fbpx

Leben mit Alzheimer

Leben mit Alzheimer von Neiß,  Sonja
Die Zahl der Alzheimererkrankungen wächst stetig, viele Menschen sind inzwischen betroffen. Gerade im Frühstadium der Krankheit können Erkrankte noch sehr gut im eigenen Heim leben - sofern sie die richtige Unterstützung erhalten. In diesem Buch erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Erkrankung, welche Mittel Sie beantragen und wo Sie Hilfe erhalten können. Es ist ein Mut-mach-Buch, denn das Schreckgespenst Alzheimer ist, zumindest in den ersten Jahren, eher ein lästiger kleiner Poltergeist.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Therapie-Handbuch – Neurologie

Therapie-Handbuch – Neurologie von Diener,  Hans-Christoph
Das Buch informiert übersichtlich und komprimiert über die neuesten und gängigsten Therapieformen und Behandlungsstrategien, die in Klinik und allgemeinmedizinischer – und internistischer Hausarztpraxis wichtig sind. - Praktische, prägnante Handlungsanweisungen - Evidenzbasierte Empfehlungsgrade - Algorithmen und Tabellen sowie Auflistung der Kernaussagen, um einen raschen Überblick zu erhalten und die effektivste Therapie auszuwählen - Mit „Essentials“ für die Hausarztpraxis Vom Loseblattwerk Therapie-Handbuch über die Jahrbücher zu top-aktuellen organbezogenen Einzelbänden. Die ersten vier Bände mit den Therapie-Handbüchern Neurologie, Gastroenterologie und Hepatologie, Nephrologie, Kardiologie.
Aktualisiert: 2021-01-29
> findR *

Biohacking fürs Gehirn

Biohacking fürs Gehirn von Willeumier,  Kristen
„Gib Deinem Gehirn, was es braucht!“ Neurowissenschaftlerin Kristen Willeumier entführt Sie mit "Biohacking fürs Gehirn" in die Welt unseres Gehirns, des „kompliziertesten Objekts im uns bekannten Universum“ und zeigt Ihnen die drei Stellen, an denen Sie mit ganz einfachen Methoden ansetzen, um ihr Gehirn langfristig fit und leistungsfähig zu halten. „Biohacking“ heisst der neue Trend, durch einfache tägliche Selbstoptimierung bei Ernährung, Lebensgewohnheiten und mit leichten Übungen etwas Gutes für Ihre kognitive Gesundheit und sich selbst zu tun. Dieses Buch stellt eine gehirn-gesunde Lebensweise ebenso vor wie einen 7-Punkte-Ernährungsplan und zeigt, dass Bewegung insgesamt und vor allem ungewohnte Bewegungen zu einer besseren Durchblutung Ihres Gehirns und zum Stressabbau beitragen. „Für immer schlau“, lautet daher das sofort umsetzbare Programm von Kristen Willeumier. Schneller und besser denken, konzentrierter arbeiten und Krankheiten vorbeugen – diese Ziele erreichen Sie mit dem Rundum-Programm der Autorin, deren Kernpunkte die richtigen Ernährung, Tiefenentspannung und sofort umsetzbare Brain-Workouts für jeden Tag sind. Kristen Willeumier zeigt, wie man in jedem Alter die eigene Konzentrationsfähigkeit und Auffassungsgabe stärkt. So bietet dieses Buch nachhaltige Fitness für den Kopf und Unterstützung für die lebenslange Gesundheit unseres wichtigsten Organs.
Aktualisiert: 2021-01-30
> findR *

Biohacking fürs Gehirn

Biohacking fürs Gehirn von Willeumier,  Kristen
„Gib Deinem Gehirn, was es braucht!“ Neurowissenschaftlerin Kristen Willeumier entführt Sie mit "Biohacking fürs Gehirn" in die Welt unseres Gehirns, des „kompliziertesten Objekts im uns bekannten Universum“ und zeigt Ihnen die drei Stellen, an denen Sie mit ganz einfachen Methoden ansetzen, um ihr Gehirn langfristig fit und leistungsfähig zu halten. „Biohacking“ heisst der neue Trend, durch einfache tägliche Selbstoptimierung bei Ernährung, Lebensgewohnheiten und mit leichten Übungen etwas Gutes für Ihre kognitive Gesundheit und sich selbst zu tun. Dieses Buch stellt eine gehirn-gesunde Lebensweise ebenso vor wie einen 7-Punkte-Ernährungsplan und zeigt, dass Bewegung insgesamt und vor allem ungewohnte Bewegungen zu einer besseren Durchblutung Ihres Gehirns und zum Stressabbau beitragen. „Für immer schlau“, lautet daher das sofort umsetzbare Programm von Kristen Willeumier. Schneller und besser denken, konzentrierter arbeiten und Krankheiten vorbeugen – diese Ziele erreichen Sie mit dem Rundum-Programm der Autorin, deren Kernpunkte die richtigen Ernährung, Tiefenentspannung und sofort umsetzbare Brain-Workouts für jeden Tag sind. Kristen Willeumier zeigt, wie man in jedem Alter die eigene Konzentrationsfähigkeit und Auffassungsgabe stärkt. So bietet dieses Buch nachhaltige Fitness für den Kopf und Unterstützung für die lebenslange Gesundheit unseres wichtigsten Organs.
Aktualisiert: 2021-01-30
> findR *

