BSFF kompakt

BSFF kompakt von Marx,  Dr. Susanne, Marx,  Susanne
Ein einziges Wort genügt, um sich von seelischen Belastungen zu befreien, störende Verhaltensmuster abzulegen oder emotionale Turbulenzen zu besänftigen: BSFF! Diese einfache Selbsthilfemethode löst eine Fülle emotionaler und psychischer Probleme auf tiefster Ebene – indem wir unser Unbewusstes gezielt beauftragen, selbstständig den Problemlösungsprozess in Gang zu setzen. Denn viele unserer Reaktionen laufen automatisch ab, aufgrund von Mustern, die sich aus Erfahrungen im Unbewussten festgesetzt haben. BSFF arbeitet nach dem gleichen Prinzip, wie unser Körper zum Beispiel das vegetative Nervensystem steuert – nämlich unbewusst, ohne unser aktives Zutun. Und genau diese Fähigkeit nutzt BSFF jetzt für das Problemlösen: Das Unbewusste wird zum Verbündeten und räumt „auf Kommando“ (über ein Stichwort) die hemmenden, einschränkenden Muster ganz alleine aus dem Weg – wenn wir es dazu beauftragen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

CHAINS Lass [nicht] los!

CHAINS Lass [nicht] los! von Wiedlich,  Johannes
Schneewittchen? Was? Du kannst mich mal! Ich hatte mit Idioten gerechnet, nicht mit der blauhaarigen Pestilenz. Ich hatte mit Konflikten gerechnet, nicht mit dem Kampf um meinen Verstand. Was hat mich meine Vergangenheit also gelehrt? [nichts!] Matthew zieht für ein Austauschsemester in eine Wohngemeinschaft, die kaum nerviger sein könnte. Seine Mitbewohnerin Sirin entpuppt sich bereits innerhalb der ersten Woche als zwangsneurotischer Hausdrache. Mit Robert kann man zwar ganz gut klarkommen, aber Rückendeckung darf man von ihm nicht erwarten, und Karla glänzt hauptsächlich durch Abwesenheit. Doch am schlimmsten scheint Luka. Der Typ, der keinen Mustern folgt, nach keinen Regeln spielt und offenbar Spaß daran hat, Matthew immer wieder an seine Grenzen zu treiben. Ein Jugendroman über Freundschaft und Feindschaft, und wie nah beides beieinander liegen kann.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Lebensfreude als Produktivitätsfaktor

Lebensfreude als Produktivitätsfaktor von Haintz,  Michelle
Lebensfreude ist eine für alle Ebenen unseres Seins sehr wertvolle Emotion, die wir allerdings viel zu selten nutzen! Wenn wir in unserer Lebensfreude schwingen, haben wir unser gesamtes menschliches Potenzial zur Verfügung: auf mentaler Ebene werden wir zum Homo Sapiens Sapiens, als der wir ursprünglich angelegt sind, auf körperlicher Ebene sind wir entspannt und zugleich voller Vitalität und auf emotionaler Ebene werden uns Zufriedenheit, Wertschätzung, Dankbarkeit, Glückseligkeit und natürlich Liebe zugänglich. Auf diese Weise wird auch unsere Produktivität entfesselt, die unter dem Einfluss unserer Stresshormone auf ein Minimum reduziert ist. Dieses Buch zeigt leicht praktikable und gut in den Alltag integrierbare Wege auf, wie wir unsere Lebensfreude wiedergewinnen und mehr und mehr unser Leben davon bestimmen lassen können. Dies sichert uns nicht nur mehr Produktivität, sondern auch umfassende Gesundheit und nicht zuletzt glücklichere und erfülltere Beziehungen!
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Direct Healing

