Drei Mädchen ohne Furcht und Tadel

Drei Mädchen ohne Furcht und Tadel von Masetto,  Antonio Dal, Mende,  Susanna
Die Straßen leerten sich, die Geschäfte schlossen zur Siesta, und die Mädchen aßen bei Leti zu Mittag. Danach machten sie sich wieder auf den Weg, auch wenn sie ziellos umherirrten. Sie setzten sich auf eine Bank auf dem Platz. Caro und Vale waren ziemlich deprimiert und sagten nichts. Leti hingegen bemühte sich, den Mut nicht sinken zu lassen. Sie versuchte den Freundinnen Zuversicht einzuflößen. "Wir finden sie schon. Ich bin mir sicher, dass wir sie finden", wiederholte sie. Sie sind die drei weiblichen Musketiere, weil sie zusammen durch dick und dünn gehen und in der Not zusammenstehen: Leticia, Valeria und Carolina, drei elfjährige Mädchen, die in einem mittelständischen Stadtteil von Buenos Aires leben. Ihre Väter haben ihnen ein Baumhaus in einer Magnolie gebaut; dorthin ziehen sie sich zurück, wenn sie Kriegsrat halten und ihren Fantasien freien Lauf lassen wollen. Eines Tages kommen sie auf seltsame Weise zu drei Welpen, denen sie die Namen Drago, Nono und Piru geben. Diese Hündchen sind ihre ganze Freude. Doch auf ebenso seltsame Weise kommen sie ihnen wieder abhanden. Nun beginnt die intensive Suche nach den vermissten Tieren, während der die drei völlig ungeahnte, auch dunkle und schmerzhafte Seiten der Erwachsenenwelt entdecken und diese in Aufruhr und Schrecken versetzen - zunächst ungewollt, dann mit voller Absicht. Eine bezaubernde und beglückende Erzählung von erlebter Freiheit, Solidarität und der Entdeckung der Welt.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Der Rivale des Pharaos

Der Rivale des Pharaos von Hustert,  Horst
Der vorliegende Band 2 setzt die Schilderung der Abenteuer des jungen Sen zu Zeiten des Pharaos Thutmosis fort. Nachdem der 1. Band die Erziehung und das Heranwachsen des Waisenjungen Sen unter der Obhut von Senmut, dem Vertrauten des Pharaos Hatschepsut, an dessen Hof zum Inhalt hatte, fährt der 2. Band mit der Rückkehr von Sen aus dem Land Mitanni fort, wohin er aufgrund widriger Umstände aus Theben hatte flüchten müssen. Die Wiederbegegnung mit seiner großen Liebe Merit und der Stadt seiner Kindheit steht jedoch unter einem ungünstigen Stern: Merit ist dem zukünftigen Pharao Thutmosis als Frau versprochen und dieser findet immer wieder einen Anlass, Sen für besondere Aufgaben auf Reisen zu schicken und somit von Theben fernzuhalten. Seine Zukunftspläne muss Sen ständig zurückstellen und er gerät zunehmend in einen Strudel von Intrigen und Machtkämpfen. Verschwörerische Priester des Gottes Amun wollen ihn am Aufstand gegen den Pharao beteiligen, zumal sie das dunkle Geheimnis um seine wahre Herkunft zu wissen vorgeben. Auch im 2. Band gelingt es Horst Hustert, den Leser spannend und fesselnd auf eine Zeitreise in die alte ägyptische Zivilisation zu schicken. Lebensgewohnheiten und Abenteuer, schicksalhafte Begegnungen und trickreiches Meistern von gefährlichen Situationen werden ideenreich und realitätsnah beschrieben. Ein spannender Abenteuerroman mit dem sympathischen Helden Sen!
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Hosenabschluss

Hosenabschluss von Pauschenwein,  Andreas
Die ständige Kontrolle des gelungenen ist noch das geringste Übel für zwölf Wehrmänner, denen ihr sechsmonatiger Grundwehrdienst in der Wiener Carl-Kaserne Ende der siebziger Jahre zermürbend lange vorkommt. Hunderte sind an einem ersten Juli in die eingerückt, aber nach absolvierter allgemeiner Grundausbildung fast alle achtmonatige Systemerhalter (Kraftfahrer, Schreiber, Köche, Ordonnanzen etc.) geworden. Nur die Zwölf unterzieht man nun als einer Panzerjägerausbildung, um sie später in der Landwehr bzw. Miliz (60 Tage Übungspflicht) zu verwenden. Die PAR-Gruppe wird von mehreren Kasernenhofschleifern ausgebildet, die sich offenbar an den sprichwörtlichen „Schleifer-Platzek-Methoden“ der ehemaligen Deutschen Wehrmacht orientieren: Schikanen, Erniedrigungen, Härteeinlagen sind an der Tagesordnung. Der Erzähler, ein eher unbeholfener Maturant, muss besonders viele Gemeinheiten der Ausbildner erdulden. Doch trotz aller Quälerei erlebt er das Militär nicht nur negativ: Da gibt es hilfsbereite Kameraden, innerhalb der PAR-Gruppe entsteht ein Gemeinschaftsgefühl und er lernt andere Lebensmilieus und drastische Ausdrucksweisen kennen. Die vorliegende Erzählung, die auch auf die geschichtliche Entwicklung des Bundesheeres eingeht, bietet vielfältige und zum Teil erstaunliche Erinnerungen an die längst verschwundene Landwehr des österreichischen Heeres.
Aktualisiert: 2019-12-11
> findR *

