Mein Stück Himmel für heute

Mein Stück Himmel für heute von Kern,  Steffen, Mayer,  Ute
Die Bibel zu lesen, ist wie eine Entdeckungsreise zu den größten Schätzen dieser Welt. Bekannte Autoren wie Mihamm Kim-Rauchholz, Ralf Albrecht, Maike Sachs, Landesbischof Gerhard Maier, Cornelia Mack, Rolf Hille oder Franziska Stocker-Schwarz begeben sich auf Schatzsuche und legen zentrale Passagen der Bibel alltagsnah aus. Sie lassen an ihren Erfahrungen mit den Texten teilhaben und laden dazu ein, ganz neu und tiefer in sie einzusteigen - und dabei jeden Tag ein Stück Himmel zu entdecken.
Aktualisiert: 2019-09-02
> findR *

Du bist mein Alles

Du bist mein Alles von Findeisen-MacKenzie,  Anja, Gerth,  Holly
Gott sehnt sich nach uns. Er, auf dessen Geheiß hin alles entstanden ist und der die Sterne wie Diamanten funkeln lässt, möchte uns ganz nahekommen. Er möchte unser Zufluchtsort sein, unser Seelentröster, unser Ermutiger. Ist das nicht unfassbar? Entdecken Sie in 52 inspirierenden Andachten ganz neu, wer Gott für Sie sein möchte. Tauchen Sie ein in das faszinierende Wesen Gottes – anhand der verschiedenen Namen für ihn in der Bibel. Gott ist • das Brot des Lebens. Er allein kann den Hunger deines Herzens stillen. • der Urheber. Er hält den Stift deines Lebens in den Händen, um deine Geschichte zu schreiben. • dein Ratgeber, der immer für dich da ist. • deine sichere Wohnung, das Zuhause deines Herzens, der Ort, wo du hingehörst. • dein Tränenfänger, der jeden Kummer kennt und deine Tränen des Schmerzes, der Enttäuschung und der Trauer auffängt und in etwas Neues verwandelt. Lassen Sie sich einladen, sich ganz neu in Gott zu verlieben.
Aktualisiert: 2019-10-01
> findR *

Wort für heute 2020

Wort für heute 2020 von BEFG
Wort für heute - der traditionsreiche Buch-Kalender mit biblischen Betrachtungen für alle Tage des Jahres, herausgegeben von den drei großen Freikirchen in Deutschland: Bund evangelisch-freikirchlichre Gemeinden (EFG; Baptisten), Evangelisch Methodistische Kirche (EMK) und Freie evangelische Gemeinden (FeG). Dieser Andachts- und Bibellesekalender bietet für jeden Tag des Jahres eine Andacht zu einem ausgewählten Vers nach dem Bibelleseplan der Ökumenischen Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen. Kurze Geschichten oder vertiefende Betrachtungen helfen Inhalt und Sinn der Verse besser zu verstehen und in den eigenen Alltag zu übertragen. Daran arbeiteten ein Jahr lang zwei Redakteure und über 100 Autorinnen und Autoren. Die Andachten werden durch passende Zitate, Liedstrophen, Gebete und die zwölf Monatssprüche ergänzt.
Aktualisiert: 2019-08-15
Autor:
> findR *

Bibel für heute 2020

Bibel für heute 2020 von Büchle,  Matthias, Diener,  Michael, Hüttmann,  Karsten, Kopp,  Hansjörg, Kuttler,  Cornelius, Müller,  Wieland, Rösel,  Christoph
Bibel für heute – das Andachtsbuch für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um Einblicke in Gottes Realität zu gewinnen. Um sich mit biblischen Anregungen und inspirierenden Zitaten beschenken zu lassen. Die Texte werden durch Einführungen in die biblischen Bücher und gründliche Erläuterungen erschlossen. Über 50 Autorinnen und Autoren tragen zum tiefgründigen und vielseitigen Charakter dieses Buchs bei.
Aktualisiert: 2019-08-15
> findR *

