fbpx

Henkenhagen

Henkenhagen von Neukirchner,  Hendrik
Auch in seinem neuen Buch „HENKENHAGEN“ beschäftigt sich Hendrik Neukirchner intensiv mit der Liebe, die er als übergeordnetes Alles seit vielen Jahren literarisch seziert und auseinander nimmt ohne dabei jedoch ihre stillen und intimen Geheimnisse vollständig zu entblößen. Die beiden Hauptfiguren in der kurzweiligen und wendungsreichen Novelle „Henkenhagen“ sind Hannes und Annika, die seit über 20 Jahren zusammen sind. Silvester 2017/18 fahren sie für einen Kurzurlaub an die Polnische Ostseeküste nach Henkenhagen - das erste Mal seit vielen Jahren sind sie allein und ohne Kinder. Vor der gewaltigen natürlichen Kulisse der Ostsee kreuzen sich fantasievolle Erinnerungen an früher mit dem Alltag des gegenwärtigen Zusammenlebens. Aus einem an sich harmlosen Ausflug wird ein Trip in die seelischen Abgründe der Protagonisten, in dem alles Bisherige infrage gestellt wird und die magische Kraft der Liebe der tödlichen Kälte des Hasses gegenübertritt. Die Liebesgeschichte von Hannes und Annika steht dabei symbolhaft für den alltäglichen Kampf zur Erhaltung zwischenmenschlicher Beziehungen auf vielen Ebenen und mit allen Mitteln. Die edle schwarz-weiß-Optik des Büchleins mit den schroffen, hart gezeichneten Grafiken des Leipziger Künstlers Nemo fällt in jedem Bücherregal – egal ob Zuhause oder im Buchladen – auf. Zu bestellen ist „Henkenhagen“ mit tagesaktueller Auslieferung beim ostdeutschen Buchverlag „Grünes Herz“.
Aktualisiert: 2021-11-25
> findR *

Die westdeutsch-ungarischen Beziehungen im Zeitalter der bipolaren Weltordnung (1947-1990) A magyar-nyugatnémet kapcsolatok a bipoláris világrend idején (1947-1990)

Die westdeutsch-ungarischen Beziehungen im Zeitalter der bipolaren Weltordnung (1947-1990) A magyar-nyugatnémet kapcsolatok a bipoláris világrend idején (1947-1990) von Schmidt-Schweizer,  Andreas
Die hier vorliegende zweisprachige (deutsch-ungarisch) wissenschaftliche Abhandlung befasst sich mit den westdeutsch-ungarischen Beziehungen in den Jahren von 1947 bis 1990 und basiert auf langjährigen Forschungen des Verfassers zu diesem Thema. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Entwicklung der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Beziehungen, die in mehrere Phasen unterteilt wird. Als Hintergrund stellte der Verfasser das weltpolitische und blockinterne Geschehen sowie die – außenpolitisch relevanten – innenpolitischen Entwicklungen in beiden Ländern in Rechnung. Außerdem werden auch die Auswirkungen der „deutschen Frage“ auf das westdeutsch-ungarische Verhältnis behandelt. Abschließend legt der Verfasser die spezifischen Interessenkonstellationen in beiden Staaten, die die Entwicklung dieser außergewöhnlichen Beziehungsgeschichte maßgeblich beeinflussten, dar.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Die westdeutsch-ungarischen Beziehungen im Zeitalter der bipolaren Weltordnung (1947-1990) A magyar-nyugatnémet kapcsolatok a bipoláris világrend idején (1947-1990)

Die westdeutsch-ungarischen Beziehungen im Zeitalter der bipolaren Weltordnung (1947-1990) A magyar-nyugatnémet kapcsolatok a bipoláris világrend idején (1947-1990) von Schmidt-Schweizer,  Andreas
Die hier vorliegende zweisprachige (deutsch-ungarisch) wissenschaftliche Abhandlung befasst sich mit den westdeutsch-ungarischen Beziehungen in den Jahren von 1947 bis 1990 und basiert auf langjährigen Forschungen des Verfassers zu diesem Thema. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Entwicklung der wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Beziehungen, die in mehrere Phasen unterteilt wird. Als Hintergrund stellte der Verfasser das weltpolitische und blockinterne Geschehen sowie die – außenpolitisch relevanten – innenpolitischen Entwicklungen in beiden Ländern in Rechnung. Außerdem werden auch die Auswirkungen der „deutschen Frage“ auf das westdeutsch-ungarische Verhältnis behandelt. Abschließend legt der Verfasser die spezifischen Interessenkonstellationen in beiden Staaten, die die Entwicklung dieser außergewöhnlichen Beziehungsgeschichte maßgeblich beeinflussten, dar.
Aktualisiert: 2021-10-21
> findR *

