Weiher unter Eis

Weiher unter Eis von Graggen,  Yvette, Hediger,  Markus
Auf der Suche nach einer Zahnarztpraxis empfindet die zweiundachtzigjährige Agnès plötzlich ein merkwürdiges Unwohlsein, hat unvermittelt den Eindruck eines Déjà-vu. Ihr Unbehagen wird unerträglich, und plötzlich verspürt sie einen Schock, »wie wenn man mitten in einem Traum erwacht«, denn sie erkennt das hässlich gelbe Haus des alten Deutschlehrers, und »das kommt von weit her, aus einem anderen Leben«. Plötzlich erinnert sie sich ganz genau an den Weiher hinter dem Haus, in den sie sich vor dem zudringlichen Attilio in höchster Not rettete. An den Weiher - »er ist tief und kalt, fast so kalt wie die Arve« -, zu dem ihre Urgroßmutter Mamidèle Zuflucht nahm, um der drohenden Abschiebung in ein Altersheim zu entgehen ... Die Verarbeitung dieser dramatischen Ereignisse, die Agnès seit je verdrängte, ist für die alte Frau zutiefst heilsam: denn an diesem schicksalhaften Tag wird sie ihrem Lebensgefährten Bernard erzählen, »was ich noch nie jemandem habe erzählen können«.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

„Das ist wie Gewitter im Kopf!“ – Erleben und Bewältigung demenzieller Prozesse bei geistiger Behinderung

„Das ist wie Gewitter im Kopf!“ – Erleben und Bewältigung demenzieller Prozesse bei geistiger Behinderung von Lubitz,  Heike
Menschen mit geistiger Behinderung sind ebenso wie Personen der Allgemeinbevölkerung mit steigendem Lebensalter von alterungsabhängigen Erkrankungen wie Demenz betroffen. Alterungs- oder demenzbedingte Veränderungsprozesse beeinflussen aber nicht nur die räumlichen, organisatorischen und sozialen Strukturen in Wohneinrichtungen der Eingliederungshilfe, sondern machen auch eine Anpassung und Neuentwicklung von Begleitungs- und Unterstützungsmöglichkeiten erforderlich. Da das soziale Netzwerk der erkrankten Person mit geistiger Behinderung durch den demenziellen Krankheitsverlauf äußerst beansprucht und so die Lebensqualität aller Beteiligten stark beeinträchtigt werden kann, werden in dieser Arbeit zum einen die Erlebnisse, Deutungen und Bewältigungsstrategien von professionellen Begleitpersonen sowie Mitbewohner/Innen mittels qualitativer Forschungsmethoden ermittelt. Zum anderen wird ein innovatives Erwachsenenbildungskonzept entwickelt und evaluiert, welches Menschen mit und ohne geistige Behinderung gleichberechtigt im Umgang mit Demenz schult. Die Ergebnisse verdeutlichen, dass demenzielle Beanspruchungen gemeinschaftlich bearbeitet werden und zeigen die Bedeutung bedarfsangepasster Bildungsangebote mit hohem Lebensweltbezug und Praxisnutzen für den Erhalt von Lebensqualität.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Gerontologie, Geriatrie und Gerontopsychiatrie

Gerontologie, Geriatrie und Gerontopsychiatrie von Nigg,  Bernhard, Steidl,  Siegfried
Was bedeutet es, alt zu sein? Kann man sich gegen das Altern zur Wehr setzen? Wann ist man alt und wo kann man alt werden? Dieses Lehrbuch setzt sich mit dem Thema „Alter und altern“ intensiv auseinander. Der Bogen spannt sich von gerontologischen Themen wie Altersforschung oder „gesundes Altern“ über geriatrische Inhalte wie „der Sturz im Alter“ bis hin zur Gerontopsychiatrie und setzt in dieser 4. Auflage zudem einen Schwerpunkt auf demenzielle Erkrankungen und das Thema Schlaganfall.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Generation und Sprachprofile im höheren Lebensalter

