fbpx

Das Malträtieren unvollkommener Automaten

Das Malträtieren unvollkommener Automaten von Goldt,  Max, Katz,  Stephan
Die alte "Art Pen"-Tinte gibt´s nicht mehr. Ein herber Schlag ins Antlitz aller Cartoonisten. Stephan Katz hat vorgesorgt: Als er hörte, daß die "Anna Amalia" brennt, schnappte er sich sämtliche Tiegel, Näpfe und Joghurtbecher, deren er habhaft werden konnte, und reiste nach Weimar, um möglichst viel Löschwasser aufzufangen. Ihm deuchte , daß sich in diesem Wasser Druckerschwärzepartikel aus alten Werken angereichert haben könnten, z.B. von Wieland, Herder, Goldt, Klopstock, Goethe und wie die auch alle geheißen haben mögen. Zuhause dämpfte er das Löschwasser ein, wodurch er zu einer ganz vortrefflichen Tinte gelangte, mit der Passagen des hier vorliegenden Druckerzeugnissen zumindest rein theorethisch hätten gezeichnet werden können.
Aktualisiert: 2022-09-30
> findR *

Helmut Schmidt-Bibliographie 1947-2008

Helmut Schmidt-Bibliographie 1947-2008 von Dohnanyi,  Klaus von, Marbach,  Johannes
Reden und Schreiben, dieser vielseitige Gebrauch des Wortes als Waffe und als analytisches Werkzeug für große Bücher und Essays, zeichnen Helmut Schmidt aus vor vielen deutschen Kollegen des politischen Handwerks. Schreibende Politiker haben in Deutschland keine beständige Tradition. Erinnerungen werden natürlich geschrieben, ebenso wie Bücher zu Wahlkampfzeiten oder auch längere Einwürfe zu jeweils aktuellen Streitfragen. Aber das ist nicht jenes Schreiben aus Leidenschaft, es ist nicht Schreiben, um selbst besser zu verstehen und verständlicher zu machen, was man erkannt hat. Diese Leidenschaft war und ist bei aktiven Politikern in Deutschland eher selten. Bebel fällt einem ein und Rathenau natürlich oder auch Willy Brandt. (.) Diese minutiöse Bibliographie seiner Schriften ist nicht nur eine Wegmarkierung des politischen Lebens von Helmut Schmidt; sie lässt sich auch als ein Kalender zeitgeschichtlicher Ereignisse seit 1947 lesen. Sie hilft zu verstehen, wie sich die politische Welt in den vergangenen sechzig Jahren entfaltete. Und sie lässt erkennen, dass Deutschland in diesen Jahrzehnten von einem tatkräftigen Politiker, politischen Denker und Schriftsteller wichtige Weichenstellungen, Ratschläge und Mahnungen erhielt, die lehrreich sein können auch für die kommenden Jahrzehnte. (Klaus von Dohnanyi im Vorwort)
Aktualisiert: 2020-06-09
> findR *

Um die Ecke gedacht 18

Um die Ecke gedacht 18 von Eckstein
Waagerecht 7: Fehlen die, mag Verleger um Kredit bitten, muss Erpresser seine Pläne ändern* – Hätten Sie’s gewusst? Wöchentlich fordert Eckstein seine Rätselfans zum Zweikampf heraus: Jeden Donnerstag wird in der ZEIT »um die Ecke gedacht«. Für alle Gehirnakrobaten, Querdenker und Ecksüchtigen, die einfach nicht genug kriegen können: Hier sind die neuesten 66 Rätsel in einem Band zusammengestellt. Und wer ausnahmsweise einmal nicht fündig geworden ist, findet die (Er-)Lösung wie gewohnt im Anhang in Spiegelschrift. *Lösung: Druckmittel
Aktualisiert: 2019-07-07
Autor:
> findR *

Große Oper für kleine Hörer Die ZEIT-Edition (13 CDs)