Direct Healing von Wirth,  Detlev
Direct Healing macht keine Umwege: Diese Methode steuert die kritischen Punkte geradewegs an, treibt den Problemdruck auf die Spitze und verhilft Ihnen zu einem nicht für möglich gehaltenen Durchbruch: Belastende Prägungen oder Erinnerungen lösen sich buchstäblich in Luft auf, negative Emotionen werden mit einem Schlag in positive Energie umgewandelt und Sie spüren wieder, wie das sich anfühlt: Leichtigkeit, Freiheit des Handelns, Lebensfreude … Detlev Wirths Entdeckung fällt aus dem Rahmen. Er eröffnet damit ungeahnte Perspektiven für alle, die ihre psychischen „Knoten“ schon lange mit den verschiedensten Mitteln lösen oder ihr wahres Ich freilegen möchten: Intuitiv findet er genau den Körperpunkt, der mit einem bestimmten psychischen Problemspeicher oder „Depot“ korrespondiert. An diesem Punkt erhöht er den äußeren und inneren Druck so stark, bis der Behälter „explodiert“ – und schon tritt eine Entladung ein, eine Transformation: Sie spüren sofort Erleichterung, Entlastung, Glücksgefühle – ein Vorgeschmack auf ein Leben ohne einengende Glaubenssätze, eine Vorahnung von der vollen Entfaltung Ihres Potenzials. Aus diesem Buch können Sie es selbst lernen: • Direct Healing zur Selbstheilung von Körper und Seele • Unterstützung anderer mit Direct Healing • Klärungshilfe für die persönliche Entwicklung: Wer bin ich und was will ich eigentlich? Diese schnell wirksame Selbsthilfetechnik ist vielfältig einsetzbar, angefangen von alltäglichen Konflikten bis hin zu traumatischen Erfahrungen. Sie ist gleichzeitig eine effektive methodische Bereicherung für Therapeuten, Heilpraktiker und Lebensberater.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Kosmologische Edelsteinenergetik

Kosmologische Edelsteinenergetik von Horn,  Heidrun H.
Mit der Kosmologischen Edelsteinenergetik gelingt es Heidrun H. Horn, ein in sich schlüssiges, ganzheitliches Therapiekonzept vorzulegen, welches sowohl eine diagnostische, als auch therapeutische Bereicherung in der Praxis darstellt. Detailliert werden neue „Signaturen“ von acht Edelsteinen vorgestellt, anhand derer die Autorin in einzigartiger Weise auf Hintergründe von Krankheiten eingeht. Jeder einzelne Stein steht in Resonanz mit einer spezifischen menschlichen Erfahrungsebene und hilft durch seine ihm eigene Schwingungsinformation, Traumata und Defizite im Inneren aufzudecken und bis zu ihrer Entstehung zurückzuverfolgen. Bewusstseinspotenziale, die zu unserer Ganzwerdung fehlen, werden erweckt und sinnvoll integriert und somit die Heilung initiiert. Erfahren Sie in diesem Werk: • Wege zu emotionaler Heilung und Veränderung von mentalen Mustern • Die Notwendigkeit einer individuellen und heilsam gelebten Spiritualität • Möglichkeiten zur Aktivierung der Körperzellintelligenz • Den gezielten Einsatz von Edelsteinen für einen individuellen Heilungsweg Ein Buch, das den Menschen mitten ins Universum stellt und mit empathischer Tiefe und Weitblick ein leidenschaftliches Plädoyer für eine Zukunft der Informationsmedizin ausspricht!
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Grenzenlos emotional

Grenzenlos emotional von Hoffmann,  Martine, Michaux,  Gilles
Diplom-Psychologin Dr. rer. nat. Martine Hoffmann ist Psychotherapeutin und Leiterin der Cellule de Recherche (Abteilung für angewandte Forschung und Ambulatorium) in Luxemburg/Itzig. Diplom-Psychologe Dr. rer. nat. Gilles Michaux ist Psychotherapeut am Zentrum für Gesundheitsförderung der Fondation Hôpitaux Robert Schuman und Lehrbeauftragter in den Studiengängen Psychologie und Psychotherapie an der Universität Luxemburg.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Anthropologie(n) des Alten Testaments

