fbpx

Mit Lust und Liebe

Mit Lust und Liebe von Jägemann,  Kurt, Lütz,  Dietmar
MIT LUST UND LIEBE: “. Wenn jemand Gemeindearbeit in einer christlichen Gemeinschaft mit „Lust und Liebe” in einem Atemzug nennt, dann muss er dafür gute Gründe haben. Kurt Jägemann hat sie. Sein Buch ist kein Morgenappell mit dem die schlaffen Truppen in die Übung geschickt werden. Jägemanns Buch ist der seltene Glücksfall aus der Hand eines Pastors, dem man abspürt: Die Sache macht ihm selbst Spaß. Deshalb kommt seine Einladung zum Mitmachen in der Gemeinde ganz einfach daher, ohne schulmeisterliche Trompeten, ohne moralische Anbiederungen, ohne geistliche Mahnreden. Jägemann erzählt, legt die Bibel aus, gibt Beispiele, überzeugt durch die Malerei einer schönen Sache, die Spaß macht. Gemeinde. Er nimmt die Leserinnen und Leser bei der Hand, spricht mit ihnen und - wie ein guter Therapeut - bewahrt sie vor schneller Aktivität. Mitmachen Ja - Hektik und Erschöpfung, Nein. Das Buch eignet sich hervorragend als Kursbuch für Mitarbeiterkreise, als Geschenk für die Müden, aber insbesondere für Neugierige, die es gar nicht fassen können, dass das Mitmachen in der Gemeinde nicht immer Trott und Trab, Arbeit und Anstrengung, Mühe und Müdigkeit sein muss, sondern sinvolle Tätigkeit - mit Lust und Liebe!” (Aus dem Vorwort von D.Lütz)
Aktualisiert: 2021-03-06
> findR *

Das Christentum

Das Christentum von Kügerl,  Johannes, Vogel,  Walter
Das Christentum ist zwar die größte unter den Weltreligionen, es ist jedoch keine homogene Religionsgemeinschaft. Vielmehr ist das Christentum in rund 20.000 Konfessionen, Kirchen und Gruppierungen unterteilt, die teils sehr ähnliche, teils aber auch ganz konträre Glaubens- und Lebensvorstellungen haben. Darüber hinaus ist das Christentum weltweit verbreitet, hat eine lange und bewegte Geschichte und die christlichen Vorstellungen haben in den letzten 2.000 Jahren nicht nur den europäischen Kontinent, sondern die gesamte Weltgeschichte wesentlich beeinflusst. Das vorliegende Buch beschreibt die Grundzüge der christlichen Religion, sowohl hinsichtlich ihrer Geschichte als auch ihrer großen Gruppierungen. Es gibt den Lesern Einblick in die markanten Stationen der Kirchengeschichte, angefangen bei Jesus von Nazaret bis hin zur Gegenwart, und es stellt sowohl die großen christlichen Konfessionen als auch die im deutschsprachigen Raum verbreiteten kleineren christlichen Kirchen vor.
Aktualisiert: 2021-06-01
> findR *

Wolfsnot. Sie begegnen einem Wolf – Was tun? Was Sie wissen sollten, wenn Sie einem Wolf begegnen.

Wolfsnot. Sie begegnen einem Wolf – Was tun? Was Sie wissen sollten, wenn Sie einem Wolf begegnen. von Czynk,  Edward von, Krementz,  Anton, Radziwill,  Wilhelm
Mit Lukasch, Lasso und Strychnin gegen eine Geißel der Menschheit. Aus der Geschichte lernen: Zeitzeugen von wissenschaftlichem Rang und mit jahrzehntelanger Jagderfahrung aus wolfsgeplagten Ländern und Zeiten berichten authentisch - und widerlegen Schönfärberei und Lügenmärchen der heutigen Misanthropen. Bibliophile Geschenkausgabe mit zahlreichen Reproduktionen alter Holzstiche des 19. Jahrhunderts, u.a. des polnischen Impressionisten Julian Falat, des Hofmalers von Kaiser Wilhelm II.
Aktualisiert: 2022-03-26
> findR *

