Grenzen der Religion

Grenzen der Religion von Deeg,  Max, Freiberger,  Oliver, Kleine,  Christoph, Kollmar-Paulenz,  Karénina
Ist die Unterscheidung zwischen Religiösem und Säkularem – d.h. Säkularität – wirklich eine Eigenheit der westlichen Moderne, wie oft behauptet wird? Oder gibt es auch in vormodernen Gesellschaften Asiens vergleichbare Unterscheidungen? Dieser Band geht anhand von zehn Beispielen dieser Frage nach. Dabei wird deutlich, dass auch in der asiatischen Religionsgeschichte analoge binäre Unterscheidungen in verschiedenen kulturspezifischen Varianten nachweisbar sind. Diese wirken bis heute nach und begründen eine globale Vielfalt von Säkularitäten, die nicht einfach als Varianten eines europäischen Modells betrachtet werden können.
Aktualisiert: 2023-05-28
> findR *

Wie wir leben, so sterben wir

Wie wir leben, so sterben wir von Chödrön,  Pema, Seele-Nyima,  Claudia
Das Leben ändert sich in jedem Augenblick – alles unterliegt dem Wandel. Der unberührte Schnee, der in der Wärme wegtaut, Sonnenaufgang und -untergang, die kurze Begegnung mit einem lieben Menschen, die lange in uns nachhallt. Pema Chödrön lädt uns ein, dieser natürlichen Bewegung des Lebens zu folgen, auch im Hinblick auf die eigene Sterblichkeit. Denn gerade in der Vergänglichkeit liegt die Schönheit des Lebens. Aus dem reichen Erfahrungsschatz ihres langen Lebens schöpfend, teilt die große Meditationslehrerin mit uns das Geheimnis eines erfüllten Daseins: sich den vielen Anfängen und Abschieden nicht verschließen, sich dem Unbestimmten, Nicht-Vertrautem und Unwillkommenem öffnen. Lassen wir diese radikale Einsicht zu, werden wir belohnt und fähig sein, in jedem Augenblick Frieden zu empfinden, Staunen und Mitgefühl gegenüber uns selbst wie anderen und sogar dem eigenen Sterben gelassen entgegenzublicken. Besonnen und geradlinig zeigt Pema Chödrön in fünfundzwanzig meisterhaft erhellenden Lektionen, wie jeder diesen Weg selbst gehen kann. Und wie man unterwegs mit schwierigen Emotionen wie Traurigkeit, Wut und Hoffnungslosigkeit umzugehen lernt. Sie macht uns mit der eigenen Sterblichkeit vertraut und eröffnet uns zugleich die Möglichkeit, uns selbst zu begegnen, uns berühren zu lassen von all dem, was uns widerfährt im Leben – an jedem einzelnen Tag.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

TRESCHER Reiseführer Mongolei

TRESCHER Reiseführer Mongolei von Erna Käppeli, Marion Wisotzki, Waldenfels,  Ernst von
Der im Trescher Verlag in fünfter Auflage erschienene Reiseführer MONGOLEI stellt alle Regionen des zentralasiatischen Landes von den Gipfeln im Norden bis zur Wüste im Süden vor. Neben der detaillierten Beschreibung traditioneller und auch weniger bekannter Sehenswürdigkeiten hält der Reiseführer zahlreiche Tipps für Inividual-, Abenteuer- und Studienreisende parat. Es ist vor allem die unberührte Natur, die Reisende in die Mongolei zieht. Neben den überraschend vielfältigen Landschaften vom Khövsgöl-See und den Bergen des Altai bis zur Wüste Gobi gibt es in der Mongolei zahlreiche Zeugnisse einer jahrtausendealten Kultur zu entdecken, von Felszeichnungen bis zu wiedererrichteten buddhistischen Klöstern wie dem Kloster Gandan. Und nicht zuletzt machen die Gastfreundschaft der Mongolen, ihre nomadische Kultur und das spannende Nebeneinander von Tradition und Moderne gerade in der Hauptstadt Ulan Bator eine Reise in die Mongolei zu einem unvergesslichen Erlebnis. Der Reiseführer MONGOLEI macht mit vielen Hintergrundinformationen zu Kultur, Geschichte und Gegenwart mit den Besonderheiten des Landes bekannt. Aktuelle praktische Tipps sowie Übersichtskarten und Stadtpläne helfen bei der Reisevorbereitung und vor Ort. >>> Weitere Reiseführer zu Asien finden Sie auf der Website des Trescher Verlags.
Aktualisiert: 2023-05-30
> findR *

Der östliche Manichäismus im Spiegel seiner Buch- und Schriftkultur

Der östliche Manichäismus im Spiegel seiner Buch- und Schriftkultur von Özertural,  Zekine, Silfeler,  Gökhan
Die Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen sind das wichtigste wissenschaftliche Publikationsorgan der Göttinger Akademie. In dieser Reihe veröffentlichen vor allem die Akademiemitglieder und Mitarbeiter an den Forschungsunternehmen der Akademie die Ergebnisse ihrer Forschungen aus dem gesamten Bereich der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Der östliche Manichäismus im Spiegel seiner Buch- und Schriftkultur

Der östliche Manichäismus im Spiegel seiner Buch- und Schriftkultur von Özertural,  Zekine, Silfeler,  Gökhan
Die Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen sind das wichtigste wissenschaftliche Publikationsorgan der Göttinger Akademie. In dieser Reihe veröffentlichen vor allem die Akademiemitglieder und Mitarbeiter an den Forschungsunternehmen der Akademie die Ergebnisse ihrer Forschungen aus dem gesamten Bereich der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Der östliche Manichäismus im Spiegel seiner Buch- und Schriftkultur

