fbpx

English for Materials Science and Engineering

English for Materials Science and Engineering von Eisenbach,  Iris
Dieses Lehr- und Arbeitsbuch enthält didaktisch bearbeitete Originalfachtexte, Tabellen, Abbildungen, einsprachige Glossare, Übungen und Grammatikkapitel mit dem Ziel die sprachliche Kompetenz von Studenten naturwissenschaftlicher und technischer Fächer zu verbessern. Die Kapitel gehen von einführenden, grundlegenden naturwissenschaftlichen Themen über Eigenschaften und Anwendungen verschiedener Werkstoffe, zu aktuellen Ergebnissen der Werkstoffwissenschaften. Wiederholungsschleifen, Vertiefungsabschnitte und Aufgaben zur Eigenarbeit sichern den Lernerfolg.
Aktualisiert: 2022-10-02
> findR *

Glasfasern

Glasfasern von Teschner,  Roman
Das Buch stellt eine wichtige Datenquelle von physikalisch-chemischen Eigenschaften der Fasergläser, Glasfasern und der für ihre Herstellung eingesetzten Glasrohstoffe und technologischen Prozessparameter dar. Es hilft dem Leser die Eigenschaften der Fasergläser und Glasfasern besser zu verstehen, um sie im Herstellungsprozess und in der Weiterverarbeitung optimal einzusetzen. Die Herstellprozesse der verschiedenen Glasfaserprodukte wurden in einer kompakten Form kurz und verständlich dargestellt. Das Buch kann sowohl den Glasfachleuten, den Compositsspezialisten, die in der Forschung und Entwicklung bzw. in der Produktion tätig sind, als auch Studierenden der Fachbereiche Glaschemie, Glastechnologie und Werkstoffwissenschaften sehr behilflich sein. Das Buch wurde von einem Praktiker geschrieben, der die Faserglasentwicklung und die Glasfaserproduktion sowie Faserziehprozesse über 20 Jahre aktiv begleitet und erforscht hat.
Aktualisiert: 2019-06-26
> findR *

Mikromechanische Modellierung von Fasergelege-Kunststoff-Verbunden auf Basis von Normprüfungen unter Berücksichtigung der in-situ-Eigenschaften der Matrix

Mikromechanische Modellierung von Fasergelege-Kunststoff-Verbunden auf Basis von Normprüfungen unter Berücksichtigung der in-situ-Eigenschaften der Matrix von Krimmer,  Alexander
Fibre-polymer-matrix-composites show anisotropic behaviour. For the prediction of mechanical properties of fibre-reinforced-plastics structures a model of the mechanical properties of the material is required. Prior to modelling these properties are determined by mechanical testing. Based on the results a modell of the mechanical properties of the material is derived. Due to the anisotropic behaviour at least three different mechanical coupon tests have to be carried out to determine the quasi-static behaviour of a fibre-reinforced material. Throughout the manufacturing of the coupons it is impossible to avoid a scatter in the fibre volume content of the coupons. Thus mechanical properties determined at different fibre volume contents are merged within one mechanical model of the material. Due to the fact that the mechanical properties of fibre-reinforced plastics are highly dependent on their fibre volume content a significant deviation of the model from the real mechanical properties can be the result. Further a remarkable scatter can result from additional deviations such as void content and misalignment of either the fibres and the fabric. Within the scope of this research the inverse laminate theory (ILT) is extended to enable the inverse calculation of the mechanical properties of fibre-reinforced plastics. The resulting method is called Extended Inverse Laminate Theory (EILT). Utilising this method the variance of the fibre volume content of the tested laminates can be taken into account. The cycle of determination of mechanical properties can be transferred to a fully analytical-synthetical process. The only input parameters required can be taken from results of coupon testing based on international testing standards. The resulting generic material model is completely phenomenologically based. An important part of this work is the development of an analytical model to describe the in-situ-properties of the polymer-matrix. All mechanical properties that cannot be measured on the pure polymer-matrix but are resulting from the transverse strain-blocking effect of the matrix induced by the incorporated fibres are called in-situ-properties. Mechanical testing carried out on composites made from non-crimped glass-fibre fabrics with epoxy matrix are the experimental basis of this work. All of the testing has been carried out based on international testing standards. The resulting material model is utilised for dimensioning, simulation and design of rotor blades for wind energy converters. Thus the testing has been carried out based on standards recommended by the guideline used for approval of the rotor blades. The resulting method (EILT) leads to a good correlation between measured and calculated mechanical properties of non-crimped glass-fibre-reinforced polymer composites. Further all input parameters can be taken from mechanical testing results based on established international testing standards. This makes it superior compared to the ILT.
Aktualisiert: 2019-03-28
> findR *

