fbpx

Verhandlungen der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte

Verhandlungen der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte von Nüsslein-Volhard,  Christiane
Spannende Beiträge aus Biologie, Physik, Chemie, Medizin und den Technikwissenschaften geben Antwort auf Fragen des Wachstums Forscher aus allen Bereichen der Naturwissenschaften, der Medizin und den Technikwissenschaften geben Einblick in ihre Forschungsgebiete
Aktualisiert: 2020-07-02
> findR *

die mystik des diamanten

die mystik des diamanten von Bonke,  Michael
Die Diamantschleiferei Michael Bonke wurde 1981 in Pondicherry (Südindien) gegründet. Sie ist immer noch im Privatbesitz, und ist die einzige deutsche Schleiferei mit eigener Sägerei, die heute noch über ein hochqualifiziertes Produktionsteam verfügt. Sie haben ein eigenes Büro an der bedeutendsten Diamantenbörse für geschliffene Diamanten, dem "Diamantclub van Antwerpen". Der Vertrieb für Deutschland und Europa befindet sich in Deggendorf. Das härteste Material der Erde, ein Rohdiamantkristall, ist ein Zufallsprodukt der Natur von Schönheit und Eleganz mit unwiderstehlichem Charme. Es wird mit äußerster Perfektion und Präzision gesägt und geschliffen bis die absolute Gleichmäßigkeit der Starfacetten und ihre exakte Größe im Verhältnis zum Stein ein Brillant entsteht. Ein Juwel ist die Anordnung von verschiedenen Elementen. Licht, Form, Farbe, Material werden nach den Prinzipien wie Ästhetik und Harmonie kombiniert. Das Buch enthält als Anregung Fotos von Einzelanfertigungen exklusiver Juwelen nach persönlichen Wünschen, handgefertigte Schmuckstücke, hergestellt von hauseigenen Goldschmieden, sowie viele Tipps über den Wert und die Qualität eines Diamanten, und wie er gehandelt wird.
Aktualisiert: 2020-10-23
> findR *

Silberkiesel

Silberkiesel von Schneider,  Hansjörg
Die Jagd nach Diamanten, die der Drogenmafia gehören, hält Kommissär Hunkeler in Atem. Ein libanesischer Kurier entledigt sich seiner Ware, bevor die Polizei zugreifen kann. Gefunden werden die Diamanten von einem türkischen Kanalarbeiter, der das ihm zugefallene Glück nicht mehr hergeben will. Doch der Kurier setzt alles daran, sie zurückzuerobern … Mit diesem Fall betritt Kommissär Peter Hunkeler aus Basel die literarische Bühne.
Aktualisiert: 2022-06-02
> findR *

