fbpx

Die Macht unserer Gene

Die Macht unserer Gene von Koch,  Michael-Che, Wallerstorfer,  Daniel
Wissenschaftlichen Schätzungen zufolge leidet jeder Mensch unter mindestens 2.000 Gendefekten. Sie lassen unser Immunsystem schlechter funktionieren, führen zu Arthrose und Osteoporose, können Diabetes und Sehschwäche verursachen, und sie machen dick. Aber Gene sind kein Schicksal mehr. Der Molekularbiologe Dr. Daniel Wallerstorfer zeigt, wie wir mit der richtigen Vorsorge, guter Ernährung und dem geeigneten Lebensstil unsere Erbanlagen steuern und unsere Gesundheit kontrollieren können.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

Die Macht unserer Gene

Die Macht unserer Gene von Wallerstorfer,  Daniel
Wissenschaftlichen Schätzungen zufolge leidet jeder Mensch unter mindestens 2.000 Gendefekten. Sie lassen unser Immunsystem schlechter funktionieren, führen zu Arthrose und Osteoporose, können Diabetes und Sehschwäche verursachen, und sie machen dick. Aber Gene sind kein Schicksal mehr. Der Molekularbiologe Dr. Daniel Wallerstorfer zeigt, wie wir mit der richtigen Vorsorge, guter Ernährung und dem geeigneten Lebensstil unsere Erbanlagen steuern und unsere Gesundheit kontrollieren können.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

Die Macht unserer Gene

Die Macht unserer Gene von Wallerstorfer,  Daniel
Wissenschaftlichen Schätzungen zufolge leidet jeder Mensch unter mindestens 2.000 Gendefekten. Sie lassen unser Immunsystem schlechter funktionieren, führen zu Arthrose und Osteoporose, können Diabetes und Sehschwäche verursachen, und sie machen dick. Aber Gene sind kein Schicksal mehr. Der Molekularbiologe Dr. Daniel Wallerstorfer zeigt, wie wir mit der richtigen Vorsorge, guter Ernährung und dem geeigneten Lebensstil unsere Erbanlagen steuern und unsere Gesundheit kontrollieren können.
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

WAS IST WAS Naturwissenschaften easy! Biologie. Die Viren und wir

WAS IST WAS Naturwissenschaften easy! Biologie. Die Viren und wir von Baur,  Dr. Manfred
Sie sind einfach überall: Viren sind winzig und so alt wie das Leben auf der Erde. Um sich zu vermehren, „kapern“ sie Zellen von Lebewesen, was zu Krankheiten führen kann. Doch nicht alle Viren sind gefährlich! Mit zahlreichen Fotos und Illustrationen, einem gut strukturierten Layout und vielen Erläuterungen beleuchtet dieses Buch ein Spezialgebiet der Biologie: die Virologie. Spannend und anschaulich wird erzählt, dass manche Viren zwar Pandemien auslösen können, Viren aber auch ihre guten Seiten haben – ohne sie gäbe es uns Menschen nicht!
Aktualisiert: 2020-10-26
> findR *

Die Geschichte des Lebens

Die Geschichte des Lebens von Shubin,  Neil, Vogel,  Sebastian
Eine unvergleichliche Entdeckungsreise durch Raum und Zeit, die uns an den Ursprung des Lebens selbst führt: Anschaulich, zugänglich und lebendig erzählt der renommierte Naturwissenschaftler Neil Shubin von den großen, unerklärlich scheinenden Umbrüchen in der Evolutionsgeschichte. Sein Buch bietet eine neue Perspektive auf die Evolution menschlichen und tierischen Lebens, die erklärt, wie die verblüffende Artenvielfalt auf unserem Planeten entstanden ist. Über Milliarden Jahre entwickelten sich Fische zu Landbewohnern, Reptilien zu Vögeln, Primaten zu Menschen. In der Paläontologie und Archäologie suchen Forscher nach genau solchen Fossilien, nach evolutionären Meilensteinen, die den Lauf und die Geschichte des Lebens veränderten. In den letzten zweihundert Jahren waren Funde wie diese die einzige zuverlässige Methode, um den Verlauf der Evolution nachzeichnen und verstehen zu können. Doch die moderne Paläontologie steht derzeit an einem entscheidenden Wendepunkt: Die Entdeckung von DNA und die fortschreitende Technisierung eröffnen dem Wissenschaftszweig neue Möglichkeiten. Die Untersuchung von Fossilien mithilfe von DNA hilft der Forschung dabei, die zentralen Fragen unserer Existenz zu beantworten: Wie kommt es zu den großen evolutionären Veränderungen? Ist unser Dasein auf der Erde das Produkt reinen Zufalls? Oder hätte es gar nicht anders kommen können? »Neil Shubin ist ein meisterhafter Erzähler und ein begnadeter Vermittler der Wissenschaft.« Wall Street Journal »[Shubins] vier Milliarden Jahre umspannende Geschichte – von alten Fossilien bis hin zur DNA – zeigt einer breiten Leserschaft das wahre Bild der Wissenschaft, mit einnehmenden Porträts großer Forscher aus der Vergangenheit und Gegenwart.« Nature »Eine Freude… Dieses hervorragende Buch erweckt die intellektuelle Begeisterung wissenschaftlichen Strebens auf eine Art und Weise zum Leben, die sowohl erhellt als auch unterhält.« Publishers Weekly »Persönlich und durchdacht… Aufregend… Eine weitreichende Evolutionsgeschichte.« Science
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Die Geschichte des Lebens

