fbpx

Adolf Hitler als US-Comic-Figur

Adolf Hitler als US-Comic-Figur von Elhardt,  Rudolph
Schon Monate vor dem Kriegseintritt Deutschlands gegen die USA hatten sich Künstler und Zeichner in Comics gegen den deutschen Diktator Adolf Hitler eingeschossen. Auf Bitten der Regierung und Verlagen aber lief diese Bewertung mit angezogener Bremse. Man befürchtete den deutschen Vorwurf, die USA würden ihre erklärte Neutralität verletzen. Die Befürchtungen fielen nach dem Kriegseintritt der USA und die Comics nahmen an Schärfe zu. Immer neue Serien wurden in den Kriegsjahren erfunden, mit denen neue Super _ Helden die Achsenmächte besiegen sollten. Die Comics erlebten mit der Hitler-Figur einen ungeahnten Aufschwung und traten in den Dienst der amerikanischen Kriegspropaganda. Zugleich wurden sie auch zu einem neuen Medium der Unterhaltungsindustrie. Insgesamt ein lebendiges Buch mit einer Fülle von Beispielen undErklärungen.
Aktualisiert: 2020-01-14
> findR *

Toronto

Toronto von Degens,  Marc
Marc Degens hat die letzten vier Jahre lang von Toronto aus Kanada erkundet: Er ist durch die weiten Wälder und Seenlandschaften gefahren, war auf Walbeobachtungstour, auf einem durchgedrehten Peaches-Konzert, bei dem nicht nur sie selbst, sondern auch ihre Mutter auftrat, in diversen Comic-Läden, hat auf den hügeligen Straßen Québecs die Nationalspeise Poutine (Pommes mit Bratensoße und Käsestücken) probiert, den Wahlsieg von Justin Trudeau live miterlebt und bewegte sich auf den Spuren von David Lynchs "Twin Peaks". Degens hat über seine Erfahrungen und Abenteuer ein Reisetagebuch geführt und lässt uns auf lustige und kluge Weise an seinen Gedanken über Land, Leute und Kultur teilhaben. Ein Buch über das Lesen und Schreiben. Über Reisen, Wale und Eisberge. Über Toronto, Kanada, Nordamerika, seine Menschen und ihre Mentalität. "Der Alltag – was ist das? Meistens weiß man das erst, wenn der Alltag bedroht ist. Marc Degens notiert, was die Tage bringen. Hier wie dort: Bücher, Comics, Filme, Konzerte, Betten, Landschaften und Mahlzeiten, die ganze verbrachte Zeit, die transportierten Sachen und außerdem das Wetter." (Monika Rinck)
Aktualisiert: 2020-01-14
> findR *

Geld – Schulden – was jetzt?

Geld – Schulden – was jetzt? von Berghuber,  Lukas, Berghuber,  Thomas, Pammesberger,  Michael, Thomas Berghuber,  Mag.
Geld - Schulden – was jetzt? Der „richtige Umgang mit Geld“ - das klingt so einfach und kann doch so schwierig sein. Die Verlockungen der Konsum- und Kreditgesellschaft sind riesig, die eigene Finanzkompetenz oft überfordert. Kein Wunder, dass die Zahl der überschuldeten Haushalte bzw. überschuldeten Personen ständig steigt und immer öfter auch Jugendliche im modernen Schuldenturm gefangen sind. Jährlich werden ca. 60.000 Personen in Österreich durch eine staatlich anerkannte Schuldenberatung unterstützt, etwa 10.000 Privatkonkurs-Anträge werden pro Jahr in Österreich gestellt. Dieses Buch verschafft dem Leser einen Überblick über wesentliche Fragen zum Umgang mit Geld / Konsum / Schulden / Überschuldung / Privatkonkurs. Und weil ein Bild bekanntlich mehr sagt als tausend Worte, wird der trockene Text durch aussagekräftige Zeichnungen von Michael Pammesberger ergänzt – gönnen Sie sich einige Augenblicke der (Selbst-)Ironie! 28 Jahre Erfahrung als Schuldnerberater, Jurist, Buchautor und Vortragender geben dem Autor, Mag. Thomas Berghuber den fachlichen Hintergrund für dieses Buch. Neuauflage 2017 - mit dem neuen Privatkonkursrecht!
Aktualisiert: 2020-01-02
> findR *