Selbstbestimmt teilhaben in Altenpflegeeinrichtungen

Selbstbestimmt teilhaben in Altenpflegeeinrichtungen von Bleck,  Christian, Conen,  Ina, Frerk,  Timm, Fuchs,  Harry, Henke,  Stefanie, Leiber,  Simone, Schultz,  Laura
Alte Menschen mit Hilfe- und Pflegebedarf, die in Altenpflegeeinrichtungen leben, haben nicht nur Anspruch auf eine qualitätsvolle medizinisch-pflegerische Versorgung, sondern explizit das Recht auf ein selbstbestimmtes Leben, das ihnen gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht. Dazu verpflichten nicht zuletzt die Vorgaben der UN-Behindertenrechtskonvention. Das anwendungs-orientierte Forschungsprojekt "Selbstbestimmt teilhaben in Altenpflegeeinrichtungen" hat Voraussetzungen zur Verwirklichung der selbstbestimmten Teilhabe von Bewohner*innen in stationären Einrichtungen der Altenhilfe analysiert. Im Rahmen einer sequentiellen Mixed-Methods-Studie wurden u. a. Interviews mit Bewohner*innen, Angehörigen und Mitarbeiter*innen sowie teilnehmende Beobachtungen in ausgewählten Einrichtungen und eine NRW-weite Online-Befragung durchgeführt. So konnten erstmals fördernde und hemmende Faktoren auf Ebene der Bewohner*innen, Mitarbeiter*innen und Einrichtung identifiziert und wichtige Anforderungen an die Teilhabeförderung praxisnah in einem Musterrahmenkonzept aufbereitet werden.
Aktualisiert: 2021-01-20
> findR *

Behandlungsabbruch und Lebensschutz

Behandlungsabbruch und Lebensschutz von Merkel,  Grischa
Um die rechtsdogmatische Einordnung eines Behandlungsabbruchs und seine Abgrenzung zur strafbaren Tötung wird gestritten, seit Beatmungsmaschinen in der Intensivmedizin zum Einsatz kommen. Patientenverfügungen werfen zusätzliche Fragen auf, denen im ersten Teil des Buches nachgegangen wird. Die Autorin präsentiert differenzierte Antworten, indem sie u.a. Fallgruppen nach rechtlichen Kriterien bildet. An diesen orientieren sich auch die jeweiligen Grenzen eines erlaubten Behandlungsabbruchs, und nicht immer ist es geboten, den Patientenwillen unmittelbar umzusetzen. Körperschutz und mutmaßlicher Wille von Patienten mit wahrscheinlich unwiederbringlichem Bewusstseinsverlust stehen im zweiten Teil des Buches im Zentrum der Erörterungen. Dort wird herausgearbeitet, warum dieser Wille der Interpretation von nahestehenden Personen überlassen werden darf, ohne dem Patienten dadurch zu schaden. Das Buch richtet sich primär an Juristen, aber auch an interessierte Philosophen und Mediziner.
Aktualisiert: 2021-01-20
> findR *

„Das ist wie Gewitter im Kopf!“ – Erleben und Bewältigung demenzieller Prozesse bei geistiger Behinderung

„Das ist wie Gewitter im Kopf!“ – Erleben und Bewältigung demenzieller Prozesse bei geistiger Behinderung von Lubitz,  Heike
Menschen mit geistiger Behinderung sind ebenso wie Personen der Allgemeinbevölkerung mit steigendem Lebensalter von alterungsabhängigen Erkrankungen wie Demenz betroffen. Alterungs- oder demenzbedingte Veränderungsprozesse beeinflussen aber nicht nur die räumlichen, organisatorischen und sozialen Strukturen in Wohneinrichtungen der Eingliederungshilfe, sondern machen auch eine Anpassung und Neuentwicklung von Begleitungs- und Unterstützungsmöglichkeiten erforderlich. Da das soziale Netzwerk der erkrankten Person mit geistiger Behinderung durch den demenziellen Krankheitsverlauf äußerst beansprucht und so die Lebensqualität aller Beteiligten stark beeinträchtigt werden kann, werden in dieser Arbeit zum einen die Erlebnisse, Deutungen und Bewältigungsstrategien von professionellen Begleitpersonen sowie Mitbewohner/Innen mittels qualitativer Forschungsmethoden ermittelt. Zum anderen wird ein innovatives Erwachsenenbildungskonzept entwickelt und evaluiert, welches Menschen mit und ohne geistige Behinderung gleichberechtigt im Umgang mit Demenz schult. Die Ergebnisse verdeutlichen, dass demenzielle Beanspruchungen gemeinschaftlich bearbeitet werden und zeigen die Bedeutung bedarfsangepasster Bildungsangebote mit hohem Lebensweltbezug und Praxisnutzen für den Erhalt von Lebensqualität.
Aktualisiert: 2021-01-14
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Demenz

Sie suchen ein Buch über Demenz? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Demenz. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Demenz im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Demenz einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Demenz - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Demenz, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Demenz und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.