Die Geschichte des Lebens von Shubin,  Neil, Vogel,  Sebastian
Eine unvergleichliche Entdeckungsreise durch Raum und Zeit, die uns an den Ursprung des Lebens selbst führt: Anschaulich, zugänglich und lebendig erzählt der renommierte Naturwissenschaftler Neil Shubin von den großen, unerklärlich scheinenden Umbrüchen in der Evolutionsgeschichte. Sein Buch bietet eine neue Perspektive auf die Evolution menschlichen und tierischen Lebens, die erklärt, wie die verblüffende Artenvielfalt auf unserem Planeten entstanden ist. Über Milliarden Jahre entwickelten sich Fische zu Landbewohnern, Reptilien zu Vögeln, Primaten zu Menschen. In der Paläontologie und Archäologie suchen Forscher nach genau solchen Fossilien, nach evolutionären Meilensteinen, die den Lauf und die Geschichte des Lebens veränderten. In den letzten zweihundert Jahren waren Funde wie diese die einzige zuverlässige Methode, um den Verlauf der Evolution nachzeichnen und verstehen zu können. Doch die moderne Paläontologie steht derzeit an einem entscheidenden Wendepunkt: Die Entdeckung von DNA und die fortschreitende Technisierung eröffnen dem Wissenschaftszweig neue Möglichkeiten. Die Untersuchung von Fossilien mithilfe von DNA hilft der Forschung dabei, die zentralen Fragen unserer Existenz zu beantworten: Wie kommt es zu den großen evolutionären Veränderungen? Ist unser Dasein auf der Erde das Produkt reinen Zufalls? Oder hätte es gar nicht anders kommen können? »Neil Shubin ist ein meisterhafter Erzähler und ein begnadeter Vermittler der Wissenschaft.« Wall Street Journal »[Shubins] vier Milliarden Jahre umspannende Geschichte – von alten Fossilien bis hin zur DNA – zeigt einer breiten Leserschaft das wahre Bild der Wissenschaft, mit einnehmenden Porträts großer Forscher aus der Vergangenheit und Gegenwart.« Nature »Eine Freude… Dieses hervorragende Buch erweckt die intellektuelle Begeisterung wissenschaftlichen Strebens auf eine Art und Weise zum Leben, die sowohl erhellt als auch unterhält.« Publishers Weekly »Persönlich und durchdacht… Aufregend… Eine weitreichende Evolutionsgeschichte.« Science
Aktualisiert: 2020-10-22
> findR *

Sonderheft OZEANE

Sonderheft OZEANE von Buss,  Oliver
Als die Menschheit durch die andauernde Pandemie in ihrer Bewegung eingeschränkt wurde, konnten wir beobachten, wie die Natur vielerorts von der Abwesenheit unserer Spezies profitierte: Im Ozean kam es durch abfallenden internationalen Schiffsverkehr zu weniger Lärm, geschlossene Restaurants sorgten für eine geringere Nachfrage nach exportierten Meeresfrüchten und weniger Touristen führten zu vermindertem Andrang bei Hotspots wie Korallenriffen, Stränden und Mangroven. Es gibt aber nicht nur Gutes zu berichten: Unser Fokus auf gesteigerte Hygiene ließ den Verbrauch von Einwegprodukten ansteigen und einige Regionen erlaubten sogar wieder Einwegplastik, das zuvor verboten worden war. Wir wissen noch nicht, ob die Pandemie einen langfristigen Effekt auf die Umwelt haben wird – sowohl positiv als auch negativ –, aber so oder so darf der Schaden, den wir den Weltmeeren bereits angetan haben, nicht vergessen werden. Es ist an der Zeit, ihn mehr zu erforschen und besser zu verstehen als je zuvor. In diesem Sonderheft entdecken wir deshalb nicht nur eine DNA-Methode, mit der Naturschützer auf Spurensuche gehen, sondern auch Projekte, die das Plastik aus den Ozeanen fischen wollen. Außerdem befassen wir uns mit der Fischereiindustrie, entdecken neue Technologien und tauchen ein in die wundersame und düstere Welt der Tiefsee, die kilometerweit unter der Wasseroberfläche liegt.
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