Stadt ohne Licht – Bd. 3

Stadt ohne Licht – Bd. 3 von Lin,  Marc
Zur Geschichte: Marie, das Kindermädchen, erzählt gleich zu Beginn des dritten Teils, dass mit dem erneuten Verschwinden des grössten Diamanten der Welt, LA'HASAR, ein weiterer Mord geschieht. Simon versucht gemeinsam mit der Polizei den Täter zu finden, aber sie stehen immer wieder vor neuen Rätseln. Seltsamerweise führen alle Spuren, welche die Polizei verfolgt, stets nur in die Vergangenheit. Simon schreitet auf dunklen Wegen und wird von Intrigen, Hass, Leidenschaft und der wahren Liebe begleitet! Doch die Wahrheit bleibt weiterhin im Dunkeln verborgen. Marie erkennt plötzlich, welche Wirkung diese Familientragödie auf die Kinder hat, und muss sich eingestehen, dass diese Geschichte, die sie aus Langeweile den fünf Jungen zu erzählen begann, niemals hätte erzählt werden dürfen. Zum Buch: ‹Stadt ohne Licht› ist so ganz anders!!! Anders als das, was wir sonst von Büchern gewohnt sind. Die Geschichte hat von allem etwas. ‹Stadt ohne Licht› könnte geradeso gut eine TV-Serie oder ein Film sein! Beim Lesen dieses Buches taucht der Leser in eine andere Welt ein, in die der Leons. Die Geschichte dieser Familie ist voller Turbulenzen und absolut spannend und dies bis zum letzten … NEIN … bis zum allerletzten Wort! ‹Stadt ohne Licht› erlaubt dem Leser wieder zu träumen, die Welt und die täglichen Sorgen etwas zu vergessen. Die Familiengeschichte der Leons lässt uns Gefühle erleben, die wir so selbst nicht kannten und uns nicht wieder loslassen! Die Figuren wachsen einem ans Herz und dies weit darüber hinaus! Fazit: Beim Abenteuer von ‹Stadt ohne Licht› wird der Leser bemerken, dass man nicht nur ein Buch oder eine Geschichte zu sich nimmt, sondern einen Reiseführer durchs Leben. Eine Geschichte der Liebe, des Leides, der Freundschaft und der Menschlichkeit! Vieles, was in diesem Buch geschrieben steht, beinhaltet Wahrheiten, die man sich beim Lesen oft eingestehen muss! Die Frage: 'Wer möchte sie nicht erleben, die wahre und aufrechte Liebe?' taucht während der ganzen Geschichte immer wieder auf, um zuletzt doch an dieser zu scheitern. ‹Stadt ohne Licht› vertreibt einem die Sorgen. Schon diese Tatsache allein macht diese Story wertvoll. Dieses Buch sollte von jedem gelesen werden, dem seine Welt in all den Jahren schwarz-weiss geworden ist. Die Geschichte hat begonnen … Jetzt!
Aktualisiert: 2019-01-01
Autor:
> findR *

Stadt ohne Licht – Bd. 6

Stadt ohne Licht – Bd. 6 von Lin,  Marc
Zur Geschichte: Marie dringt weiter in die tiefen Geheimnisse der Familie Leon vor, die in dieser Fortsetzung noch spannender sind und sich auch so, mehr noch als in all den vorherigen Erzählungen, zeigen. Simon Leon erwacht in einem Krankenhausbett und begreift nur langsam, was geschehen ist und wie er in diesen kahlen Raum gelangte. Er beginnt zu erkennen, in welchen Gefahren all jene Menschen schweben, die er liebt. So versucht er diese um alles zu schützen, was ein aussichtsloser Kampf zu werden scheint. Maurice, sein treuester Freund, erkennt als Einziger, wohin der Mörder seine Spur legt, und verfolgt diese auf eigene Gefahr. 'Man kann seinem Schicksal nicht entgehen!', so die Worte von Marie und dies können auch die Figuren in dieser spannenden Story nicht. Die Suche nach dem Täter lässt nur ein Gesicht erkennen … jenes der Wahrheit, die alle in eine tiefe Ohnmacht führt! Zum Buch: Marc Lin konzentriert sich in seiner Fortsetzung auf das Aufklären der Story, die er einst vor sehr langer Zeit begann. Alle Fäden, alle Handlungsstränge sollen in diesem Band zusammenfinden und ein neuer am Ende des Buches geboren werden. Viele Fragen sollen eine Antwort finden, ausser eine … diese Tatsache aber, dass die Story nach so langer Zeit ihren Abschluss findet, ist kaum zu glauben und mit der Ankündigung einer Fortsetzung fast schon Ironie. Im Fokus steht auch hier wieder die dunkle Gestalt, welche all jene Figuren bedroht, die uns allen ans Herz gewachsen und wichtig sind. Der Roman, ebenso wie auch die Vorgänger, lebt von der Hetzjagd des Titelhelden. Marc Lin schafft es vorzüglich, dem Leser das Gefühl zu geben, selbst ein Teil dieser Familie zu sein. Vor allem aber die Illusion, Marie selbst zu kennen, was beim Lesen dieser Geschichte zusätzlichen Spass bereitet. Fazit: ›Stadt ohne Licht‹ bleibt auch in diesem Teil mehr als nur ein echter Lin. Ein äusserst gelungener und hochspannender Thriller um all die Geheimnisse einer Familie, welche vielleicht besser im Verborgenen geblieben wären. Am Ende dieses Bandes stellt sich lediglich die Frage: Wie viel Leid kann ein einzelner Mensch noch ertragen? Dies hingegen wird wahrscheinlich nicht verraten und in der Fortsetzung seine Antwort finden. Wer alle anderen Bände ›Stadt ohne Licht‹ gelesen hat, erhält mit diesem Buch den besten Nachfolger. Aber eines sollte an dieser Stelle nicht vergessen sein: Der Lohn, welchen der Autor will, wird mit dieser Story garantiert bezahlt … Wer sich dieser Geschichte hingibt, wird erkennen. Es wird nichts mehr so sein, wie es war!
Aktualisiert: 2019-01-01
Autor:
> findR *