Der Tote im Steinbruch & Der alte Fall Rita

Der Tote im Steinbruch & Der alte Fall Rita von Rinner,  Jochen
Jonas Brunner hat, nachdem er langjähriger Hilfskellner mit Abitur war, schließlich doch noch eine Polizeiakademie absolviert. Immer noch ist er Assistent vom Chef, Mädchen für alles – und das schon seit sieben Jahren. Diese ersten Wochen des Berufseinstiegs wurden ihm zum Desaster und verfolgen ihn seither wie eine Endlosschleife. Nun ist er unterwegs, um Kollegen eines entlegenen Polizeireviers bei der Bergung einer Leiche zu helfen. Der Tote entpuppt sich als einsamer, namenloser Pilzsucher, der ausgerutscht und eine Felswand hinabgestürzt ist. Also schickt ihn sein Chef in seinen längst überfälligen Urlaub ... Doch dann wird alles anders. Da ist noch Lilly, seine Frau, die mitten in diese Urlaubsturbulenzen gerät, und sie mischt sich ein.
Aktualisiert: 2021-10-20
> findR *

Der Tote im Steinbruch & Der alte Fall Rita

Der Tote im Steinbruch & Der alte Fall Rita von Rinner,  Jochen
Jonas Brunner hat, nachdem er langjähriger Hilfskellner mit Abitur war, schließlich doch noch eine Polizeiakademie absolviert. Immer noch ist er Assistent vom Chef, Mädchen für alles – und das schon seit sieben Jahren. Diese ersten Wochen des Berufseinstiegs wurden ihm zum Desaster und verfolgen ihn seither wie eine Endlosschleife. Nun ist er unterwegs, um Kollegen eines entlegenen Polizeireviers bei der Bergung einer Leiche zu helfen. Der Tote entpuppt sich als einsamer, namenloser Pilzsucher, der ausgerutscht und eine Felswand hinabgestürzt ist. Also schickt ihn sein Chef in seinen längst überfälligen Urlaub ... Doch dann wird alles anders. Da ist noch Lilly, seine Frau, die mitten in diese Urlaubsturbulenzen gerät, und sie mischt sich ein.
Aktualisiert: 2021-10-04
> findR *

Die Bundeswehr und die Belgischen Streitkräfte in Deutschland

Die Bundeswehr und die Belgischen Streitkräfte in Deutschland von Springer,  Jonas
Der vorliegende Band widmet sich der regionalen Geschichte des Ost-West-Konflikts anhand der Beziehungen zwischen der Bundeswehr und den Belgischen Streitkräften in Deutschland. Zentrale Leitfrage dabei ist, welche Faktoren maßgeblich für eine Verflechtung zwischen Akteuren und Institutionen beider Armeen verantwortlich waren. Neben der zeitlichen Eingrenzung auf die Hochphase der belgischen Stationierung in der Bundesrepublik 1946–1990 konzentriert sich die Betrachtung regional auf die Truppenübungsplätze Vogelsang in der Eifel und die Wahner Heide bei Köln als militärische Kontaktzonen. Hierzu wertet der Autor erstmals unveröffentlichte Archivquellen auf lokaler Ebene aus.
Aktualisiert: 2021-10-06
> findR *

Kein Vatertag

Kein Vatertag von Dörp,  Sascha
Kerstin und Malter hätten gerne ein Kind, doch auf biologischem Weg will es nicht klappen. Was tun? Reproduktionsmedizin? Adoption? Pflegekind? Oder die Dinge einfach laufen lassen? Und überhaupt: Ist die Definition des eigenen Glücks nicht eine ganz flexible Sache? Der Kölner Zeichner Sascha Dörp nimmt seine Leser mit auf eine Reise in das Erwachsenwerden. Und zurück. 2020 erschien im Internet täglich ein neues Panel.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *

Kommissar Brunner und Lilly

Kommissar Brunner und Lilly von Rinner,  Jochen
Jonas Brunner hat, nachdem er langjähriger Hilfskellner mit Abitur war, schließlich doch noch eine Polizeiakademie absolviert. Immer noch ist er Assistent vom Chef, Mädchen für alles – und das schon seit sieben Jahren. Diese ersten Wochen des Berufseinstiegs wurden ihm zum Desaster und verfolgen ihn seither wie eine Endlosschleife. Nun ist er unterwegs, um Kollegen eines entlegenen Polizeireviers bei der Bergung einer Leiche zu helfen. Der Tote entpuppt sich als einsamer, namenloser Pilzsucher, der ausgerutscht und eine Felswand hinabgestürzt ist. Also schickt ihn sein Chef in seinen längst überfälligen Urlaub ... Doch dann wird alles anders. Und da ist noch Lilly, seine Frau, die mitten in diese Urlaubsturbulenzen gerät.
Aktualisiert: 2021-10-05
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Beziehungsgeschichte

Sie suchen ein Buch über Beziehungsgeschichte? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Beziehungsgeschichte. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Beziehungsgeschichte im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Beziehungsgeschichte einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Beziehungsgeschichte - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Beziehungsgeschichte, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Beziehungsgeschichte und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.