fbpx

Bachs Orchester- und Kammermusik

Bachs Orchester- und Kammermusik von Rampe,  Siegbert
Band 1: Bachs Orchestermusik (von Siegbert Rampe)Band 2: Bachs Kammermusik (hrsg. von Siegbert Rampe) Durch die Gliederung des Buchs in zwei Teilbände bietet sich hier erstmals auch räumlich die Gelegenheit, sämtliche instrumentalen Ensemblewerke und die Soli BWV 1001–1013 in ausführlicher und umfassender Weise darstellen zu können, um dem Leser einen Überblick über diese Musik zu verschaffen. Besondere Akzente setzt das Buch durch die Einbeziehung von Aspekten der Vor- und Sozialgeschichte der Werke und von Kapiteln über wesentliche Instrumente und Bachs Instrumentalensembles, für die diese bestimmt waren. Durch Vernetzung und Ineinandergreifen all dieser Bereiche wird dem Leser ein umfassendes Kompendium über Bachs Orchester- und Kammermusik geboten, das nicht nur wissenschaftlich, sondern auch durch die Praxis geprägt ist.
Aktualisiert: 2022-07-15
> findR *

Bach-Dokumente / Fremdschriftliche und gedruckte Dokumente zur Lebensgeschichte Johann Sebastian Bachs 1685-1750

Bach-Dokumente / Fremdschriftliche und gedruckte Dokumente zur Lebensgeschichte Johann Sebastian Bachs 1685-1750 von Bach,  Johann S, Neumann,  Werner, Schulze,  Hans J
Die Reihe „Bach-Dokumente“ bildet ein Supplement zur Neuen Bach-Ausgabe. Zusammengetragen und mit Kommentaren versehen sind darin sämtliche erhaltene Schriftstücke von der Hand J. S. Bachs (Briefe, Zeugnisse, Gutachten usw.), desweiteren fremdschriftliche und gedruckte Dokumente zur Lebensgeschichte (1685-1750) und zum Nachwirken (1750-1850) des Komponisten.
Aktualisiert: 2022-11-01
> findR *

Weihnacht im Vatikan

Weihnacht im Vatikan von Cappella Musicale Pontifica, Coro della Cappella Sistina
Musikalische Vielfalt zum Weihnachtsfest • Eindrucksvolle Aufnahmen aus der Blütezeit des Knabenchors im Vatikan • Dirigiert von Domenico Bartolucci, dem wichtigsten vatikanischen Musiker des 20. Jahrhunderts • Werke von Palestrina, Corelli, Bach, Bartolucci u. a. Audio-CD Jewelcase Laufzeit: ca. 69 Minuten mit Booklet
Aktualisiert: 2019-06-12
> findR *

Zwischen Schütz und Bach: Georg Österreich und Heinrich Bokemeyer als Notensammler (Gottorf/ Wolfenbüttel)

Zwischen Schütz und Bach: Georg Österreich und Heinrich Bokemeyer als Notensammler (Gottorf/ Wolfenbüttel) von Küster,  Konrad
Die Beiträge des Bandes stellen Georg Österreich ins Zentrum. Sie widmen sich seinem Leben, seiner Sammlung sowie seinem Umfeld und schlagen die Brücke zu den beiden Nachbarsammlern Gustav Düben und Heinrich Bokemeyer. Ein Werk mit Handbuchcharakter für eine zentrale musikhistorische Epoche!
Aktualisiert: 2020-01-13
> findR *