Composite Applications für SAP modifikationsfrei entwickeln und erweitern

Composite Applications für SAP modifikationsfrei entwickeln und erweitern von Steiner,  Matthias
Sie kennen das: Bei einem Systemupdate wurden Ihre Modifikationen des SAP-Standards überschrieben. Wäre es da nicht viel praktischer, wenn Sie Ihre Java-Applikationen so erweitern könnten, dass Sie die Anwendungen selbst gar nicht mehr anpacken? Oder dass Sie Eigenentwicklungen gleich von Anfang so gestalten, dass sie problemlos gewartet und erweitert werden können? Dieser Workshop zeigt Ihnen in praktischen Programmierbeispielen, wie das geht: Sie lernen anhand verschiedener Technologien erweiterbare Composite Applications zu entwickeln und bestehende Composites modifikationsfrei zu erweitern. Viele der dabei dargestellten Konzepte lassen sich auch als Entwurfsmuster für andere Zwecke (z. B. Unit-Tests) verwenden. Als besonderes Highlight präsentiert das Buch ein komplettes „Enhancement Framework“ für Java-Applikationen, ähnlich dem gleichnamigen Funktionsset in ABAP. Aus dem Inhalt: - Architektur von Composite Applications - Grundlagen von Erweiterungskonzepten - Erweiterungskonzepte mit Webservices - Erweiterungskonzepte mit dem SAP-Komponentenmodell - Erweiterungskonzepte mit Java EE 5 - Erweiterungskonzepte mit dem SAP NetWeaver Composition Environment 7.1 - Erweiterungskonzepte mit Guided Procedures/Galaxy
Aktualisiert: 2022-01-12
> findR *

Sandwichplatten aus Naturfaser verstärktem Bio-Polyurethan und PU-Schaum als Beitrag zum Nachhaltigen Leichtbau (NF-BioPUr)

Sandwichplatten aus Naturfaser verstärktem Bio-Polyurethan und PU-Schaum als Beitrag zum Nachhaltigen Leichtbau (NF-BioPUr) von Fischer,  Holger
Der Band fasst die Ergebnisse eines Forschungsprojekts zusammen. Es ist im Projekt gelungen, nachhaltige Leichtbaumaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen herzustellen, die über wesentliche Vorteile gegenüber Standardplatten verfügen. Unter Verwendung von biobasiertem Polyurethan in Kombination mit Leinengewebe oder kommerziellen Möbeldekoren als Decklage konnten Bauteile hergestellt werden, die gegenüber konventionellen Platten insbesondere folgende Vorteile aufweisen: - Geringe Dichte - Mechanische Biegefestigkeit auf dem Niveau von MDF- oder OSB-Platten - Extrem geringe und komplett reversible Wasseraufnahme - Niedrige Brennbarkeit mit Niveau nahe an Luftfahrtanwendungen Ein weiterer Vorteil der Platten ist eine Wärmeleitfähigkeit, die zwar noch doppelt so hoch ist, wie bei typischen Isolationsmaterialien, aber nur halb so groß, wie die der Standardplatten. Die Ergebnisse dieses Projektes können damit eine neue Produktklasse im Leichtbau begründen, die einerseits in mehrfacher Hinsicht nachhaltig ist (Gewichtsreduktion, Verwendung biobasierter Materialien), und andererseits den Anwendern einen Zusatznutzen auf mehreren Feldern bietet. Der Nachhaltigkeitsaspekt lässt sich gleichzeitig positiv vermarkten und kann bei zu erwartenden Steigerungen der Rohölpreise auch ein wachsender Preisvorteil auf der Rohstoffseite werden.
Aktualisiert: 2022-04-20
> findR *

