fbpx

Passagen aus einem Philosophenleben

Passagen aus einem Philosophenleben von Babbage,  Charles, Dotzler,  Bernhard J., Sweers,  Holger
Man wird die "Passagen aus einem Philosophenleben" als ein Schlüsselwerk lesen können - als Lebensbeschreibung eines aufmerksamen, exzentrischen und überaus geistvollen Zeitgenossen, als Reise durch die Gedankenwelt der frühen Moderne - und zugleich: als die vergessene Initiale unserer Gegenwart, in der wir zwar den "Personal Computer" vor uns haben, aber keine Person mehr damit assoziieren. "Welches von unseren heutigen Büchern wird wohl im Jahre 2130 noch vergleichbar frisch sein?" (Frankfurter Allgemeine Zeitung) "Ein verrücktes Buch (und endlich übersetzt)." (DIE ZEIT)
Aktualisiert: 2019-03-07
> findR *

GLOBALE PROVINZ

GLOBALE PROVINZ von Hofmann,  Georg Rainer
Zu Beginn der 2020er-Jahre hat die digitale Transformation unseren Alltag und fast alle Bereiche von Wirtschaft und Verwaltung erreicht. Die Informationsgesellschaft ist eine selbstverständliche Realität geworden. Die sozio-ökonomische Bedeutung der Internet-basierten Systeme und der »Elektronengehirne« ist vergleichbar mit der Bedeutung der großen Entdeckungen der Renaissancezeit und anderen epochalen Entwicklungen wie der Weltraumfahrt, der Nutzung der Atomenergie, oder auch den Erfi ndungen von Eisenbahn und Automobil. Dieser Bericht vom Werden unserer Informationsgesellschaft basiert auf den Erinnerungen eines Vertreters der »Generation X«, die erlebt hat, wie in circa 40 Jahren das private, berufl iche und öffentliche Leben vom Gebrauch des sogenannten »Netzes« und der Mensch-Maschine-Symbiose immer mehr – sowohl positiv als auch negativ – geprägt wurde. Georg Rainer Hofmann, einer der Aktivisten dieser Entwicklung in Deutschland, zeichnet in einem komplexen Bild die technischen, ökomischen, sozio-politischen, und auch ethisch-philosophischen Hintergründe und Herausforderungen. Ein wichtiger Beitrag zur Geschichte unserer digitalen Welt. Mit einem Geleitwort von Alexander Rabe und mit Beiträgen von: Wolfgang Alm, Bernd Becker, Christof Blum, Ralf Cordes, Peter Egloff, José Luis Encarnação, Lucia Falkenberg, Andreas Hufgard, Andreas Kindt, Richard Knapp, Günter Koch, Detlef Krömker, Guerino Mazzola, Radu Popescu-Zeletin, Olaf Reubold, Gerd Rossbach, Gerd Schürmann, Hans-Georg Stark, Harald Summa, Rainer Thome, Thomas Wolf, Ruben Zimmermann.
Aktualisiert: 2021-10-15
> findR *

Elektronisch riechen, schmecken etc. – Buch mit E-Book

Elektronisch riechen, schmecken etc. – Buch mit E-Book von Ahlers,  Horst, Wang,  Lei
Dieses Buch stellt die neueste High-Tech-Sensorik als Schlüsselinnovation auf dem Gebiet der Messtechnik vor. Die Elektronische Zunge® ist ein elektrochemisches Mess- und Klassifizierungsgerät für Flüssigkeiten und feuchte Medien, das von der JENASENSORIC e. V., Jena in mehrjähriger Forschung untersucht und zu einem Klassifizierungs- und Messgerät getrimmt wurde. Die zweite Auflage macht mit den neuesten Ergebnissen bekannt. Im ersten Teil des Bandes wird der Leser mit dem Prinzip der Elektronischen Zunge bekannt gemacht. Teil 2 stellt die vielfältigen Anwendungsgebiete vor. So kann die Elektronische Zunge und Nase u. a. der Qualität Klassen zuordnen. Im Teil 3 finden sich umfangreiche Messergebnisse als Objektmerkmale. Die Autoren und ihre Mitarbeiter haben in langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit eine abgerundete elektronische Sinnessensorik geschaffen, die ein ganz neues Herangehen an viele bekannte und noch viel mehr unbekannte, bisher subjektiv gefärbte Erfassungs- und Beurteilungsaufgaben ermöglicht.
Aktualisiert: 2021-10-14
> findR *

