fbpx

Tod in Andeer

Tod in Andeer von Juon,  Rita
In Rita Juons Krimis spielen die Dorfbewohner und die dörfliche Atmosphäre der Region Viamala die Hauptrolle. Beides beschreibt sie authentisch und mit alpinem Charme. Ihr dritter Krimi zieht Kreise bis nach Südafrika, beginnt jedoch in Andeer im Kanton Graubünden, wo im Hinterrhein eine Tote gefunden wird. Sie trägt keinen Ausweis, aber einen hohen Geldbetrag bei sich. Briefträger Beni und seine Grossmutter Annetta kommen den Ereignissen auf die Spur, nicht aber ihren Hintergründen. Diese kennt nur die Dorfbewohnerin Marlene, doch sie zieht es vor, aus Andeer zu verschwinden. Woher das Geld stammt, entdeckt schliesslich Lindiwe, die in Südafrika im Gästehaus der Toten arbeitet. Doch statt zur Aufklärung des Falls beizutragen, nutzt sie ihr Wissen auf unkonventionelle Weise.
Aktualisiert: 2021-09-01
> findR *

Tod in Andeer

Tod in Andeer von Juon,  Rita
In Rita Juons Krimis spielen die Dorfbewohner und die dörfliche Atmosphäre der Region Viamala die Hauptrolle. Beides beschreibt sie authentisch und mit alpinem Charme. Ihr dritter Krimi zieht Kreise bis nach Südafrika, beginnt jedoch in Andeer im Kanton Graubünden, wo im Hinterrhein eine Tote gefunden wird. Sie trägt keinen Ausweis, aber einen hohen Geldbetrag bei sich. Briefträger Beni und seine Grossmutter Annetta kommen den Ereignissen auf die Spur, nicht aber ihren Hintergründen. Diese kennt nur die Dorfbewohnerin Marlene, doch sie zieht es vor, aus Andeer zu verschwinden. Woher das Geld stammt, entdeckt schliesslich Lindiwe, die in Südafrika im Gästehaus der Toten arbeitet. Doch statt zur Aufklärung des Falls beizutragen, nutzt sie ihr Wissen auf unkonventionelle Weise.
Aktualisiert: 2021-09-01
> findR *

Alpenglück?

Alpenglück? von Styger,  Anton
Diese Geschichte handelt sich um mehrere Familien im Bündnerland. Der Leser bekommt einen Einblick in die Familiengeschichten und den Dramen, welche diese Menschen zu bewältigen hatten. Viele der Ereignisse im Buch berühren uns alle sehr tief auf der Gefühlsebene und nachhaltig. Dort in den Dörfern Vella und Degen sowie in den umliegenden Weilern des Lumnezia, leben Menschen, die mit ihrer Scholle und der Landwirtschaft stark verbunden sind. Von außen gesehen leben sie in einem wunderbaren Berg Tal. Man würde auch annehmen, dass, sie in einer idyllischen Umwelt leben, ganz ohne Sorgen und jeglicher Nöte. In dieser Geschichte geht es um das Mädchen Dorina, welches schon mit neun Jahren ihren Vater verlor. Bald danach auch ihre Großeltern. Dorina war von klein auf hellsichtig, aber die Hinweise auf ihre Probleme und auch auf die anwesenden Seelen, die sie belasteten, wurden von ihrer Mutter, auf eine ganz grobe Art und Weise abgewiesen. So wurde das Mädchen immer mehr introvertiert und manisch-depressiv. Dorina wollte so nicht mehr weiterleben und belastete sehr stark ihre anderen Geschwister und auch ihre Mutter. Aber eines Tages bekam sie einen Hinweis oder Impuls von einem kleinen Cousin, wie sie sich selber helfen könnte. Dies gelang ihr dann auch, innerhalb eines Monats wurde sie ein anderer Mensch. Das war in der Woche vor ihrem Schulende mit 16 Jahren. Da tauten ihre gefrorenen Gefühle auf und sie entfaltete sich wie eine der schönsten Rosen. Sie wurde so auch im Außen wahrgenommen, aber auch innerlich konnte sie nun gefühlsmäßig aus dem Vollen schöpfen, aus dem Urwissen ihrer eigenen Quelle, ihrer reinen Seele. Mehr als sieben Jahre war sie ein Buch mit sieben Siegeln, für alle.Danach auch noch, aber sie erlöste nun viele Seelen in ihrem Umfeld, was bei den Menschen in ihrem Verwandten- und Bekanntenkreis, noch mehr Erstaunen auslöste. Die Frage bleibt offen – haben die Menschen in den Alpen mehr Glück als andere? In diesem Fall war das Gute und Verbindende, der Zusammenhalt innerhalb der Familie, den Bekannten und Freund/innen in ihrem Umfeld auf den Alpen.
Aktualisiert: 2021-05-15
> findR *