Anthropologie(n) des Alten Testaments von Oorschot,  Jürgen van, Wagner,  Andreas
'Was ist der Mensch?' Die Frage wird im Alten Testament mehrfach gestellt und in unterschiedlichsten impliziten Anthropologien vielfach beantwortet. Der vorliegende Band gibt einen Überblick zur Breite der Forschungsdebatte und zur Vielfalt der Fragestellungen im Bereich der alttestamentlichen Anthropologien, die von Begriffsanalysen über interdisziplinär und heuristisch orientierte Studien zum Personverständnis, zu Körperkonzepten und zu Emotionen bis hin zu literarhistorisch, ikonographisch bzw. alttestamentlich-theologisch interessierten Nachfragen reichen. Mit Beiträgen von Michaela Bauks, Andrea Beyer, Irmtraud Fischer, Christian Frevel, Judith Gärtner, Bernd Janowski:, Thomas Krüger, Jürgen van Oorschot, Joachim Schaper, Annette Schellenberg, Uta Schmidt, Thomas Staubli, Andreas Wagner, Thomas Wagner und Ernst-Joachim Waschke.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

CHAINS Lass [nicht] los!

CHAINS Lass [nicht] los! von Wiedlich,  Johannes
Schneewittchen? Was? Du kannst mich mal! Ich hatte mit Idioten gerechnet, nicht mit der blauhaarigen Pestilenz. Ich hatte mit Konflikten gerechnet, nicht mit dem Kampf um meinen Verstand. Was hat mich meine Vergangenheit also gelehrt? [nichts!] Matthew zieht für ein Austauschsemester in eine Wohngemeinschaft, die kaum nerviger sein könnte. Seine Mitbewohnerin Sirin entpuppt sich bereits innerhalb der ersten Woche als zwangsneurotischer Hausdrache. Mit Robert kann man zwar ganz gut klarkommen, aber Rückendeckung darf man von ihm nicht erwarten, und Karla glänzt hauptsächlich durch Abwesenheit. Doch am schlimmsten scheint Luka. Der Typ, der keinen Mustern folgt, nach keinen Regeln spielt und offenbar Spaß daran hat, Matthew immer wieder an seine Grenzen zu treiben. Ein Jugendroman über Freundschaft und Feindschaft, und wie nah beides beieinander liegen kann.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Für die Vernunft

Für die Vernunft von Körtner,  Ulrich H. J.
Immer schon waren die Sprache der Moral und die Emotionen, die sie zu wecken vermag, ein Mittel der Politik. Gegenwärtig greifen Moralisierung und Emotionalisierung in Politik und Gesellschaft jedoch in einem für die Demokratie bedenklichen Ausmaß um sich – auch in den Kirchen. Wie es die Aufgabe der Ethik ist, vor zu viel Moral zu warnen, so ist es die Aufgabe der Theologie, die Unterscheidung zwischen Religion und Moral bewusst zu machen – in der Sprache der reformatorischen Tradition: die Unterscheidung zwischen Gesetz und Evangelium. Sie ist das Herzstück theologischer Vernunft und fördert die politische Vernunft. Nur wenn beide in ein konstruktives Verhältnis gesetzt werden, lässt sich der Tyrannei des moralischen Imperativs in Politik und Kirche Einhalt gebieten. Der moralische Imperativ hat Hochkonjunktur. »Empört euch!«, »Entrüstet euch!«, »Entängstigt euch!« ... Sich aus hochmoralischen Gründen empören oder entrüsten zu dürfen, verschafft ein gutes Gefühl, enthält doch der moralische Imperativ die frohe Botschaft: Wir sind die Guten! Wer dagegen wie Max Weber für die Unterscheidung – nicht Trennung! – von Politik und Moral plädiert und Politik als nüchternes Handwerk, als beharrliches Bohren dicker Bretter versteht, hat in der moralisch aufgeladenen Gegenwartsstimmung einen schweren Stand. Ulrich H. J. Körtner plädiert ganz entschieden dafür, theologische und politische Vernunft wieder in ein konstruktives Verhältnis zu setzen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Emotionen

Sie suchen ein Buch über Emotionen? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Emotionen. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Emotionen im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Emotionen einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Emotionen - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Emotionen, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Emotionen und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.