Große Oper für kleine Hörer Die ZEIT-Edition (13 CDs) von Bizet,  George, Humperdinck,  Engelbert, Könnecke,  Olaf, Mozart,  Wolfgang Amadeus, Petzold,  Bert Alexander, Puccini,  Giacomo, Rossini,  Gioacchino, van Beethoven,  Ludwig, Verdi,  Giuseppe, von Weber,  Carl Maria, Wagner,  Richard
Mit „Große Oper für kleine Hörer“ präsentiert die Wochenzeitung DIE ZEIT ihre neue Klassik-Edition für Kinder. Zwölf bekannte Opernstoffe werden erstmals für kleine Kinder ab vier Jahren als Hörspiele erzählt. Herausgeber ist Bert Alexander Petzold, der Verleger des Amor Verlags, in dem die Edition in Kooperation mit DIE ZEIT erscheint. Die Opernstoffe sind kindgerecht aufbereitet und getextet, die Musik ist behutsam ausgewählt. Die Kinder begegnen den wichtigsten Figuren der Opern und erleben musikalische Höhepunkte. Die Hörspiele haben entsprechend dem jungen Alter der kleinen Hörer Lauflängen um 40 Minuten. Die Edition präsentiert Opern-Klassiker wie „Die Zauberflöte“, „Der Freischütz“ oder „Hänsel und Gretel“ ebenso wie „Carmen“, „La Traviata“ oder „Aida“. Ausschließlich mit der Editions-Box ist das Bonus-Hörspiel „Liesel und Franz“ erhältlich. Liesel und Franz erkunden gemeinsam und unterhaltsam die verschiedenen Stimmlagen von Gesangsstimmen. Alle Cover und die Editionsbox sind von Ole Könnecke gestaltet. Er ist einer der erfolgreichsten Kinderbuch-Illustratoren Deutschlands. Sein witzig hintersinniger Illustrationsstil macht neugierig und begeistert Jung und Alt gleichermaßen.
Aktualisiert: 2020-10-01
> findR *

Ich habe einen Traum

Ich habe einen Traum
Seit 13 Jahren gehört die Rubrik »Ich habe einen Traum« zu den beliebtesten Serien im Zeit-Magazin. Wöchentlich erzählen Prominente aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Gesellschaft ihre ganz persönlichen Träume – die sie sich erfüllen wollen, sich vielleicht niemals erfüllen können oder die sie der Menschheit wünschen. Ob Henry Hübchen oder Bud Spencer, Karl agerfeld oder Günther Netzer, Will Smith oder Hanna Schygulla, alle Texte sind sehr persönlich und eindringlich, teilweise poetisch und visionär, manchmal politisch und kämpferisch. Gefühlvoll illustriert durch Fotografien, die die Protagonisten mit geschlossenen Augen zeigen. Ein Buch zum Lesen, ein Buch zum Schauen, ein Buch zum (Mit-)Träumen.
Aktualisiert: 2022-04-01
> findR *

Helmut Schmidt – Ein Leben für Deutschland

Helmut Schmidt – Ein Leben für Deutschland von Schwelien,  Michael
Am 10. November 2015 hat Deutschland mit Helmut Schmidt einen bedeutenden Staatsmann und streitbaren Denker verloren. „Der ewige Kanzler“, wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung Schmidt anlässlich seines 90. Geburtstages betitelte, hat dieses Land geprägt wie kaum ein anderer. Als Herausgeber der ZEIT konnte er seinen Einfluss bis ins hohe Alter geltend machen. Helmut Schmidt – Ein Leben für Deutschland ist eine politische Biografie und persönliche Hommage zum Gedenken an einen großen Deutschen.
Aktualisiert: 2019-11-08
> findR *

