fbpx

Drei Fliegen

Drei Fliegen von Bleutge,  Nico
Manchmal genügt der eigene Schreibtisch. Ein Blick auf Zettel, Stifte, die Maserung des Holzes - und schon nehmen die Assoziationen ihren Lauf. Nico Bleutge tastet der Bedeutung von Wörtern und historischen Schichten nach. Seine Sätze schenken uns überraschende Verbindungen und machen etwas spürbar von der Lust der Wiederholung. Ob es sich um ein Gedicht von Elizabeth Bishop handelt, ein Bild des niederländischen Malers Jacques de Gheyn II. oder einen Gedächtnissplitter aus seiner Kindheit - stets verknüpft er den genauen Leseblick des Dichters mit autobiografischen Erkundungen und Reflexionen über Erinnerung und Sprache. In seinen Essays und Skizzen taucht Bleutge in die Sprachwelten anderer Dichterinnen und Dichter ein und bringt dabei zugleich Gedanken über das eigene Schreiben an die Oberfläche. Hier lauscht er den morgendlichen Fliegen am Fenster, vertraut der Kraft der Imagination und wird am Ende selbst zur Fliege. Dort versucht er dem Staunen der Tiere auf die Spur zu kommen. So wie Tiere immer ein Moment des Anderen, des Ungleichen an sich haben, suchen diese Texte nach dem Geheimnis der Phänomene, drehen das scheinbar Bekannte, um es uns neu sehen zu lassen.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Römische Prosodie und Metrik

Römische Prosodie und Metrik von Zgoll,  Christian
Der Autor legt mit diesem Buch ein neuartiges, didaktisch aufbereitetes Studienbuch zu Metrik und Prosodie des Lateinischen vor. Neben der Darstellung des aktuellen Forschungsstands in kompakter Form bieten zahlreiche Analysebeispiele anhand längerer Textpassagen praktisches Übungsmaterial. Audiodateien zu ausgewählten Texten (Download-Möglichkeit) vermitteln eine Ahnung von der musikalischen Seite antiker Dichtung (Gesang zur Harfe) und stellen eine wertvolle Hilfe für den Erwerb einer kompetenten Vortragspraxis dar (Rezitationen).
Aktualisiert: 2020-07-15
> findR *

Hefte zur Antiken Literatur

Hefte zur Antiken Literatur von Erlinghagen,  Armin, Schirren,  Thomas Carl
Mit diesem Band sind die Schriften aus dem Nachlass Friedrich Schlegels vollständig publiziert. Hier wird eine dokumentarische Erstedition vorgelegt, die durch eine lückenlose Dokumentation der von Schlegel benutzten Quellen und Ausgaben die Forschung zu seinen frühen Studien der antiken Literatur auf eine ganz neue Grundlage stellt. Der Band bringt beide Hefte in der äußeren Form, wie sie der Autor angelegt hat, mit Haupttext und einer Marginalspalte. Im Kommentar werden neben Erklärungen zur Literaturtheorie Schlegels auch die Referenzen auf Quellen erschlossen. Umfangreiche Register ergänzen den Band. Erstmals wird es möglich, Gedankengang und Selbstkommentierungen in der Form ihrer Verschriftlichung zu dokumentieren und nachzuvollziehen.
Aktualisiert: 2020-07-13
> findR *

Physikalisch motivierte, transiente Modellierung translatorischer Hydraulikdichtungen