Betrachtender Rosenkranz

Betrachtender Rosenkranz von Schein,  Karl, Steffens,  Hans
Das altehrwürdige Rosenkranzgebet hat im Laufe der Geschichte der Kirche vielerlei Wandlungen erlebt, die in der Lebendigkeit der Volksfrömmigkeit ihre Ursache hatten. Im deutschen Sprachgebiet hat das Beten des Rosenkranzes die ganz spezielle Form entwickelt, die wir alle kennen. Immer gilt bei allen Weiterentwicklungen, dass es keine Festlegungen und Reglementierungen gibt. Im „klassischen“ Sinne kennen wir die fünfzehn Gesätze umfassenden drei Rosenkränze. Der erste Kranz steht dem Weihnachtsereignis nahe (freudenreicher Rosenkranz), der zweite gilt der Passion Christi (schmerzhafter Rosenkranz), und der dritte beinhaltet die österlichen Ereignisse (glorreicher Rosenkranz). Diese uns überlieferte Form wird um 1483 in Süddeutschland nachgewiesen und wird seit 1600 allgemein üblich. Mit dem Erscheinen des Gebet- und Gesangbuches „Gotteslob“ 1975 wird ein weiterer Rosenkranz eingeführt, nämlich die „trostreichen Geheimnisse“, die das Leben Jesu in der Kirche bis zur Vollendung beinhalten. Ausdrücklich wird im „Gotteslob“ erwähnt, dass dieser neue Rosenkranz der Abwechslung und Auflockerung dienen und Anregungen geben solle, andere Glaubenswahrheiten oder biblische Geschehnisse selbst einzufügen. Mit dem Apostolischen Schreiben „Rosarium Virginis Mariae“ vom 16.10.2002 hat uns der verstorbene Papst Johannes Paul II. einen weiteren Rosenkranz geschenkt, nämlich die „lichtreichen Geheimnisse“. Sie erinnern an bedeutende Ereignisse im öffentlichen Leben Jesu, so dass wir nunmehr fünf Rosenkränze mit je fünf Gesätzen, also fünfundzwanzig Gesätze zur Verfügung haben. Damit bekommt das Rosenkranzgebet eine neue und besondere Qualität, denn „die Einbeziehung neuer Geheimnisse ist dazu bestimmt, dass der Rosenkranz mit einem erneuten Interesse an der christlichen Spiritualität gelebt werden kann und so eine wirkliche Einführung in die Tiefen des Herzens Jesu, den Urgrund der Freude und des Lichtes, des Leidens und der Verherrlichung wird“ (Johannes Paul II). Auch der Papst stellt ausdrücklich fest, dass es keine Verbindlichkeit gibt, denn er schreibt: „… dass er es dem Einzelnen und den Gemeinschaften überlasse, davon Gebrauch zu machen.“ Der Papst, der selbst bekennt, dass das Rosenkranzgebet seit seinen Kinder- und Jugendjahren einen wichtigen Platz in seinem geistlichen Leben eingenommen hat, hat erkannt, dass heute der Rosenkranz Gefahr läuft, „in seinem Wert ungerechterweise vermindert zu werden“, und dass er darum nur kaum an die neuen Generationen weitergegeben wird. Bei den Einwendungen gegen das Rosenkranzgebet stand schon immer die Eintönigkeit, das gedankenlose Herunterleiern und das Erstarrende im Vordergrund. Es ist das großartige Verdienst von Pfarrer Hans Steffens (1909–1987), Priester des Bistums Aachen, dass er allen, die gegen die Gefahr der Monotonie und der Ermüdung angehen wollten, schon 1956 eine konkrete Hilfe anbot. Er änderte den einzelnen Satz, der normalerweise unverändert in dem zehnmaligen Ave Maria wiederholt wird, zehnmal ab, wie er sagt: „wendend, drehend, verwendend, besehend, beschauend, erkennend!“ Voll Dankbarkeit meinem lieben priesterlichen Mitbruder Hans Steffens gegenüber kann ich feststellen, dass diese Idee sich mehr als fünfzig Jahre lang gehalten hat und so unzählige Beter einen neuen vertieften Zugang zum Rosenkranz fanden, dessen Hauptthema heißt: an Mariens Hand durch das Leben Christi. Alle diese Vorlagen sind und bleiben Anregungen, keine fertigen Gebrauchsmuster. Ich wünsche und hoffe, dass im persönlichen Gebet noch viele weitere Meditationsgedanken einfließen. Der „lichtreiche Rosenkranz“, der ab der 8. Auflage voll integriert wurde, führt dazu, dass die bisherige Aufteilung der Texte für jeweils einen Monat nicht mehr durchzuhalten war. Nunmehr sind in diesem Büchlein durch den fünften Kranz vierzig Gebetseinheiten zu finden, denn vierzig ist ja auch eine Zahl, die einen Beter anregen kann, denn Jesus lebte vierzig Tage lang in der Wüste und fastete und betete. Drucktechnisch wurde vom Verlag auch diese 9. Auflage so eingerichtet, dass dieses Büchlein nicht nur für den einzelnen Beter eine Hilfe ist, sondern auch bei gemeinsamen Andachten und Wallfahrten per Bus, Bahn oder zu Fuß bestens zu verwenden ist. Um den von Johannes Paul II. erwähnten Einwänden in der heutigen Zeit gegen das Rosenkranzgebet, dass es nicht zur Liturgie der Kirche führe und dass es zu wenig ökumenisch sei, zu begegnen, orientieren sich die Sätze des „lichtreichen Rosenkranzes“ zumeist am Neuen Testament, am Ritus der Sakramente und an katechetischen Lehraussagen der Kirche. Zur vertiefenden Betrachtung können auch die Bilder aus dem Rosenkranzfenster in der Nikolauskapelle des Aachener Doms, die der Künstler Wilhelm Geyer (1900–1968) schuf, verhelfen, die jedoch natürlich nur die drei althergebrachten Rosenkranzgeheimnisse darstellen. In dieser 9. Auflage wurden nur die „lichtreichen Geheimnisse“ sprachlich überarbeitet. ... Papst Benedikt XVI. hat anlässlich seines Pastoralbesuches im päpstlichen Heiligtum von Pompeji am 19. Oktober 2008 eine viel beachtete Meditation über das Rosenkranzgebet gehalten, in der er sagt: „Man muss die Schönheit und die Tiefe dieses einfachen und jedem Menschen zugänglichen Gebetes persönlich erfahren. Vor allem muss man sich von der Jungfrau Maria an der Hand führen lassen, um das Antlitz Christi zu betrachten.“ Das Marienheiligtum von Pompeji ist aufs engste verbunden mit Bartolo Longo, einem Rechtsanwalt, der von 1841 bis 1926 lebte und der 1960 von Papst Johannes Paul II. selig gesprochen wurde. Auf ihn bezieht sich Papst Benedikt XVI. „Ich möchte einen schönen Gedanken des sel. Bartolo Longo zitieren. Er schreibt: Wie zwei Freunde, die sich öfters besuchen, sich in ihren Gewohnheiten anzugleichen pflegen, so können auch wir, die wir in familiärer Vertrautheit mit Jesus und der Jungfrau in der Betrachtung der Rosenkranzgeheimnisse sprechen und gemeinsam ein und dasselbe Leben in der Kommunion vollziehen, ihnen gleich werden, soweit dies unsere Begrenztheit erlaubt: Von diesen höchsten Beispielen können wir das demütige, arme, verborgene, geduldige und vollkommene Leben erlernen.“ Aachen, an der Schwelle zum Jahre des Heiles 2010 © Prälat Karl Schein
Aktualisiert: 2019-10-17
> findR *