Import / Export

Import / Export von Gusenbauer,  Alfred, Riedl,  Joachim, Schmiederer,  Ernst
IMPORT/EXPORT Ausländer in Österreich, Österreicher im Ausland 240 Menschen hat Ernst Schmiederer zwischen 2005 und 2010 befragt und in kompakten Portraits in der Österreich-Ausgabe der deutschen Wochenzeitung DIE ZEIT zu Wort kommen lassen. Gesammelt ergeben diese Stücke ein dichtes Alphabet der Migration, der Mobilität und der Interkultur. Berichte aus nächster Umgebung, Berichte aus der Ferne Die Route führt von Ägypten über Argentinien nach Australien, von Russland über die Schweiz nach Taiwan. Und immer wieder zurück nach Österreich. Mit Berichten von Johannes Attems, Rima Aldoukhi und Ihu Anyanwu, von Jonas Zahler, Mariella Zickler, Erik Zott, Adam Zielinski und all den anderen Migrationserfahrenen, die dem Autor über die Jahre Einblicke in ihren Alltag und ihre Gedankenwelt gewährt haben.
Aktualisiert: 2021-12-28
> findR *

Stimmt’s? Moderne Legenden im Test 1

Stimmt’s? Moderne Legenden im Test 1 von Drösser,  Christoph, Rattelschneck
Stimmt es, dass ein Mensch nur zehn Prozent seiner Gehirnkapazität nutzt? Dass heißes Wasser schneller gefriert als kaltes? Dass Strauße bei Gefahr den Kopf in den Sand stecken?Seit mehr als einem Jahrzehnt stellt Christoph Drösser in DIE ZEIT Alltagsweisheiten auf den Prüfstand: moderne Legenden, von denen fast jeder schon einmal gehört hat, die aber selbst Professoren des einschlägigen Fachgebietes ins Grübeln bringen können.Hier kommt die Mutter aller «Stimmt’s?»-Bände als Neuausgabe – der Bestseller mit den Klassikernunter den Alltagsweisheiten, gründlich durchgesehen und aktualisiert.
Aktualisiert: 2022-05-31
> findR *

Um die Ecke gedacht 20

Um die Ecke gedacht 20 von Eckstein
Für alle Um-die-Ecke-Denker: Eckstein geht in die nächste 1 ! Es heißt also wieder, sich ins 2 zu legen. Ob Sie sich beim Rätseln einfach nur entspannen wollen oder an anspruchsvollem Gehirn- 3 interessiert sind: Eckstein macht alle 4 ! Und wer doch einmal auf 5 beißt, findet die Lösung wie gewohnt im Anhang in Spiegelschrift. 1 Der braucht den längeren Gürtel, die trifft sich auch in der Eckkneipe 2 Blechredners Zuhörer konstatiert: Dummes …! 3 Voraussetzung für Routinegewinn, erst recht für Gewinnroutine 4 Wir unterschätzen keine Pflicht so sehr wie die Pflicht, … zu sein (R. L. Stevenson) 5 Überbackenes mit leichtem Dreh: selbst für trainierte Steinbeißer wär’s ein harter Brocken
Aktualisiert: 2022-10-01
Autor:
> findR *

Die Welt ist so, wie man sie sieht

Die Welt ist so, wie man sie sieht von Dönhoff,  Friedrich
Viele Jahre lang war Marion Dönhoffs Großneffe Friedrich einer der Menschen, die ihr am nächsten standen. Er begleitete sie im Alltag und auf Reisen. Wenn er davon erzählt, ist die tiefe Vertrautheit in jeder Episode spürbar. Humor und Streitlust, Offenheit und Neugierde prägten diese ungewöhnliche Freundschaft. Dieses Hörbuch – von Friedrich Dönhoff selbst gelesen – vermittelt außerdem Marion Dönhoffs Gedanken zu ihrer ostpreußischen Heimat, zu Familie und Glauben.
Aktualisiert: 2022-06-02
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema DIE ZEIT

Sie suchen ein Buch über DIE ZEIT? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema DIE ZEIT. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema DIE ZEIT im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema DIE ZEIT einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

DIE ZEIT - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema DIE ZEIT, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter DIE ZEIT und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.