Physikalisch motivierte, transiente Modellierung translatorischer Hydraulikdichtungen von Angerhausen,  Julian Benedikt
Dichtungen sind entscheidende Maschinenelemente in hydraulischen Geräten. Ein Versagen der Dichtung kann zu teuren Produktionsausfällen oder sogar umweltge-fährdenden Leckagen führen. Insbesondere im Hinblick auf dynamische Dichtun-gen - zum Beispiel bei Zylinderanwendungen - ist das physikalische Verständnis des Dichtungsmechanismus immer noch unzureichend. Im Rahmen dieser Arbeit wird eine physikalisch motivierte und experimentell validierte Modellierung des tribologischen Kontakts translatorischer Hydraulik-dichtungen unter Berücksichtigung transienter Effekte entwickelt. Das Modell beschreibt die physikalischen Größen im Dichtspalt, wie Spalthöhe, Kontakt- und Fluiddruck, die resultierende Reibungskraft sowie den Verschließ des Dichtungs-materials während des Betriebs. Ein solches Modell dient zum tiefergehenden Verständnis des Dichtmechanismus und kann zukünftige Optimierungspotentiale aufdecken. Zunächst werden an einem eigens entwickelten Dichtungstribometer Versuche durchgeführt. Diese dienen zur detaillierten und exakt definierten Untersuchung des Dichtkontakts. Der Fokus liegt auf der Quantifizierung verschiedenster Ein-flüsse auf die stationäre und die transiente Reibkraft sowie auf der Ermittlung des sich einstellenden Dichtungsverschleißes. Anschließend erfolgt der Aufbau und die Durchführung einer elasto-hydrodynamischen Simulation der Dichtung. Die makroskopische Verformung sowie ihr Einfluss auf den mikroskopischen Dichtspalt werden berücksichtigt. Hierzu wird in das Finite-Elemente-Programm ABAQUS über Subroutinen der Festkörperkontakt, nach dem physikalisch basierten Ansatz von Persson, der Fluidkontakt, auf Basis der Reynolds-Gleichung, sowie der Verschleiß der Dich-tung, beschrieben durch das Modell von Archard, implementiert. Der anschließen-de detaillierte Vergleich zwischen Modell und Versuch zeigt über weite Bereiche eine gute Übereinstimmung. Abschließend wird das validierte Modell genutzt um das transiente Verhalten einer hydraulischen Stangendichtung zu simulieren und den Einfluss transienter Effekte detailliert zu diskutieren.
Aktualisiert: 2020-07-24
> findR *

Napoleo Latinitate vestitus

Napoleo Latinitate vestitus von Krüssel,  Hermann
Der dritte Band des "Napoleo Latinitate vestitus" umfasst die Zeit vom Frieden von Tilsit (25 Gedichte) bis zur Schwangerschaft Marie-Louises. Vorangestellt ist eine Bearbeitung des 1747 Hexameter umfassenden "Bardus Hercyniae", eines ossianischen Epos für Napoleon. Paul-Henri Marron, Louis-François Cauchy, Napoleons Leibarzt Paul-Gabriel Le Preux und der Pädagoge Pierre Crouzet sind u.a. die Poeten Frankreichs, die Napoleon huldigen. 19 Gedichte rücken die Hochzeit Napoleons mit Marie-Louise und sechs Gedichte ihre Schwangerschaft in den Mittelpunkt. Alle Gedichte entstanden zwischen 1807 und 1811 nicht nur in Frankreich, sondern auch in Deutschland, Österreich und Italien und zeugen von einer großen Friedenshoffnung. Ein Gedicht von Joseph Matthias Arnold vom 1. März 1810 ermöglicht vor dem Hintergrund persönlicher Schicksalsschläge einen Einblick in das Leben während der napoleonischen Zeit. Sämtliche Gedichte sind im Metrum des Originals übersetzt. Einleitungen und Kommentare dienen dazu, die neulateinischen Texte jeweils in den historischen Zusammenhang einzuordnen sowie aus der literarischen Perspektive der zweitausendjährigen Tradition der lateinischen Sprache und Literatur zu erläutern.****************This third volume of "Napoleo Latinitate vestitus" covers the period between the Peace of Tilsit (25 poems) and the pregnancy of Marie-Louise. The volume is preceded by an adaption of "Bardus Hercyniae", an Ossianic epic for Napoleon in 1747 hexameters. Paul-Henri Marron, Louis-François Cauchy, Napoleon’s personal physician Paul-Gabriel Le Preux and the teacher Pierre Crouzet are among the French poets who pay homage to Napoleon. 19 poems concentrate on the wedding of Napoleon and Marie-Louise, six poems focus on her pregnancy. All poems were written between 1807 and 1811, not only in France, but also in Germany, Austria and Italy, and they reveal the authors’ great hope for peace. A poem by Joseph Matthias Arnold, written on 1 March 1810, provides some insight into life during the Napoleonic era against the background of personal misfortunes. All translations of the poems maintain the metre of the Latin original. Introductions and commentaries serve the purpose of elucidating the Neo-Latin texts both in their contemporary historical contexts and from the literary perspective of the rich tradition, ranging over two millennia, of the Latin language and literature.
Aktualisiert: 2020-07-31
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Dichtung

Sie suchen ein Buch über Dichtung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Dichtung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Dichtung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Dichtung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Dichtung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Dichtung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Dichtung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.