Als Karl die Stimme verlor

Als Karl die Stimme verlor von Lang,  Sibylle
Ich hatte das Wochenendhäuschen meines Onkels bezogen. Hier konnte ich in aller Ruhe einen Vortrag verfassen, weil mich keiner störte. Meine Verwandten nutzten das Häuschen selten und waren dankbar, wenn es ab und zu bewohnt wurde. Sie gaben mir genaue Anweisungen, wie ich mich den Nachbarn gegenüber zu verhalten hatte. Es waren Anweisungen von der Art, wie sie Leute benutzen, die sich schnell gestört fühlen. Obwohl ein gutes Stück Wiese zwischen Onkelhaus und den Nachbarn lag, sagten sie: „Beobachte bitte den Anbau auf dem Nachbargrundstück. Hab ein Auge darauf!“
Aktualisiert: 2019-12-09
> findR *

Keiner von euch

Keiner von euch von Mitterer,  Felix
FELIX MITTERERS ERSTER ROMAN: ÜBER DAS LEBEN EINES AFRIKANERS AM WIENER HOF DES 18. JAHRHUNDERTS. ANGELO SOLIMAN: EIN LEBEN ZWISCHEN EMANZIPATION UND ASSIMILATION MITTE DES 18. JAHRHUNDERTS wird ein Junge von Afrika nach Europa verschleppt und fortan "Angelo Soliman" genannt. Im SIZILIANISCHEN MESSINA tauft man ihn katholisch und erzieht ihn nach höfischer Tradition. Als er schließlich als "Geschenk" an einen Fürsten geht, beginnt EIN BEISPIELLOSER LEBENSWEG: IM WIEN MARIA THERESIAS steigt er zum SOLDATEN und schließlich zum KAMMERDIENER auf, lernt mehrere Sprachen und wird in die FREIMAURERLOGE "Zur wahren Eintracht" aufgenommen, verkehrt mit KAISER JOSEPH II. und WOLFGANG AMADEUS MOZART. Doch am Ende seines Lebens steht DAS UNGEHEUERLICHE: Angelo Solimans Körper wird PRÄPARIERT und im KAISERLICHEN NATURALIENKABINETT ausgestellt – verkleidet als halbnackter "Wilder" mit Federn und Muschelkette. FELIX MITTERER LÄSST SICH VON EINEM AUFRÜTTELNDEN SCHICKSAL INSPIRIEREN Angelehnt an das faszinierende Leben Angelo Solimans ERZÄHLT FELIX MITTERER IN SEINEM HISTORISCHEN ROMAN VON EINEM AKTUELLEN THEMA MIT DRINGLICHER BRISANZ: In einer RASSISTISCHEN GESELLSCHAFT, die ihn als FETISCHOBJEKT und SYMBOL DER AUFKLÄRUNG zu vereinnahmen versucht, muss sich Angelo Soliman behaupten. RESPEKT und BEWUNDERUNG schlagen ihm entgegen, aber auch offene DISKRIMMINIERUNG und die DEGRADIERUNG zum gezähmten "Wilden". Felix Mitterer – ÖSTERREICHS BELIEBTESTEM UND MEISTGESPIELTEM DRAMATIKER – gelingt es, mit viel Feingefühl das Leben und Handeln von AUSSENSEITERN und gesellschaftlich Geächteten ins Zentrum seiner Werke zu stellen. Vor dem Hintergrund einer Zeit voller Umbrüche entwickelt er in "KEINER VON EUCH" eine rasante Geschichte und verleiht einem BEMERKENSWERTEN SCHICKSAL eine kraftvolle Stimme.
Aktualisiert: 2019-11-28
> findR *