Generation und Sprachprofile im höheren Lebensalter von Gerstenberg,  Annette
Das höhere Lebensalter ist auch in der romanistischen Soziolinguistik wenig erforscht; seine Untersuchung stellt die Sprachwissenschaft vor neue theoretische wie methodische Herausforderungen. Diesen begegnet die Arbeit mit der Zielsetzung, die Aussagekraft des Faktors Alter zu konturieren, ohne dabei die Aufmerksamkeit für lebenslang gewachsene Individualität zu verlieren. Ein eigens erstelltes umfangreiches Korpus transkribierter biographischer Interviews, 2005 in Orléans mit meist über 70jährigen Französinnen und Franzosen geführt, bildet einen altersbezogenen Querschnitt ab. Um diesen zu charakterisieren, wurde ein Generationsbegriff entwickelt, der mit der Frage nach historischen und sozialen Bedingungen über die soziolinguistisch übliche Verwendung im Sinne von Altersgruppe hinausgeht und komplementär auch die sprecherseitige Referenz auf die Vorstellung von Generation berücksichtigt: Die Herstellung von Generationsidentität wird als spezifisches Verfahren im Kontext der kommunikativen Hervorbringung von Alter herausgearbeitet.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Liebe bleibt jung

Liebe bleibt jung von Stabrey,  Anne
Die Autorin hat Frauen und Männer ab sechzig interviewt. Deren Biographien berichten vor dem Hintergrund des sozialen Wandels von alten und neuen Moralvorstellungen, von der Fluktuation der Partnerschaften und modernen Formen des Zusammenlebens auch im Alter. So individuell diese Geschichten auch sind, so sehr eint sie eine Erkenntnis: Die partnerschaftliche Liebe wird von älteren Menschen besinnlicher erlebt, mit mehr Zuwendung und Zärtlichkeit. Ihre Gefühle sind wie eh und je denn die Liebe bleibt jung. Über 40 Prominente, wie z.B. Erika Pluhar, Hannelore Elsner, Uschi Glas, Mario Adorf, Ulrich Wickert, Heiner Geißler, u.v.m., bereichern das Buch mit Meinungen zu den Themen Alter und Liebe.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Lebensalter und Recht / Das Vierte Alter im Recht

Lebensalter und Recht / Das Vierte Alter im Recht von Brunozzi,  Kathrin
Wer in Gesetzen nach Normen sucht, die sich ausdrücklich an Menschen im Alter von über 65 Jahren richten oder die Altersgrenzen jenseits der "65" ziehen, wird nur wenig finden. Dies gilt auch für Heimrecht und Betreuungsrecht. Gleichwohl stehen beide Rechtsgebiete dafür, dass Recht in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts das sogenannte Vierte Alter wahrgenommen hat. Die Studie zeichnet diese Berücksichtigung des Vierten Alters seit den sechziger Jahren nach.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Gesund und munter auf die 100 – Band 1

Gesund und munter auf die 100 – Band 1 von Weilmünster,  Rudi Ph
Länger leben durch richtige Ernährung und dank alternativer Heilmethoden. Mit Hinweisen, Rezepten und Tipps. Der Autor schreibt hier ein gänzlich neues Buch über Gesundheitspflege und Heilkunde, das nicht den einseitigen Standpunkt einer starren Methode vertritt, sondern in wohlerwogener Auslese das Gute aus vielen alten und neuen Heilverfahren und Altemativarzneien übersichtlich und leichtverständlich für Sie zusammenfasst. (s.auch Band2)
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Mein Anti-Aging-Coach