Der östliche Manichäismus im Spiegel seiner Buch- und Schriftkultur von Özertural,  Zekine, Silfeler,  Gökhan
Die Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen sind das wichtigste wissenschaftliche Publikationsorgan der Göttinger Akademie. In dieser Reihe veröffentlichen vor allem die Akademiemitglieder und Mitarbeiter an den Forschungsunternehmen der Akademie die Ergebnisse ihrer Forschungen aus dem gesamten Bereich der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Glaube und Religiöse Rede bei Tillich und im Shin-Buddhismus

Glaube und Religiöse Rede bei Tillich und im Shin-Buddhismus von Jäger,  Stefan S.
Paul Tillich (1886–1965) war ein Denker von internationaler Ausstrahlung und weltweitem Rang. Von seinen Schriften gehen wichtige Impulse für die theologischen, religionsphilosophischen und kulturtheoretischen Debatten aus. Die Reihe Tillich Research reflektiert die internationale Forschung zu diesem namhaften Theologen und Philosophen, die wissenschaftliche Erschließung seines Werks mit jeweils ganz unterschiedlichen Zugängen zu Rezeption und Interpretation sowie einer facettenreichen Auswahl und Gewichtung der Themen.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Der östliche Manichäismus – Gattungs- und Werksgeschichte

Der östliche Manichäismus – Gattungs- und Werksgeschichte von Özertural,  Zekine, Wilkens,  Jens
Die Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen sind das wichtigste wissenschaftliche Publikationsorgan der Göttinger Akademie. In dieser Reihe veröffentlichen vor allem die Akademiemitglieder und Mitarbeiter an den Forschungsunternehmen der Akademie die Ergebnisse ihrer Forschungen aus dem gesamten Bereich der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Der östliche Manichäismus – Gattungs- und Werksgeschichte

Der östliche Manichäismus – Gattungs- und Werksgeschichte von Özertural,  Zekine, Wilkens,  Jens
Die Abhandlungen der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen sind das wichtigste wissenschaftliche Publikationsorgan der Göttinger Akademie. In dieser Reihe veröffentlichen vor allem die Akademiemitglieder und Mitarbeiter an den Forschungsunternehmen der Akademie die Ergebnisse ihrer Forschungen aus dem gesamten Bereich der Geisteswissenschaften und der Naturwissenschaften.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Glaube und Religiöse Rede bei Tillich und im Shin-Buddhismus

Glaube und Religiöse Rede bei Tillich und im Shin-Buddhismus von Jäger,  Stefan S.
Paul Tillich (1886–1965) war ein Denker von internationaler Ausstrahlung und weltweitem Rang. Von seinen Schriften gehen wichtige Impulse für die theologischen, religionsphilosophischen und kulturtheoretischen Debatten aus. Die Reihe Tillich Research reflektiert die internationale Forschung zu diesem namhaften Theologen und Philosophen, die wissenschaftliche Erschließung seines Werks mit jeweils ganz unterschiedlichen Zugängen zu Rezeption und Interpretation sowie einer facettenreichen Auswahl und Gewichtung der Themen.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Das Herz erwecken

Das Herz erwecken von Schlaffer,  Irmentraud
Offen und freundlich im Umgang mit uns selbst und anderen: dafür steht der Begriff Mitgefühl im Buddhismus. Doch im Alltag gelingt es uns nur selten, unser Herz zu öffnen. Tief verwurzelte Vorurteile und Ängste blockieren uns. Einen Ausweg aus dieser Enge beschreibt Irmentraud Schlaffer in ihrem neuen Buch. Basierend auf den Lehren des tibetischen Buddhismus stellt sie die zwölf grundlegenden kognitiven und emotionalen Blockaden vor, die die Öffnung unseres Herzens behindern. Schritt für Schritt untersucht sie die Blockaden, regt zum Reflektieren über ihre Auswirkungen im Alltag an und weist Wege, wie wir uns von ihrer Herrschaft befreien können. Ein Buch, das die Bedeutung des Buddhismus für unseren Alltag deutlich macht und den Leser auf dem Weg zu mehr innerer Freiheit begleitet.
Aktualisiert: 2023-05-29
> findR *

Grenzen der Religion

Grenzen der Religion von Deeg,  Max, Freiberger,  Oliver, Kleine,  Christoph, Kollmar-Paulenz,  Karénina
Ist die Unterscheidung zwischen Religiösem und Säkularem – d.h. Säkularität – wirklich eine Eigenheit der westlichen Moderne, wie oft behauptet wird? Oder gibt es auch in vormodernen Gesellschaften Asiens vergleichbare Unterscheidungen? Dieser Band geht anhand von zehn Beispielen dieser Frage nach. Dabei wird deutlich, dass auch in der asiatischen Religionsgeschichte analoge binäre Unterscheidungen in verschiedenen kulturspezifischen Varianten nachweisbar sind. Diese wirken bis heute nach und begründen eine globale Vielfalt von Säkularitäten, die nicht einfach als Varianten eines europäischen Modells betrachtet werden können.
Aktualisiert: 2023-05-28
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Buddhismus

Sie suchen ein Buch über Buddhismus? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Buddhismus. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Buddhismus im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Buddhismus einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Buddhismus - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Buddhismus, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Buddhismus und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.