Leichte Böden

Leichte Böden von Fuchs,  David
EIN EINDRÜCKLICHER ROMAN ÜBER WÜRDE IM ALTER UND LEISE ZWISCHENMENSCHLICHE TÖNE. BESUCH IN DER ALTERS-WG Schon vor Jahren hat Daniel sein LEBEN AUF DEM LAND hinter sich gelassen. Nun kehrt er für einen BESUCH BEI SEINEN VERWANDTEN zurück. Eigentlich will er nur kurz bleiben, um sein dort untergestelltes Auto abzuholen und sein Sabbatical anzutreten. Doch schon kurz nach der Ankunft tritt sein Vorhaben in den Hintergrund: ONKEL ALFRED IST DEMENT und ohne Unterstützung seiner Frau Klara zu kaum einem Schritt mehr fähig. Nachbar und Witwer Heinz ist mittlerweile bei den beiden eingezogen. Er kann nach einer Krebserkrankung NUR NOCH MIT HILFE EINES SPRACHCOMPUTERS KOMMUNIZIEREN. Der Alltag ist eine Bürde, nur am Laufen gehalten von DER RÜSTIGEN, ABER ÜBERFORDERTEN KLARA. Daniel ist erschüttert von den Verhältnissen in der Alters-WG. Er setzt sich in den Kopf, das Leben der drei zu verbessern. ALLTAG ZWISCHEN VERANTWORTUNG UND ÜBERFORDERUNG Daniel bricht in einen SENSIBLEN KOSMOS ein, in dem man sich daran gewöhnt hat KLARZUKOMMEN: MITEINANDER, MIT DEN TÄGLICHEN HERAUSFORDERUNGEN. Unterstützung nehmen die drei nur von Maria an, Heinz' Tochter und Daniels Kindheitsfreundin. Ratschläge, die nach Vorwürfen klingen, ungeschickte Hilfestellung, die sich als Eingriff in die Selbstbestimmung entpuppt – WAS VON DANIEL GUT GEMEINT WAR, GEHT NACH HINTEN LOS. Dabei hätte er ohnehin mit sich selbst schon genug zu tun: In seinem Leben läuft nicht alles so, wie es sollte. Der KONFLIKT spitzt sich zu, als Daniel erkennen muss, dass vieles von dem, was er als Kind als IDYLLE wahrgenommen hat, in Wahrheit alles andere als idyllisch ist. Denn auch Maria trägt ein GEHEIMNIS in sich … WAS PASSIERT MIT UNS, WENN WIR ALT WERDEN? Diese schwerwiegende FRAGE BETRIFFT UNS ALLE: Betroffene, genauso wie Angehörige und Pflegende. Von den KONFLIKTEN, die sich dabei auftun, vom UNAUSGESPROCHENEN, das dann schwer in der Luft liegt, erzählt der mehrfach ausgezeichnete Autor DAVID FUCHS. IN POINTIERTER SPRACHE UND FEINEN BEOBACHTUNGEN fängt er die ESSENZ ZWISCHENMENSCHLICHER BEZIEHUNGEN ein und stellt eine SUBSTANZIELLE FRAGE UNSERER ZEIT: Wie kann man VERANTWORTUNGSVOLL HILFE anbieten, ohne Menschen im Alter die AUTONOMIE zu rauben?
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Adieu Fombonne

Adieu Fombonne von Bove,  Emmanuel, Laux,  Thomas
Charles Digoin, ein knapp 50-jähriger, eher unscheinbar wirkender Mann, schlägt sich mit den Altlasten einer gescheiterten Ehe herum. Gemeinsam mit seiner Ex-Frau Juliette hat er einen Sohn, Maurice, und der steht mit Anfang 20, nach Jahren ohne jeglichen Kontakt zum Vater, auf einmal wieder vor ihm. Doch was genau will er von ihm? Was immer es sein mag, Charles verstört allein die plötzliche Präsenz seines Sohnes. Ständig sieht er sich mit imaginären Problemen konfrontiert, all die ungelösten Fragen aus seiner Vergangenheit setzen ihm zu. Rettung aus dem emotionalen Schlamassel erscheint ihm unversehens, und zwar in Gestalt von Simone, einer verwitweten Frau in seinem Alter: Könnte eine neue Verbindung zur Lösung seiner verworrenen Gefühlslage beitragen? Bove lässt uns zwar lange Zeit im Unklaren über die echten oder eingebildeten Abgründe dieses Charles Digoin, doch am Ende zeichnet sich ein kaum noch zu erwartendes, positives Ende ab – es ist das einzige seiner Art in Boves Gesamtwerk.
Aktualisiert: 2019-11-29
> findR *