Dem Herrn aus dem Herzen gesprochen

Dem Herrn aus dem Herzen gesprochen von Gitsham,  Derek
Es gibt nichts Erfüllenderes als ein neues Reden Gottes zu uns. Jeder, der die Bibel studiert, kann daraus einen Ausspruch Gottes zitieren, aber es steckt noch viel mehr darin, zu hören, was Gott gerade jetzt sagt: „... dass der Mensch nicht vom Brot allein lebt, sondern dass er von all dem lebt, was aus dem Mund des Herrn hervorgeht.“ 5Mo 8:3 Derek Gitsham ist mir ein lieber Freund und ein vorbildlicher Bruder im Herrn. Er ist ebenso ein herausragender Verkünder des Wortes Gottes wie er ein beachteter Autor ist. Sie werden diese Menge von täglich neu zu entdeckenden Preziosen aus biblischen Wahrheiten und Einsichten genießen. Es gibt nichts Vergleichbares zu diesem frischen Stück Brot vom Heiligen Geist, wenn diese Worte in unser Leben gelangen. Dieses Buch ist dem Engagement all der Gläubigen gewidmet, die Gott von ganzem Herzen suchen. Es ist ein wunderbares Werkzeug, um ein tieferes Verständnis von Schriftstellen zu erhalten, die man schon sein Leben lang kennt. Derek lässt Sie hier am Erfahrungsschatz seines Lebens teilhaben. Sie werden jeden Tag etwas Neues entdecken und dabei gesegnet werden, wenn Sie diese ermutigenden Worte in Ihrem Leben anwenden.
Aktualisiert: 2019-08-06
> findR *

Faszination Anbetung

Faszination Anbetung von Martin,  Pepper
"Wir müssen mehr über unsere Anbetung nachdenken. Es ist an der Zeit, nicht nur über Musikstile, alte und neue Lieder, Vorlieben und Abneigungen zu sprechen, sondern das Innere der Anbetung neu in den Blick zu nehmen. Es ist wichtig, die Bedürfnisse und Anliegen zu verstehen, die durch die Anbetung erfüllt werden. Das dient nicht nur den Menschen, die sich Woche für Woche von der Praxis einer gemeinsamen Anbetung faszinieren lassen. Es hilft auch, Zugänge für Außenstehende zu schaffen. Nicht zuletzt hilft es uns selbst, in unserer Anbetung Gott mit einer gesunden Mischung aus Herz, Seele und Verstand zu lieben." (Martin Pepper) Martin Pepper ist Theologe, Musiker und Songwriter. Durch seine Lieder ist er über Jahrzehnte zu einer Stimme des Glaubens für eine ganze Generation von Christen geworden, die sich mit seinen Texten identifizieren können.
Aktualisiert: 2019-07-03
> findR *

