fbpx

Männer unerwünscht

Männer unerwünscht von Köster,  Karin
Doris schlittert von einer Katastrophe in die nächste. Um zumindest ihr Privatleben in den Griff zu kriegen, zieht sie in eine männerverachtende Frauen-Wohngemeinschaft auf dem Lande. Doch kaum hat sie den „Männer-unerwünscht-Schwur“ geleistet, durchkreuzen Landwirt Björn und der amüsante Arzt Holger ihre Pläne. Obendrein muss sie einen heißblütigen Italiener beherbergen, ihr Chef droht mit Kündigung und ihre konservative Mutter taucht in der Wohngemeinschaft auf. Als sich ein fast vergessener Freund zurückmeldet, ist das Chaos perfekt – und Doris muss sich entscheiden…
Aktualisiert: 2022-04-20
> findR *

Walkenmatt

Walkenmatt
'Liebe Frida! Ich sende Dir den letzten Russlandbrief, flüchtig abgeschrieben, wir hatten ihn lange gar nicht bei Hause, er war in Thun und jetzt will ihn der Vetter noch lesen, sonst hätte ich ihn Dir beigelegt.' Walkenmatt ist der Familiensitz einer Bauernfamilie, der über regelmässige Briefkontakte die Familienangehörigen in aller Welt vereint. Die nach Russland und Amerika Ausgewanderten erfahren so Neues aus der Heimat und erzählen ihrerseits den Zurückgebliebenen über ihre Lebensgewohnheiten und Abenteuer in der neuen Welt. Die von Walkenmatt abgehenden Briefe schildern den Alltag: Sie berichten übers Wetter, die anstehende Ernte, über Geburten, Todesfälle, Krankheiten und anderes mehr. Auch der Dorfklatsch fehlt nicht, die Briefe vermelden Heiraten, Feste und Gebräuche. Am Rande scheinen auch die historischen Ereignisse mit ihren jeweiligen Auswirkungen auf die städtische und ländliche Bevölkerung auf: Die beiden Weltkriege, die Russische Revolution, Rezession und Wirtschaftswunder. Der Band lässt in über 250 Briefen aus den Jahren 1890 bis 1946 eine vergangene Briefkultur lebendig werden: Die eingegangene Post wird geöffnet, gelesen und an die Familienmitglieder in der näheren Umgebung weitergereicht, aber auch abgeschrieben und an fernere Familienangehörige weitergeschickt. Die Publikation des Briefbestandes wird ergänzt durch zwei wissenschaftliche Beiträge: Ein Aufsatz vermittelt einen Überblick über die familiären und zeitgenössischen Verhältnisse im Diemtigtal. Der andere beleuchtet das Medium Brief und dessen spezifische Distributionskanäle und Rezeptionsweisen im Wandel der Zeit.
Aktualisiert: 2018-10-15
> findR *

Das Denken Spinozas und seine Interpretation durch Jacobi

Das Denken Spinozas und seine Interpretation durch Jacobi von Bauer,  Emmanuel J.
Das Denken Spinozas wird vielfach nur in seiner rein rationalistischen Gestalt rezipiert, seine nicht weniger bedeutende religiösmystische Dimension dagegen eher übersehen. Diese supra-rationale Tendenz, ihre wirkgeschichtlichen Wurzeln, sowie die daraus resultierende Zweidimensionalität und dialektische Dynamik im spinozanischen Denken wird versucht aufzuweisen. Damit eröffnet sich erst der Zugang zum Verständnis des eigenartig zwiespältigen Verhältnisses Fr. H. Jacobis zu Spinoza, der zum einen den Spinozismus als rationalistisches, unweigerlich in einen atheistischen Fatalismus mündendes System strikt ablehnt, zum anderen Spinoza persönlich als praktisch-existentiellen Theisten bewundert. Jacobi findet in Spinozas Denken letzlich ein gewisses Spiegelbild seines eigenen, dualistisch-antithetischen Wirklichkeitsverständnisses.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