Davosblues

Davosblues von Götschi,  Silvia
Ein packender Kriminalroman mit Wortwitz und Alpen-Charme. Nach einem arbeitsreichen Jahr machen Maximilian von Wirth und Federica Hardegger Ferien in Davos und hoffen auf entspannte Tage beim legendären Jazzfestival. Kurz nach ihrer Ankunft erfahren sie, dass der Musiker Jack Buchanan, den Fede von früher kennt, auf einem Downhill-Trail verunglückt ist. Beim Besuch im Krankenhaus stellt sich schnell heraus, dass der Sturz kein Unfall gewesen sein kann. Als das Detektivpaar zu ermitteln beginnt, entgeht Jacks Vertretung Billy nur knapp dem Tod. Wen wird es als Nächsten treffen?
Aktualisiert: 2022-06-21
> findR *

Davosblues

Davosblues von Götschi,  Silvia
Ein packender Kriminalroman mit Wortwitz und Alpen-Charme. Nach einem arbeitsreichen Jahr machen Maximilian von Wirth und Federica Hardegger Ferien in Davos und hoffen auf entspannte Tage beim legendären Jazzfestival. Kurz nach ihrer Ankunft erfahren sie, dass der Musiker Jack Buchanan, den Fede von früher kennt, auf einem Downhill-Trail verunglückt ist. Beim Besuch im Krankenhaus stellt sich schnell heraus, dass der Sturz kein Unfall gewesen sein kann. Als das Detektivpaar zu ermitteln beginnt, entgeht Jacks Vertretung Billy nur knapp dem Tod. Wen wird es als Nächsten treffen?
Aktualisiert: 2022-04-21
> findR *

Nus savevan da nuot auter | Etwas anderes kannten wir nicht

Nus savevan da nuot auter | Etwas anderes kannten wir nicht von Vinzens,  Cornelia
«Etwas anderes kannten wir nicht.» Senioren aus dem Bündner Tal Surselva erzählen aus ihrem Leben. Unverblümt und mit Liebe zum Detail. Geschichten, die berühren.Erzählt werden keine Biografien, sondern bestimmte, ausgewählte Ereignisse aus dem Leben jedes Einzelnen. Während uns Marionna Einblicke in ihre Kindheit gewährt, erinnert sich Ida an ihre Hochzeit, erzählt Maria vom Schwarzhandel während des Zweiten Weltkriegs, lacht Rosa über das sexuelle Unwissen und bedauert Oscar das Aussterben der Bergdörfer. Zusammen bilden diese Facetten das Bild einer in der Surselva aufgewachsenen Generation. Eine Generation, welche die Brücke schlägt von der Zeit der Weltkriege, der Krisen und Arbeitslosigkeit, des religiösen Lebens vor dem Zweiten Vatikanischen Konzil zur heutigen globalen Wohlstandsgesellschaft. Sie ist Zeuge des gewaltigen technischen Fortschritts und gesellschaftlichen Wandels, die sich im 20. Jahrhundert vollzogen und ganz besonders im alpinen Raum grosse Veränderungen mit sich brachten.«Nus savevan da nuot auter.» Seniors dalla Surselva raquentan da lur veta. Aviartamein ed a moda fetg detagliada. Historias che commuentan. Ei vegn raquintau neginas biografias, mobein eveniments specifics dalla veta da mintga singul. Ferton che Marionna dat a nus in'envesta da si'affonza, seregorda Ida da sia nozza, raquenta Maria dalla fiera nera duront la Secunda Uiara mundiala, ri Rosa dalla naivadad sexuala e deplorescha Oscar la digren dils vitgs muntagnards. Communablamein fuorman quels raquents in portret d'ina generaziun ch'ei carschida si en Surselva. Ina generaziun, la quala fa la punt dil temps dallas uiaras mundialas, da crisa e da disoccupaziun, dalla veta religiusa avon il Secund Concil vatican alla societad beinstonta d'ozildi. Ella ei perdetga digl enorm svilup tecnic e da midadas socialas che han giu liug il 20avel tschentaner ed han effectuau bia ella veta da mintgadi, particularmein el territori alpin.
Aktualisiert: 2020-01-29
> findR *