Auftritt Schweiz

Auftritt Schweiz von Schläpfer,  Franziska
Kühe und Schokolade, teure Uhren und hohe Berge, Rösti und Käsefondue: Mit diesen Begriffen wird die Schweiz im Ausland oft unmittelbar in Verbindung gebracht. Dabei bietet das Land doch so viel mehr! Das von Franziska Schläpfer herausgegebene Buch macht einem interessierten Publikum die Schweiz und die Schweizer Literatur schmackhaft. Ein attraktiver, dramaturgisch abwechslungsreicher 'Apéro riche' mit mal kürzeren, mal längeren Geschichten, mit Gedichten, Listen, Rezepten, Illustrationen, Comics, Fotografien und Infografiken. Schön und aufwendig gestaltet, ganz in der Schweizer Tradition von qualitativ hochwertigen Büchern, stellen uns Schweizer Autorinnen und Autoren eine moderne, fröhliche, bewegte und spannende Schweiz vor. Die Texte, die grösstenteils im Original aus den Erstausgaben wiedergegeben werden, stammen u. a. von Melinda Nadj Abonji, Peter Bichsel, Max Frisch, Eugen Gomringer, Nora Gomringer, Franz Hohler, Thomas Hürlimann, Tim Krohn, Gertrud Leutenegger, Hugo Loetscher, Angelika Overath und Robert Walser.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Auftritt Schweiz

Auftritt Schweiz von Schläpfer,  Franziska
Kühe und Schokolade, teure Uhren und hohe Berge, Rösti und Käsefondue: Mit diesen Begriffen wird die Schweiz im Ausland oft unmittelbar in Verbindung gebracht. Dabei bietet das Land doch so viel mehr! Das von Franziska Schläpfer herausgegebene Buch macht einem interessierten Publikum die Schweiz und die Schweizer Literatur schmackhaft. Ein attraktiver, dramaturgisch abwechslungsreicher 'Apéro riche' mit mal kürzeren, mal längeren Geschichten, mit Gedichten, Listen, Rezepten, Illustrationen, Comics, Fotografien und Infografiken. Schön und aufwendig gestaltet, ganz in der Schweizer Tradition von qualitativ hochwertigen Büchern, stellen uns Schweizer Autorinnen und Autoren eine moderne, fröhliche, bewegte und spannende Schweiz vor. Die Texte, die grösstenteils im Original aus den Erstausgaben wiedergegeben werden, stammen u. a. von Melinda Nadj Abonji, Peter Bichsel, Max Frisch, Eugen Gomringer, Nora Gomringer, Franz Hohler, Thomas Hürlimann, Tim Krohn, Gertrud Leutenegger, Hugo Loetscher, Angelika Overath und Robert Walser.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *

Das Krankenhaus am Rande der Vernunft

Das Krankenhaus am Rande der Vernunft von Klamke,  Bastian, Schaberg,  Frank
Wieso sind Arztserien so attraktiv? Warum faszinierte "Schwester Stefanie" ein Millionenpublikum? Weshalb interessieren sich alle fürs Krankenhaus - aber niemand will Patient sein? Dieser Comic - ein einzigartiges Surrogat aus Erlebtem, Befürchtetem und Übertriebenem - macht es klar: Pflege ist nicht einfach, Patient zu sein verlangt Fluchtinstinkt. Zwei erfahrene Krankenpfleger texteten, einer zeichnete: Ein Auszubildender verliert bereits an seinem Tag im Krankenhaus seinen Patienten. Die verzweifelte Suche nach dem augenscheinlich doch nicht so kranken alten Mann führt den jungen und enthusiastischen Pfleger an den Rand der Vernunft und darüber hinaus ....
Aktualisiert: 2020-01-10
> findR *

Die Geschichte des ‚Mosaik‘ von Hannes Hegen

Die Geschichte des ‚Mosaik‘ von Hannes Hegen von Friske,  Matthias
In der tristen Presselandschaft der DDR funkelte von 1955 bis 1975 ein überraschend heller Stern: das 'MOSAIK von Hannes Hegen'. Das farbige Periodikum, das die lustigen Abenteuer von Dig, Dag und Digedag erzählte, war einer der erfolgreichsten deutschen Comics überhaupt. Seine Popularität rührte sicher auch daher, dass die Geschichten ganz beiläufig den historischen und Welthorizont der Leser enorm zu erweitern vermochten. Die Geschichte dieser 'Bilderzeitschrift' steht in einer merkwürdigen Wechselbeziehung mit der politischen Geschichte der DDR, obwohl oder gerade weil Hannes Hegens MOSAIK sich betont unpolitisch gab. Die Abenteuer der Digedags spiegeln die Ereignisse, die um sie bzw. ihren Schöpfer herum geschahen. Dies anhand der Quellen nachzuzeichnen, den einen oder anderen Entstehungszusammenhang offenzulegen und dabei vielleicht auch eine Erklärung für die Herausbildung des Mythos’ um Johannes Hegenbarths Werk und seine Figuren zu finden, soll hier versucht werden.
Aktualisiert: 2020-01-06
> findR *