MENSCHEN UND BEGEGNUNGEN

MENSCHEN UND BEGEGNUNGEN von Walter,  Karl Heinz
INHALT: "Wenn mir am Anfang meines Weges in der Nachfolge Jesu irgendjemand gesagt hätte, welch weiter Raum sich einmal in meinem Leben auftun würde, welche Wege ich von Gott geführt würde, welche Aufgaben auf mich warteten und welchen Menschen ich in allen Teilen dieser Erde begegnen würde, hätte ich dies nie und nimmer geglaubt. Auf diesem Weg bin ich Menschen begegnet, die mich beeindruckt und bewegt haben. Ich habe Persönlichkeiten getroffen, die große Verantwortung in der Welt trugen und auch andere, deren Namen ich nicht einmal erfahren oder mir gemerkt habe. Alle diese Menschen haben in meinem Leben Spuren hinterlassen. Von den Begegnungen habe ich bei verschiedenen Anlässen immer wieder erzählt und wurde dann gebeten, diese Erfahrungen doch aufzuschreiben, damit sie nicht verloren gehen. Ich habe dies getan in der Hoffnung, dass die Berichte von diesen Erfahrungen auch Spuren hinterlassen. Manche dieser Begegnungen und Erfahrungen haben meine Frau Traute und ich gemeinsam machen können. Dabei bleibt hier unerwähnt, dass unser gemeinsamer Lebensweg für mich von entscheidender Bedeutung war und alles ohne Traute gar nicht möglich gewesen wäre." Hamburg, im Oktober 2011. (Aus dem Vorwort)
Aktualisiert: 2018-08-10
> findR *

Baptisten in der Weimarer Republik

Baptisten in der Weimarer Republik von Stedtler,  Manfred
Die baptistische Zeitschrift ‚Der Wahrheitszeuge’ wird daraufhin untersucht, wie sich der Schriftleiter und andere Autoren zu Politik und Gesellschaft der Weimarer Republik (1919-1932) äußerten, insbseondere zu Demokratie, Sozialismus und Nationalsozialismus. Inmitten der Wirren der Weimarer Republik (1919-1932) versuchen die Baptisten, ihre Missions- und Gemeindearbeit in Deutschland voran zu treiben. Half ihr Glaube ihnen, die Herausforderungen der Zeit zu bewältigen? Wie fühlten und dachten sie, und warum waren manche Entwicklungen, die heute allgemein akzeptiert sind, für viele ein Schock, während andere begründet wurden? Und wie reagierten baptistische Autoren auf die drei großen politischen Konzepte (Demokratie, Sozialismus, Nationalsozialismus), die damals um die Herrschaft rangen? In diesem Buch wird die baptistische Zeitschrift ‚Der Wahrheitszeuge’ daraufhin untersucht, wie sich der Schriftleiter und andere Autoren zu Politik und Gesellschaft äußerten, welche vorbewussten Prägungen und Mentalitäten darin zum Ausdruck kommen und welche Rolle die Bibel in dem Ganzen spielte. Manfred Stedtler ist Pastor der Freien evangelischen Gemeinde Halle (Saale). Geschichtsstudium mit den Nebenfächern Politik und Evangelische Theologie an der Universität Leipzig, 2001 Magister Artium. Später berufsbegleitendes Theologiestudium am Martin Bucer Seminar in Chemnitz.
Aktualisiert: 2020-08-27
> findR *

August Rauschenbusch (1816-1899)

August Rauschenbusch (1816-1899) von Schumacher,  Andreas
Der vorliegende Band der Reihe «New German-American Studies» erörtert anhand der Lebensgeschichte des gebürtigen Westfalen August Rauschenbusch und unter Anwendung gängiger Methoden der deutsch-amerikanischen und transatlantischen Geschichtsschreibung das Schicksal eines deutschen Amerikaauswanderers im 19. Jahrhundert. August Rauschenbusch migrierte 1846 als protestantischer Missionar nach Missouri und hatte später eine angesehene Stellung als Professor und Ausbilder von Predigern an einem deutschsprachigen theologischen Seminar im Staat New York inne. Der Verfasser rückt durch seine Untersuchung der Biographie eines deutschen Theologen und Einzelauswanderers in den USA heute vergessene oder bisher weitgehend vernachlässigte Forschungsfelder deutsch-amerikanischer Geschichte wieder ins Bewusstsein.
Aktualisiert: 2022-10-13
> findR *

