fbpx

Reformen im rheinbündischen Deutschland

Reformen im rheinbündischen Deutschland von Müller-Luckner,  Elisabeth, Weis,  Eberhard
Die "Schriften des Historischen Kollegs" werden herausgegeben vom jeweiligen Vorsitzenden des Kuratoriums des Historischen Kollegs: bis 2011 von Herrn Professor Dr. Lothar Gall, ab 2012 durch Herrn Professor Dr. Andreas Wirsching. Zum Historischen Kolleg: http://www.historischeskolleg.de/
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Gespräche in der Sicherheit des Schweigens

Gespräche in der Sicherheit des Schweigens von Laak,  Dirk van
Mit Schmitt ragte der Träger eines Traditionsbestandes politischen Denkens in die Zeit der frühen Bundesrepublik hinein, von dem sich abzugrenzen in den 50er Jahren Übereinkunft zu herrschen schien. Aber schon die Art, wie er seine eigene kompromittierende Vergangenheit als intellektueller Kollaborateur des ,Dritten Reiches' verarbeitete, führte Schmitt erneut Gesprächspartner zu. Diese Freundeskreise ergänzten sich nach und nach durch immer weitere Interessenten zu einem netzwerkartigen Gesprächszusammenhang. Dessen Heterogenität und die Vielfalt der Rezeptionsweisen seiner Theoreme stand zu dem Bild, welches sich mit dem Namen Carl Schmitt in der offiziellen politischen Kultur verknüpfte, in einer irritierenden Spannung. These der Arbeit ist, daß sich aus dieser Spannung auf wichtige Merkmale der Intellektuellengeschichte der frühen Bundesrepublik insgesamt rückschließen läßt.
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Der besetzte Verbündete

Der besetzte Verbündete von Rupieper,  Hermann-Josef
Der Verfasser untersucht die Konzipierung der amerikanischen Deutschlandpolitik im Kontext der europäischen Einigung und des kalten Krieges. Europäische Einigung, die Stabilisierung Westeuropas zur Verhinderung der sowjetischen Expansion und die Gewährleistung der nationalen Sicherheit der USA durch die Verhinderung der Neutralisierung Deutschlands waren die Hauptziele der Regierungen Truman und Eisenhower. Im Vergleich dazu spielte die Frage der deutschen Einheit nur eine untergeordnete Rolle. Sie konnte nur über eine feste Einbindung der BRD in das westliche Bündnissystem angestrebt werden."(...) Rupieper hat eine ungemein kenntnisreiche Analyse der amerikanischen Deutschlandpolitik vorgelegt. Sie bietet einen zuverlässigen Leitfaden für dieses schwierige, aber für die Geschichte der Bundesrepublik ungemein wichtige Kapitel der Nachkriegszeit."FAZ, 23.5.91
Aktualisiert: 2022-07-02
> findR *

Die Augsburger „Allgemeine Zeitung“ 1798–1866. Supplement: 1867–1871 / Register der Beiträger / Mitteiler

Die Augsburger „Allgemeine Zeitung“ 1798–1866. Supplement: 1867–1871 / Register der Beiträger / Mitteiler von Fischer,  Bernhard
Die Augsburger "Allgemeine Zeitung" war bis 1866 die bedeutendste Tageszeitung in Deutschland. Sie ist eine erstrangige Quelle für politische, wirtschaftliche und allgemeine Nachrichten aus dieser Zeit. Namhafte Publizisten, Schriftsteller, Historiker und Politiker des 19. Jahrhunderts haben Beiträge in der Augsburger "Allgemeinen Zeitung" geschrieben. Das Redaktionsexemplar aus dem Cotta-Archiv enthält handschriftliche Eintragungen der Honorarempfänger und wird durchvier Begleitbände zur Mikrofiche-Editionmit Namen der Honorarempfänger/Autoren erschlossen.
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Drei Gespräche über einen Mann und andere Hörspiele

Drei Gespräche über einen Mann und andere Hörspiele von Jung,  Werner, Rehmann,  Ruth
Ruth Rehmanns Hörspiele sind Zeitstücke. Sie greifen politische und gesellschaftliche Themen ihrer Entstehungszeit auf und zeigen die Bundesrepublik der 1960er bis in die 1980er Jahre zwischen verkrampften Spießertum und der Entwicklung neuer Beziehungs- und Lebenskonzepte. Eine junge Frau engagiert sich gegen einen Chemiekonzern, eine idealistische Lehrerin kämpft um die Aufmerksamkeit ihrer Schüler sowie um ihre Stelle und zwei Frauen kommen sich in Gesprächen über den Ehemann und Geliebten näher.
Aktualisiert: 2020-10-21
> findR *

Die Bundesrepublik als Idee

Die Bundesrepublik als Idee von Hacke,  Jens
Die Ideengeschichte der Bundesrepublik bietet eine essentielle »Vorratsreflexion«, deren Bestände politisch-theoretischen Denkens angesichts gegenwärtiger Herausforderungen neu evaluiert werden müssen. Die Entstehung der Bundesrepublik hatte ihren Ursprung in der totalen Kriegsniederlage und den politischen Vorgaben der Westalliierten. Konservative wie linke Kritiker waren sich einig darin, geringschätzig auf ein "Land ohne Idee" herabzublicken. Im Rückblick auf die sechzigjährige Bundesrepublik eröffnet sich jedoch eine überzeugende ideenpolitische Perspektive – nämlich eine eigenständige Begründung des liberalen Verfassungsstaats als Option für den Westen. Lassen sich heute daraus auch Orientierungen für Krisenzeiten gewinnen?
Aktualisiert: 2022-07-01
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Bundesrepublik Deutschland

Sie suchen ein Buch über Bundesrepublik Deutschland? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Bundesrepublik Deutschland. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Bundesrepublik Deutschland im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Bundesrepublik Deutschland einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Bundesrepublik Deutschland - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Bundesrepublik Deutschland, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Bundesrepublik Deutschland und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.