Vater und Sohn

Vater und Sohn von Plauen,  E. O.
Alles von den beiden: Geburtstagsfeier Der verlorene Sohn »Was! Ich soll das sein?« Zu Bett bringen Um der lieben Ruhe willen Der Schmöker Vater hat geholfen Lehre von der Hilfsbereitschaft Kunst bringt Gunst Zuvorgekommen Der gelöschte Vater Der kleine und der große Roller Unbeachteter Raubüberfall Ähnlichkeit Ordnung muß sein Die Erfindung Fauler Zauber Wie die Jungen zwitschern Die richtige Entfernung Vater kann kein Blut sehen Hoffnungsloser Fall Das gut geschnittene Foto Mißglückte Herausforderung Der Gute! Das gute Beispiel Jagdeifer und Reue Fußball Schach dem Vater Grenzen der Malerei »Vorne lang, hinten kurz!« Die Rache des Daheimgebliebenen Traum und Wirklichkeit Was zuviel ist, ist zuviel Die Geburtstagsüberraschung Kleider machen Leute Die vergessenen Rosinen Hochgenommen! Der Schlafwandler Ein Jahr später Vergänglichkeit Der Sonnenuntergang »Vier Kinderkarten bitte!« Scheibenschießen Übung macht die Meister Der Brief der Fische Porträtfotografie Nachgeholte Freude Der unheimliche Nachbar Spaß im Museum Väter und Söhne Schade! Sanftmut hat Grenzen Zurück zur Natur Das Gespenst Bis auf den letzten Knopf verspielt Erfolglose Anbiederung Moral mit Wespen Vorsicht mit Schwänen! Das Geschenk Unschädlich gemacht! Unbedachte Hilfeleistung Antwort von oben Warnendes Beispiel Die verdächtige Spirale Die gute Gelegenheit Die Ahnengalerie Der teure Hund Rasieren mit Schwips Segen ist der Mühe Preis Unbeabsichtigte Helden Dressur auf Höflichkeit Täuschende Nachahmung eines Kindes Die Torte Die Feuerwerks-Zigarre Der Pilz Die apportierte Kugel Spieglein, Spieglein an der Wand Im Krieg sind alle Mittel erlaubt Angst macht Beine Schnell erfüllter Wunsch Die Unterschrift des Vaters Abgeänderte Ähnlichkeit Des Widerspenstigen Zähmung Vorgetäuschte Kraft Ein Undankbarer Die Reißzwecke Pinsel und Bürste Kugel und Ball Der erste Ferientag Goethe − alle Achtung! Der Simulant Die Gegenmaßnahme Der letzte Apfel Widmung Angeber und Geber Erkenntnis der Vergänglichkeit Die Weihnachts-Bescherung Heimliche Weihnachtsbastler Erziehung … aber etwas spät Mummenschanz Kulturfilm mit Tarnung Es gibt also doch Zauberei Luftbrief mit Strafporto Der Löwe ist los! Die Familien-Ohrfeige Der wehrhafte Schneemann Heimlichkeiten vor dem Fest Urahn, Großvater, Vater und Kind Weihnachten mit lieben Gästen Trauer um die »zersägte« Dame Schmerzhafte Selbstkritik Beruf: Erfinder Kasperle-Theater Die Morgenzeitung, die uns noch fehlte … Das fesselnde Buch Die große Erbschaft Spaß im Schloß Kummer mit Hummer Wozu hat man Personal … Gehorsamster Diener Macht der Gewohnheit Doch noch einen Ton fürs Mikrophon Geheilte Eitelkeit Feinsein ist nicht leicht Befehl ist Befehl Die Osterüberraschung Wohltat und − Wirkung Grau ist alle Theorie Kein Respekt vor Gespenstern Hingeschluchzt − hergeschluchzt Zwischenfall auf der Sommerreise Auf eine einsame Insel verschlagen: Die Hunger-Sonate Erste Pflicht Ein Fischzug Die Ziegenfalle »Schau mal, was ich dir − hup − mitgebracht habe!« Bibers Rache Das Wildpferd Unverhoffte Ehrung Aus − der Traum Der Zwischenrufer Endlich geistige Nahrung Geordneter Zustand An Rettung geglaubt − ausgeraubt Ein toller Wirbelwind Die Brieftaube, die keine sein wollte Unverhoffte Rettung von der Insel Wieder zu Hause Kehrseite des Ruhms Abschied Die Riesen-Sammlung
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Comics

Sie suchen ein Buch über Comics? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Comics. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Comics im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Comics einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Comics - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Comics, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Comics und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.