Evangelische Allianz in Wien von der ersten Republik bis zur NS-Zeit (1920-1945)

Evangelische Allianz in Wien von der ersten Republik bis zur NS-Zeit (1920-1945) von Graf-Stuhlhofer,  Franz
Die „Evangelische Allianz“ ist eine überkonfessionelle Arbeitsgemeinschaft im Protestantismus. Sie wurde 1846 in London gegründet. In Österreich zeigen sich erste Ansätze ihrer Aktivität in den 1870er Jahren, und zwar in Wien. Eine dichte Quellenlage beginnt aber erst mit dem Jahr 1920 (und reicht bis 1960, danach wird sie dünner). Protokolle der Sitzungen der Ev. Allianz in Wien informieren uns z.B. über Vorstandswahlen, Programmplanungen und Referate. Diese Quellen sind aufschlussreich für die Geschichte protestantischer Gemeinschaften und ihrer Mitarbeiter; hier ist an Freikirchen (wie Baptisten oder Methodisten) zu denken, aber auch an missionarische Organisationen (wie Volksmission oder Bibelgesellschaft), sowie an missionarisch-diakonische (wie CVJM oder Heilsarmee). Franz Graf-Stuhlhofer, geboren 1955, Dr.phil. in Geschichte (Univ.Wien) sowie B.Sc. in Naturwissenschaften (Univ.Aarhus). Er untersuchte u.a. Predigten zur NS-Zeit („Öffentliche Kritik …“, 2001), tendenziöse evangelische Endzeitliteratur („Das Ende naht!“ Die Irrtümer der Endzeitspezialisten, 3.Aufl. 2007) und die Geschichte der Baptisten in Österreich („Frisches Wasser …“, 2005).
Aktualisiert: 2020-08-27
> findR *

Die Bibel – Jenseits von Dogmen

Die Bibel – Jenseits von Dogmen von Opitz,  Reinhard
Als Ursache für eine zunehmende Orientierungslosigkeit in unserer Gesellschaft und den Verfall von Werten macht Reinhard Opitz die erlahmenden Kräfte christlichen Glaubens aus. Seiner Meinung nach hat die Kirche bisher versäumt, sich auf den Wandel der Zeit einzustellen. Wie aber kann die Bibel heutzutage verstanden werden? Der Autor, selbst bekennender Christ, versucht an Beispielen populärer biblischer Texte ein neues Denken anzuregen sowie Verkrustungen aufzubrechen, um so dem christlichen Glauben eine neue Dynamik zu verleihen. Ein anregendes Buch – nicht nur für Querdenker. Weitere Veröffentlichungen von Reinhard Opitz bei TRIGA - Der Verlag: 'Michi aus der Säule und weitere Fabeln und Märchen'.
Aktualisiert: 2022-09-16
> findR *

Bekenntnisse eines Kanzeltäters

Bekenntnisse eines Kanzeltäters von Hochmuth,  Horst
Der Autor (Jahrgang 1920) war 52 Jahre lang als Pastor, Evangelist, Rundfunkprediger und Autor tätig. In seiner Autobiographie begründet er sein Selbstverständnis als „Kanzeltäter“: „Im Jakobusbrief wird (allerdings der Hörer) dringend aufgefordert, Täter des Wortes zu sein. In diesem Sinne wollte ich auch Täter sein, zumal ich immer den Standpunkt vertreten habe, dass ich nicht nur anderen predige, sondern auch mir selbst.“ Mit markanten Sätzen gewürzt, entsteht in diesem Vermächtnis ein eindrückliches und humorvolles Lebenswerk, das durchaus noch nicht abgeschlossen ist.
Aktualisiert: 2018-08-10
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Baptisten

Sie suchen ein Buch über Baptisten? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Baptisten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Baptisten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Baptisten einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Baptisten - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Baptisten, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Baptisten und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.