Mein Anti-Aging-Coach von Koch,  Robert G.
Der Begriff Anti-Aging bedeutet weit mehr als ein leeres Versprechen. Wer seinen Lebensstil mit Blick aufs Älterwerden gestalten und sich kompetent mit dem Thema auseinandersetzen will, findet in diesem Ratgeber das umfassende Wissen dazu – inspiriert von westlicher und östlicher Medizin. Epigenetik, hormonelle Effekte, Traditionell Chinesische Medizin (TCM), Ernährung, Bewegung, Chirurgie, Umwelteinflüsse – die breite Themenvielfalt, die ganzheitliche Sichtweise und die praktischen Tipps und Strategien machen dieses Nachschlagewerk zu einem einzigartigen Impulsgeber und Begleiter. Der Arzt und TCM-Experte Robert G. Koch versteht unter Anti-Aging nicht das alleinige Streben nach ewiger Jugend. Vielmehr bietet er die derzeit aktuellsten Erkenntnisse aus den verschiedensten Wissenschaftsbereichen, um die Gesundheit und die Lebensfreude lange zu erhalten.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *

Das Haus der glücklichen Alten

Das Haus der glücklichen Alten von Kunzmann,  Ulrich, Laabs,  Klaus, Mae,  Valter Hugo
m Alter von 84 Jahren verliert Antonio Silva seine Frau. Aber es kommt noch schlimmer: Er muss ins Altersheim. Gemeinsam mit anderen Greisen versucht er dort, dem Tod so viel Leben wie möglich abzuringen, und durchläuft so eine ungeahnte Wandlung. Sein Herz öffnet sich, und die Erinnerungen an seine Vergangenheit im Portugal des 20. Jahrhunderts ändern das Bild, das er von sich selbst hat. Silva erkennt immer deutlicher, dass er zwar vordergründig ein guter Mensch war, dass dies in Zeiten einer Diktatur, wie der Salazars, aber nicht genügt. - Mit kantigem Humor und behutsamer Einfühlung erzählt Valter Hugo Mãe eine verblüffende Geschichte über Verantwortung, Freundschaft und Selbsterkenntnis.
Aktualisiert: 2019-12-18
> findR *
MEHR ANZEIGEN

Bücher zum Thema Alter

Sie suchen ein Buch über Alter? Bei Buch findr finden Sie eine große Auswahl Bücher zum Thema Alter. Entdecken Sie neue Bücher oder Klassiker für Sie selbst oder zum Verschenken. Buch findr hat zahlreiche Bücher zum Thema Alter im Sortiment. Nehmen Sie sich Zeit zum Stöbern und finden Sie das passende Buch für Ihr Lesevergnügen. Stöbern Sie durch unser Angebot und finden Sie aus unserer großen Auswahl das Buch, das Ihnen zusagt. Bei Buch findr finden Sie Romane, Ratgeber, wissenschaftliche und populärwissenschaftliche Bücher uvm. Bestellen Sie Ihr Buch zum Thema Alter einfach online und lassen Sie es sich bequem nach Hause schicken. Wir wünschen Ihnen schöne und entspannte Lesemomente mit Ihrem Buch.

Alter - Große Auswahl Bücher bei Buch findr

Bei uns finden Sie Bücher beliebter Autoren, Neuerscheinungen, Bestseller genauso wie alte Schätze. Bücher zum Thema Alter, die Ihre Fantasie anregen und Bücher, die Sie weiterbilden und Ihnen wissenschaftliche Fakten vermitteln. Ganz nach Ihrem Geschmack ist das passende Buch für Sie dabei. Finden Sie eine große Auswahl Bücher verschiedenster Genres, Verlage, Autoren bei Buchfindr:

Sie haben viele Möglichkeiten bei Buch findr die passenden Bücher für Ihr Lesevergnügen zu entdecken. Nutzen Sie unsere Suchfunktionen, um zu stöbern und für Sie interessante Bücher in den unterschiedlichen Genres und Kategorien zu finden. Unter Alter und weitere Themen und Kategorien finden Sie schnell und einfach eine Auflistung thematisch passender Bücher. Probieren Sie es aus, legen Sie jetzt los! Ihrem Lesevergnügen steht nichts im Wege. Nutzen Sie die Vorteile Ihre Bücher online zu kaufen und bekommen Sie die bestellten Bücher schnell und bequem zugestellt. Nehmen Sie sich die Zeit, online die Bücher Ihrer Wahl anzulesen, Buchempfehlungen und Rezensionen zu studieren, Informationen zu Autoren zu lesen. Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen das Team von Buchfindr.