Stadt ohne Licht

Stadt ohne Licht von Lin,  Marc
Zur Geschichte: In der Fortsetzung von 'Stadt ohne Licht' erzählt Marie, das französische Kindermädchen, weiter spannend von den tiefen Geheimnissen der Familie Leon und führt die fünf Jungen ins Jahr 1977, wo sich die Ereignisse überschlagen. Im Jahr 1987 finden die Leon-Werke in der eigenen Diamantenmine in Afrika einen Stein, der so gross ist wie ein Hühnerei und den Namen LA'HASAR© tragen soll. Mit dem Finden dieses Diamanten beginnt die Geschichte düstere Wege zu gehen. Nachdem LA'HASAR© im gestohlenen Rolls-Royce der Leons entdeckt wird, ziehen erneut dunkle Wolken über die Familie! Zum Buch: Die Familiengeschichte der Leons vom Kindermädchen erzählen zu lassen, ist eine sehr schöne Idee. In den emotionalen Pausen nutzt Marie die Zeit, den Kindern, welche in diesem Haus leben, das Essen zu kochen, sie zu erziehen, zuletzt eine Familie zu sein. Ihnen den Weg ins Leben zu zeigen! Der Leser fühlt sich gleich eingeladen, in dieser Familie Platz zu nehmen, und wird plötzlich zu einem Teil davon! Die Unterbrechungen führen immer wieder in die Realität zurück. Zuletzt in die eigene. Die vielen Themen, das Lesen zwischen den Zeilen macht 'Stadt ohne Licht' anders! Auch die Reise durch die Zeiten ist eine schöne Erfahrung und lässt viele Erinnerungen aufkommen. Eine gelungene Story! Real, greifbar und authentisch! Fazit: 'Stadt ohne Licht' ist spannend und sehr emotional. Das Kapitel in Paris bringt einem die Stadt der Liebe so nahe, dass man tatsächlich das Gefühl hat, selbst dort gewesen zu sein. Das Versprechen, welches sich die Figuren unter dem Eiffelturm geben, gilt auch für den Leser. Umso enttäuschender ist die Tatsache, Paris wieder zu verlassen, um Platz zu schaffen, damit die Realität der Leons wieder einkehren kann und die Geschichte seinen Lauf nimmt, die in nichts absehbar ist! 'Stadt ohne Licht' ist zweifellos eine Geschichte, die zum Denken anspornt. Die Themen sind feinfühlig erzählt und gewagt. Der Autor zeigt nur einen kleinen Teil der bitteren Wahrheit, die wir täglich in den Zeitungen zu lesen bekommen. Ihm gelingt es vortrefflich, all diese Inhalte so vor Augen zu führen, dass der Leser beginnt, sich selbst damit zu befassen. Das Kapitel mit Maurice ist sehr beeindruckend erzählt und berührt die Herzen! Tauchen Sie in die Welt, der Leidenschaft, der Gefühle und der wahren Liebe! Kommen Sie hinter das Geheimnis! Am Ende dieser Geschichte … wird nichts mehr so sein, wie es einmal war!
Aktualisiert: 2019-01-01
Autor:
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Diamant

Sie suchen ein Buch über Diamant? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Diamant. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Diamant im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Diamant einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Diamant - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Diamant, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Diamant und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.