Bündner Alptraum

Bündner Alptraum von Gurt,  Philipp
Ein spannungsgeladener Heimatkrimi inmitten der unerbittlichen Schönheit der Bündner Alpen. Spätsommer in den Alpen: Drei junge Berlinerinnen nehmen eine Auszeit und bewirtschaften eine Saison lang eine Alp in Graubünden. Jede von ihnen möchte Abstand gewinnen und trägt doch ihre ganz eigene Geschichte mit auf den Schamserberg. Als eine Schlechtwetterfront heraufzieht und sich dichter Nebel auf die abgeschiedene Landschaft senkt, stellen die drei Frauen fest, dass sie in der Einsamkeit nicht so allein sind, wie sie dachten ...
Aktualisiert: 2022-06-21
> findR *

Bündner Alptraum

Bündner Alptraum von Gurt,  Philipp
Ein spannungsgeladener Heimatkrimi inmitten der unerbittlichen Schönheit der Bündner Alpen. Spätsommer in den Alpen: Drei junge Berlinerinnen nehmen eine Auszeit und bewirtschaften eine Saison lang eine Alp in Graubünden. Jede von ihnen möchte Abstand gewinnen und trägt doch ihre ganz eigene Geschichte mit auf den Schamserberg. Als eine Schlechtwetterfront heraufzieht und sich dichter Nebel auf die abgeschiedene Landschaft senkt, stellen die drei Frauen fest, dass sie in der Einsamkeit nicht so allein sind, wie sie dachten ...
Aktualisiert: 2022-04-22
> findR *

Peter Paul Cadonau (1891–1972)

Peter Paul Cadonau (1891–1972) von Rupp,  Horst F.
Peter Paul Cadonau (1891–1972), reformierter Theologe und Pfarrer aus dem Bündnerland, wurde während des Studiums durch die religiös-sozia­le Theologie von Leonhard Ragaz geprägt. In späteren Jahren wandte er sich der Wort-Gottes-Theologie Karl Barths zu und verstand sich als «Verbi Divini Minister», als Diener des Wortes Gottes in emphatischem Sinn. Darüber hinaus wirkte er als Publizist und Schriftsteller. Der vorliegende Band fokussiert auf Cadonaus dramatische Werke, die im Anhang erstmals abgedruckt werden. Sprachgeschichtliche Bedeutung erlangten seine Übersetzungen der biblischen Schriften ins surselvische Romanisch. Nach seiner Zeit als Pfarrer wirkte er im Dienst des von Emil Rupflin gegründeten diakonischen Werks «Gott-hilft» als Seelsorger und geistlich-theologischer Begleiter. Die Beiträge schildern Peter Paul Cadonau als starke Persönlichkeit mit einem einzigartigen theologischen Profil, der in Kirche und Gesellschaft seiner Zeit eine nachhaltige Wirkung entfaltete.
Aktualisiert: 2020-01-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Bündnerland

Sie suchen ein Buch über Bündnerland? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Bündnerland. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Bündnerland im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Bündnerland einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Bündnerland - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Bündnerland, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Bündnerland und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.