Wirtschaft im Kontext

Wirtschaft im Kontext von Schlaudt,  Oliver
Die Wirtschaftswissenschaften befinden sich im Umbruch. „Humankapital“ und „Naturkapital“ treten neben das traditionelle Produktionskapital, zur Lohnarbeit gesellen sich „unbezahlte Arbeit“ und „Dienstleistungen des Ökosystems“. Aber erlauben es diese Begriffsbildungen wirklich, ein ganzheitliches Bild von der Wirtschaft in ihren Verwebungen mit der Gesellschaft und der Umwelt zu zeichnen und die gefährliche Dynamik der großen Krise, in welcher wir leben, zu entschlüsseln? Oder setzen sie lediglich das ökonomische Denken in fataler Weise fort? Dieses Buch führt am Leitfaden aktueller Methodendebatten und heterodoxer Fragestellungen in die Philosophie der Wirtschaftswissenschaften ein.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Der Literatur(ver)führer – Band 1: Jean Paul

Der Literatur(ver)führer – Band 1: Jean Paul von Englert,  Gerhard K, Friedrich,  Sven
Der Direktor des Jean-Paul-Museums in Bayreuth, Dr. Sven Friedrich, präsentiert auf verständliche und spannende Art Leben und Werk des Schriftstellers Jean Paul (1763-1825). Neben ausführlichen Abschnitten aus„Hesperus” (Traum Emanuels), „Flegeljahre” (Testamentseröffnung) und „Siebenkäs” (Rede des toten Christus), deren Entstehung, Bedeutung und Werkzusammenhang der Autor packend zu schildern versteht, sind auch Zitate aus zeitgenössischen Dokumenten in den Lebenslauf eingebettet. Diese neuartige Einstiegshilfe verschafft dem Hörer ein Bild von Jean Paul und dessen Werk und möchte ihn dazu verführen, sich weiter auf Entdeckungsreise durch die vielfältigen und außergewöhnlichen Werke dieses genialen Schriftstellers zu machen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Martin Heidegger

Martin Heidegger von Trawny,  Peter
Eine Einführung in die Philosophie Martin Heideggers ist nach der Veröffentlichung der „Schwarzen Hefte“ ein Wagnis. Heideggers Äußerungen über das „Weltjudentum“ und seine politische Hartnäckigkeit nach dem Zweiten Weltkrieg belasten sein Denken schwer. Wie kann man in diese Philosophie einführen, ohne gleichzeitig den Boden zu bereiten, auf dem diese inakzeptablen Ideen wachsen können? Peter Trawny versteht seine kritische Einführung als eine Darstellung auch und gerade des Problematischen von Heideggers Denken. Zugleich versucht sie allerdings, seine außergewöhnliche Bedeutung im Kontext der Philosophie des 20. Jahrhunderts zu erfassen. "Trawnys kritische Einführung ist eine unbedingt lesenswerte Proba darauf, wie Heideggers Denkentwiclung aus der Immanenz seines Werkes verstanden werden könnte." literaturkritik.de "Pointiert benennt Trawny die fatale Ambivalenz in Heideggers Werk. Dennoch hält Trawny nichts davon, Heideggers Philosophie in Bausch und Bogen zu verwerfen." philosophie magazin
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Unternehmensbesteuerung

Unternehmensbesteuerung von Kläne,  Sebastian, Korff,  Matthias, Marx,  Franz Jürgen, Schlarmann,  Bernd
Besteuerung von Gesellschaften: Alle Basics kompakt und leicht verständlich aufbereitet! Kompakt und leicht verständlich bietet dieses Lehrbuch Einsteigern einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Arten der Unternehmensbesteuerung. Mit zahlreichen Grafiken, Tabellen und anschaulichen Beispielen vermittelt das Lehrbuch alle wichtigen Grundlagen und Strukturen der Erfolgsbesteuerung von Personen- und Kapitalgesellschaften – von deren Gründung bis zur Liquidation. Ziel ist es, Steuerwirkungen unternehmerischer Entscheidungen aufzuzeigen und Gestaltungen anzuregen. Das Lehrbuch veranschaulicht komplexe Zusammenhänge und ist daher sowohl für Studienanfänger (Ausbildung in der Finanzverwaltung, wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium, juristisches Grundstudium) als auch für interessierte Selbstlerner gleichermaßen geeignet. Inhalt: Einordnung und Standortbestimmung. Grundzüge der Unternehmensbesteuerung. Skizze der wichtigsten Steuerarten für Unternehmen und Gesellschafter. Die laufende Besteuerung einzelner Unternehmen. Die laufende Besteuerung bei Unternehmensverbindungen. Internationale Unternehmensbesteuerung.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Der frühe Marx und die Revolution