UND SAH DASS ES GUT WAR

UND SAH DASS ES GUT WAR von Deus,  Van
UND SAH DASS ES GUT WAR Woher stammt das Corona-Virus? In allerletzter Minute entkommen die Amerikanerin Rosanna Sands und der Hamburger Geschäftsmann Peter Berg in Hongkong der aufflammenden Corona-Pandemie. Am selben Tag wird die Millionenstadt Wuhan abgeriegelt und innerhalb weniger Wochen gerät die Welt in einen globalen Lockdown. Auf der abenteuerlichen Suche nach dem Ursprung, der Herkunft und der Zukunft des Virus geraten die beiden in tödliche Gefahr. Die schreckliche Epidemie scheint nur die Ouvertüre eines viel gefährlicheren Szenarios zu sein. Sie stoßen auf eine geheime Organisation, die im Verborgenen die Vorbereitungen für einen verheerenden Anschlag trifft und den Weltfrieden bedroht. Die Kräfte des Bösen erfassen den gesamten Globus und die Zeit wird knapp, wenn das drohende Unheil noch aufgehalten werden soll ...
Aktualisiert: 2020-10-18
Autor:
> findR *

Das Ende des Alterns

Das Ende des Alterns von Grimm,  Michael A., LaPlante,  Matthew D., Sinclair,  David A.
Bis vor kurzem wusste die Wissenschaft nicht, warum und wie Lebewesen altern. Seit einigen Jahren fließen Milliarden in die Altersforschung; mit dem wachsenden Verständnis für die Funktionsweise des Epigenoms lösen sich viele Rätsel um die Entwicklung und die Veränderungen von Zellen und Organismen im Laufe des Lebens. David A. Sinclair ist Professor für Genetik an der Harvard Medical School und Pionier der epigenetischen Medizin. In diesem Buch erklärt er, auf welche Weise man Gesundheit und Lebensdauer steigern kann. Unser Epigenom nimmt über die Jahrzehnte Schaden. Diese Schäden lassen uns altern und machen uns anfällig für Krankheiten. Prof. Sinclair erforscht, wie man die richtigen Gene wieder aktivieren und so den Organismus heilen und verjüngen kann. Seine Forschungsergebnisse eröffnen ungeahnte Möglichkeiten für die Medizin, aber sie können auch zu gesellschaftspolitischen Verwerfungen führen.
Aktualisiert: 2020-10-24
> findR *

Das Ende des Alterns

Das Ende des Alterns von LaPlante,  Matthew D., Sinclair,  David A.
Bis vor kurzem wusste die Wissenschaft nicht, warum und wie Lebewesen altern. Seit einigen Jahren fließen Milliarden in die Altersforschung; mit dem wachsenden Verständnis für die Funktionsweise des Epigenoms lösen sich viele Rätsel um die Entwicklung und die Veränderungen von Zellen und Organismen im Laufe des Lebens. David A. Sinclair ist Professor für Genetik an der Harvard Medical School und Pionier der epigenetischen Medizin. In diesem Buch erklärt er, auf welche Weise man Gesundheit und Lebensdauer steigern kann. Unser Epigenom nimmt über die Jahrzehnte Schaden. Diese Schäden lassen uns altern und machen uns anfällig für Krankheiten. Prof. Sinclair erforscht, wie man die richtigen Gene wieder aktivieren und so den Organismus heilen und verjüngen kann. Seine Forschungsergebnisse eröffnen ungeahnte Möglichkeiten für die Medizin, aber sie können auch zu gesellschaftspolitischen Verwerfungen führen.
Aktualisiert: 2020-10-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema DNA

Sie suchen ein Buch über DNA? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema DNA. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema DNA im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema DNA einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

DNA - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema DNA, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter DNA und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.