«Warum nur übertretet ihr «sein» Geheiß!»- Lamma se attem ‚overîm et-pî YHWH

«Warum nur übertretet ihr «sein» Geheiß!»- Lamma se attem ‚overîm et-pî YHWH von Bauer,  Uwe F. W.
Das Thema des Buches, mit dem ein Beitrag zur Methodologie der Exegese narrativer biblischer Texte geliefert werden soll, ist eine synchrone Exegese der Kapitel 17-18 des Richterbuches. In Auseinandersetzung mit den diachronen Methoden und Ergebnissen wird Ri 17-18 mit der Methode der Stil- und Strukturanalyse untersucht, wobei einerseits die Problematik des Verhältnisses von diachroner und synchroner Exegese Beachtung findet und andererseits die Problematik des Verhältnisses von Historizität und Fiktionalität thematisiert wird. Inhaltlich geht es vor allem darum, die anti-erzählerische Konzeption der Erzählung nachzuweisen, die darin besteht, daß der Gottesdienst Israels als ein in sein Gegenteil verkehrter Götzendienst erscheint und die Landnahme Israels als ein in ihr Gegenteil verkehrter «imperialer» Raubzug.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Theorie, Komposition und Analyse – Der Einfluss der Mathematik auf die Musik im 20. Jahrhundert

Theorie, Komposition und Analyse – Der Einfluss der Mathematik auf die Musik im 20. Jahrhundert von Bauer,  Julian
Diese Arbeit ist eine musiktheoretische und musikhistorische Analyse der Interdependenzen von Musik und Mathematik im 20. Jahrhundert, thematisiert an den vier Beispielen Joseph Schillinger, Conlon Nancarrow, Iannis Xenakis und Jan Beran. Methodisches Konzept der Analyse der Interdependenzen von Musik und Mathematik ist die strukturelle Analyse der komplexen ideengeschichtlichen Interdependenzen der beiden Disziplinen. Die Analyse dient der Aufdeckung und Vermittlung sinntragender Zusammenhänge der beiden Disziplinen innerhalb der Epoche des 20. Jahrhunderts.
Aktualisiert: 2022-07-27
> findR *

Johannes Schauff (1902-1990)

Johannes Schauff (1902-1990) von Schneider,  Dieter Marc
Rheinischer Katholik und Weltbürger, Bauer und Siedler, Politiker und unbekannter Mittler zwischen Nationen und Völkern: Das Leben und Handeln Johannes Schauffs war geprägt von benediktinischem Pioniergeist. Dieter Marc Schneider zeichnet in seiner Studie nicht nur ein facettenreiches Portrait Johannes Schauffs, sondern der konservativen Emigration insgesamt.
Aktualisiert: 2022-08-10
> findR *

Die Neuerungen im ehelichen Güterrecht

Die Neuerungen im ehelichen Güterrecht von Bauer,  Robert
Diese Arbeit untersucht die Reform des ehelichen Güterrechts von 2009 und widmet sich besonders der Frage, ob die bestehenden Schwachstellen des Güterrechts beseitigt wurden oder neue Problembereiche geschaffen worden sind. Dabei wird für jede potentielle Schwachstelle die rechtliche Lage vor und nach der Reform beleuchtet und anschaulich verdeutlicht.
Aktualisiert: 2022-07-21
> findR *

Binder und Bauer

Binder und Bauer von Seebauer,  Renate
Mit Hilfe einer Triangulation von Datenmaterial unterschiedlicher Provenienz (Matriken, grundherrschaftliche Dokumente, Zunftarchivalien) wurden 350 Jahre bäuerlich-handwerklichen Lebens im Norden Niederösterreichs aus sozialhistorischer und ethnologischer Sicht nachgezeichnet. Eine Namenslinie zieht sich wie ein "roter Faden" durch die Recherchen und verlebendigt handwerkliches und bäuerliches Leben im Kontext österreichischer Geschichte. Wenngleich die Publikation auf Grund der recherchierten Namenslinie sehr spezifisch anmutet, ist sie auf Grund ihres Designs allgemein genug, um bezüglich des methodischen Aufbaus und der Auswertung der Archivalien nachvollzogen werden zu können. Darüber hinaus durchwandert die Leserin/der Leser einige hundert Jahre österreichischer Sozialgeschichte in Verbindung mit Zunftgeschichte und den zugehörigen ethnologischen Facetten wie Sagen, Sprüche, Lieder.
Aktualisiert: 2019-12-20
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Bauer

Sie suchen ein Buch über Bauer? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Bauer. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Bauer im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Bauer einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Bauer - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Bauer, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Bauer und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.