Lorenz Christoph Mizler de Kolof

Lorenz Christoph Mizler de Kolof von Felbick,  Lutz
Der in der Bach-Forschung vielfach zitierte Lorenz Christoph Mizler (1711–1778) warf bislang eine Reihe von unbeantworteten Fragen auf. Die umfassende Studie entwirft nun erstmals ein Gesamtbild des Musikwissenschaftlers und Doktors der Philosophie und Medizin. Als Initiator zahlreicher musikwissenschaftlicher Unternehmungen, vor allem mit seiner an der Philosophie Christian Wolffs orientierten "Correspondierenden Societät der musicalischen Wissenschaften" wurde der Bach-Schüler weit über die Grenzen Leipzigs bekannt. Die Untersuchung orientiert sich an den von Mizler gewählten Selbstzuschreibungen „Pythagoras“ und „Apostel der Wolffischen Philosophie“. Mizlers Zeitschrift "Musikalische Bibliothek" und seine Schriften zur Musiktheorie sind zweifellos wichtige musikwissenschaftliche Quellen; jenseits dieser legte der Universalgelehrte, vor allem in seinem neuen Wirkungskreis in Polen ab 1743 weitere 150 Schriften vor. Da die Musik dem in den Adel erhobenen Mi(t)zler de Kolof selbst eher als Nebenwerk galt, rückt die zeitgenössische Philosophie der Aufklärung und deren konkrete Anwendung für den Königlich Polnischen Hofrath und Hofmedicus in den Vordergrund. In diesem Kontext wird beispielsweise seine Schrift zum Generalbass mit den Ausführungen zur sogenannten Oktavregel verständlich. Eine gründliche Forschungsarbeit zu dem musikwissenschaftlichen Pionier aus der Zeit des Rationalismus, die seit langem Desiderat war. *** Lorenz Christoph Mizler (1711-1788) is much quoted in the literature about Bach, but is a figure who has until now thrown up many unanswered questions. This comprehensive study offers the first complete portrait of this musicologist and doctor of both philosophy and medicine. As the initiator of many musical projects, especially the Corresponding Society for Musical Science, founded in the spirit of Christian Wolff’s philosophy, Mizler became well known far beyond Leipzig. This study focuses on Mizler’s own self-designations as “Pythagoras” and “Apostle of Wolffian philosophy”. Mizler’s “Musical Library” and his editions of contemporary musical theory are undoubtedly important sources for the study of music; but he also published more than 150 other works. Since Mizler himself, who went on to become a Privy Councillor and Court Doctor to the Polish court, considered music to be only a sideline to his career, Wolff’s philosophy and its practical application is brought into focus. This is the context in which Mizler’s work on the through-bass with its demonstration of the “octave rule” can be understood. This work of thorough research on a pioneer of musicology in the age of rationalism, which has long been a desideratum.
Aktualisiert: 2022-05-12
> findR *

Bachs Klavier- und Orgelwerke

Bachs Klavier- und Orgelwerke von Rampe,  Siegbert
Sämtliche Klavier- und Orgelwerke Johann Sebastian Bachs in Einzelinterpretationen darzustellen – dieser ambitionierten Aufgabe widmet sich erstmals vorliegender Band. Dabei werden die Zusammenhänge der Zyklen und Werkgruppen genauso untersucht wie rezeptionsgeschichtliche und aufführungspraktische Fragen geklärt. Ein Muß für alle Bach-Liebhaber! Siegbert Rampe, geboren 1964, lehrte an der Folkwang-Hochschule in Essen, am Mozarteum in Salzburg und an der Arizona State University. Er trat als Solist, Kammermusiker und Dirigent in zahlreichen Ländern auf. Für seine Alben wurde er mehrfach mit internationalen Preisen ausgezeichnet, zuletzt erhielt er für seine Einspielung von Mozarts Sämtlichen Klavierkonzerten den Echo-Klassik-Musikpreis 2012.
Aktualisiert: 2022-11-16
> findR *

