexperten das kleine Wunder: Man bekommt beim Lesen richtig Lust aufs Älterwerden! Ein Buch mit Gleitsicht, Weitsicht und Augenzwinkern! Ein ärztliches Gespräch unter Freunden EvH: «Tobias, du behauptest, dass die Zufriedenheit mit den Lebensjahren ansteigt. Und das trotz zunehmender Krankheiten. Eine steile These. Wie kommst du darauf?» TE: «Das habe ich mir nicht ausgedacht. Viele Studien über Glück und Zufriedenheit, über das menschliche Gehirn und die Psychologie der zweiten Lebenshälfte zeigen es deutlich.» EvH: «Gute Aussichten für uns alle, die sich in dieser stressigen Lebensmitte befinden und Kinder, Job, Eltern und Bausparvertrag unter einen Hut bekommen müssen. Nach dieser ‹Rushhour› wird es besser?» TE: «Absolut. Du kannst dich aufs Älterwerden freuen, Eckart.» EvH: «Dann lass uns deine Forschung durch meine Brille betrachten. Lass uns darüber reden, welche Auswirkungen solch ein positives Bild vom Älterwerden für die Medizin, die Gesellschaft und auch für uns hat.» TE: «Das Thema Alter bietet viele Perspektiven. Deshalb schreiben wir das Buch ja auch zusammen, als zwei Ärzte und zwei Freunde, denn ich habe mal gehört: Glück kommt selten allein.» EvH: «Egal wie alt Sie gerade sind oder wie alt Sie sich fühlen, wir versprechen Ihnen: Im Buch und in Ihrem Leben wird vieles besser!»
Aktualisiert: 2022-10-04
> findR *

Was bleibt

Was bleibt von Küng,  Hans
Hans Küng hat mit seinen Werken seit über fünfzig Jahren nicht nur weltweit Millionen von Lesern gefunden, sondern auch die Sicht auf die großen Fragen verändert. Von Kirche und Christentum über die Weltreligionen zum gemeinsamen Verständnis von Gut und Böse für alle Menschen geht sein denkerischer Weg und berührt damit alle existentiellen ...
Aktualisiert: 2019-10-28
> findR *

Faltenstolz

Faltenstolz von Bischoff,  Ursula, Honoré,  Carl
Älter werden wir alle. Daran können wir nichts ändern. Was wir aber ändern können, ist unsere Haltung: Verstecken wir die Spuren? Beugen wir uns gesellschaftlichen Altersvorurteilen und bleiben bei Bewährtem, weil wir für Innovationen zu alt scheinen? Als der Mitbegründer der Slow-Bewegung, Carl Honoré, 50 wird, macht er sich auf die Suche nach Menschen rund um den Globus, die bewusst mit Altersvorurteilen brechen. Seine Begegnungen von Bangkok bis Berlin beweisen: Wir können bis ins hohe Alter leistungsfähig, innovativ, zufrieden und eine Bereicherung für unser Umfeld sein. Dieses Buch inspiriert dazu, die eigene Beziehung zu Körper, Arbeit, Partnerschaft, Schönheitsidealen und Genuss neu zu bestimmen. Es ist ein Plädoyer dafür, stolz auf unsere anwachsende Zahl an Lebensjahren zu sein. Und eine Ermutigung, uns nicht über unser Alter zu definieren, sondern über das, was wir tun, denken und fühlen.
Aktualisiert: 2023-01-22
> findR *

Die bessere Hälfte

Die bessere Hälfte von Esch,  Tobias, Hirschhausen,  Eckart von
In der Mitte des Lebens kann einem schon mal die Puste ausgehen. Alles stresst gleichzeitig: Beruf, Kinder, Eltern und die ersten körperlichen Macken, die nicht mehr weggehen. Geht es gefühlt ab 40 nur noch bergab? Nein, sagen Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch. Im Gegenteil. Die Zufriedenheit nimmt für die meisten Menschen in der zweiten Lebenshälfte zu! In einem inspirierenden Dialog gehen die beiden Ärzte auf die Suche nach dem Glück, das durch Erfahrung, Weisheit und Reife wächst. Sie finden persönliche Vorbilder, diskutieren über wissenschaftliche Forschung und knüpfen an eigene Erfahrungen an. Und so gelingt den beiden Glücksexperten das kleine Wunder: man bekommt beim Lesen richtig Lust aufs Älterwerden!
Aktualisiert: 2023-01-26
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Ende des Lebens

Sie suchen ein Buch über Ende des Lebens? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Ende des Lebens. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Ende des Lebens im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Ende des Lebens einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Ende des Lebens - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Ende des Lebens, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Ende des Lebens und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.