Gebrauchstauglichkeit von Software 1 – Buch mit E-Book

Gebrauchstauglichkeit von Software 1 – Buch mit E-Book
Eine Software ist nur so gut wie ihre Bedienbarkeit: Mit der Gebrauchstauglichkeit von Software steht und fällt deren Nutzen. Prozesse und Interaktionen müssen so ausgelegt sein, dass sie vom zu erwartenden Anwender ohne weiteres erfasst und genutzt werden können. Um dahingehend einen gleichbleibend hohen Standard zu gewährleisten, existiert eine Reihe von Normen und Richtlinien. In der zweibändigen Ausgabe des DIN-VDE-Taschenbuchs 354 sind diese Normen versammelt. Die Bücher bieten dem Leser ein praktisches Regel- und Nachschlagewerk für die berufliche Praxis und ein interessantes Kompendium für das vertiefende Studium. Der hier vorliegende erste Teil beinhaltet 17 Normen, die sich mit folgenden Themenbereichen befassen:•Aufgabenangemessenheit•Selbstbeschreibungsfähigkeit•Lernförderlichkeit•Steuerbarkeit•Fehlertoleranz•Individualisierbarkeit•Spezifische Anforderungen im Bereich MedizintechnikDer Band behandelt die allgemeinen Grundsätze der Dialoggestaltung, er bietet aber auch Konkretes zu Prozessen und zu Maßstäben für die Bewertung der Gebrauchstauglichkeit von Software. Die enthaltenen Normen spiegeln den aktuellen Stand der Entwicklung wider und geben dem Anwender die nötige Orientierung in der Planungsphase eines Softwareproduktes, sowie für Verbesserungen und Updates.
Aktualisiert: 2021-10-14
> findR *

Gebrauchstauglichkeit von Software 2 – Buch mit E-Book

Gebrauchstauglichkeit von Software 2 – Buch mit E-Book
Das DIN-Taschenbuch 354/2 enthält Normen mit Empfehlungen für Interaktions- und Informationsgestaltung, die die notwendige Gebrauchstauglichkeit von Software gewährleisten sollen. Sie spiegeln die aktuelle Entwicklung in der Normung der Ergonomie von Benutzungsschnittstellen wider. Die Normen DIN EN ISO 9241-12 bis DIN EN ISO 9241-16 wurden vor der Umstrukturierung der Normenreihe DIN EN ISO 9241 erarbeitet. Sie beinhalten weiterhin gültige Gestaltungshinweise zur Informationsdarstellung, Benutzerführung, Menüs, Kommandosprachen und Manipulation. Die neu erarbeiteten Normen befassen sich mit Individualisierung, Bildschirmformularen, Benutzungsschnittstellen im World Wide Web und Sprachdialogsystemen. Im DIN-VDE-Taschenbuch 354/1 sind grundsätzliche Empfehlungen für Produkt- und Prozessgestaltung abgedruckt.
Aktualisiert: 2021-10-14
> findR *

Benedict

Benedict von Christien Marie,  von S.
Ein Mann. Das Internet. Eine Community. Sein Blog. Benedict von H. ist Single, smart, gutaussehend und erfolgreich. Dem Erfolg verdankt er seinen Zusammenbruch. Zur Abwechslung vom Alltag meldet er sich in einer, eigentlich ganz normalen, Online-Community an. Ab da gerät sein Leben aus den Fugen. Er erlebt sowohl on- als auch offline viele verrückte Sachen. Vor allem erfährt er online Dinge über das reale Leben, die vermutlich sonst nie ans Tageslicht kommen würden. Seine Welt und alles, was er bisher glaubt, steht Kopf. Nichts ist mehr wie es war und nichts so wie es zu sein scheint. Und dann sind da noch die Frauen… und Marie… »Der charmante Klugscheißer hat es mir wirklich angetan. Ich habe herzlich gelacht, bin aber auch manches Mal nachdenklich geworden. Ein absolutes Lesemuss!« - Sandra Pape, Leserin - »Benedict, die Frauen und sein Tagebuch sind die Zutaten bei diesem wundervoll spritzigen Popcorn-Kopfkino-Lesevergnügen.« - Michael Sindija, Autor - »Einfach ein Muss mit Lesegenuss. Heiter, witzig, ironisch, besinnlich, mit Tiefgang und überraschenden Momenten.« - Emma Taler, ehem. Journalistin -
Aktualisiert: 2021-10-07
> findR *