Der frühe Marx und die Revolution von Trawny,  Peter
In this 2017 lecture, Peter Trawny gives an introduction to Karl Marx’ early philosophy. It presents the development of Marx‘ thinking, from his reading of Hegel and Feuerbach (1839-1841) and the „Paris Manuscripts“ (1844) to the famous “Manifesto of the Communist Party” (1847). The author thoroughly investigates into important concepts of this period, such as those of money, labour, or alienation, and contextualizes them historically. And he attempts at answering the tacitly implied question that runs throughout this lecture, whether Marx’ philosophy, unfolding in the concept of revolutionary practice, does still have something significant to say to current readers.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Die Suche nach dem guten Leben

Die Suche nach dem guten Leben von Wolf,  Ursula
Wie soll man leben? Das ist die Frage, mit der Sokrates seine Gespächspartner immer wieder konfrontiert und und mit der er in Platons Sicht zugleich die Philosophie im eigentlichen Sinn einleitet. Obwohl nun die philosophische Suche nach dem guten Leben in den Frühdialogen in der Verwirrung endet und Sokrates sein Nicht-Wissen des Guten betont, wird doch, wie die Autorin im Durchgang durch die Texte zeigt, bei genauerem Hinsehen auf das Gesagte und insbesondere auf den Verlauf der Gespräche einiges erreicht. Sie legt eine Einführung in Platons Frühdialoge vor, welche Linien zieht und Zusammenhänge herstellt, um auf diese Weise die frühe Philosophie Platons systematisch zugänglich zu machen.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Rousseau für Einsteiger

Rousseau für Einsteiger von Pongrac,  Timo
Nicht weniger als revolutionäre Gedanken - das präsentierte der französische Denker Jean-Jacques Rousseau in seinem 1762 erschienenen Buch Der Gesellschaftsvertrag. Das Grundanliegen des Gesellschaftsvertrags ist ein normatives. Er fragt nicht danach, wie gesellschaftliche Verbindungen tatsächlich entstanden sind, sondern wie sie beschaffen sein müssten, um Legitimität beanspruchen zu können. Rousseau sucht also nach geeigneten Maßstäben, anhand deren sich beurteilen lässt, ob soziale Beziehungsformen anerkennenswürdig sind oder nicht. Wie sollte ein Gemeinwesen aufgebaut und institutionell verfasst sein, damit es die rational motivierte Zustimmung seiner Mitglieder verdient? Das ist die Grundfrage des Gesellschaftsvertrags. Die Hauptgedanken dieses Werkes erläutert der Berliner Politologe Timo Pongrac für Rousseau-Einsteiger - und unterzieht die Thesen einer kritischen Prüfung.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Rechtsgeschichte

Rechtsgeschichte von Olechowski,  Thomas
Das Arbeitsbuch stellt Materialien und Übersichten in einer Weise bereit, die es den Studierenden ermöglicht, Informationen rasch und nach individuellem Bedarf aufzufinden. Die wichtigsten Stichworte, Daten und Texte der Rechtsgeschichte werden chronologisch angeführt, die Quellen zusätzlich durch ein Sachregister thematisch erschlossen. Das Arbeitsbuch ergänzt auf diese Weise das vom selben Autor verfasste Lehrbuch „Rechtsgeschichte. Einführung in die historischen Grundlagen des Rechts“.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Wirtschaftsrecht für Betriebswirte

Wirtschaftsrecht für Betriebswirte von Ullrich,  Norbert
Prüfungsfit im Wirtschaftsrecht! Von BWL-Studenten an Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien wird heute das Beherrschen der Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts erwartet. Knapp – und viel verständlicher als herkömmliche Rechts-Lehrbücher – führt dieses bewährte Lehrbuch in die wesentlichen Aspekte des Wirtschaftsprivatrechts ein. Und dies gleich doppelt! Als „All in one“-Lösung vereint es den relevanten Lehrstoff des Wirtschaftsprivatrechts (d. h. BGB sowie Handels- und Gesellschaftsrecht), eine Einführung in die juristische Fallbearbeitung und eine Sammlung von Übungsfällen inklusive Lösungen zur Überprüfung des eigenen Wissens – unter simulierten Klausurbedingungen durch die Vorgabe von Bearbeitungszeiten. Die vorliegende Auflage entspricht dem Rechtsstand Frühjahr 2015. Unter anderem wurden die gesetzlichen Neuerungen im Verbraucherschutzrecht sowie die Änderungen aufgrund der Zahlungsverzugsrichtlinie berücksichtigt. Inhalt: BGB – Allgemeiner Teil. BGB Schuldrecht – Allgemeiner Teil. Einzelne Schuldverhältnisse. BGB – Sachenrecht. Handelsrecht. Gesellschaftsrecht. Einführung in das Insolvenzrecht. Klausurtechnik und Fallbearbeitung.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema EINFUEHRUNG

Sie suchen ein Buch über EINFUEHRUNG? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema EINFUEHRUNG. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema EINFUEHRUNG im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema EINFUEHRUNG einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

EINFUEHRUNG - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema EINFUEHRUNG, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter EINFUEHRUNG und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.