Vermischte Erinnerung

Vermischte Erinnerung von Fröhlich,  Paul
SPRACHGEWALTIGE BILDER ÜBER KINDHEIT, ABSCHIED UND WIDERSTAND Paul Fröhlich berichtet von einem Menschen, der seine FAMILIE AM LAND BESUCHT und sich dabei an seine BEDRÜCKENDE KINDHEIT ZURÜCKERINNERT. Das Leben war hart und karg, die Welt eng und verschlossen – und sie ist es immer noch. Hier regieren GESTEN STATT WORTE, Fleiß zählt mehr als Klugheit. Wer neugierig ist, ist vorlaut, Wünsche zeugen von Undankbarkeit und DER EIGENE WILLE WIRD ALS TROTZ BESTRAFT. Fröhlich lässt teilhaben am stummen, einfachen Familienleben am Land, in dem das HERZLICHE MITEINANDER ZU KURZ kommt – und das seit Generationen. Denn WAS BLEIBT AM ENDE, wenn kein Raum da ist für Außergewöhnliches? ECHO DER ERINNERUNG: ERLESENE TEXTE VON PAUL FRÖHLICH Aufwühlende, FRAGMENTARISCHE BILDER führen durch vermischte Erinnerungen: Paul Fröhlich erzählt von VERLUST UND ABSCHIED, GEWOHNHEIT UND GENÜGSAMKEIT, aber auch von KRITISCHEM WIDERSTAND. All dies umspannt von zwischenmenschlichen Beziehungen: in welchem Ton gehen Vater und Sohn miteinander um und welche Rolle spielt die Mutter in einer WELT DER STRIKTEN ROLLENVERTEILUNG? Wird das ELTERN-KIND-VERHÄLTNIS nur durch Härte, Willkür und Gehorsam beherrscht? Paul Fröhlichs INTENSIVE SPRACHKRAFT IN BIBLIOPHILER AUSSTATTUNG. „Allerseelenblau des Himmels. Und ich sah, wie ihre verzweifelte Verrenkung allmählich in diesem unverrückbaren Blau erfror.“
Aktualisiert: 2019-11-22
> findR *

Keiner von euch

Keiner von euch von Mitterer,  Felix
FELIX MITTERERS ERSTER ROMAN: ÜBER DAS LEBEN EINES AFRIKANERS AM WIENER HOF DES 18. JAHRHUNDERTS. ANGELO SOLIMAN: EIN LEBEN ZWISCHEN EMANZIPATION UND ASSIMILATION MITTE DES 18. JAHRHUNDERTS wird ein Junge von Afrika nach Europa verschleppt und fortan „Angelo Soliman“ genannt. Im SIZILIANISCHEN MESSINA tauft man ihn katholisch und erzieht ihn nach höfischer Tradition. Als er schließlich als „Geschenk“ an einen Fürsten geht, beginnt EIN BEISPIELLOSER LEBENSWEG: IM WIEN MARIA THERESIAS steigt er zum SOLDATEN und schließlich zum KAMMERDIENER auf, lernt mehrere Sprachen und wird in die FREIMAURERLOGE „Zur wahren Eintracht“ aufgenommen, verkehrt mit KAISER JOSEPH II. und WOLFGANG AMADEUS MOZART. Doch am Ende seines Lebens steht DAS UNGEHEUERLICHE: Angelo Solimans Körper wird PRÄPARIERT und im KAISERLICHEN NATURALIENKABINETT ausgestellt – verkleidet als halbnackter „Wilder“ mit Federn und Muschelkette. FELIX MITTERER LÄSST SICH VON EINEM AUFRÜTTELNDEN SCHICKSAL INSPIRIEREN Angelehnt an das faszinierende Leben Angelo Solimans ERZÄHLT FELIX MITTERER IN SEINEM HISTORISCHEN ROMAN VON EINEM AKTUELLEN THEMA MIT DRINGLICHER BRISANZ: In einer RASSISTISCHEN GESELLSCHAFT, die ihn als FETISCHOBJEKT und SYMBOL DER AUFKLÄRUNG zu vereinnahmen versucht, muss sich Angelo Soliman behaupten. RESPEKT und BEWUNDERUNG schlagen ihm entgegen, aber auch offene DISKRIMMINIERUNG und die DEGRADIERUNG zum gezähmten „Wilden“. Felix Mitterer – ÖSTERREICHS BELIEBTESTEM UND MEISTGESPIELTEM DRAMATIKER – gelingt es, mit viel Feingefühl das Leben und Handeln von AUSSENSEITERN und gesellschaftlich Geächteten ins Zentrum seiner Werke zu stellen. Vor dem Hintergrund einer Zeit voller Umbrüche entwickelt er in „KEINER VON EUCH“ eine rasante Geschichte und verleiht einem BEMERKENSWERTEN SCHICKSAL eine kraftvolle Stimme.
Aktualisiert: 2019-11-27
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Belletristische Darstellung

Sie suchen ein Buch über Belletristische Darstellung? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Belletristische Darstellung. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Belletristische Darstellung im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Belletristische Darstellung einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Belletristische Darstellung - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Belletristische Darstellung, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Belletristische Darstellung und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.