Bibel für heute 2019

Bibel für heute 2019 von Büchle,  Matthias, Diener,  Michael, Hüttmann,  Karsten, Kopp,  Hansjörg, Kuttler,  Cornelius, Müller,  Wieland, Rösel,  Christoph
BIBEL FÜR HEUTE ist die Bibellese für alle, die die tägliche Routine durchbrechen wollen: Um sich intensiver mit einem Bibeltext zu beschäftigen. Um beim Bibel lesen Einblicke in Gottes Wirklichkeit zu gewinnen. Um sich für den Alltag mit biblischen Impulsen und Zitaten beschenken zu lassen. BIBEL FÜR HEUTE enthält viele Hintergrundinformationen, Einführungen in die biblischen Bücher ergänzen die täglichen Auslegungen. Für alle, die in ihrer persönlichen Andacht, in ihrer "Stillen Zeit", täglich die Bibel lesen (möchten), und nicht nur eine Andacht zu ausgewählten Bibelversen, sondern eine Erklärung des Bibeltextes suchen. Die Texte richten sich nach dem ökumenischen Bibelleseplan, der alle vier Jahre das Neue Testament und alle acht Jahre weite Teile des Altens Testaments erklärt. Über 50 Autorinnen und Autoren aus verschiedenen christlichen Kirchen und Gemeinden tragen zum interessanten und vielseitigen Charakter dieser täglichen Bibellese bei. BIBEL FÜR HEUTE wird herausgegeben Matthias Büchle, Generalsekretär CVJM-Westbund e. V.; Dr. Michael Diener, Präses Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband e. V.; Karsten Hüttmann, 1. Vorsitzender Christival e. V.; Hansjörg Kopp, Generalsekretär CVJM Deutschland e. V. (Christlicher Verein junger Menschen); Cornelius Kuttler, Leiter des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg; Wieland Müller, 1. Vorsitzender Chrischona Gemeinschaftswerk Deutschland; Dr. Christoph Rösel, Generalsekretär Deutsche Bibelgesellschaft.
Aktualisiert: 2019-05-28
> findR *

Gott, das geniale Universum und du

Gott, das geniale Universum und du von Giglio,  Louie, Schaefer,  Anja
Ist dir eigentlich klar, wie kreativ und mächtig Gott ist? Er hat nicht nur dich und mich geschaffen, sondern das gesamte Universum mit allem, was darin ist: • Den Weltraum mit all seinen Galaxien, Planeten und Sternen. • Unsere Erde mit den Bergen, den Meeren und einem einzigartigen Klima. • Die gesamte Tierwelt – von Kaulquappen bis hin zu Dinosauriern. • Und natürlich uns Menschen in all unserer Vielfalt. Gott ist ein genialer Erfinder. Und je mehr du entdeckst, was er alles Abgefahrenes geschaffen hat, desto mehr erfährst du über ihn. Und über dich. Und wie er sich dein Leben gedacht hat. Begib dich auf spannende Expeditionen in eine Welt voller Wunder! Mit jeder Menge erstaunlicher Fakten, Fotos & Zeichnungen, Impulsen für den Alltag und Anregungen zum Gebet.
Aktualisiert: 2019-09-18
> findR *

Du bist mein Alles

Du bist mein Alles von Findeisen-MacKenzie,  Anja, Gerth,  Holley
Gott sehnt sich nach uns. Er, auf dessen Geheiß hin alles entstanden ist und der die Sterne wie Diamanten funkeln lässt, möchte uns ganz nahekommen. Er möchte unser Zufluchtsort sein, unser Seelentröster, unser Ermutiger. Ist das nicht unfassbar? Entdecken Sie in 52 inspirierenden Andachten ganz neu, wer Gott für Sie sein möchte. Tauchen Sie ein in das faszinierende Wesen Gottes – anhand der verschiedenen Namen für ihn in der Bibel. Gott ist • das Brot des Lebens. Er allein kann den Hunger deines Herzens stillen. • der Urheber. Er hält den Stift deines Lebens in den Händen, um deine Geschichte zu schreiben. • dein Ratgeber, der immer für dich da ist. • deine sichere Wohnung, das Zuhause deines Herzens, der Ort, wo du hingehörst. • dein Tränenfänger, der jeden Kummer kennt und deine Tränen des Schmerzes, der Enttäuschung und der Trauer auffängt und in etwas Neues verwandelt. Lassen Sie sich einladen, sich ganz neu in Gott zu verlieben.
Aktualisiert: 2019-09-23
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Andachtsbuch

Sie suchen ein Buch über Andachtsbuch? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Andachtsbuch. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Andachtsbuch im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Andachtsbuch einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Andachtsbuch - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Andachtsbuch, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Andachtsbuch und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.