fbpx

Erinnerungen eines „Kofferträgers“

Erinnerungen eines „Kofferträgers“ von Fischer,  Fritz
Dr. Fritz Fischer war Bundesbeamter in verschiedenen Ministerien und dabei für die Nord-Süd-Kommission sowie mehrere Jahre bei der Weltbank und dem IWF in Washington abgeordnet. In diesem Buch berichtet er über seine Arbeit mit Karl Schiller, Helmut Schmidt und Willy Brandt, die er alle sehr geschätzt hat. Er würdigt ihre politischen Verdienste, zeigt aber auch ihre menschliche, private Seite. Weiter gibt er Einblicke in die Arbeit der Weltbank und des IWF und stellt Überlegungen an, wie diese mitunter schwerfälligen und zumeist getrennt operierenden Institutionen mit ihrer gewaltigen Finanzkraft noch effektiver und zeitgemäßer wirken könnten. Was hierbei die EU angeht, so könnte sie eine viel größere Rolle spielen, wenn die gegenwärtige Zersplitterung auf zahlreiche Stimmrechtsgruppen mit Nicht-EU-Ländern beendet würde und letztlich die Gemeinschaft mit einer Stimme sprechen könnte. Vor dem Leser breitet sich das überaus ereignisreiche Leben eines scharfen Beobachters, humorvollen und pragmatischen und bei allem Pflichtbewusstsein so gar nicht "typischen" Beamten aus. Mit der gewählten Erzählform als Anekdotensammlung wird der Leser zugleich zum gelegentlichen und entspannenden Schmunzeln eingeladen.
Aktualisiert: 2021-10-07
> findR *

Ä bissel Palz

Ä bissel Palz von Baumgärtner,  Rainer
Ä bissel Palz ist eine Einladung, die Südpfalz zu besuchen. Wegen des medirerranen Klimas sind es nicht wenige, die in diesem Landstrich die Toscana Deutschlands sehen. Bekannte und weniger bekannte Pfalztipps regen an, dieses herrliche Land zu erkunden. Sie eignen sich alle für einen Sonntagsausflug. Bei den veröffentlichten Anekdoten wird immer wieder klar - die Pfälzer sind ein lustiges "Völkchen". Viele dieser Geschichten hat das Leben geschrieben. Es lohnt sich, sie aufzuschreiben, damit sie nicht vergessen werden. In dem Buch hat der Autor versucht, wissenswertes aus der südlichen Pfalz mit Pfälzer Humor zu verbinden. Ob dieser rote Faden gelungen ist, bleibt ihrem Urteil, liebe Leserinnen und Leser, überlassen.
Aktualisiert: 2021-10-07
> findR *

Lebe – was Du liebst!

Lebe – was Du liebst! von Quass-Meurer,  Hans-Juergen
Lebe - was Du liebst! Wer weiß schon wann er/sie stirbt?! Ging es H.-Jürgen Quass-Meurer in den ersten zwei Büchern in erster Linie um die regionale Politik, so beschäftigte er sich in den Büchern 3 und 4 um erlebte Storys und Kurzgeschichten, im letzten Buch in chronologischer Reihenfolge. In diesem Buch wurden einige Highlights aus vorigen Büchern mit integriert. Dennoch gibt es viel Neues hier in Form origineller Geschichten, Anekdoten und lustiger, wie trauriger Storys aus Jürgen Quass-Meurers Leben. Ebenso sind hier a) gute erzählbare Witze und b) natürlich seine Lyrik, wie "Coronawahn" mit enthalten. Dadurch sind auch in Buch 5 wieder Spaß, Ironie und Kurzweil inbegriffen. Eben - ein gutes Buch zu Ihrer Entspannung. Viel Spaß!
Aktualisiert: 2021-09-21
> findR *

Edi Finger – Um den Finger gewickelt

Edi Finger – Um den Finger gewickelt von Schönhofer,  Claus
Der Sport von seiner lustigsten Seite Lesen Sie hier, was Edi Finger bisher nur im engen Freundeskreis zum Besten gegeben hat: Wie er an Hermann Maiers Hometrainer kläglich scheiterte. Oder wie er von Annemarie Moser-Pröll unter den Tisch getrunken wurde. Oder wie er sich wunderte, dass er für Niki Laudas Kaffee zahlen musste. Edi Finger, der mit acht Jahren Schauspieler werden wollte und, nachdem er von einem Affen zum Affen gemacht wurde, noch am selben Tag entschied, Sportreporter zu werden, blickt auf eine lange Karriere mit zahllosen bemerkenswerten und lustigen Erlebnissen mit den Größen aus Sport und aus dem öffentlichen Leben zurück. Co-Autor Claus Schönhofer, der nach vier Anekdotenbüchern über das Treiben hinter den Kulissen von Sport und Fernsehen dachte, alles schon gehört zu haben, kam beim Niederschreiben von Edis Erzählungen aus dem Staunen und Wundern nicht heraus. »Edi hat sie alle um den Finger gewickelt! Sonst wäre er wohl der Prominenz nie so nahe gekommen, um all diese Geschichten miterleben zu können.«
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *

Winston Churchills Witz und Weisheit

Winston Churchills Witz und Weisheit von Vogt,  Werner
Winston Churchill hat in seinem langen Leben (1874 – 1965) viel erreicht. Als Premierminister von 1940 bis 1945 kämpfte er an der Spitze der britischen Regierung in dunkler Stunde weiter gegen Nazideutschland. Dies in einer Zeit, wo ganz Europa vor dem «Führer» erstarrte. Churchill wurde damit zum Hoffnungsträger, schliesslich zum Retter Europas und zur historischen Figur. Er war aber auch aus einem andern Grund schon zu Lebzeiten eine Legende. Sein geschliffenes Mundwerk war allseits bekannt und vor seinem Humor war niemand sicher. Seinen Nachfolger Clement Attlee bezeichnete er als «ein Schaf im Schafspelz», was noch zu seinen harmloseren Sprüchen gehörte. Hinter seinen Bonmots, die stets ins Mark trafen, aber auch hinter seinem Sarkasmus verbarg sich ein Gefühlsmensch, der durchaus auch in der Öffentlichkeit weinte, wenn es ihm darum war. Dieser Band von Anekdoten und Geschichten führt die Leserschaft durch den Dienstboteneingang zur Familie Churchill. Es zeigt die private Seite eines grossen Staatsmanns, die ebenso humorvoll und geistreich wie berührend und ehrfurchtserweckend war.
Aktualisiert: 2021-09-23
> findR *

Shitsingle

Shitsingle von Wolff,  Reinhard „Zwakkelmann“
"Shitsingle" erzählt von Schlaffke, dem Einzelgänger und Punk-Musiker, der in der niederrheinischen Provinz hängen geblieben ist. Er nutzt den Corona-Lockdown dazu, einige sinnfreie Dinge zu erledigen, sich sein Heimatdorf anzuschauen und vor allem zurückzublicken. Es geht um Alltäglichkeiten, Alkoholexzesse, Peinlichkeiten, Pleiten, Panikattacken, Punk, eine Handwerksausbildung, Auftritte mit seinen Bands Schließmuskel und Zwakkelmann, Aufeinandertreffen mit Campino, den Ärzten, Helge Schneider sowie normal Sterblichen, den Tod, gescheiterte Liebesbeziehungen und das Single-Leben an sich.
Aktualisiert: 2021-09-08
> findR *

Shitsingle

Shitsingle von Wolff,  Reinhard „Zwakkelmann“
"Shitsingle" erzählt von Schlaffke, dem Einzelgänger und Punk-Musiker, der in der niederrheinischen Provinz hängen geblieben ist. Er nutzt den Corona-Lockdown dazu, einige sinnfreie Dinge zu erledigen, sich sein Heimatdorf anzuschauen und vor allem zurückzublicken. Es geht um Alltäglichkeiten, Alkoholexzesse, Peinlichkeiten, Pleiten, Panikattacken, Punk, eine Handwerksausbildung, Auftritte mit seinen Bands Schließmuskel und Zwakkelmann, Aufeinandertreffen mit Campino, den Ärzten, Helge Schneider sowie normal Sterblichen, den Tod, gescheiterte Liebesbeziehungen und das Single-Leben an sich.
Aktualisiert: 2021-09-08
> findR *

Pannonische Streifzüge

Pannonische Streifzüge von Glatzer,  Ingrid Schramm und Andrea
Das Burgenland war vor hundert Jahren ein heiß umkämpftes Land, das die Ungarn nicht hergeben wollten. „Nie, nie, niemals“, wie es in einer Kampfparole hieß. Niemals würden sie ihr Deutsch-Westungarn aufgeben, das fast tausend Jahre unter ungarischer Herrschaft war. Der Kampf um Westungarn von 1919 bis 1921, die Bandengefechte der Freischärler, die Gründung eines eigenen Staates auf burgenländischem Boden werden in dem Buch vielschichtig dargestellt. Die beiden Autorinnen haben sich auf das Abenteuer eingelassen, die historischen Ereignisse von zwei Seiten zu betrachten – aus österreichischer und ungarischer Sicht – und sind dabei auf viele neue Erkenntnisse gestoßen. Der Versuch Kaiser Karls I., in Ungarn die Macht zurückzuerlangen, wird oft als Putsch dargestellt. Aus ungarischer Sicht erscheint nach der Wiedererrichtung der Monarchie im März 1920 Karl Habsburgs Rückforderung der Königsmacht verfassungsmäßig berechtigt. In den historischen Quellen fanden sich neue Sichtweisen zu den Lebensbedingungen der Roma. Sie waren im Osten Ungarns, auch unter osmanischer Herrschaft, als Waffenschmiede und Musiker gefragt. Sie spielten in den Kapellen der großen Adelshäuser und bei Festen. Auch auf die spannende Frage, weshalb sich die Österreicher jahrhundertelang als Deutsche gefühlt haben, haben die Autorinnen interessante Erklärungen gefunden. Das Burgenland ist das fröhlich lachende, feiernde Land, das die wilde, leidenschaftliche Herzenswärme aus Westungarn als Erbe mitgebracht hat. In Österreich hat das Land Karriere gemacht. Es ist das Land der Sonne geworden, ein selbstbewusstes Bundesland, das auf seinen Erfolg stolz sein kann.
Aktualisiert: 2021-09-16
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Anekdoten

Sie suchen ein Buch über Anekdoten? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Anekdoten. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Anekdoten im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Anekdoten einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Anekdoten - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Anekdoten, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Anekdoten und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.