Synthese

Synthese von Georges,  Karoline, Heibert,  Frank
Ein junges Mädchen flüchtet sich in die Welt hinter dem Bildschirm und in die Fiktionen ihrer Bücher. Sie verliert den Halt in der Realität. Als emotionsloses Model macht sie in Paris Karriere und wird sehr jung finanziell unabhängig. Sie tritt mit der Außenwelt kaum mehr in Kontakt und beginnt ihre eigene, virtuelle Welt zu kreieren. Wie sie den Weg zurück zu ihren Eltern und zu sich selbst findet, erzählt sie Jahre später, als reife Frau, die ihren Werdegang informativ, klug und als leidenschaftliches Plädoyer für das Leben schildert.
Aktualisiert: 2021-09-30
> findR *

CU-Book — Das Handbuch zum praktischen Computereinsatz im Unterricht

CU-Book — Das Handbuch zum praktischen Computereinsatz im Unterricht von Woski,  Dr. Markus
U-Book ist das bisher erste und einzige Buch auf dem Markt (Stand: 09/2021), das die Naturwissenschaften und die Informationstechnologie in einem Lehrwerk vereint. Auf der einen Seite benötigt man in Chemie, Mathematik und Physik spezielle Gestaltungselemente wie Formeln und Gleichungen, aber auch Fotos, Diagramme und Tabellen und auf der anderen Seite die Werkzeuge für die Erstellung, die jedoch teilweise nicht oder nur selten benutzt werden können. In diesem Handbuch werden dem Leser praktische Tipps und Anleitungen gegeben, • egal mit welchem Betriebssystem gearbeitet werden soll • egal wie groß der Geldbeutel ist und • egal ob Schüler, Student oder Lehrer. Das Bindeglied stellt in diesem Handbuch die Programmiersprache LaTeX dar, mit der das komplette Werk bis auf wenige Ausnahmen erstellt wurde. Es ist sozusagen ein Demo-Projekt, das zeigen soll, was mit LaTeX möglich ist. Nein. Ich bin kein Informatiker, sondern nur ein Anwender, der seit vielen Jahren in der Oberstufe Kurse zum Erlernen dieses Markdowns anbietet und dessen Faszination teilt. Vielleicht springt der Funke auch bei dir über und dir gelingt durch die Anleitung in diesem Handbuch eine qualitativ hochwertige Grafik, eine formal korrekt dargestellte Reaktionsgleichung oder ein sehr gutes Foto für deine Arbeit und du merkst, dass das alles kein Hexenwerk ist. Die Möglichkeiten sind alle vorhanden...
Aktualisiert: 2021-10-13
> findR *

/dev/mind

/dev/mind von Edenhofer,  Ralph
Mit der Welt außerhalb der weltumspannenden Computernetzwerke hat Dandelion nicht viel am Hut. Bits und Bytes bestimmen ihr Leben. Und natürlich die Firewalls und Sicherheitsprogramme der Server, in die sie sich hackt. Doch dann muss sie zu ihrer tiefen Bestürzung feststellen, dass es einen erheblichen Unterschied macht, ob man sich nicht aus der Virtuellen Realität ausloggen will – oder es plötzlich gar nicht mehr kann. Irgendjemand treibt ein böses Spiel mit ihr. Doch sie wäre nicht Dandelion Quickbyte, wenn sie das einfach so hinnehmen würde. Was sie allerdings bei den Nachforschungen über ihren geheimnisvollen Widersacher herausfindet, übersteigt alles, womit sie in ihrem Hackerdasein jemals zu tun gehabt hat, und stellt ihre gesamte Existenz infrage. Die Handlung des Buches ist lose in das c23-Szenario eingebettet. Es kann aber unabhängig von den anderen Romanen der Reihe gelesen werden.
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Computer

Sie suchen ein Buch über Computer? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Computer. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Computer im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Computer einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Computer - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Computer, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Computer und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.