Die Bach-Quellen in Wien und Alt-Österreich: Katalog

Die Bach-Quellen in Wien und Alt-Österreich: Katalog von Blanken,  Christine
Der durch Wien musikalisch geprägte Kulturraum Alt-Österreich überrascht durch seine Vielzahl an Bach-Quellen. Der Katalog stellt Beschreibungen von annähernd 1800 identifizierten Quellen zur Verfügung. Tschechische, slowakische und ungarische Abschriften oder Bachiana aus österreichischen Klöstern werden gleichrangig neben Quellen katalogisiert, die heute in Wiener Bibliotheken vorhanden sind, dort aber erst im 20. Jahrhundert hingelangten. Umgekehrt werden Wiener Quellen einbezogen, die sich heute außerhalb ihres Entstehungsortes befinden (namentlich in Berlin): ein Quellen-Puzzle, das auch historische Kataloge von Kopisten-Werkstätten, Verlagen und Privatbesitzern und Briefe einbezieht sowie Druck-Exemplare mit Werken der Bach-Familie aus (alt-)österreichischen Bibliotheken. Der Katalog versteht sich als Arbeitsmittel für eine weitergehende Rezeptionsforschung, damit die bislang kaum mehr als überblicksartige Quellen-Kenntnis österreichischer Bach-Rezeption zwischen etwa 1740 und 1850 vertieft werden kann. Die Quellen zur Musik der Bach-Söhne spielen hierbei eine mindestens ebenso große Rolle wie die des Vaters. Zum quellenphilologischen Standard gehören Wasserzeichen-Beschreibungen, Schriftuntersuchungen, Faksimiles und ein ausführliches Register. *** In the musically Viennese-influenced lands of the former Austrian empire, a surprising number of source materials can be found for the study of Bach. This catalogue offers descriptions of over 1800 identified sources. Czech, Slovak and Hungarian copies and Bachiana from Austrian monasteries are catalogued in the same detail as sources currently held in Viennese libraries but only acquired by them in the 20th century. Conversely, the catalogue takes into account Viennese sources which are today owned by institutions elsewhere (notably in Berlin): a source puzzle which involves historical catalogues of copyists’ workshops, publishers and private owners, as well as letters and printed copies of works by the Bach family from (former) Austrian libraries. The catalogue is conceived as a tool for ongoing reception studies, providing a deeper knowledge of sources for Bach reception in Austria between 1740 and 1850, which have until now been known only in outline. Sources for the music of Bach’s sons play at least as great a role hers as those for the father’s works. The standard of description includes descriptions of watermarks, handwriting studies, facsimiles and a comprehensive index.
Aktualisiert: 2020-02-26
> findR *

Grenzsituationen in den Dramen Peter Shaffers

Grenzsituationen in den Dramen Peter Shaffers von Bach,  Susanne
Der Begriff der Grenzsituation umfaßt aus philosophischer und psychologischer Sicht das Erleben einer Situation der Betroffenheit, die durch Kampf, Tod, unvermeidliche Schuld oder Leiden hervorgerufen wird. Die vorliegende Arbeit wendet sich Definitionen der Grenzsituation bei Jaspers, Sartre, Battegay und Freud zu und bringt sie in Verbindung mit einem Spannungsfeld von Alltag, Mythos und der Erfahrung einer anderen Wirklichkeit. Der zentrale Begriff der Grenzsituation wird dann auf die Werke und des britischen Dramatikers Peter Shaffer bezogen, die sich - trotz unterschiedlicher thematischer Orientierung - als extensive literarische Auseinandersetzung mit dem skizzierten Phänomen im Bereich des Dramas erweisen. Die Arbeit schließt mit einer Einordnung des Autors und seiner Werke in den Rahmen des modernen englischen Dramas.
Aktualisiert: 2019-12-19
> findR *

Classic Piano Colours

Classic Piano Colours von Gundlach,  Michael
Michael Gundlach hat es mit den hier vorliegenden Stücken geschafft, wunderschöne klassische Melodien in geschmackvolle und vor allem gut spielbare Arrangements zu verwandeln. Tradition und Moderne treffen sich in zeitgemäßen Bearbeitungen und zeigen dem Liebhaber klassischer Musik die beinahe unerschöpflichen Möglichkeiten der Interpretation. Neben weltbekannten Kompositionen finden sich zudem einige unbekannte Werke, die zu Recht als Perlen klassischer Musik bezeichnet werden können.
Aktualisiert: 2022-11-21
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Bach

Sie suchen ein Buch über Bach? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Bach. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Bach im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Bach einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Bach - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Bach, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Bach und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.