Struktur und Eigenschaften eines modular aufgebauten Epoxidharzsystems für Injektionsanwendungen

Struktur und Eigenschaften eines modular aufgebauten Epoxidharzsystems für Injektionsanwendungen von Krämer,  Johannes
Aufgrund ihres Leichtbaupotentials sind Hochleistungsfaserverbunde ein stark wachsender Markt. Heute ist je nach Anforderungsprofil der Einsatz einer Vielzahl an Harzsystemen in der industriellen Anwendung üblich. Für eine weitere Verbreitung müssen allerdings die Kosten reduziert werden und damit sowohl das Potential dieser anisotropen Werkstoffe durch ein belastungsgerechtes Design optimal ausgeschöpft, als auch der Qualifizierungsaufwand reduziert werden. Das Ziel dieser Arbeit ist es, durch den Ansatz eines modular aufgebauten Epoxidharzsystems einen Beitrag zu leisten und auf Basis eines Referenzsystems das Potential unterschiedlicher Ansätze bezüglich der Wirkungsweise von Formulierungsbestandteilen zur Beschleunigung, zu internen Trennmitteln, zur Zähmodifizierung und zum Flammschutz bzw. deren Kombinationen aufzuzeigen. Dazu wurden neuartige und kommerziell nicht verfügbare Epoxidharzformulierungen dargestellt, die Rezepturen entsprechend systematisch variiert und Zusammenhänge zwischen der Struktur der eingesetzten Formulierungskomponenten, den Verarbeitungsparametern und den Materialeigenschaften erarbeitet. So lässt sich durch eine geeignete Kombination aus Beschleuniger, -konzentration und Werkzeugtemperatur die offene Zeit je nach Bauteil anpassen ohne die Basischemikalien des Systems zu verändern. Es wurde ein Prüfstand aufgebaut, der es erlaubt interne Trennmittel vergleichend zu untersuchen und ein gut funktionierendes Trennmittel wurde indentifiziert. Aus unterschiedlichen Ansätzen zur Zähmodifikation des Injektionssystems zeigten Kern-Schale-Teilchen und Dendrimere die effektivste Steigerung der Zähigkeit. Bei den Formulierungen zum Flammschutz ergibt sich vor allem eine Korrelation zwischen der Additivkonzentration und der Netzwerkdichte. Eine Verbesserung bzgl. der Entflammbarkeit konnte nachgewiesen werden, allerdings liegen die Rezepturen an der Grenze einer industriellen Verarbeitbarkeit. Mit flüssigen Flammschutzmitteln wurde ein nachvernetzender Effekt gefunden, der zu einer Steigerung der Glasübergangstemperatur führt. Mit Formulierungen, die eine Kombination aus Flammschutzmittel und Zähmodifikation enthalten, lassen sich zwar gute mechanische Eigenschaften darstellen, eine industrielle Verarbeitung in LCM-Prozessen ist jedoch nicht denkbar. Diese Arbeit zeigt, dass sich bei geeigneter Formulierung auf einer chemischen Basis maßgeschneidert unterschiedliche Eigenschaften einstellen lassen.
Aktualisiert: 2021-08-24
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema composite

Sie suchen ein Buch über composite? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema composite. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema composite im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema composite einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

composite - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema composite, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter composite und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.